Autobatterie defekt? mit Start-Stopp Automatik

Diskutiere Autobatterie defekt? mit Start-Stopp Automatik im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin moin, fahre seit etwa einem halben Jahr einen Octavia 1Z5 Combi mit 1.6 TDI (105PS) Motor inkl. Start-Stopp Automatik. Im Sommer hat "ab...

  1. Backes

    Backes

    Dabei seit:
    18.10.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia O2 Facelift - 1.6TDI 105PS
    Kilometerstand:
    116000
    Moin moin,

    fahre seit etwa einem halben Jahr einen Octavia 1Z5 Combi mit 1.6 TDI (105PS) Motor inkl. Start-Stopp Automatik.

    Im Sommer hat "ab und an" die Start-Stopp Funktion beim Halten an einer Ampel oder Kreuzung funktioniert. Allerdings wirklich nur wenn's richtig warm ist. Seit dem Herbst hat sich das Auto keinmal mehr abgeschaltet und im Tachodisplay steht "Start-Stopp nicht möglich".

    Nach ein bisschen Recherche hab ich mich schon einmal eingelesen, dass es AGM-, EFB- und die guten alten "normalen" Blei-Batterien gibt.

    Eingebaut ist die Batterie im Bild mit der Nummer "5KO 915 105 G" welche anscheinend die Standard-Skoda Batterie ist. Dazu hab ich jetzt ein paar Fragen um auch zu schauen ob dort das Problem bzgl. der nicht funktionierenden Start-Stopp-Automatik liegt.

    20191211_195937 - Kopie.jpg

    1. Handelt es sich bei der Batterie im Bild um eine stinknormale Blei-Batterie ohne AGM/EFB Aufbau?

    2. Wird bei Start-Stopp-Systemen nicht normal eine EFB/AGM Batterie eingebaut oder ist dies beim Octavia 1Z5 noch nicht der Fall gewesen?

    3. Was soll die rote "Substanz" an den beiden Polen sein. Angepackt hab ich es mal sicherheitshalber nicht. Aber gesund sieht das meines Erachtens nicht aus.

    4. Kann es sich bei der Batterie sogar noch um die allererste Batterie handelt? Gibt es eine Kennzeichnung zum Herstellungsdatum der Batterie?

    Zum Auto ->
    Baujahr 2011
    gekauft im April '19 mit 86.000km
    jetzt nach circa 7 Monaten 116.000km auf dem Tacho
    Jahresfahrleistung liegt bei circa 45-50k.
    Tägliche Strecke 180km (davon 120km Autobahn).

    Gruß
    Backes
     
  2. #2 dathobi, 11.12.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    34.172
    Zustimmungen:
    2.982
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Mit ein bisschen mehr Recherche hättest du gewusst das es ein
    AGM Batterie ist...
     
  3. #3 Gast54203, 11.12.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.12.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Seitwann gab es den O2 mit Start Stop?

    Da passt was nicht...

    Nachtrag: in der Anleitung des O2 gibt es wirklich Start-Stopp....

    Habe noch keinen O2 in Natura damit gesehen...
     
  4. Backes

    Backes

    Dabei seit:
    18.10.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia O2 Facelift - 1.6TDI 105PS
    Kilometerstand:
    116000
    Sofern es eine AGM-Batterie ist steht es aber doch auf der Batterie drauf und bei mir sehe ich da keine Kennzeichnung für? Auch mit der Artikelnummer finde ich keine Info, dass es sich dabei um eine AGM-Batterie handeln soll. Daher auch nochmal die explizite Nachfrage. Oder woher hast du die Info, dass dies definitiv eine AGM-Batterie ist?
     
  5. #5 Gast54203, 11.12.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Magst du ein ein Foto deines start Stopp Tasters Mal machen für mich?


    Das wäre nett.. ;)

    Danke
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  6. Backes

    Backes

    Dabei seit:
    18.10.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia O2 Facelift - 1.6TDI 105PS
    Kilometerstand:
    116000
    Klaro, hier das Bild:

    20191211_215738 - Kopie.jpg
     
    SuperBee_LE und Gast54203 gefällt das.
  7. #7 Gast54203, 11.12.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Cool, der erste O2 mit Start Stopp den ich sehe...

    Weißt du zufällig welches Bestimmungsland das Fahrzeug hat?
     
  8. Backes

    Backes

    Dabei seit:
    18.10.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia O2 Facelift - 1.6TDI 105PS
    Kilometerstand:
    116000
    War wohl ein Fahrzeug aus Frankreich wenn man sich auf die Sprache der Bedienungsanleitung und Co. verlässt. Das Display im Tacho war auch am Anfang auf Englisch und wurde dann nachträglich auf Deutsch umcodiert mittels VCDS.
     
  9. #9 Gast54203, 11.12.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.12.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    OK, danke
    Sorry für das entfremden deines Themas...

    Händler Kauf?

    Die verbaute ist normal keine AGM.

    Steht in der Anleitung was dazu?
    Sonst den Händler fragen oder @MrSmart hier, der kann dir die originale Ersatzteilnummer sagen auch
     
  10. Backes

    Backes

    Dabei seit:
    18.10.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia O2 Facelift - 1.6TDI 105PS
    Kilometerstand:
    116000
    Händler-Kauf, allerdings im Auftrag vom Kunden. Also ohne Garantie oder ähnliches. Muss ich auch nicht nochmal unbedingt hin nachdem bei den Winterreifen welche durch den Händler "drauf gelegt" wurden auch einiges schief lief (Erste Satz -> 3x Conti, 1x Hancook, danach zurückgebracht und andere bekommen und davon waren 3 mit Laufrichtung für die linke Seite...).

    Anleitung ist auf Französisch. Von daher muss ich mir mal die Anleitung von Skoda runterladen. Da kann ich mich später mal einlesen. Die Idee ist schonmal gut. Wobei ich nicht glaube, dass da großartig was drin steht.
     
  11. #11 Gast54203, 11.12.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Nein steht leider nix, habe auf die schnelle nix gefunden...
     
  12. Mccarp

    Mccarp

    Dabei seit:
    23.07.2019
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    196
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
    Dathobi seine unqualifizierten Antworten darfst du nicht ernst nehmen !
     
    Christian_R und skeletor62 gefällt das.
  13. #13 Gast54203, 11.12.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Hast den Fehlerspeicher Mal ausgelesen?
     
  14. Backes

    Backes

    Dabei seit:
    18.10.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia O2 Facelift - 1.6TDI 105PS
    Kilometerstand:
    116000
    Jop, ausgelesen hab ich den schon. Zeigt allerdings nur nen defekten Luftgütesensor (automatische Umschaltung auf Umluft bei dreckiger Außenluft) an. Sonst leider nüscht
     
  15. #15 Gast54203, 11.12.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Poste deine FIN dann kann dir wie gesagt @MrSmart die originale Ersatzteilnummer sagen oder frag bei Skoda

    Dann weißt es genau und sicher...
     
  16. #16 Robert78, 12.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.228
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    @Cairus
    Noch als Info für dich:
    Der Greenline O2 FL hatte das SartStop System Serienmäßig und für die anderen FL Modelle gab es für bestimmte Motoren für 400 € das GreenTec Paket mit S/S, Bremsenergierückgewinnung etc. - auch in Deutschland. Also nichts "exotisches"

    @Backes
    Wenn das Auto sonst keine Probleme macht würde ich übrigens aktuell keine neue Batterie kaufen.
    Selbst wenn das StartStop System danach wieder wie früher arbeitet, was nicht garantiert ist, müsstest du das Auto vermutlich über 100 Jahre fahren damit du damit - falls überhaupt - das Geld für die neue Batterie wieder rein holst.

    Klar...irgendwann ist die Wahrscheinlichtkeit höher das eine ältere Batterie ausfällt. Das kann dir aber auch mit einer neuen passieren.
    An deiner Stelle würde ich einfach alles belassen wie es ist.

    Auch wenn vermutlich bald paar User kommen die per Ferndiagnose sagen "Batterie sofort raus".
    Das sagen manche auch in einem anderen Thema wo jemand seit Jahren immer noch die Batterie drin hat obwohl diese eigentlich schon 10 mal Tot war.;)
     
  17. Backes

    Backes

    Dabei seit:
    18.10.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia O2 Facelift - 1.6TDI 105PS
    Kilometerstand:
    116000
    @Robert78
    Sonst funktioniert auch alles am Auto. Einzig die Start-Stopp geht nicht und halt im Fehlerspeicher der defekte Luftgütesensor, welchen ich nicht wechseln werde bei 80-100€ Ersatzteilkosten. Aber dann fahre ich einfach weiter und belasse es so. Leer wird die Batterie bei der Strecke bei mir eh nicht.

    Was mich aber trotzdem noch interessiert ist, was diese rote Substanz um die Pole herum ist. Da finde ich absolut keinen Anhaltspunkt zu. Sofern da einer noch ne Idee hat würde ich das gerne wissen.
     
  18. #18 Gast54203, 12.12.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Also ich kenne keinen O2 in Österreich der das Start Stopp hat. Und einen Green Line habe ich in Natura auch noch nie gesehen und es fahren doch einige herum...
     
  19. #19 Robert78, 12.12.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.228
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Kannst ja nach den Preislisten googeln und dich selbst einlesen.
    So selten sind die damaligen GreenTec und die eigene Ausstattungslinie Greenline jedenfalls nicht.
    Wollte dir, weil du ja so überrascht warst, eigentlich nur sagen das es nicht so außergewöhnlich ist das ein O2 das System hat.
     
  20. #20 Gast54203, 12.12.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Nene schon OK, selbst mein Händler welchen ich gestern noch kontaktiert habe, hatte noch nie einen O2 damit in der Werkstatt.
     
Thema: Autobatterie defekt? mit Start-Stopp Automatik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. start stop batterien laden

    ,
  2. batterie leer wegen start stopp

    ,
  3. start stop batterie laden

Die Seite wird geladen...

Autobatterie defekt? mit Start-Stopp Automatik - Ähnliche Themen

  1. Ladeszustand der Autobatterie in Fabia 3?

    Ladeszustand der Autobatterie in Fabia 3?: Hallo zusammen, weiß einer von euch, ob es möglich ist in einem Skoda Fabia 3 - 2017 Erstzulassung, 1,2l, Monte Carlo Ausstattung, 90PS und 4...
  2. BANNER AUTOBATTERIE

    BANNER AUTOBATTERIE: Fällt die Banner Autobatterie auch in die 5 Jahres Garantie, oder ist nach 2 Jahren die Garantie vorbei.
  3. Autobatterie über Zigarettenanzünder starten bzw laden ?

    Autobatterie über Zigarettenanzünder starten bzw laden ?: Hallo Da ja gerade die Autokinos voll im Trent sind habe ich mal bei Amazon nach Starthilfegeräte gesucht( der scala hat ja ne echt winzige...
  4. Autobatterie mit Powerbank über 12V-Anschluss aufladen

    Autobatterie mit Powerbank über 12V-Anschluss aufladen: Hallo zusammen, da ich morgens vor der Arbeit meine Tochter in den Kindergarten fahre, habe ich meinen neuen Octavia mit Standheizung bestellt....
  5. Tausch Autobatterie

    Tausch Autobatterie: Nachdem die Autobatterie in meinem Octavia noch die erste Batterie seit der Übernahme ist (also jetzt bereits im 11. Betriebsjahr ist) würde ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden