Automatik spinnt?

Diskutiere Automatik spinnt? im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, hab da mal eine Frage. Bei dem Auto meiner Frau, Roomster, hat sie jetzt schon 2x gehabt das sie bei 40 km/h Vollgas gegeben hat...
eisbaer0101

eisbaer0101

Dabei seit
23.11.2011
Beiträge
35
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Octavia II, 8004/ADX 2,0 TDi 140PS / 2006 und Rommster, 5j 8004/AEY 1,6 105PS / 2008
Kilometerstand
195000
Hallo zusammen, hab da mal eine Frage. Bei dem Auto meiner Frau, Roomster, hat sie jetzt schon 2x gehabt das sie bei 40 km/h Vollgas gegeben hat um zu beschleunigen und nichts passiert. Ich bin dann Probegefahren aber nichts, ganz normal. Das einzige was mir aufgefallen ist, das im D-Gang der Drehzahlmesser bei Beschleunigung bis kurz vor dem roten Bereich ging und erst dann in den nächsten Gang gewechselt ist. Ist das nicht beim S-Gang der Fall, das er bis zum roten Drehzahlbereich den Gang ausfährt? Hat jemand schonmal das Phänomen gehabt?

MFG
 
#
schau mal hier: Automatik spinnt?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Patrick B.

Patrick B.

Dabei seit
27.11.2009
Beiträge
1.026
Zustimmungen
43
Fahrzeug
Roomster 1,6 16V
Kilometerstand
190000
Es kann eventuell sein das ein Fehler in der Motorelektronik, bzw der Getriebeelektronik vorliegt.
Hast Du die Fehlerspeicher mal auslesen lassen?
In "D" sollte der Motor eher nicht bei normaler Fahrweise bis in den Begrenzer drehen.

Wann schaltet das Getriebe in den niedrigeren Gang?
Bei der normalen Drehzahl, oder auch erst sehr nah an der Leerlaufdrehzahl?
Eventuell wird der Wählhebel fälschlich als in der Tiptronic-Gasse erkannt?

Mfg Patrick
 
eisbaer0101

eisbaer0101

Dabei seit
23.11.2011
Beiträge
35
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Octavia II, 8004/ADX 2,0 TDi 140PS / 2006 und Rommster, 5j 8004/AEY 1,6 105PS / 2008
Kilometerstand
195000
So, war beim Freundlichen gewesen. Es ist der Klopfsensor am Motor... Der Kosten 60 Euro + ca. 200 Euro Einbau... Ist der Preis gerechtfertigt? Der Klopfsensor würde neu von Bosch im Internet ca. 20 Euro inkl. Versand kosten. Wie ist der Einbau? Ist der kompliziert und muß der Sensor dann angelernt werden? Oder nur wechseln und gut ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
Patrick B.

Patrick B.

Dabei seit
27.11.2009
Beiträge
1.026
Zustimmungen
43
Fahrzeug
Roomster 1,6 16V
Kilometerstand
190000
Wie schon in der PN geschrieben, ich Tendiere eher zum Originalteil.
Der einbau ist THEORETISCH einfach. Den alten Sensor abschrauben und den neuen Sensor anschrauben.
Dabei bitte auf das korrekte Drehmoment achten, und das die Anlagefläche absolut Sauber und flach ist. Fremdkörper, Unebenheiten und falsche Drehmomente können die Funktion beeinflussen.
Ich habe aber leider nicht sicher im Kopf in wie weit der Sensor durch andere Bauteile, wie Wasserrohr, Antriebswelle, Ölabscheider der Kurbelgehäuseentlüftung o.ä. blockiert ist die dann ggf ebenfalls aus- und wieder eingebaut werden müssen.
Anpassungen sind für den Klopfsensor bei diesen alten Motoren eher nicht zu erwarten.

Mfg Patrick
 
eisbaer0101

eisbaer0101

Dabei seit
23.11.2011
Beiträge
35
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Octavia II, 8004/ADX 2,0 TDi 140PS / 2006 und Rommster, 5j 8004/AEY 1,6 105PS / 2008
Kilometerstand
195000
Dank dir erstmal. Denk wird es beim Freundlichen machen lassen ;-), dann hab ich Garantie das alles ordentlich eingebaut ist :)
 
Thema:

Automatik spinnt?

Automatik spinnt? - Ähnliche Themen

EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (Mängel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
1.6 TDI 7-DSG leiden: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, Fahre seit 12 Jahren Skoda und bin der Marke auch treu geblieben. Aktuell haben wir einen Superb 3 mit...
Wasserpumpe defekt: Hallo zusammen, Da fährt man gemütlich mit 110km/h auf der Autobahn und wird plötzlich mit einem «Bing!» aus den Träumen gerissen. Der...
Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
Automatik (Tiptronic) Problem 2.8 v6: Hallo zusammen, wir haben letzte Woche unseren neuen, gebrauchten Superb 2.8 v6 Automatik (115.000 km gelaufen und Scheckheftgepflegt direkt bei...
Oben