Autobild jetzt mit neuem Langzeittest

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von DieselJörg, 17.05.2014.

  1. #1 DieselJörg, 17.05.2014
    DieselJörg

    DieselJörg

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 2,0 TDI 125 kw MJ 2014 und einen der letzen OII Family Combi 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    10000
    Die 100.000 km Test von Autobild waren in der Vergangenheit eher nüchtern und faktenorientiert.

    Lieder hatten deutsche Hersteller Probleme auf die ersten Plätze zu kommen.

    Das war natürlich nicht optimal aus Sicht der Werbekunden.

    Mit dem optischen Relaunch von Autobilld gibt es im Langzeittest jetzt endlich eine subjektive Komponente.

    Es gibt jetzt Punkte nach der Demontage. (Im Prinzip keine so schlechte Idee sparsame Rostvorsorge abzustrafen, aber auch subjektiv).

    Und besonders schön, Punkte wegen Fahrtenbucheinträgen.

    Wie das Ganze aussieht, konnte man an einem A6 2,0 TDI bewundern.Das Auto hatte zwar nur 171,1 PS statt der bezahlten 177 PS und eine defekte Krümmerdichtung zum Testende (inklusive fehlerbedingtem Sportwagensound), macht aber nichts - 0 Fahrzeugfehler. Die Dichtung brachte 2 Minuspunkte bei der Zerlegung und wegen Kantenrost gab es noch einen Minuspunkt fürs Fahrwerk.

    Die Krümmerdichtung hätte man auch als ungeplanten Werkstattbesuch abrechnen können, aber irgendwie muss man Unterschiede zu Kia und Mazda herausarbeiten.

    Interessant ist immer, welche Motoren die Hersteller für zuverlässig halten und ins Rennen schicken, da war letztens ein Benziner im großen BMW unterwegs und beim A6 war's halt der 2,0 TDI mit Handschalter.

    Benzineranteil beim A6 übrigens 5%, 29% 2,0 TDi mit 177PS, der Rest 3,0 TDi in verschiedenen Ausbaustufen. 14% Handschalter, 25% Limo. 7% Weiss ansonsten Schwarz oder Grau.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SKODA DOC, 18.05.2014
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Auch das wird Toyota und co zu recht nicht vom Thron stoßen. Deutsche definieren Qualität übrigens so: die Türen hören sich satt an beim schließen, der Innenraum wirkt solide und hochwertig. Die Japaner fangen an der Qualität ihrer Marke zu zweifeln wenn bei 180tkm eine Zündspule kaputt geht. Obendrein herrscht helle Aufruhr in den entsprechenden Foren und es wird von einem Seitenfehler gesprochen.
     
  4. #3 pietsprock, 18.05.2014
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    Ich bleibe bei meiner Meinung, dass die "100.000-Kilometer-Langzeittests" absoluter Blödsinn sind...

    Zum einen sind 100.000 Kilometer ein Scherz, zum anderen ist der Testzeitraum von ca. 2 Jahren ja alles andere als Langzeit... :whistling:



    Mit meinem Fabia habe ich in den letzten 11 Monaten 100.000 Kilometer zurückgelegt... und am 05.07. werden es auf dem IST in Pobershau nach 12 Monaten 111.111 Kilometer sein...


    Mein Neuwagen wird die 100.000-KM ebenfalls in 12 Monaten abspulen - ich bin selbst gespannt, wie er sich sich schlägt... Der Titel des dazugehörigen Berichts wird lauten: Der-100.000-Kilometer-Kurzzeit-Test" 8o



    Gruß
    Peter
     
  5. #4 SKODA DOC, 18.05.2014
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Der Witz ist doch das ein Audi locker mehr als 100000 halten muss aufgrund des Preises. In der Realität hat der Dacia auch nicht mehr Mangel als der A6

    Oder bezahl ich nur mehr fürs Türschließgeräusch?
     
  6. #5 pietsprock, 18.05.2014
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    Das stimmt... Eigentlich dürfte ein Audi nach der Zeit und Kilometerleistung gar keine Mängel haben
     
  7. #6 Metalhead, 18.05.2014
    Metalhead

    Metalhead

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 5j 1.2 HTP 44kw von 2009
    Kilometerstand:
    108000
    also 100tkm ist schon einiges, aber es gibt halt auch leute die für die kilometer locker 6 jahre oder mehr brauchen und viele behalten ihr auto nicht so lange wenn es abbezahlt ist kommt dann ein neues.
     
  8. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    300tkm wär mal 'ne Aussage. Vor allem ist es dann Aussagekräftiger, wenn z.B. wärend der Testphase z.B 5x die Steuerkette getauscht wird. Auf jedenfall wird klar, daß es Motorradhersteller gibt, die solche Distanzen schon mitte der '80er Jahre mit Bravour bestanden haben. Da hieß es dann nüchtern: Zylinder aufbohren und ein Satz Übermaßkolben genügten, um...! Wer ein Wenig Ahnung von Motoren hat, weiss, wenn der Ölverbrauch sich in Grenzen hält, ist selbst das nicht nötig. Ich habe den Test damals mit Begeisterung gelesen und erinnere mich, daß selbst die Steuerkettenschienen sich im absolut normalen Bereich befanden.
     
  9. wrack

    wrack

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z RS
    Werkstatt/Händler:
    Voets Süd Magdeburg
    Kilometerstand:
    8300
  10. #9 DerFahnder, 18.05.2014
    DerFahnder

    DerFahnder

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Fabia 2 1.2 TSI 86PS Cool Edition Young Spirit
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Borgmann
    Kilometerstand:
    57000
    Selbst geschenkt ist noch zu teuer.
     
  11. #10 SportLEr, 18.05.2014
    SportLEr

    SportLEr

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Mercedes - Benz C Klasse T Modell
    Also für lau guck ich da gerne mal rein - man darf halt nicht alles blind glauben was dort drinne steht - gilt eigentlich allgemein für Zeugs aus dem Springer Verlag. ;)
    Das funktioniert?


    Getapatalkt.
     
  12. wrack

    wrack

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z RS
    Werkstatt/Händler:
    Voets Süd Magdeburg
    Kilometerstand:
    8300
    Jap machs seit jahren so.. :) :thumbup:
     
  13. #12 schreiber2, 19.05.2014
    schreiber2

    schreiber2

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI Kombi 103 KW
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Scholz / Schleiz
    Kilometerstand:
    105000
    Peter, sei mir bitte nicht böse - aber die 100.000 km sind kein Scherz.
    Für Dich mag das ja als Kurzstrecke gelten, für einen "normalen" Autofahrer mit 18000 bis 20000 km pro Jahr ist das ein halbes Autoleben.
    Ausserdem kommt dazu das die Testwagen nicht unbedingt schonend gefahren werden - im Zweifel verschleisst da mehr als bei einem normalen Autofahrer.
    Deine Tests sind sicherlich interessant zu lesen für den Normalo aber nicbt aussagekräftig:
    - bei Dir gibt es praktisch keine Kurzstreckenfahrten
    - Vollgasanteil bei Dir tendiert gegen null

    Wo Du natürlich recht hast sind die Angabe der 2 Jahre als Langzeitttest.
    Ob man die Kisten nach 2 Jahren z.B. auf Korrossion testen kann wage ich zu bezweifeln.
     
  14. #13 SportLEr, 19.05.2014
    SportLEr

    SportLEr

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Mercedes - Benz C Klasse T Modell
    Sry für OT aber gibt es so eine Aktion auch für die Sportbild? :D
    Klar, ist auch nicht die Hammer Zeitschrift aber gratis... ^^


    Getapatalkt.
     
  15. wrack

    wrack

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z RS
    Werkstatt/Händler:
    Voets Süd Magdeburg
    Kilometerstand:
    8300
    Aber hier zeigt sich m.E. schon, wo die Probleme sind. Wenn ein Auto nach 2 Jahren schon Rost ansetzt, ist das für mich mehr als ein Armutszeugnis! Da kauft man sich für 30000€ ein Auto und nach 2 Jahren fängt es an zu Rosten? :thumbdown:
     
  16. #15 Langstrecke, 19.05.2014
    Langstrecke

    Langstrecke

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz E200 T CDI (S212) MOPF
    Werkstatt/Händler:
    Mercedes-Benz Schmid, Holzkirchen
    Bisher weiss ich nur von einem einzigen Langzeittest (Autobild oder doch AMS?) und zwar mit dem MB C180. Wurde 2007 oder 2008 "inkognito" gekauft in der einfachsten Ausstattungsvariante. Ende letzten JAhres, als ich davon mitbekommen hatte, hatte der Babybenz über 300.000 km auf der Uhr und hatte sich bis dahin wohl sehr wacker geschlagen. :)
     
  17. #16 schreiber2, 19.05.2014
    schreiber2

    schreiber2

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI Kombi 103 KW
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Scholz / Schleiz
    Kilometerstand:
    105000
    Da hast Du mich falsch verstanden:
    wenn die Kisten nach 2 Jahren halb verrostet durch die Gegend gurken ist das natürlich ein Armutszeugnis.
    Auf der anderen Seite kann man aber nach 2 Jahren nicht feststellen das z.B. der Korrosionsschutz sehr gut ist nur weil nach 2 Jahren noch kein Rost zu sehen ist.
    Der Umkehrschluss gilt also nicht.
     
  18. ibomal

    ibomal

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS / VW Passat 3C Variant / Mini Cabrio
    Kilometerstand:
    120000
    Ich kenne auch jemanden der wegen Rost am Auto schimpft. Aber im selbem Atemzug erzählen, dass das Auto einmal im Jahr gewaschen wird :rolleyes:

    Alles eine Frage der Pflege.
     
  19. #18 SportLEr, 19.05.2014
    SportLEr

    SportLEr

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Mercedes - Benz C Klasse T Modell
    Du meinst sicherlich den weißen 180er aus der Autobild...


    Getapatalkt.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Stahl und Wasser vertragen sich halt nicht :D Die wenigsten hier im Forum werden einen DeLorean besitzen, wo's dann mehr oder weniger egal wäre :whistling:
     
  22. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    stimmt: mein letztes Fahrzeig habe ich 5 Jahre garnicht gewaschen: da war dann absolut kein Rost zu sehen. (nur an den Spalten zwischen Kunststoff und Blech leichter Ansatz von Flechten bzw. bei feuchter Witterung eben Moos (das stört absolut nicht... habe das auch ungewachen verkauft ohne Preisreduzierung. total egal bei alten Fahrzeugen)


    5 Jahre nicht ist relativ: war ja ein sog. Laternenfahrzeug und wurde dementsprechend regelmässig ganz schonend passiv durch den Regen gewaschen. absolut lackschonend. zumindest besser als jede handwäsche bzw. Waschanlage wo immer irgendwas auf dem lack reibt und diesen entsprechend beansprucht.

    mal schauen wie es sich mit der weissen farbe jetzt am neuen Fahrzeug so entwickelt. aber sehr auffällig ist es nicht. auch ungewaschen sieht das fahrzeuig nicht schmutzig aus.
     
Thema: Autobild jetzt mit neuem Langzeittest
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. citigo 100000km test

    ,
  2. skoda citigo langzeittest

    ,
  3. steuerkette cng octavia

Die Seite wird geladen...

Autobild jetzt mit neuem Langzeittest - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  2. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...
  3. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...
  4. Hier ist mein neuer

    Hier ist mein neuer: Hier ist meiner. Am Samstag in Gotha abgeholt. Skoda Sportline, 280, 4x4, Vollausstattung, aber ohne Parklenkassistent. Das Auto macht...
  5. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...