Automatisches öffnen der Heckklappe

Diskutiere Automatisches öffnen der Heckklappe im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, gestern habe ich zufällig herausgefunden, wenn man auf der Fernbedienung den Kofferraumöffner länger gedückt hält, öffnet sich der...

  1. #1 Lothar520, 29.07.2012
    Lothar520

    Lothar520

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style Plus Edition,Brunello-Rot Metallic, 1,2 TSI DSG 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Schwarze Bremerhaven
    Kilometerstand:
    6500
    Hallo, gestern habe ich zufällig herausgefunden, wenn man auf der Fernbedienung den Kofferraumöffner länger gedückt hält, öffnet sich der Kofferraum, also nicht nur der Schließmechanismus. Wenn man an der Heckklappe andere Halter für die Gasdruckfedern anbringen würde, so dass die Heckklappe gleich von Anfang an aufgedrückt wird, müsste die Klappe doch von allein aufgehen. Jetzt ist es doch so, dass auf dem letzten Stück die Heckklappe durch die Gasdruckferdern zugedrückt wird. Wenn die Heckklappe zu schwer ist, könnte man doch stärkere Gasdruckfedern nehmen. Es fasziniert mich immer wieder, wenn bei Fahrzeugen der Oberklasse der Kofferraum schon von weitem geöffnet wird. Oder bin ich da auf dem Holzweg?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Richter86, 29.07.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Das hatten einige mal im Seat Altea und Leon umgesetzt. Gibt auch Videos dazu auf youtube.

    Allerdings haben sich durch die größere Kraft die Bleche verbogen. Also gehen tut es. Aber anscheinend nicht lange.
     
  4. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    10800
    Der grund, weshalb das nicht von Werkaus geht, wird in der gefährlichkeit liegen.
    Bei einer normalen Limosine geht ja nur der Kofferraumdeckel auf, der nicht weiter herrausragt.
    Nun stell Dir mal auf einem Parkplatz vor dem Supermarkt folgendes vor: Du öffnest die Heckklappe, sie schwingt auf und in dem Moment kommt ein Kind gelaufen.
    Deshalb verzichtet lieber.
     
  5. #4 geronimo, 29.07.2012
    geronimo

    geronimo

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
  6. #5 Blaubär, 30.07.2012
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Die Gasdruckfedern der Roomster-Heckklappe haben eine Übertotpunktlagerung, d.h. sie sind so angeschlagen, dass sie in der Schließposition der Klappe schon wieder über den kürzesten Punkt hinweg sind. Damit halten sie bei ausgelöstem Schloss die Klappe in Schließrichtung fest. Bemerkbar macht sich diese Funktion dadurch, das zum öffnen erst ein höherer Kraftaufwand erforderlich ist. Stärkere Federn alleine bringen also gar keinen Erfolg, die Klappe müßte zusätzlich noch herausgedrückt werden. Aus meiner Sicht ist das ein Eingriff in das passive Sicherheitskonzept des Fahrzeuges, wie z.B. eine Entfernung oder Änderung der Türfangbänder. Da könnte also der TÜV noch eine Meinung zu haben. Abgesehen davon gab es schon mal einen Thread zum Thema. Wenn ich ihn noch finde poste ich einen Link.

    Nachtrag: gefunden-

    Heckklappe mit Fernbedienung komplett öffnen
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 dathobi, 30.07.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.626
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
    Es geht auch nicht...ich habe es selbst schon versucht, keine Chance.
     
  9. #7 Lothar520, 31.07.2012
    Lothar520

    Lothar520

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style Plus Edition,Brunello-Rot Metallic, 1,2 TSI DSG 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Schwarze Bremerhaven
    Kilometerstand:
    6500
    Danke für die Antworten. Ich sehe ein, dass das auch aus Sicherheitsgründen nicht geht. Trotzdem, wenn ich mir vorstelle, dass das klappen würde, da wäre mir wohl ein staunender Menschenauflauf sicher :thumbsup:
     
Thema: Automatisches öffnen der Heckklappe
Die Seite wird geladen...

Automatisches öffnen der Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Kein automatischer Parkpilot mehr

    Kein automatischer Parkpilot mehr: Hallo zusammen, mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass beim einlegen des Rückwärtsganges nicht automatisch der Parkpilot angeht, ich muss ihn...
  2. Start-Stopp-Automatik funktioniert seit Einbau von Marderabwehr nicht mehr

    Start-Stopp-Automatik funktioniert seit Einbau von Marderabwehr nicht mehr: Hallo zusammen, ich eröffne diesen Thread, weil mir vorhin etwas komisches aufgefallen ist. Ich hab mein Auto seit zwei Wochen, und bisher hat...
  3. Heckklappen codierung superb 3T combi

    Heckklappen codierung superb 3T combi: Hallo Community! Kann mir bitte jemand von euch einen vcds codierer in oder nahe Linz/d verraten, da meine Originalschrauber sich plötzlich taub...
  4. Automatisches anklappen Spiegel Skoda Octavia RS 1Z?

    Automatisches anklappen Spiegel Skoda Octavia RS 1Z?: Hallo, würde gerne meine Außenspiegel automatisch einklappen! Weiß jemand wie das Funktioniert? Muss man das Codieren?
  5. Skoda Octavia 3, Geräusche aus Kofferraum nach betätigen der elektrischen Heckklappe

    Skoda Octavia 3, Geräusche aus Kofferraum nach betätigen der elektrischen Heckklappe: Hallo! Ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage zu meinem neun Octavia3. Kombi 1,4 TSI, 110KW. Ich bin seit dem 23.03.2017 stolzer Besitzer...