Autobatterie über Zigarettenanzünder starten bzw laden ?

Diskutiere Autobatterie über Zigarettenanzünder starten bzw laden ? im Skoda Scala Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Da ja gerade die Autokinos voll im Trent sind habe ich mal bei Amazon nach Starthilfegeräte gesucht( der scala hat ja ne echt winzige...

  1. wengan

    wengan

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    5
    Hallo
    Da ja gerade die Autokinos voll im Trent sind habe ich mal bei Amazon nach Starthilfegeräte gesucht( der scala hat ja ne echt winzige Batterie ) . Soll ja auch mit denen funktionieren und der Nebeneffekt ist ja gleich ne powerbank dabei .Hab eine gefunden die man auch über den Zigarettenanzünder benutzen kann. Was meinen die Experten ? Kein Problem oder haut damit die Elektronik durch . Lg

    Hier mal der link mit der Funktion über Zigarettenanzünder :
    https://www.amazon.de/gp/product/B07YCYKD4B/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A51OGCNSYDHHB&psc=1
     
  2. #2 Micha1960, 21.05.2020
    Micha1960

    Micha1960

    Dabei seit:
    11.05.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 2.0 TDI 110PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath Heide
    Kilometerstand:
    89000
    Starthilfekabel haben nicht umsonst so einen großen Querschnitt. Wenn ich mir bei diesem Gerät die dünnen Käbelchen ansehe, kommen mir doch Zweifel auf, ob das funktionieren kann.
    Und für das Geld bekommst Du auch schon fast einen leistungsstärkere Batterie für Dein Auto.
     
  3. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    1.048
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Scala1.0 / 85kW - vorher Rapid Limo, Roomster und Fabia 1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    4000
    Du hast doch sicherlich auch eine 60Ah Batterie bei dir drin. Die ist für den Strombedarf des Autos weder zu klein, noch sollte die im Autokino irgendwelche Probleme verursachen. Da stellt ein richtiger Winter die Batterie schon vor größere Herausforderungen mit Heizung, Lüftung, Sitzheizung und Scheibenheizung und eventuell noch Infotainment. Im Normalfall passiert da aber auch nichts wenn die Batterie keinen defekt hat oder du wochenlang das Fahrzeug nicht bewegst. Also mach dir mal nicht zu viele Gedanken.
     
  4. #4 fredolf, 21.05.2020
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    1.200
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Das Gerät ist letztendlich ein Ladegerät und keine direkte Starthilfe. Deswegen wird auch die Lade-Zeit von mindestens 15 Minuten angegeben.
    Bis man versuchen soll, den Motor zu starten.
    Der Startvorgang erfolgt dann nahezu allein durch die Starterbatterie.

    In 15 Minuten kann man eine Blei-Starterbatterie über eine serienmässige 12V-Auto-Steckdose nur minimal laden.

    Ich würde die Starterbatterie lieber mal testen lassen und wenn die Anlass dafür bietet, dass sie nicht mehr wirklich gut ist, würde ich lieber eine neue Starterbatterie kaufen, als so ein Gerät für fast 100€.
     
  5. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    9.644
    Zustimmungen:
    1.598
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Wir haben sowas von Anker. Haben sogar einmal einen Auto Starthilfe gegeben wo es klappte.

    Aber mehr haben wir damit auch noch nie gemacht. War damals im Angebot und deswegen gekauft.
     
  6. bbfh

    bbfh

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Scala 1,5 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    8.000
    Ich hatte vor einiger Zeit mal einige Youtube Videos zu solchen Starthilfe-Helfern gesehen und einige Testberichte gelesen. Fazit war, dass das Starten über das direkte Anschließen an die Batterie tatsächlich erstaunlich gut funktionierte. Die Starthilfe über den Zigarettenanzünder ist jedoch eher durchgefallen. Wie @fredolf schon dargestellt hat, soll auf diesem Weg die Batterie geladen werden, damit diese wieder selbst starten kann. Da gab es mir zu viele negative Erfahrungen drüber. Aber das direkte Starten klappt wohl trotz der dünnen Kabel.

    So wie ich mich kenne wäre im Ernstfall der Notfallakku auch leer oder nicht dabei Daher kommt es für mich nicht in Frage. Ich halte die Batterie im Auge und wenn die schwächelt gönne ich mir eine neue. Damit fahr ich bisher ganz gut.
     
Thema:

Autobatterie über Zigarettenanzünder starten bzw laden ?

Die Seite wird geladen...

Autobatterie über Zigarettenanzünder starten bzw laden ? - Ähnliche Themen

  1. Autobatterie defekt? mit Start-Stopp Automatik

    Autobatterie defekt? mit Start-Stopp Automatik: Moin moin, fahre seit etwa einem halben Jahr einen Octavia 1Z5 Combi mit 1.6 TDI (105PS) Motor inkl. Start-Stopp Automatik. Im Sommer hat "ab...
  2. Autobatterie mit Powerbank über 12V-Anschluss aufladen

    Autobatterie mit Powerbank über 12V-Anschluss aufladen: Hallo zusammen, da ich morgens vor der Arbeit meine Tochter in den Kindergarten fahre, habe ich meinen neuen Octavia mit Standheizung bestellt....
  3. Tausch Autobatterie

    Tausch Autobatterie: Nachdem die Autobatterie in meinem Octavia noch die erste Batterie seit der Übernahme ist (also jetzt bereits im 11. Betriebsjahr ist) würde ich...
  4. Leere Autobatterie - Batteriestatus Abfrage

    Leere Autobatterie - Batteriestatus Abfrage: Hallo, Heute früh war meine Autobatterie leer beim Octavia. Die Nacht um 02:30 Uhr ging die Alarmanlage an, ist laut Meister das Anzeichen das...
  5. Rat zum Thema Autobatterie

    Rat zum Thema Autobatterie: Hallo Zusammen, die Batterie meines 2.Wagens, Toyota Corolla Verso (R1) 2.2 D-CAT (130Kw Diesel) Bj.2006, gibt nach 10 Jahren treuer Dienste...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden