Automatische Lautstärkenanpassung Navi/Radio

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Kleinholz, 14.07.2009.

  1. #1 Kleinholz, 14.07.2009
    Kleinholz

    Kleinholz Guest

    Hi liebe Navikenner!

    Habs schon im Navi Forum probiert, aber leider noch keine ANtwort erhalten. Deshalb auch an euch die Frage:

    Habe im Superb das Amundsen einbauen lassen. :thumbsup: Bei einem Bekannten im Audi S6 dreht das Navi die Musiklautstärke automatisch rutner, wenn eine Anweisung vom Navi kommt, damit man sie besser versteht. Wenn die Ansage vorbei ist, wird die Musik wieder automatisch lauter.

    Geht das beim Amundsen auch:?: Ich habe zwar die Einstellung für die Ansagelautstärke gefunden, aber wenn ich auf der Autoahn unterwegs bin und die Musik etwas lauter wird, weils das Radio automatisch nachstellt, hör ich die Ansagen nicht mehr. Will die Ansagelautstärke auch nicht noch weiter nach oben drehen, sonst plerrt mich das Ding in der Stadt an der Kreuzung an haut mir das Trommelfell ein.

    Irgendwelche Ideen für das Problem?

    Wäre für Vorschläge sehr sehr dankbar!

    Danke schon im Voraus

    *das Kleinholz*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kendy

    Kendy

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Zürichsee Schweiz
    Fahrzeug:
    Superb Elegance, 1,8 TSI, DSG
    Werkstatt/Händler:
    Am Zürichsee
    Hallo Kleinholz

    Ich habe in meinem Superb II das Amundsen ab Werk und dieses reduziert wärend der Durchsage automatisch die Radio-Lautstärke, d.h. letztere wird in den Hintergrund gedrängt. Funktioniert tadellos. Gruss Kendy
     
  4. #3 woodyhro, 15.07.2009
    woodyhro

    woodyhro

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    würde auch gerne wissen, wo man die autom. Lautstärke-Reduzierung des Radios bei Navi-Ansagen einstellen kann (Lautstärkereduzierung des Radios bei eingelgten Rückwärtsgang habe ich gefunden). Bei meiner letzten Fahrt hatte ich genau das Problem ( wie von Kleinholz beschrieben), dass mich plötzlich die gute Navi Tante anbrüllte, dass mir fast das Lenkrad aus der Hand fiel ;( . Habe das Columbus im SII.

    Hat jemand eine Idee :?:

    Danke vorab und

    Gruß woodyhro
     
  5. #4 Ampelbremser, 16.07.2009
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Ich versuchs mal: http://www.navigatiehelpsite.nl/Forum//viewtopic.php?mode=attach&id=1197

    Zitat Seite 133:
    "Einstellungen zu den akustischen Fahrempfehlungen
    Während einer akustischen Fahrempfehlung können Sie deren Lautstärke mit dem Lautstärkeregler
     Abb. 1 (1), bis zu einer definierten Minimal-/Maximal-Lautstärke, verändern. Alle weiteren akustischen
    Fahrempfehlungen werden nun in dieser Lautstärke wiedergegeben.
    Um die akustischen Fahrempfehlung generell auszuschalten  Seite 169, „Einstellungen Navigation“."

    Zitat Seite 26:
    "Das Gerät wird für die Dauer einer Verkehrsdurchsage auf vordefinierte Einstellungen für Lautstärke und
    Lautstärkeverteilung (Balance, Fader) zurückgesetzt. Während einer Verkehrsdurchsage können Sie diese
    Einstellungen ändern.
    Ändern Sie die Lautstärke während einer Verkehrsdurchsage mit dem Lautstärkeregler. Drücken Sie die
    Bereichswahltaste TONE , um die Einstellungen für die Lautstärkeverteilung während einer Verkehrsdurchsage
    zu ändern  Seite 76.
    In welcher Lautstärke Verkehrsdurchsagen eingespielt werden, können Sie auch in den Voreinstellungen
    zur Lautstärke festlegen  Seite 77."


    Zitat Seite 77:
    "Lautstärkeeinstellungen verändern
    – Tippen Sie auf  Abb. 44 Lautstärke . Das Menü Einstellungen Lautstärke
    wird geöffnet  Abb. 45.
    – Tippen Sie auf die Funktionstaste Einschaltlautstärke , Verkehrsdurchsagen
    oder Telefon , um das entsprechende Einstellungsmenü zu öffnen.
    – Verschieben Sie den Schieberegler  oder drücken Sie + oder - , um die angezeigte
    Lautstärke zu verändern.
    – Tippen Sie auf die Funktionstaste Navigation , um das Menü Navigationslautstärke
    zu öffnen. In dem Menü Navigationslautstärke können Sie mit Ansagelautstärke
    die Lautstärke von Navigationsansagen einstellen. Außerdem ändern Sie
    hier die Optionen für Navigationsansagen oder legen über Audioabsenkung
    fest, wie stark die Lautstärke anderer Audioquellen während einer Navigationsansage
    abgesenkt werden soll
     Seite 85.

    GALA – Geschwindigkeits-Abhängige-Lautstärke-Anpassung
    – Tippen Sie auf  Abb. 44 GALA . Das Einstellungsmenü GALA wird geöffnet.
    – Ändern Sie den Grad der Lautstärke-Anhebung in Abstufungen von 1 bis 6 durch
    Verschieben des Schiebereglers  oder Drücken von + oder -  Seite 78,
    „Funktionsweise GALA:“.
    – Verschieben Sie den Schieberegler  ganz nach links, um die GALA auszuschalten.

    Einstellungen übernehmen
    – Durch Antippen der Funktionstaste  im Bildschirm schalten Sie zu dem jeweils
    vorhergehenden Menü. Durch Drücken einer Bereichswahltaste (z. B. RAHeft
    3.4 RNS 510
    Bereichswahltaste TONE 78
    DIO ) wechseln Sie in das entsprechende Menü. Die geänderten Einstellungen werden
    in beiden Fällen übernommen."



    Heißt also auf deutsch übersetzt (und so kenn ich es auch vom Audi und Benz): WÄHREND die Ansage von Navigationsempfehlungen (ganz genauso ist es bei Verkehrsfunkdurchsagen/TMC) noch läuft, mußt Du schnell die gewünschte Lautstärke der Durchsagen einstellen. Diese merkt sich dann das System für immer bzw. bis Du sie wieder verstellst. Die Grundeinstellungen inklusive um wieviel die Musik usw. leiser werden soll, wenn eine Durchsage in der eingestellten Lautstärke erfolgt, stellst Du schon vorher bzw. unabhängig davon in den Optionsmenüs (hier: Hauptmenü -->Einstellungen --> Klang (siehe Seite 79)) wie oben beschrieben ein.

    Wenn man nun die Absenkung ausschaltet oder sehr gering hält, das GALA sehr hoch eingestellt hat, so daß bei höheren Geschwindigkeiten die Lautstärke sehr angehoben wird, die Durchsagelautsärke sehr leise eingestellt/abgespeichert hat (z.B. bei einer Stadtfahrt), dann kann der von euch beschriebene Fall eintreten, daß man die Durchsagen kaum noch unter der Musik oder den Umgebungsgeräusche heraus hört.

    HTH
    Frank
     
  6. #5 Kleinholz, 16.07.2009
    Kleinholz

    Kleinholz Guest

    Hab mich einfach bei den Lautstärkeneinstellungen herumgespielt. GALA auf 3 oder 4, die Ansagelautstärke des Navi auf 11 oder 12.

    Lusteigerweise hab ich jetzt automatisch eine Absenkung während der Durchsage.

    Kann es vielleicht sein, daß, wenn man das GALA auf 0 setzt, die automatische Absenkung der Lautstärke während den Durchsagen deaktiviert ist?

    liebe Grüße

    *Kleinholz*
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Ampelbremser, 16.07.2009
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Nein, eigentlich nicht, bzw. wäre mir das neu...
    Die GeschwindigkeitsAbhängigeLautstärkeAnpassung hat eigentlich nichts mit der Laustärkeabsenkung der Audiofunktionen in den Hintergrund, während eine Navi-/Verkehrsfunk-Durchsage im Vordergrund erfolgt, zu tun. GALA und die Absenkung wird auch in anderen Menüpunkten unabhängig voneinander eingestellt. (siehe meinen vorherigen Beitrag)
     
  9. #7 Kleinholz, 16.07.2009
    Kleinholz

    Kleinholz Guest

    ...wenn daran gelegen hätte. Aber nachdem ich den Parameter verändert habe, hats dann funktioniert. Vielleicht hab ich unbewußt noch etwas verstellt und das war genau die Einstellung, die gefehlt hat.

    Naja, wie auch immer, es funktioniert wieder einwandfrei und ich bin zufrieden!

    Danke für eure Hilfe!

    Liebe Grüße

    *Kleinholz*
     
Thema: Automatische Lautstärkenanpassung Navi/Radio
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amundsen 2016 telefonlautstärke

    ,
  2. Skoda columbus gala einstellung

    ,
  3. Skoda Columbus maximal lautstärke

    ,
  4. rcd510 bei naviansage bleibt radio an ,
  5. lautstärkeregelung navi amundsen,
  6. radio mit lautstärkenanpassung,
  7. skoda telefonlautstärke,
  8. Rns 510 radio lautstärke bei geschwindigkeit,
  9. navigationssystem amundsen telefon lautstärke verändern,
  10. pkw radio lautstärke anhebung,
  11. amundsen navigationsansage,
  12. scoda superb Navigation Lautstärke ,
  13. skoda yeti navi lauter machen,
  14. skoda superb ..lautstaerke navi einstellen,
  15. Wie stellt man das navi im skoda oktavia lauter,
  16. Amunfsen geschwindigkeitsabh. ,
  17. geschwindigkeit abh. lautstärke amundsen
Die Seite wird geladen...

Automatische Lautstärkenanpassung Navi/Radio - Ähnliche Themen

  1. Rahmen Radio Bolero

    Rahmen Radio Bolero: [ATTACH] Hallo, ich habe vor kurzen meinen ersten Superb Combi 2.0 TDI erworben und somit neu hier im Forum (vorher immer VW gefahren) nun hab...
  2. Suche 2 DIN Fach und Radio Fabia2

    2 DIN Fach und Radio Fabia2: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  3. Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung

    Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung: Hallo auf der Motorshow Essen wurde mir am Skodastand gesagt, das man die 2016er Radios updaten kann, so das man auch bei den "alten" Modellen...
  4. Fabia II Suche 2 Din Fach und Radio gebr.

    Suche 2 Din Fach und Radio gebr.: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  5. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...