Privatverkauf Autoverkauf

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Scanner, 05.08.2011.

  1. #1 Scanner, 05.08.2011
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    nun hab ich auch mal ein kleines "Problem", bei dem Ihr mir ein paar Ratschläge geben könnt:

    ich hab einen Audi 80 1.8 von 1989 und will den am besten verkaufen.
    Schreib ich den am besten in der Regionalpresse aus
    oder soll ich den in den KFZ-Börsen des www ausschreiben.

    Was werd ich dafür noch bekommen?
    (natürlich kommt das auf den Zustand an:
    Dem Alter entsprechend Gebrauchsspuren
    160 tkm
    und die hinteren Bremsen benötigen ein wenig Wartung ...)
    Ansonsten ist das Teil fahrbereit ....


    Heinz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 patrick.dynamo, 05.08.2011
    patrick.dynamo

    patrick.dynamo

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    ja mit auto verkaufen ist so eine sache, die ich elbst gerade erlebt habe (aber wegen unfallwagen)...
    bei dem baujahr wird es natürlich extrem schwierig jemanden zu finden der überhaupt noch geld dafür ausgibt. willst du dir denn einen neuen/gebrauchten holen o.ä. weil denke mal du hast die besten möglichkeiten wenn du den inzahlung gibst. haben wir letztes jahr bei einer freundin auch gemacht mit einem ähnlich alten peugeot gemacht bei dem das getriebe schon geräusche gemacht hat und haben noch 700€ dafür bekommen. sie hatte sich einen gebrauchten beim händler geholt und der hat den dann inzahlung genommen. denke das ist die einzige möglichkeit oder verschenken oder für 100€ an polen oder araber abgeben.
     
  4. loool

    loool

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bochum
    Du erreichst die meisten Interessenten auf jeden Fall über die Online-Börsen im Internet. Vernünftige, scharfe Fotos welche das Fahrzeug positiv darstellen sind das A und O, dürften aber für dich als "Folienmann" kein Problem sein. Eine Aufbereitung (innen und aussen) durch einen Profi, auch wenn es nur eine kleine ist, dürfte noch einiges mehr an Kohle bringen, denn immerhin sieht man auch vom Audi 80 noch einige auf den Straßen.
    Bei www.dat.de kannst du eine kostenlose Schätzung des Fahrzeugwertes bekommen, ohne das groß die Extras berücksichtigt werden, jedoch dürfte das bei diesem Baujahr keine Rolle mehr spielen. Alternbativ geht auch schwacke.de aber das ist nicht kostenlos. Falls du gute Kontakte zu einem Autohaus hast, die können eine genauere Schätzung machen und das würde dich dann gar nichts kosten.

    Wenn du einen ungefähren Preis hast und auch kein Problem beim Handeln hast, dann würde ich dir den Tipp geben mit diesen Händler die die Karten ans Auto stecken zu verhandeln, da kannst du oft sogar noch ein paar Euronen mehr raus holen, weil gerade in der Türkei, Ukraine usw. so Modelle sehr beliebt sind. Als Pflichtübung gilt dabei jedoch das Auto nur abgemeldet zu veräussern.
     
  5. #4 Scanner, 05.08.2011
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    so ähnliches hab ich mir schon gedacht.
    Als "wertiges" Auto brauch ich das nicht mehr bezeichnen, und eine Aufbereitung wird sich da nicht lohnen.
    Eher denke ich an Leute, die ein billiges Winterauto brauchen, oder welche, die sich erst ein wenig Erfahrung erfahren wollen/müssen.

    Das dumme ist, selbst der Händler, von dem ich einen Neuwagen beziehe, hat an dem Auto lediglich Verwertungsinteresse und will dafür nichts anlegen,
    obwohl der das Auto noch gar nie gesehen hat ....

    Auch hab ich 2 Reifensätze mit jeweils noch gut Profil drauf und sogar Garantie, die ich aber im Bedarfsfall gesondert verhökern könnte.

    Wenn ich das ins Netz setze:
    Mobile oder AutoScout oder Ebay ???
    und jedes Portal wird die Hand aufhalten.
    Was ist das sinnvoller?

    Heinz
     
  6. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Der Audi 80 dieser Baujahre war doch grundsolide. Kaum Elektronik, kein Schnickschnack und ausreichend motorisiert. Zudem vollverzinkt, servicefreundlich und komfortabel. Habt Ihr nen lokalen Supermarkt mit der Moeglichkeit, private Angebote auszuhaengen, wuerd ich das tun, da kann ein Besichtigungstermin schnell vereinbart werden. wieviel Du bekommst, kann ich nach 8 Jahren weg aus D nicht einschaetzen, hier waeren es ca. £200-400, aber in D kannst Du locker verdoppeln, wenigstens.
     
  7. loool

    loool

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bochum
    Autoscout und Mobile sind für private Verkäufer vollkommen kostenlos, zumindest wenn du den Standard wählst.
    Bei Mobile bedeutet das 56 Tage Laufzeit, 5 Bilder und Inserats Statistik.
    Bei Autoscout sind es 8 Wochen, die du um 4 Wochen verlängern kannst und 15 Bilder.

    Am Besten inserierst du auf beiden Plattformen, für die Fotos solltest du das Auto dennoch waschen, damit er glänzt, macht sich einfach besser :)

    Ebay ist nicht kostenlos, aber die Autobörsen oben sind eh die bessere Wahl.

    Für deinen Autohändler ist das Auto uninteressant, denn er müsste doch die gesetzliche Gewährleistung beim Wiederverkauf übernehmen, da schrecken die häufig schon vor gut gepflegten 5 Jährigen zurück :thumbdown:
     
  8. #7 Scanner, 06.08.2011
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    seit wann?

    vor ca 5 Jahren hab ich meinen damaligen Vito bei Mobile ausgeschrieben.
    Die wollten für jede Woche Inserat 10 Euro haben.
    Beim Scout war das ähnlich. Deswegen bin ich jetzt etwas verwundert.

    Fürs erste habt Ihr mir aber schon sehr geholfen.

    Vielen Dank
    Heinz
     
  9. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    mach den bei ebay kleinanzeigen rein.das kosten gar nichts!
     
  10. #9 FabiaOli, 06.08.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich denk mal da wirst du nicht mehr viel Geld bekommen.
    Um die 500 Euro vielleicht, wenn du Glück hast...
    Ich würd den auch bei Mobile, ebay etc. reinstellen, je öfter er auftaucht, desto mehr Leute finden ihn und manch einer sucht vielleicht und zahlt doch einen anständigen Preis, weil er genau nach so einem Fahrzeug sucht ;)
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. loool

    loool

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bochum
    @Scanner
    Private Inserate sind bei mobile und autoscout kostenlos, Gewerbliche nicht.
    Genauso wird es Kostenpflichtig, wenn du bestimmte "Premiumfunktionen" in Anspruch nimmst.
     
  13. #11 Scanner, 06.08.2011
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    :thumbsup: :thumbsup: IHR SEID KLASSE :thumbsup: :thumbsup:

    ich hab das echt nicht gewußt, dass das bei den beiden großen Portalen kostenfrei ist.
    Hab das ja schon weiter oben erwähnt, dass ich da mal dafür was berappen durfte.

    Nun hab ich den Bock gleich in beiden inseriert.

    Mal sehen, was da auf mich zukommt

    Heinz
     
Thema: Autoverkauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. inseratsstatistik bei autoscout 24

Die Seite wird geladen...

Autoverkauf - Ähnliche Themen

  1. Lifetimegarantie beim Autoverkauf

    Lifetimegarantie beim Autoverkauf: Hallo, möchte mein Octavia 1,4 TSI Combi (Bj.2009) verkaufen. Habe eine Skoda Lifetimegarantie laufen . Würde die gerne auf den Verkäufer...
  2. Autoverkauf: seriöses Angebot aus dem Ausland?

    Autoverkauf: seriöses Angebot aus dem Ausland?: Wer von Euch hat in letzter Zeit ein Auto verkauft oder weiß von Jemanden der so oder ein so ähnliches Angebot bekommen hat? .I am an offshore...
  3. Fragen an die Autoverkäufer (und auch an alle, die über entspr. Informationen verfügen).

    Fragen an die Autoverkäufer (und auch an alle, die über entspr. Informationen verfügen).: Bei mir steht ein Neuwagenkauf an. Die Frage ist: Wann kaufen? Jetzt oder zum Jahresende? Der Hintergrund meiner Frage sind folgende...
  4. Autoverkauf: Preis?

    Autoverkauf: Preis?: Hallo ihr Lieben! Nach fast 2 Jahren ( 2 wundervolle Jahre), wollte ich mich von meinem Schatz trennen. Fällt mir natürlich schwer, aber ich bin...
  5. fingierter Autoverkauf endet tödlich!/neuer Fall 19.2.11

    fingierter Autoverkauf endet tödlich!/neuer Fall 19.2.11: 17-JÄHRIGER BEI AUTOKAUF ERSCHOSSEN Ein 17-Jähriger ist am Freitagabend 11.2.11 in Fulda von einem...