Autoradio plötzlich kein Strom

Diskutiere Autoradio plötzlich kein Strom im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen, folgendes: habe mein altes Radio ausgebaut und ein neues eingebaut.Zündschlüssel eingestecckt,...

  1. falke

    falke

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielleicht kann mir jemand helfen, folgendes: habe mein altes Radio ausgebaut und ein neues eingebaut.Zündschlüssel eingestecckt, eingeschaltet, Radio funktionierte nicht. :( Dann ging ich auf Fehlersuche - es kommt keinen Strom vom Zündschloss :!: , was beim alten Radio noch funktionierte- also habe die Sicherungen geprüft, die sind alle i.O. Auf Dauer+ möchte ich nicht haben, denn ich möcht es so wieder funktionstüchtig haben wie es mal war :!: , nämlich: wenn ich den Zündschlüssel herausziehe, daß das Radio ausgeht.
     
  2. #2 digiman25, 19.04.2009
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    skoda Fabia Combi "Best of 125", 1.0TSI, 110PS
    Kilometerstand:
    300
    Ich kenne den Schaltplan jetzt nicht, aber wenn die Sicherungen wirklich OK sind (messen, nicht nur gucken!), dann bleibt nicht mehr viel übrig. Ist zwischen Zündschloss und Zündplus ein Relais? Ist es direkt geschaltet oder geht es sogar über das Steuergerät?
    auf jeden Fall mal diesen Pfad verfolgen...
    Wünsche viel Erfolg.

    Gruß aus Lippe
    Walter
     
  3. #3 Dynamicblue Fabia², 19.04.2009
    Dynamicblue Fabia²

    Dynamicblue Fabia²

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld-Fischeln 47807 Krefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1,9TDI 77kw Ambiente Plus seit 22.07.09
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Centrum Düsseldorf
    Kilometerstand:
    104835
    Hi,
    bei manchen Radios kann man das in den Menüs einschalten. Bei den älteren gab es teilweise ein Schalter am Gehäuse. Welches Radio hast Du denn?
    Bei meinem Blaupunkt war es so, wie Du beschrieben hast. Zündschlüssel raus, Radio aus.
     
  4. falke

    falke

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich das wüsste , ob ein Relais oder noch eine Sicherung dazwischen geschaltet ist; ich habe ein Teil der Verkleidung entfernt und nichts entdecken können, weil alle Kabel zu einem Kabelbaum gebündelt sind. Einige Vekleidungen weiss ich nicht entfert zu bekommen.
     
  5. falke

    falke

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das alte Radio war von Blaupunkt und das neue von Sony. Vor dem Einbau vom Sony, musste ich noch ein Adapter dazwischen schalten, habe nach dem Schaltplan alles kontrolliert und nachgemessen, der Schaltstrom vom Zundschloss fehlt. Habe das alte Radio einfach zum Test wieder eingebaut und siehe da, es funktioniert auch nicht mehr, Ich weiss nicht wie ich an den Schaltdraht herankommen soll. Es ist alles gebündelt und man kann es schlecht verfolgen, ob noch ein Relais oder eine Sicherung dazwischen geschaltet ist?
     
  6. #6 Dynamicblue Fabia², 19.04.2009
    Dynamicblue Fabia²

    Dynamicblue Fabia²

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld-Fischeln 47807 Krefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1,9TDI 77kw Ambiente Plus seit 22.07.09
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Centrum Düsseldorf
    Kilometerstand:
    104835
    Hm, dann doch wohl besser nen Termin beim :) vereinbaren zwecks Fehlersuche.
     
  7. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    219
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi 1.4 TDI, VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
    Hallo falke,
    Du hast einen Fabia², der über ein werksfremdes Radio verfügt. Bei diesem funktionierte bisweilen die Einschaltfunktion per Zündung (also beim Einstecken des Zündschlüssels ins Zündschloss wurde das Radio eingeschaltet und beim heraus ziehen wieder ausgeschaltet) ?!?!
    Somit wurde hier ja schon zu Anfang eine Veränderung vorgenommen bzw. irgend wo ein Anschluss für Klemme 15 (mit Zündschlüssellogik) abgegriffen, denn im serienmäßigen Radioanschluss ist kein analoger Zündungsplus mehr vorhanden, sondern nur Dauerplus und CAN-Bus (darüber kommt dann auch die Zündungsplus Logik). Bei Dir scheint aber statt dessen iwo KL15 abgegriffen worden zu sein. Hast Du schon mal in den Sicherungskasten geschaut, ob da ein Kabel abgegriffen wurde ? In der Regel geht man dort an die vorhandenen Anschlüsse und greift sich die im Radiokabelsatz fehlenden Spannungsversorgungen ab ...
     
  8. falke

    falke

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo BJMAWE,
    ich habe wohl keinen Fabia, sondern einen Octavia 1, spielt ja keine Rolle. Ich habe den Sicherungskasten geöffnet und abgeschraubt, konnte aber nichts erkennen. Hinter den Sicherungen sitzt der Sockel mit den Relais. Die Kabel sind so gebündelt, daß man kaum erkennen kann, wo diese herlaufen ob ein Kabel da abgegriffen wurde.
    Ich bin nicht so tief in der Materie Autoelektik bewandert, sondern habe nur einwenig Kenntnisse.
    Für das Radio gibt es 2 Radioanschlüsse - 1 schwarzen + 1 braunen (für Lautsprecher). Im schwarzen Anschluss sind 5 Kabel( Plus, Minus und 3 andere)Du meintest es gebe keinen Zündungsplus, ich meine der Zündungspluskabel wäre der gelb/braune, denn in der Gebrauchsanleitung des Radios wäre es dieser.
     
  9. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    219
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi 1.4 TDI, VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
    Ahh, ok, es lichtet sich ! Ich ging von einem Fabia² aus, der bereits eine CAN-Bus Steuerung im Radiostecker hat. Et ist schon sehr wichtig zu wissen, welches Fahrzeug und welche Generation Du hast (denn es gibt Unterschiede, ISO Stecker, Can-Bus 1. Generation, Can_Bus 2. Generation, usw.). Der aktuelle Fabia² hat zB. nicht mehr die von Dir beschriebenen ISO Stecker (1x schwarz mit div. Spannungen, usw., 1x braun für Lautsprecher), sondern einen vollkommen anderen Stecker bei dem u.a. das Zündungsplus nicht mehr als richtiges geschaltetes Plus - Signal vorliegt, sondern nur noch eine Dauerspannung. Die restl. Schaltspannungen werden nur in Form eines Datensignals über den CAN-Bus heraus gegeben. Daher meine Einleitung in meinem ersten Threat ... .
    Wenn Du aber, wie berichtet, noch ein älteres Fahrzeug hast, also mit richtigem Zündungsplus, dann solltest Du wirklich die Sicherungen kontrollieren. Ggf ist hier eine durchgebrannt oder aber das Kabel hat irgend wo eine Unterbrechung oder ist am Sicherungskasten aus dem Versorgungsstecker heraus gerutscht ??
     
  10. falke

    falke

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    meine Daten: Skoda Oktavia 1,9D BJ.04/2003. noch zu ergänzen: das alte Radio Blaupunkt war nicht werksseitig eingebaut gewesen. Ich habe die Sicherung vom Radio überprüft und diese ist i.O., am Anschluss ist auch kein Kabel herausgerutsch (war keine schlechte Idee). Was mir noch einfällt, als noch alles funktionierte, war es so, Zündung ein- Radio an - Motor gestartet, ging das Radio kurz aus und wieder an - Motor aus - Radio noch an - Zündschlüssel gezogen - Radio aus. Vielleicht hilft es Dir einwenig weiter.
     
  11. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    219
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi 1.4 TDI, VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
    Das ist vollkommen normal so. Um dieses zu ermöglichen, wird seitens VW (und der anderen Fahrzeuge aus dem Konzern) der S - Kontakt gewählt; Funktion genau so, wie Du es beschriebst.
    Unter Umständen, aber dies nur als Hinweis, könnte der Kontakt im Zündschloss durch gebrannt sein. Anbei ein Link in ein anderes Forum, wo genau dieses Fehler schon einmal aufgetreten ist: http://www.golfcabrio.de/forum/showthread.php?t=3836

    LG
    bjmawe
     
Thema: Autoradio plötzlich kein Strom
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autoradio kein strom

    ,
  2. skoda fabia radio kein strom

    ,
  3. skoda fabia combi bj 2004 radio hat kein dauerstrom

    ,
  4. radio bekommt kein strom,
  5. autoradio funktioniert nicht mehr kein strom,
  6. autoradio strom unterbrochen,
  7. Es kommt kein Strom am autoradio an ,
  8. autoradio geht plötzlich aus ,
  9. sicherungen skoda fabia radio bekommt kein strom,
  10. autoradio hat keinen strom,
  11. autoradio plötzlich kein Strom,
  12. VW Gamma Radio bekommt keinen Strom,
  13. touran radio geht nicht automatisch aus skoda Fabia 6y,
  14. Skoda im Auto kein Strom fürs autoradio,
  15. x-trail autoradio kein strom,
  16. skoda Orbis radio hat keinen Strom,
  17. auto plötzlich stromlos,
  18. skoda zündschloss schält das Radio nicht mehr ein,
  19. auto radio ohne strom,
  20. fehler autoradio blaupunkt bei einschaltung stromlos,
  21. at punto neues radio eingebaut radio geht nicht an,
  22. autoradio kein strom?,
  23. VW Sharan es kommt am Radio kein Strom an,
  24. VW Sharan Problem Radio kommt kein Strom an,
  25. radio im vw bora bekommt keinen strom
Die Seite wird geladen...

Autoradio plötzlich kein Strom - Ähnliche Themen

  1. Skoda Citigo / Autoradio anschließen

    Skoda Citigo / Autoradio anschließen: Hallo liebe Forumer, ich möchte in meinem Citigo ein neues Autoradio einbauen. Ich habe alles angeschlossen so wie es in Benutzerhandbuch von...
  2. Fabia II Welches Autoradio?

    Welches Autoradio?: Hallo welche originalen Autoradios (z.B. Swing) von Skoda sind kompatibel mit Fabia 5J BJ 2008? Vielleicht mit Teilenummer. Aktuell ein Dane verbaut.
  3. Autoradio DX mit Verstärkter

    Autoradio DX mit Verstärkter: Hallo, ich suche Android Autoradio für eine dicke und habe viel gefunden aber ohne passende Anschluss mit 26 Pin für meine Verstärker und ohne...
  4. Autoradio für Octavia 1z BJ. 2006

    Autoradio für Octavia 1z BJ. 2006: Hallo zusammen, Seit 2 Monaten bin ich im Besitz eines etwas älteren Octavia 2 Kombis (2.0 TDI 103kw) von 2006. Mag den Wagen wirklich. Die...
  5. Neues Autoradio einbauen

    Neues Autoradio einbauen: Hallo liebe Community, ich erstelle diesen Thread, da ich leider kein Thema gefunden habe, das meine Frage beantwortet. Ich besitze einen Skoda...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden