Automatikgetriebe im Notprogramm

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von 3U_1.9 TDI, 18.04.2011.

  1. #1 3U_1.9 TDI, 18.04.2011
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Hallo Community,

    vor ein paar Wochen ging auf einmal meine Automatik ins Notprogramm, Batterie abgeklemmt, der Fehler war wieder weg.
    Nach paar Tagen kam er dann wieder, diesmal bin ich gleich zum Freundlichen und habe das Auto da gelassen.
    Gefunden wurde nix, alles wunderbar, nur ein sporadischer Fehler. Eine Woche später tauchte der Fehler wieder auf, wieder zum Freundlichen.
    Auch wieder nur sporadischer Fehler, diesmal habe ich mir sagen lassen wie er hieß. Dieser hieß "Spannungsunterversorgung der Getriebelektronik".
    Battereie gecheckt, alles wunderbar und am Getriebe kommt auch alles an. Fehler gelöscht, wieder Ruhe gehabt. Ab und zu tauchte der Fehler immer
    mal wieder auf und war nach Zündung aus und wieder an weg. Nun ist er aber wieder da und geht auch nicht weg. Die Automatik schaltet wie immer,
    kein Unterschied.

    Was kann die Ursache für dieses Problem sein?

    Vielleicht weis ja jemand dazu etwas ^^


    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bernd64, 19.04.2011
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Ich kann dir nur raten, gehe zu einem Automatikspezialisten !
    Was das Thema Automatikgetriebe angeht, wissen die mehr, als die Vertragswerkstätten !

    Gruß Bernd
     
  4. #3 skoda_superb, 20.04.2011
    skoda_superb

    skoda_superb

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autodienst Schönebeck GmbH
    Oder einfach mal die Skoda Werkstatt wechseln oder mal zu VW fahren.
     
  5. wws

    wws

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb
    Kilometerstand:
    160000
    Hallo, habe jetzt das gleiche Problemm mit meinem Superb 2,5 TDI BJ2007, Fehler ausgelesen "Spannungsunterversorgung der Getriebelektronik"!!! Kann mir da jemand helfen???
     
  6. #5 3U_1.9 TDI, 24.01.2013
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Hallo,

    also bei mir war es nur ein defektes Massekabel am STG. Wurde getauscht und seit dem ist Ruhe.

    Hast du vielleicht mal einen feuchten Beifahrerfußraum gehabt? Dann könnte unter umständen das STG etwas Feuchtigkeit abbekommen haben.

    MfG
     
  7. wws

    wws

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb
    Kilometerstand:
    160000
    Hallo, habe das Auto erst seit paar Wochen, deswegen weiss ich wenig über den Fussraum. Wo finde ich genau diesen Kabel, und wenn möglich kurze Anleitung bitte. MfG
     
  8. #7 3U_1.9 TDI, 24.01.2013
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Es war das Massekabel vom STG und dass ist unter dem Beifahrersitz. Mehr kann ich dir nicht "sagen", hat die Werkstatt gemacht.
    Ist denn das Fahren trotz des Fehlers ganz normal, auch beim manuellen Schalten?
     
  9. wws

    wws

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb
    Kilometerstand:
    160000
    Manuell schalten geht nicht, Gängeanzeige komplett aufgeläuchtet, dass man keine Buchstaben und Ziffern sieht, ansonstet schaltet die Getriebe ganz normal. Die Sache mit der Feutigkeit ist so, die Ganze Bordmappe(Bedinnugsanleitung, Serviceheft usw...) war verklebt, aussage des Verkäufers, "Es ist was ausgelaufen", aber wo die sich zu diesem Zeitpunkt befand weiss ich nicht! Das Auto ist ganz normal gelaufenund dann ist aber plötzlich die Gängeanzeige kompl. aufgeläuchtet, auslesen gelassen, stand P1750 Spannungsunterversorgung der Getriebelektronik, gelöscht, angemacht Display lächtet wieder, nochmal ausgelesen und gelöscht, angemacht alles wunderbar, hat auch manuell geschaltet. Nach einem Tag wieder im Notmodus, weiss gar nicht was ich machen soll!
     
  10. wws

    wws

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb
    Kilometerstand:
    160000
    Habe heute Nacht die Batterie aufgeladen, Störung ist wieder weg, kann es vielleicht damit hängen, dass die Batterie kaputt ist?
     
  11. #10 3U_1.9 TDI, 25.01.2013
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Das könnte natürlich auch ein Grund sein. Bei mir wurde damals auch gemessen ob die Werte von Batterie, Lichtmaschinenleistung und dem was am Getriebe ankommen soll in Ordnung sind. Bei mir war es der Fall.
    Am Besten du fährst mal zu deinem Händler, wirst ja Garantie haben. Die Tatsache, dass du im Notprogramm nicht manuell schalten kannst, weist ja doch darauf hin, dass es etwas faul ist. Bei mir ging das ja zum Glück alles.
    Jedenfalls nicht zu lange warten, Getriebe neumachen wird sonst ein teurer Spaß.

    Hast du HIER mal reingeguckt?



    MfG
     
  12. wws

    wws

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb
    Kilometerstand:
    160000
    Hallo Leute,
    ich war heute beim Freundlichen und habe gleich getestet ob das Manuelschalten funktioniert. Also das Getriebe funktioniert ganz normal inkl. Manuelschalten, Fehler ausgelesen "Spannungsunterversorgung der Getriebelektronik", Ursachensuche würde mir ab 200 euronnen kosten und ob die es finden weisst keiner! Zuhause habe ich dann den Beifahrerfussraum "freigelegt" und es stellte sich heraus, dass es richtig nass ist im fond auch. Fahrerseite ist trocken, STG im Plastikbox ist auch kompl. trocken!!! Dazu kommts noch, dass die Batterie(5,5 Jahre alt) heute nach einem Tag( War gestern mit Ladegerät vollaufgeladen gewesen) halbentladen ist und die Kontrollauge klar ist, laut Bedinnungsanleitung muss man die in diesem Falle wechseln. Habe die Batterie wieder angeschlössen, mal gucken wie es sich auf mein Problem mit der Getriebe auswirkt wenn es wieder vollständig aufgeladen ist! Hat jemand irgend welche Ideen??
     
  13. #12 superbsucher, 26.01.2013
    superbsucher

    superbsucher

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mich würde mal interessieren, wieso es im Fussraum so nass ist?
     
  14. wws

    wws

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb
    Kilometerstand:
    160000
    Batterie war jetzt voll aufgeladen, Sörung ist wieder weg! Warum es im Fussraum so feucht ist, weiss ich leider nicht, aber wie oben beschrieben, meine kompl. Bordmappe ist verklebt und nach Aussage des Verkäufers, der Vorbesitzer hat irgendwas im Auto ausgekippt und die war wahrscheinlich in der Beifahrertür gewesen. Das Auto an sich ist super, hat kompl. Sonderausstattung usw... hat mir von Anfang an gefallen, nun weiss ich nicht ob ich das behalten und investieren soll, oder abschieben :-(((
     
  15. #14 3U_1.9 TDI, 26.01.2013
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Nun nicht gleich verzweifeln ;) .
    Die Aussage von deinem Freundlichen kannst du gleich vergessen, außerdem passt das nicht zusammen.

    Also es kann zwei Hauptursachen haben. Zum Einen ein Problem was eigentlich an jedem x-beliebigen Fahrzeug vorkommen kann, verstopfte Wasserabläufe.
    So, zweiter Grund, und den halte ich für wahrscheinlicher, ist schlichtweg eine undichte Beifahrertür. Ist kein unbekanntes Problem und tritt auch beim Passat auf, also eher ein Herstellerfehler. Hatte das auch schon vor Jahren auf beiden Seiten, Türen wurden Innen neu abgedichtet und seitdem war es nie wieder feucht.

    Wenn du schon selber festgestellt hast, dass deine Batterie das Problem sein könnte, dann hol dir doch eine Neue, ist doch erstmal die einfachere und günstigere Alternative.

    Ansonsten gib mal hier in der Suche "Wasser im Fußraum" ein und google mal nach "Wasser im Fußraum Passat".

    MfG
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. wws

    wws

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb
    Kilometerstand:
    160000
    Hallo, kennt jemand einen guten Getriebespezialisten im Raum Kaiserslautern-Pirmasens-Landau?? MfG
     
  18. #16 octi1.8t, 29.01.2013
    octi1.8t

    octi1.8t

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unna NRW 59427 Unna NRW
    Fahrzeug:
    2004er Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    129000
    Hi ,

    wen Du schon nähe Bodesee wohnst schau doch mal ob es einen ZF Betrieb gibt der sich mit Automatik Getrieben beschäftigt . Hier in Dortmund/Holzwickede macht der Betrieb von ZF sowas .

    MfG Marco
     
Thema: Automatikgetriebe im Notprogramm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb getriebe notprogramm

    ,
  2. skoda notprogramm batterie spsnnung

    ,
  3. wenn batterie einmal abgeklemmt wurde schaltet das automatikgetriebe wieder normal

    ,
  4. superb tdi 2.0 notfallprogramm,
  5. dsg getriebe notprogramm,
  6. superb 3u getriebe notprogramm,
  7. automatikgetriebe notprogramm skoda,
  8. automatikgetriebe notprogramm scoda
Die Seite wird geladen...

Automatikgetriebe im Notprogramm - Ähnliche Themen

  1. Automatikgetriebe - Abstellplatte im Fußraum

    Automatikgetriebe - Abstellplatte im Fußraum: Ich habe vor 4 Wochen meinen Fabia mit 7-DSG geliefert bekommen und musste feststellen, dass für den Fabia keine Abstellplatte oder Fußplatte um...
  2. Notprogramm & Bremsen

    Notprogramm & Bremsen: Hallo liebe Community, Ich bin gerade dabei, mir ein neues Auto zuzulegen und schwanke zwischen Skoda Rapid und VW Golf 7. Was mich beim VW...
  3. Automatikgetriebe

    Automatikgetriebe: Hat von euch schon mal jemand sein Automatikgetriebe überholen lassn, geschweige denn vgleich mit verstärken lassen? Wenn ja wo und was kostet es...
  4. Automatikgetriebe-Schaden?

    Automatikgetriebe-Schaden?: Hallo zusammen, Ich fahre einen Fabia 5j. Baujahr 2007, mit dem 1.6 Automatik, Sechsgang Wandlerautomatik, 105 PS. Momentan hat er knapp 75.000...
  5. Automatikgetriebe Brems und Gaspedal Blockiert

    Automatikgetriebe Brems und Gaspedal Blockiert: Skoda Octavia 20 V 1.8 T km Stand 139000 Automatikgetriebe Brems und Gaspedal Blockiert Plötzlich nach Starten, Brems und Gaspedal Blockiert,...