Autos, die die Welt nicht braucht? Oder doch?

Diskutiere Autos, die die Welt nicht braucht? Oder doch? im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Moin moin, es stellt sich die Frage: Wie steht ihr zu Supersportlern wie Ferrari oder Lamborghini, zu gepimpten Serienautos von Brabus, Abt oder...

  1. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.103
    Zustimmungen:
    9.685
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    200000
    Moin moin,

    es stellt sich die Frage: Wie steht ihr zu Supersportlern wie Ferrari oder Lamborghini, zu gepimpten Serienautos von Brabus, Abt oder AMG oder der Superedelluxusklasse wie Rolls-Royce oder Bentley? Superstromer mit 1000 PS?

    Ohne die wäre die Autowelt ärmer? Überflüssig wie ein Kropf? Wenn ich einen gewinne: volltanken, leerfahren, verkaufen?

    Was sagt ihr?
     
  2. #2 Lapinkulta, 05.02.2019
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    620
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Ohne Koenigsegg wäre die Welt um das einzig echte Vergnügen ärmer! 8)

    Aber im Ernst: Ich kann´s ja noch verstehen, daß man sich - so man nicht weiß, wohin mit dem Geld - eine Luxuskarosse kauft. Aber gepimpte Serienautos finde ich irgendwie peinlich.

    Und wenn ich einen gewinne? Verkaufsanzeige aufgeben :thumbsup:
     
  3. CMpunk

    CMpunk

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oranienburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5e vRS 4x4 Combi
    Werkstatt/Händler:
    Sven Erkner GmbH
    Kilometerstand:
    600
    Nichts weiter als ein Statussymbol und Leute die zu viel Geld haben....

    Bei Gewinn, eine Woche fahren zum protzen, dann gleich verkaufen.

    Gerade wo immer mehr um unsere Umwelt diskutiert wird und Wirtschaftliche Fahrzeuge kaputt gemacht werden, finde ich hört man gar nichts in dieser Hinsicht, solch Fahrzeuge abzuschaffen....
     
  4. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.703
    Zustimmungen:
    2.330
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Ich halte diese Autos für überflüssig. Vor ein paar Jahren gab es hier noch ein Autohaus, das diese Fahrzeuge vertrieb, so dass man sie öfter sehen konnte. Die standen da im Stau nicht schneller als mein Skoda.

    Heute gibt es Kleinwagen, die über 200 km/h fahren. Aber es gibt immer weniger Gelegenheiten, dies überhaupt zu tun. Wozu Autos bauen, die über 300 km/h fahren können. Dank CAD ist es heute keine besondere Herausforderung mehr,
     
    CMpunk gefällt das.
  5. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    9.539
    Zustimmungen:
    2.706
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016 Volvo V70 II R 2003
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Du kannst ihn dann mir schenken, wenn du einen gewinnst!:thumbsup:
     
  6. #6 HeinerDD, 05.02.2019
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    400
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    190000
    Viele neue Technologien kommen erst über die Exoten und gehen dann in die Großserie, wenn sie sich bewähren und der Preis fällt. Ob es dazu aber 300 km/h sein müssen?
    Solange mir die Besitzer solcher Autos nicht auf die Nerven gehen, sollen sie ruhig machen. Jedem das seine....
     
    Superb Dieselkutsche gefällt das.
  7. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    8.048
    Zustimmungen:
    1.516
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    140000
    Es is wie mein chef gesagt hat. Sein ford mustang mit fast 500PS is n nettes wägelchen, aber nix für den alltag. Eher ein spielzeug für zwischendurch. Und trotzdem isses sein firmenwagen :D

    Von lambos und ferraris halte ich iwie nix, find se sogar hässlich. Ich brauch auch keine tiefergelegte nachbarschaftsschreckkarre... Aber so ein paar versteckte ps unter nem soliden zeitlosen wagen wären ned verkehrt.

    Andersrum, fährt man dicke karren muss man in einer gewissen art auch ständig mit vandalismus rechnen .Da hätte ich auch keine lust drauf.


    Die Grundsätzliche frage ist doch eher: was brauchen wir denn überhaupt? Die einen brauchen garnix ausser ruhe, die anderen wollen unbedingt ne fette karre, die anderen ne jacht, die anderen nen haus im wald. Aber brauch man das?
     
  8. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.727
    Zustimmungen:
    1.819
    Ort:
    Niedersachsen
    Und dann auch gleich Kettenfragen...;)

    1. Ja, es fehlten ein paar Skurrilitäten.
    2. Ja, ins Wohnzimmer stellen und betrachten. Ohnehin landet die Mehrzahl dieser Autos in überdimensionierten Garagen des Nahen Ostens - manchmal fährt vielleicht auch mal einer durch die Stadt.
    3. Gleich verkaufen... Oder wenn möglich lieber das Geld nehmen.:D
     
  9. #9 felicianer, 05.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2019
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.952
    Zustimmungen:
    1.494
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    213500
    Ich bin grad an dem SUV von Lamborghini vorbeigelaufen. Keine Ahnung wie der heißt.

    Dieses Auto ist für mich der Inbegriff von automobiler Unsinnigkeit.


    Edit: Google sagt, der heißt Urus.
     
    schmdan, boerni666 und MrMaus gefällt das.
  10. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.103
    Zustimmungen:
    9.685
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    200000
    @Keks95 - ich habe ganz bewusst den Begriff "brauchen" vermieden.
     
  11. #11 Rumgebastel, 05.02.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.487
    Zustimmungen:
    1.425
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    88000 55000
    @felicianer : Uterus oder so :D (nein, Urus)

    Klar kann man so nen Supersportler ausfahren - nachts auf der BAB solange es noch kein allgemeines Tempolimit gibt oder eben auf der Rennstrecke. Brauchen tut man sie nicht aber wo soll man da anfangen? Theoretisch könnten wir auch alle mit 60PS in Einheitsfahrzeugen rumfahren. Keiner braucht verschiedene Lackfarben, 19"-Felgen, nen DAB-Radio oder Popoheizung. Es ist einfach me Grundsatzfrage.
     
    Snake89, Cordi und felicianer gefällt das.
  12. #12 FabiaOli, 05.02.2019
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.697
    Zustimmungen:
    1.038
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    7500
    Alle diese Autos haben ihre Daseinsberechtigung.
    Sonst würde es sie ja nicht geben.
    Also einen Ferrari würde ich behalten, mal die Unterhaltskosten außer Acht gelassen.
    Das ist einfach ein Mythos.
    Supersportler sind schon ganz interessant, aber da sie sowieso nur für Millionäre sind, befasst man sich kaum damit, macht ja keinen Sinn.
    Umgebaute Serienautos sind ja auch nicht schlecht und bringen etwas Abwechslung auf die Straßen :)
     
    chris193 gefällt das.
  13. #13 Rumgebastel, 05.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.487
    Zustimmungen:
    1.425
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    88000 55000
    ...impliziert ja irgendwie die Frage nach der Notwendigkeit.
    BTW: war ja noch gar nicht fertig: ich sage zwar ja, die Autos haben ne Daseinsberechtigung aber andererseits würde ich je nach Randbedingungen nen entsprechenden Gewinn wohl auch verkaufen.

    Warum eigentlich fahren? Volltanken und in die Garage stellen tuts doch auch. Wäre doch viel zu schade für die Straße.
     
    felicianer gefällt das.
  14. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    349
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    70000
    Es gibt auch "Normale Wagen" die keine Sau braucht!
     
  15. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    9.539
    Zustimmungen:
    2.706
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016 Volvo V70 II R 2003
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Achja? Was denn?
     
  16. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    444
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    läuft und läuft und läuft und ...
    Na ja, es muss nicht alles "Notwendig" sein- Und möglicherweise definiert sich Notwendigkeit auch nach anderen Kriterien als Anhängelast, Kofferraumvolumen etc. - als Seelenpflaster zum Beispiel.

    Gottlob ist die Fahrzeugvielfalt recht groß, so dass jeder seine Nische finden kann. Für mich persönlich wäre so ein Supersportler nichts, andererseits denke ich, dass main automobiler Traum - ein Defender 90 - auch nicht jeden beglücken würde. Nach meinem Verständnis hat die Wahl eines derartigen Exoten auch ein Stück weit Aussagekraft über die Träume des Einzelnen - für mich der Defender als Platzhalter für schrankenlose Freiheit; der Supersportler hat dann sicher auch eine Bedeutung für die Fans dieser Klasse.
    Darum - jedem Tierchen sein Plaisierchen - ohne Neid und Missgunst. Und wenn man sich das leisten kann, dann soll man sich auch dran freuen dürfen
     
    Superb Dieselkutsche gefällt das.
  17. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    349
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    70000
    Wer so nett fragt, bekommt auch eine Antwort....
    Hier Mal eins Screenshot_20190205-192601~2.png
     
    Lamensis, chris193 und Keks95 gefällt das.
  18. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    9.539
    Zustimmungen:
    2.706
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016 Volvo V70 II R 2003
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Der ist absolut praktisch, flexibel, und ja vielleicht hässlich aber hässliche gibts auch sonst..
     
    Christian_R gefällt das.
  19. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    444
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    läuft und läuft und läuft und ...
    was hast du gegen den Multipla - zu seiner Zeit war das Auto ein tolles Konzept. Und Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters. Habe selbst aus Vernunftgründen zwei HDKs gefahren und fand die Kategorie für meinen damaligen Bedarf perfekt
     
  20. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    349
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    70000
    OMG :D :D
     
    Wolf_359 gefällt das.
Thema: Autos, die die Welt nicht braucht? Oder doch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zehn autos die die welt nicht braucht

Die Seite wird geladen...

Autos, die die Welt nicht braucht? Oder doch? - Ähnliche Themen

  1. Braucht die Hupe ein E-Prüfzeichen?

    Braucht die Hupe ein E-Prüfzeichen?: Moin zusammen, nachdem mir der :D bei der Inspektion mitteilte, dass meine Hochtonhupe defekt ist, bin ich auf der Suche nach einer neuen....
  2. Abschalten der elektronischen Parkbremse nach Abstellen des Autos möglich?

    Abschalten der elektronischen Parkbremse nach Abstellen des Autos möglich?: Hallöchen zusammen, ich habe letztens viel probiert, es aber nicht geschafft, dass die elektronische Parkbremse nach Ausschalten der Zündung...
  3. EU Superb Kombi - Felgenauswahl nicht für Autos aus Dänemark ?

    EU Superb Kombi - Felgenauswahl nicht für Autos aus Dänemark ?: Hallo, ich möchte mir einen 2.0 TSI als Style kaufen, dabei gefallen mir die 19" Trinity Felgen sehr gut. Aus Preisgründen soll es ein EU -...
  4. Lange Standzeit bei Minustemperaturen - was ist bei Start des Autos nun zu beachten?

    Lange Standzeit bei Minustemperaturen - was ist bei Start des Autos nun zu beachten?: Hallo, ich habe meinen Skoda (Yeti 1.2 TSI, Baujahr 2010) seit knapp 3 Wochen nicht benutzt und er steht seitdem bei fast durchgehenden...
  5. Octavia II FSE Steuergerät getauscht bräuchte hilfe wegen codierung

    FSE Steuergerät getauscht bräuchte hilfe wegen codierung: Hallo zusammen, habe folgendes Problem, habe mir ein neues Steuergerät für die FSE besorgt da die alte ständige verbindungsabbrüche hatte so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden