***Autotür dämmen***

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von gs99, 22.06.2005.

  1. gs99

    gs99

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Wie sollte ich meine Autotür am besten dämmen?

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Erdnuckel, 22.06.2005
    Erdnuckel

    Erdnuckel

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Hönow
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3
    Innen und Außen!!!

    Aber die Frage hatte ich mir auch schon gestellt! ist beim Feli irgendwie blöde, zumal ich da auch noch den Motor für die elektrischen Fenster habe und sowieso Doorboards...welche allerdings auch nicht gedämmt sind...
     
  4. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Du kannst hinter und vor der Scheibe dämmen. Also auf der Fahrzeuginnenseite würde ich ne schöne Fläche erzeugen mit zB Dämmatten.
    Musst sehen, dass du die Türverkleidung wieder draufbekommst (wenn du die originale noch nehmen willst).
    Was auch zu beachten ist, ist die Funktionsfähigkeit der Fensterheber. Die Scheiben sollten durch die Dämmung nicht blockiert werden. (ist zum Beispiel doof, wenn du die Scheibe nur noch halb runterbekommst und dann nen Parkschein ziehen willst)



    MfG

    gelig
     
  5. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    also ich würde den seiten aufprallschutz an der innseite der tür aber nach aussen mit scheibenkleber festkleben!?????

    dann auf den flächen die dadurch entsehen fläschen dann einfach mit dämm matten!

    so sorgst du dafür das die auusenhat nicht gegen den aufprallschutz viebriert und dann gleich gedämmt ist!? ist aber ne fummellei, denk ich mir!?

    MfG H.
     
  6. German

    German Guest

    hallo!

    sorry das ich immer noch ncicht dazu gekomen bin nen foto rein zustellen!
    ich erkläre es an hand das fotos von dir!
    also du entvernst erst mal die matte die schon original drann ist weil die schon alt ist dann machst du alle flächen sauber die du bekleben willst mir bremsenreiniger damit kein fett mehr auf den flächen ist.
    dann fängst du an mit der ausenblech da das die größte fläche ist die schwingen kann!
    du klebst von unten nach oben so das sich die matten überlappen damit sich kein wasser sammeln kann! aber achte drauf das du die ablauflöcher nicht zu machst sost gehst du schwimmen :fish:
    dann habe ich noch die blechflächen beklebt wo der griff drann ist aber dann habe ich die türverkleidung mit sapnnung drauf geamcht da zwischen blech unt verkleidung nur ganz wenig platz ist!

    tip: die matten mit einem heißluft föhn warmamchen damit sie elsastisch werden und du sie besser verkleben kanst! achstung heiß
    :megaphon:

    mfg frank
     
  7. gs99

    gs99

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hier auch dämmen?

    [​IMG]
     
  8. German

    German Guest

    hallo!

    jap das ganze ausenbech! und wenn es immer noch schwingt dann machst du noch ne schicht drüber, aber du solltest dort wo der "druck" des lautsprechers direkt aufs blech trift sowieso 2-3 lagen übereinander kleben.
    alo wenn ich gegen mein blech klopfe von ausen hört sich es so an wie wenn man auf eine 10cm dicke holzplatte klopft also null schwingung!
    positiver neben evekt: die tür hört sich beim zu machen dumpfer an wie bei grosen autos!

    aber du mußt die folie schon entvernen habe ich auch gemacht denn durch die tür laufen ja nicht hunderte von lietern sonden nur das was abtropft wenn du die scheiben nach unten machst nach dem es geregnet hat
    und die großen öffnungen nicht zu machen, da wenn du die türverkleidung drauf machst entsteht schon ein relativ geschlossenens gehäuse.

    mfg frank
     
  9. #8 Smart43, 26.06.2005
    Smart43

    Smart43 Guest

    @gs99

    Von jemandem der schon einige Hundert Türen gedämmt hat .

    Germans Aussage : (denn durch die tür laufen ja nicht hunderte von lietern sonden nur das was abtropft wenn du die scheiben nach unten machst nach dem es geregnet hat
    ist leider völlig falsch.

    Es laufen beim Platzregen durchaus einige Liter Wasser durch die Tür.
    Also : Die Folie bitte durch dicke Bitumenmatten ersetzen. Da wo Dein Lautsprecher sitzt bitte ein Stück Folie über dem Lautsprecher am Blech festkleben und hinter dem Lautsprecher runterhängen lassen, damit das Wasser darüber ablaufen kann. Dafür muß die Bitumenmatte hinter dem Lautsprecher natürlich ausgeschitten werden.

    Gruß Frank
    www.acr-oldenburg.de
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. German

    German Guest

    hallo!

    ich habe noch kein wasser im auto und der lautsprecher sieht auch noch top aus! und hört man die folie nicht flattern wenn sich die luft in der tür bewegt?
    ich weis nur beim polo muß diese folie drauf bleiben ansonsten land unter aber beim feli genau so wie beim golf/vento ist das nicht der fall!

    mfg frank
     
  12. gs99

    gs99

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    danke für eure beiträge!!
     
Thema: ***Autotür dämmen***
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto tür aufprallschutz

    ,
  2. autotüren dämmen

Die Seite wird geladen...

***Autotür dämmen*** - Ähnliche Themen

  1. Radhäuser dämmen

    Radhäuser dämmen: Hallo Gemeinde, ich hatte vor die Radhäuser zu dämmen. Ich habe noch Material von einer Motorhaubendämmung über und wollte dies da vertun -...
  2. Klang Motor TSI 90 u. 110PS

    Klang Motor TSI 90 u. 110PS: Hallo zusammen, da die SuFu nix ausgespuckt hat hier mein erster Thread. Ich bin der Meinung das mein Fabia 3 BJ 11/2015 mit dem 1.2 tsi 110PS...
  3. Türen dämmen wegen Freisprecheinrichtung

    Türen dämmen wegen Freisprecheinrichtung: Hallo zusammen, ich habe in dieser Woche festgestellt dass meine im Auto geführten Telefongespräche über die Freisprecheinrichtung von aussen gut...
  4. Dumpfe Geräusche bei unebener Straße? Kofferraum dämmen?

    Dumpfe Geräusche bei unebener Straße? Kofferraum dämmen?: Hallo, bei jeder Querfuge (unebene Fahrbahn) gibt es aus Richtung Kofferraum so eine Art Bass Geräusche, wie wenn ein Subwoofer niedrige...
  5. Türpappen richtig Dämmen aber wie???

    Türpappen richtig Dämmen aber wie???: Wollte bei meinem Fabia 2 in naher Zukunft die Türen und die Türpappen dämmen da mich das klappern bei etwas lauterer Musik doch schon nervt. Das...