Autogas vs. Garantie

Diskutiere Autogas vs. Garantie im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Wie kulant zeigen sich eure Händler mit der Abwicklung von Gewährleistungsfällen bzw. Kulanzleistungen, da doch mit Umstellung auf Gas sämtliche...

  1. #1 SuperBiene, 16.08.2004
    SuperBiene

    SuperBiene Guest

    Wie kulant zeigen sich eure Händler mit der Abwicklung von Gewährleistungsfällen bzw. Kulanzleistungen, da doch mit Umstellung auf Gas sämtliche Garantie- und Gewährleistungansprüche gegenüber SAD entfallen? Wie sieht's bei Pannen aus, die über einen anderen Händler abgewickelt werden müssen, gab es da Probleme oder setzen diese sich über die Importeursanweisungen hinweg?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    BMW F31 N57D30OL
    Habe zwar SuperBiene schon per PN geantwortet, aber vielleicht auch für andere interessant: Es gibt bei einem Autogas-Einbau kaum Einschränkungen wenn er ordentlich gemacht ist.
    Es geht da auch etwas nach Ursache und Wirkung: Wenn der Umrüster beim Anbohren der Ansaugkanäle Späne zurücklässt und es zum Kolbenklemmer kommt, dann übernimmt das SAD natürlich nicht. Aber dann tritt die Mängelfolgenhaftung des Umrüsters in Kraft, er hat es ja versaut und muss auch für die unmittelbaren Folgen gerade stehen und gibt auf die Anlage und seinen Einbau eine gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung von zwei Jahren.
    Wenn aber, wie in meinem Fall das Armaturenbrett knarzt und die Umfeldbeleuchtung oder rein fiktiv der Stossdämpfer kaputt geht, dann hat das rein garnichts mit der Gasanlage zu tun und wird in meinem Fall ohne Rückfrage und Tamtam auf Gewährleistung behoben.
    Es kann aber durchaus auch zum Streit kommen, wenn zum Beispiel die Ventilsitzringe oder die Kopfdichtung den Geist aufgeben und niemand dran Schuld war...
    ... aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. :D

    Vanos
     
Thema:

Autogas vs. Garantie

Die Seite wird geladen...

Autogas vs. Garantie - Ähnliche Themen

  1. Voll - LED und Garantie(Verlängerung)

    Voll - LED und Garantie(Verlängerung): Guten Abend zusammen, Leuchtmittel gehören ja nicht zum Garantieumfang, aber wie sieht es denn mit LED aus? Geht da was kaputt, muss ja gleich...
  2. CarPort vs. VCDS

    CarPort vs. VCDS: Hallo, habe CarPort inkl. Kabel erworben und problemfrei diverse Anpassungen vorgenommen. Möchte jetzt gerne im Forum wissen, wo Vor- und...
  3. Vergleich: Yeti vs. Seat Altea, welchen würdet ihr nehmen?

    Vergleich: Yeti vs. Seat Altea, welchen würdet ihr nehmen?: Tja, nun ist es bei mir auch soweit, hätte nie gedacht das ich mal den Rat der Gemeinschaft aufsuche :rolleyes:. Ich überlege nun schon eine Weile...
  4. Sonder vs. Serien Rad-/Reifenkombination

    Sonder vs. Serien Rad-/Reifenkombination: Hallo zusammen, worin liegt genau der Unterschied zwischen Sonder und Serien RadReifenKombinationen? Hintergrund: Ich habe nen O3, der gem. EG...
  5. 1.4 TSI - HS vs. DSG

    1.4 TSI - HS vs. DSG: Der Titel sagt eigentlich schon alles. Ich habe ein gemischtes Fahrprofil (25% innerorts, 25% Landstraße, 50% Autobahn) und freue mich über eure...