Autos, die die Welt nicht braucht? Oder doch?

Diskutiere Autos, die die Welt nicht braucht? Oder doch? im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; ...würde ich trotzdem was anderes nehmen als diesen hässlichen Kübel. :D

  1. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.790
    Zustimmungen:
    1.855
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    ...würde ich trotzdem was anderes nehmen als diesen hässlichen Kübel. :D
     
    emmA3 und chris193 gefällt das.
  2. #462 PinkyPonky, 30.08.2020
    PinkyPonky

    PinkyPonky

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1,5 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Koch
    Kilometerstand:
    1020
    Sprach ja auch keiner davon, dass er hübsch ist. :whistling:
     
  3. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.965
    Zustimmungen:
    1.977
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    137000
    Hübsch nicht, aber schlecht aussehen tut er nach meinem Dafürhalten auch nicht. Für einen RR sieht er sogar ganz gut aus, finde ich.
    Aber die Dekadenz...
     
  4. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.965
    Zustimmungen:
    1.977
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    137000
    Bugatti Divo:

     
    fNatic gefällt das.
  5. #465 Skodakenner, 01.09.2020
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    178
    Ich finde ihn schon sinnvoll er soll zeigen was Technisch Möglich ist, sowas wie die Concorde nur als Auto.
     
  6. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.965
    Zustimmungen:
    1.977
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    137000
    Ich finde das Auto ja auch technisch absolut faszinierend und es hat auch definitiv seine Existenzberechtigung.
    Was mich mittlerweile fast mehr an diesen Autos fasziniert ist, dass sie wohl vorwiegend aus dem Grund gekauft werden, dass sie das Nonplusultra sind. Sicher hat auch der eine oder andere Käufer einfach zu viel Geld und weiß nicht, wohin damit oder noch zu viel Platz in der Garage und/oder einfach nur Langeweile.
    Aber das, was sie zum Nonplusultra macht, ist überhaupt nicht mehr kaufrelevant, da im unfassbaren Überfluss vorhanden und daher gar nicht mehr nutzbar.
    Verständlich, was ich damit meine?
    Das technische Potenzial dieser Autos kann man praktisch gar nicht mehr voll ausschöpfen. Damit ist schon lange Schluss.
    Noch vor 20 Jahren etwa konnte man Hypercars im Grunde noch ausfahren, teilweise selbst auf öffentlichen Straßen. Heute braucht man dafür nicht nur eine normale Rennstrecke, sondern eine Hochgeschwindigkeitsrennstrecke. Und selbst die geht einem irgendwann aus.
    Und trotzdem werden die Autos gekauft.
    Man kann ihn ja auch nur kaufen, wenn man schon einen Chiron hat. Man hat also eigentlich schon das Nonplusultra und setzt auf das Nonplusultra noch einen drauf, was schon dem Wort nach eigentlich gar nicht geht.
    Das finde ich mittlerweile faszinierender als die technischen Dinge, die die Autos zu dem machen, was sie sind.
    Und ich denke, um solche Aspekte geht es in diesem Thread auch oder vor allem.
     
  7. #467 Christian_R, 01.09.2020
    Christian_R

    Christian_R

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    331
    Ort:
    Vorarlberg / Austria
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 105 PS Benziner
    am kommenden Wochenende findet in Gstaad (Schweiz) ein Treffen des Supercar Owners Circle statt
    hier ein Video aus 2019
     
  8. #468 Skodakenner, 01.09.2020
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    178
    Brauchen tut man ihn nicht würde ihn aber trotzdem sau gerne haben.
     

    Anhänge:

    PinkyPonky gefällt das.
  9. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.965
    Zustimmungen:
    1.977
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    137000
    „Wenn‘s schee macht...“. ;)
    Alleine, der nervige Lärm, den solche Reifen auf Asphalt erzeugen... Der übertönt bei gleichmäßiger Fahrt sogar das Motorgeräusch.
     
  10. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.965
    Zustimmungen:
    1.977
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    137000
    fNatic, chris193 und Tuba gefällt das.
  11. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.654
    Zustimmungen:
    13.387
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Maserati ... :love: Wenn ich mal groß bin, kommt ein Ghibli oder ein Quattroporte ins Haus ... :love:
     
  12. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.965
    Zustimmungen:
    1.977
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    137000
    Ghibli steht hier einer beim Nachbarn. Der haut mich jetzt nicht so um, muss ich ehrlich sein. Ist halt mal was anderes und sicher schöner als so mancher Nicht-Italiener.
    Wäre für mich aber kein Träumchen. Das Coupé schon eher.
     
  13. #473 Christian_R, 09.09.2020
    Christian_R

    Christian_R

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    331
    Ort:
    Vorarlberg / Austria
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 105 PS Benziner
    nur V6
     
  14. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.965
    Zustimmungen:
    1.977
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    137000
    Sowas könnte mir egaler nicht sein.

    https://www.auto-motor-und-sport.de/neuheiten/maserati-mc20-2020/

    Das sind echte Supersportwagen-Werte.
     
  15. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.654
    Zustimmungen:
    13.387
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Aus dem Formel1-Alter bin ich raus. Ich brauche keine 3" auf 100.
     
  16. #476 Christian_R, 09.09.2020
    Christian_R

    Christian_R

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    331
    Ort:
    Vorarlberg / Austria
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 105 PS Benziner
    Sportwagen werden heute 0 - 200 gemessen
    nicht das noch ein E Hobel auf Platz 1 landet :D
     
  17. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.654
    Zustimmungen:
    13.387
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Die fahren doch nur 90 ... *duck*
     
  18. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    637
    also bei der Wahl zwischen Ghibli oder Quattroporte ganz klar, letzterer. Aber wenn man es mal ganz genau mit dem Thema nimmt, dann gehören Sportwagen außerhalb des Sports, auf die Stufe "braucht kein Mensch". Sowas braucht man höchstens, um sich auf der Autobahn ein nicht enden wollendes Grinsen ins Gesicht zu meißeln :D
     
  19. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.707
    Zustimmungen:
    4.489
    Ort:
    B
    Fahrzeug:
    SUPERB
    Kilometerstand:
    JA
    Ich würde weder den einen noch den anderen als Sportwagen einordnen. Das sind sportliche Reiselimousinen wie Panamera, CLS oder A7.
     
  20. MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    449
    Wenn ich Geld in völligem Überfluss hätte, könnte ich mich für sowas erweichen:



    (zugegebenermaßen mag ich die Videos von Mat Watson)
     
    Jopi und Redfun gefällt das.
Thema: Autos, die die Welt nicht braucht? Oder doch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zehn autos die die welt nicht braucht

Die Seite wird geladen...

Autos, die die Welt nicht braucht? Oder doch? - Ähnliche Themen

  1. Marsi und seine Autos stellen sich vor

    Marsi und seine Autos stellen sich vor: Hallo liebe Gemeinde, nachdem ich schon ein paar wenige Beiträge geschrieben habe, wollte ich mich mal noch vorstellen. Ich bin 35 Jahre alt,...
  2. CNG-/Erdgas-Autos: DIE ökologische UND ökonomische Alternative

    CNG-/Erdgas-Autos: DIE ökologische UND ökonomische Alternative: Der 12. CNG-Infostammtisch der Initiative "ErdGasgeben" Lippstadt findet diesmal im Rahmen einer allgemeinen Informationsveranstaltung über...
  3. Umweltbundesamt will Autos mit hohem CO2-Ausstoß verteuern

    Umweltbundesamt will Autos mit hohem CO2-Ausstoß verteuern: Bin mal gespannt, ob das wirklich kommt: Mit Bonus-Malus-System gegen den SUV-Boom: Umweltbundesamt will Autos mit hohem CO2-Ausstoß verteuern
  4. Abschalten der elektronischen Parkbremse nach Abstellen des Autos möglich?

    Abschalten der elektronischen Parkbremse nach Abstellen des Autos möglich?: Hallöchen zusammen, ich habe letztens viel probiert, es aber nicht geschafft, dass die elektronische Parkbremse nach Ausschalten der Zündung...
  5. EU Superb Kombi - Felgenauswahl nicht für Autos aus Dänemark ?

    EU Superb Kombi - Felgenauswahl nicht für Autos aus Dänemark ?: Hallo, ich möchte mir einen 2.0 TSI als Style kaufen, dabei gefallen mir die 19" Trinity Felgen sehr gut. Aus Preisgründen soll es ein EU -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden