Automatik 2,0 Benzin Baujahr 2000 - Kaufen? Erfahrungen?

Diskutiere Automatik 2,0 Benzin Baujahr 2000 - Kaufen? Erfahrungen? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, ich bin im Begriff mir ein neues Auto zu kaufen (Van oder Kombi, Hautpsache Platz und Budget um 3000€) und da ist mir ein sehr...

  1. #1 SkodaDudi, 30.11.2015
    SkodaDudi

    SkodaDudi

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,
    ich bin im Begriff mir ein neues Auto zu kaufen (Van oder Kombi, Hautpsache Platz und Budget um 3000€) und da ist mir ein sehr schicker Garagenwagen aufgefallen.

    Es ist ein Skoda Octavia Baujahr 2000 mit einer 2.0 Liter Benzinmaschine. Automatikgetriebe und allerelei schönem Interior: Klima (Klimaatomatik), PDC hinten, 8fach bereift (für Sommer Alus), Lederaustattung, Nebelscheinwerfer, Sitzheizung, ele. GlasSchiebedach, DVBT Radio, ZV mit FB, Bordcomputer

    Zur Wartung:
    Neuer Zahnriemen,
    neue Wasserpumpe,
    neue Zylinderkopfdichtung,
    neuer Ölwechsel
    TüV bis 07 / 2017

    Garagenfahrzeug aus 2. Hand von privat mit 165.000Km. Optisch steht er gut da und von innen sieht er auch sehr gepflegt aus.

    Als Preis steht 3250€ VB im Raum. Was könnt ihr mir dazu sagen? Muss zwar noch probefahren, aber so finde ich den Wagen schonmal sehr schick.

    Liebe Grüße, David
     
  2. kbv

    kbv

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI, Tour, Bj.2009
    Kilometerstand:
    95000
    halt ich für etwas teuer. Bei dem Baujahr auch eher ein VFL.
     
  3. #3 Octarius, 05.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das Auto ist sicher toll, aber zu alt. Den gibts auch mit schöner Ausstattung anderweitig für weniger Geld.
     
  4. #4 digidoctor, 05.12.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ich würde mich eher nach einem 1.6 MPI umschauen. Es sei denn, du fährst nur wenig.


    Im Octavia-forum.de treiben sich viel mehr Betroffene zum.
     
  5. #5 DuncanParis, 05.12.2015
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    60000
    Jupp,zu teuer.Maximal 1500.Außerdem Verbrauch zu hoch und Ölfresser. Spreche aus Erfahrung.
     
  6. #6 tdi_hatza, 06.12.2015
    tdi_hatza

    tdi_hatza

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kärnten
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 98 - AGR
    Kilometerstand:
    401530
    Für 1500€ wirst bei den Mondpreisen nichts finden.... bis 2500 wäre ich dabei... aber nur wenns ein Facelift ist ;)
     
  7. kbv

    kbv

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI, Tour, Bj.2009
    Kilometerstand:
    95000
    meine Erfahrungen mit Verbrauch von Öl und Benzin sind nur positiv. Öl su gut wie nichts, auf 15.000 km 1,5 Liter, Benzin um 8 Liter, allerdings ein Schalter.
    Manchmal ruckelt er ein wenig im Leerlauf und auch beim Beschleunigen, tippe mal auf Drosselklappe oder AGR. Aber meist geht er wie die Pest!
    Also ein FL kaufen, Schalter und werkstattgepflegt. Da sollte ein 2003-er um die 3000,- zu kriegen sein.
     
  8. #8 SkodaDudi, 27.12.2015
    SkodaDudi

    SkodaDudi

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Also ich habe lange verglichen und noch NIE einen Octavia Kombi mit großen Motor gefunden für 1500€ in diesem guten Zustand. Ansonsten habe ich überhaupt keinen Octavia Combi gefunden mit dieser traumhaften Austattung. Das günstigste war einmal beim Händler 500Km weit entfernt, jedoch kleinerer Motor für 2900€.

    Ich habe den Wagen gekauft für 2950€ und bin erstmal recht zufrieden. Leider ist recht schnell die rechte Tür ausgestiegen (Steuergerät, Schloss, ich weiss es noch nicht), ansonsten werde ich nicht mehr viel machen müssen. Für mein Gewissen lass ich das Automatiköl neu machen (bzw. zweimal, Spule nach 10.000Km nochmal durch) und die Lenkung rappelt ein wenig. Das sollte mit nicht allzuviel finanziellem Aufwand zu lösen sein.

    Hier ein Foto, ich finde den Wagen toll!
    [​IMG]
     
  9. catman

    catman

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 170 PS Diesel, DSG, Skoda Roomster, 1,2 TSI,
    Werkstatt/Händler:
    TKS Peine, Autohaus Hammdorf, Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    14100
    Hallo Skoda Dudi.
    Rein optisch hast du dir da ein schönes Exemplar gegönnt. Allzeit gute Fahrt

    Gruß Catman
     
  10. #10 thomas64, 28.12.2015
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    das kannst du so nicht sagen. man müsste den MKB wissen. AQY waren hier auffällig.
    AZH und AZJ sind ok
     
  11. #11 SkodaDudi, 10.01.2016
    SkodaDudi

    SkodaDudi

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Was ist ein MKB?! Würde gerne wissen ob es dieser besagte Ölfresser ist?
     
  12. #12 Jupiter, 11.01.2016
    Jupiter

    Jupiter

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    MKB = Motorkennbuchstabe. Durch die Vielfalt der Motoren hat das jeder um die Unterschiede
    der einzelnen unterscheiden zu können.
    Dieser steht auf der Zahnriemenabdeckung und in deinen Papieren.
    mein AZJ z.B. braucht kaum Öl, (10W40 Addinol)
    Jan.
     
  13. #13 SkodaDudi, 11.01.2016
    SkodaDudi

    SkodaDudi

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Unter welchem Kennfeld sehe ich das in meinen Papieren?
     
  14. #14 FabiaOli, 11.01.2016
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    18.474
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    164000
    Also ich denk so eine alte Automatik in Verbindung mit dem Motor frisst richtig Sprit.
    Ich sag unter 12 Liter geht da in der Stadt nix und da fährt man schon human.
    Wir hatten einen Golf 4 mit dem 1.6 und Automatik und durch diese alte Automatik ging bei dem nix unter 10 Liter!
     
  15. #15 Jupiter, 11.01.2016
    Jupiter

    Jupiter

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    Du hast doch ein Kundendienstheft,in dem alle Daten stehen.
    Aber am einfachsten ist es immer noch den MKB auf der Zahnriemenabdeckung abzulesen.
    Jan.
     
  16. #16 SkodaDudi, 13.01.2016
    SkodaDudi

    SkodaDudi

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Na schön, habe einen AQY.
     
Thema:

Automatik 2,0 Benzin Baujahr 2000 - Kaufen? Erfahrungen?

Die Seite wird geladen...

Automatik 2,0 Benzin Baujahr 2000 - Kaufen? Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Ist das Bremslicht mit der Start-Stop-Automatik gekoppelt?

    Ist das Bremslicht mit der Start-Stop-Automatik gekoppelt?: Hallo Škoda-Jünger, heute war an einer Ampel ein Linienbus hinter mir und da ist mir zufällig aufgefallen, daß meine Bremslichter nicht...
  2. Erfahrungen mit Codierservices?

    Erfahrungen mit Codierservices?: Hallo zusammen, ich hoffe jetzt Anfang Februar meinen Skoda Octavia RS zu bekommen. Ich habe überlegt über einen Codierservice (z.B. Stemei)...
  3. Erfahrung mit der Ölmarke Divinol

    Erfahrung mit der Ölmarke Divinol: Hallo leute, hat jemand oder haben welche Erfahrungen mit der Öl Marke Divinol schon mal gemacht ? wWas haltet ihr von der Marke ?
  4. Erfahrungen mit Chiptunig 1.4 TSI

    Erfahrungen mit Chiptunig 1.4 TSI: @All mit Chiptuning : Welche Erfahrungen (positiv/negativ) habt ihr mit eurem Chiptuning bisher gemacht. Im April läuft meine Garantie ab und ich...
  5. Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht

    Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht: Hallo in die Runde, wir stehen vor dem Kauf eines Rapid als Limousine. Für mich stellen sich nun hauptsächlich noch 2 Fragen: -Lohnt der...