Autokauf Abwicklung

Diskutiere Autokauf Abwicklung im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Servus Leute wollte ja heute meinen O2 TDI abholen, Baujahr 2006, 160tkm. Ist von Privat und der TÜV ist am 05.2011 fällig. Wie meint ihr...

Sassi1980

Dabei seit
23.04.2011
Beiträge
142
Zustimmungen
0
Ort
Waldkraiburg
Fahrzeug
skoda octavia 2006 140 ps
Kilometerstand
189000
Servus Leute

wollte ja heute meinen O2 TDI abholen, Baujahr 2006, 160tkm.

Ist von Privat und der TÜV ist am 05.2011 fällig. Wie meint ihr sollte ich es am besten machen??
Dachte daran nen Vertrag zu machen, die Hälfte anzuzahlen, dann mit dem Besitzer zum TÜV zu fahren und ihm bei gelungenem TÜV ohne Mängel die andere Hälfte zu geben? Wäre das den in euren Augen fair?
 

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.242
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Ich hätte vorher gehandelt das zumindest der TÜV noch vom vorbesitzer gemacht wird und dann der Wagen mit neuem TÜV verkauft wird.
Hat der Verkäufer nichts zu verbergen wird er bei dem 5 Jahre alten Wagen auch keine bedenken bezüglich der Hauptuntersuchung haben.

Ein Fahrzeug in dem Alter sollte wegen dem besseren Preis immer mit neuer HU angeboten werden statt mit sofort fälliger.

Wenn du deine vorgeschlagene Lösung machen willst dann solltest du das mit der hälfte nach TÜV, wenn er denn keine groben Mängel hat, zumindest auch mit reinschreiben.
 

Sassi1980

Dabei seit
23.04.2011
Beiträge
142
Zustimmungen
0
Ort
Waldkraiburg
Fahrzeug
skoda octavia 2006 140 ps
Kilometerstand
189000
Ja ich hab vorher von 8.500€ auf 8.200€ gehandelt und hab dann gesagt das er noch TÜV machen soll, dann machen wir 8.200€. Er hat dann gesagt das er keine roten Kennzeichen hat und auch wenig Zeit und ihm werden wegen den 100€ keine grauen Haare wachsen. Und hat mir halt dan 8.100€ gemacht.

Schriftlich haben wir ja noch nix ausgemacht, hab halt nur mündlich gesagt das ich den Wagen für 8.100€ nehme. Also schriftlich ist noch nix passiert.
 

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.242
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Wenn ihr wegen den TÜV eh schon 100 € weniger gemacht habt und er wie er sagt wenig Zeit hat wird er sich wohl nicht drauf einlassen das er mit dir zusammen hort hin fährt und auch erst nur die Hälfte vom Geld nimmt. Ich persönlich würde es zumindest nicht machen, wenn ich wegen fehlendem TÜV eh schon runtergegangen wäre.

Musst halt mal probieren.....

Viel Spaß mit dem neuen Auto.
 

Sassi1980

Dabei seit
23.04.2011
Beiträge
142
Zustimmungen
0
Ort
Waldkraiburg
Fahrzeug
skoda octavia 2006 140 ps
Kilometerstand
189000
Ja ich ruf ihn nachher an und sag ihm das ich morgen mit roten Nummern komme auf meine Kosten und den TÜV übernehme, bevor wir den Kaufvertrag machen. Die halbe Stunde Zeit sollte er sich schon nehmen wenn er ein reines Gewissen hat. Wenn er das auch nicht machen will, dann werd ich ihm einfach sagen, das ich den Wagen dann so nicht kaufe.
 

feli 1982

Dabei seit
28.08.2006
Beiträge
1.504
Zustimmungen
19
Ort
ribbeck Ribbecker Dorfstr. 10 16792 Zehdenick Deut
Fahrzeug
Felicia 1.6 GLX; dann Octavia 1.8 SLX; jetzt Octavia 1Z 1.9 TDI DPF Elegance
Werkstatt/Händler
noch offen
Kilometerstand
320000
Find das auch ne gewagte Sace mit dem Wagen. Hat er denn Scheckheft?
Ansonsten vom Preis her schon nicht das schlechteste.

lg
Henry
 

pietsprock

Kilometer-Millionär
Dabei seit
21.09.2004
Beiträge
13.258
Zustimmungen
1.668
Ort
Sprockhövel 45549 Deutschland
Fahrzeug
Fabia 1,9 tdi
Werkstatt/Händler
B&P, Hamm
Kilometerstand
1192310
In der Tat so eine Sache...

Zudem ist zu berücksichtigen, dass er heute und morgen noch nicht die TÜV-Plakette bis 05 / 2013 bekommt. Dieses darf der TÜV nicht machen, da die Mai-Plaketten erst ab Montag geklebt werden dürfen.

Ich würde da nochmal mit dem Verkäufer reden, wie ihr das am besten machen könnt...


Gruß und viel Erfolg
Peter
 

Sassi1980

Dabei seit
23.04.2011
Beiträge
142
Zustimmungen
0
Ort
Waldkraiburg
Fahrzeug
skoda octavia 2006 140 ps
Kilometerstand
189000
Ja Scheckheft ist nachweisbar und sauber ja. Letzter Service inkl.
Zahnriemen und WaPu sind 04.2010 gemacht bei 128tkm. Und jährlich ist er knappe
30tkm gefahren das heißt absolut im grünen Bereich.
 

feli 1982

Dabei seit
28.08.2006
Beiträge
1.504
Zustimmungen
19
Ort
ribbeck Ribbecker Dorfstr. 10 16792 Zehdenick Deut
Fahrzeug
Felicia 1.6 GLX; dann Octavia 1.8 SLX; jetzt Octavia 1Z 1.9 TDI DPF Elegance
Werkstatt/Händler
noch offen
Kilometerstand
320000
@ piet
um den Monat würde ich mir die Gedanken nicht machen.
Es geht ja auch huptsächlich um die eventuellle Erkennbarkeit von Mängeln bei der HU, das würde ich schon vor Kauf machen, da fällt der "verschenkte" Monat nicht ins Gewicht.

lg
henry
 

Sassi1980

Dabei seit
23.04.2011
Beiträge
142
Zustimmungen
0
Ort
Waldkraiburg
Fahrzeug
skoda octavia 2006 140 ps
Kilometerstand
189000
@pietsbrock

ja das wäre kein Problem ;)
Ich brauche den Wagen relativ dringend. Da macht mir das nix das ich 1
Monat TÜV verliere. Denke bei einem 2006er Baujahr sollte das nicht das
Problem sein. Damit könnte ich Leben ;)
 

pietsprock

Kilometer-Millionär
Dabei seit
21.09.2004
Beiträge
13.258
Zustimmungen
1.668
Ort
Sprockhövel 45549 Deutschland
Fahrzeug
Fabia 1,9 tdi
Werkstatt/Händler
B&P, Hamm
Kilometerstand
1192310
Wollte nur drauf hinweisen - nicht dass es an der Stelle noch Verwunderung gibt.

Manche legen ja Wert drauf, dass der Wagen dann auch den entsprechenden Monat auf der Plakette hat...
 

Sassi1980

Dabei seit
23.04.2011
Beiträge
142
Zustimmungen
0
Ort
Waldkraiburg
Fahrzeug
skoda octavia 2006 140 ps
Kilometerstand
189000
pietsprock schrieb:
Wollte nur drauf hinweisen - nicht dass es an der Stelle noch Verwunderung gibt.

Manche legen ja Wert drauf, dass der Wagen dann auch den entsprechenden Monat auf der Plakette hat...
Danke dir ;) Das hab ich echt nicht gewusst. Aber wie gesagt auf den 1 Monat kommts mir nicht an, weil ich meine Autos immer relativ gut pflege. Und in den nächsten 2 Jahren kommen ja nicht soviel km drauf wie bei dem Vorbesitzer, da ich nur 12tkm fahre.
 
Thema:

Autokauf Abwicklung

Autokauf Abwicklung - Ähnliche Themen

Werkstattpfusch auch bei SKODA-Händlern? Der Leidensweg eines Superb-Neulings....: Hallo Mädels und Jungs, ich komme aus Berlin und bin seit vorgestern stolzer Besitzer eines Superb 2.0 TDI, EZ 2006. Aber leider ist meine...
Was kommt alls Nächstes, habe die Schnauze langsam VOLL: Hallo zusammen, habe mir vor drei Wochen um genau zu sein ein Skoda Superb Bj. 30.05.2007 mit 44.400km ein 2.0TDI mit 103KW gekauft Bzw...
Große Probleme mit Auto - Wie soll ich mich verhalten?: Halo Leute! Ich versuche mal meinen 'Fall' so simpel (und hoffentlich emotionslos) wie möglich zu schildern. Anfang April rennt mir ein Reh in...
Knarzen im Armaturenbrett - Einzelfälle oder konkretes Problem?: Hallo erstmal, bin schon länger im Forum unterwegs und verfolge die einzelene Themen, hab aber erst jetzt einen Grund gefunden auch in...
Erfahrungsbericht eines Autokaufs bei Sascha-Knebel.de (Roomster 1.6 Autogas): Hi Zuerst: Diese Community ist der Hammer. Sie hat mir meine Entscheidung einen Roomster zu kaufen mächtig erleichtert. Da ich nun auch ein...
Oben