Autobahnpolizei fährt jetzt Volvo.

Diskutiere Autobahnpolizei fährt jetzt Volvo. im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; [ATTACH] Tja was soll man dazu sagen, deutsche Produkte sind anscheinend nicht gut genug. Kann mir nicht vorstellen das die billiger sind ?

  1. #1 Black Amber, 06.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2017
    Black Amber

    Black Amber

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    2.110
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Octavia III FL Combi 2.0 TDI DSG Soleil
    Werkstatt/Händler:
    Es gibt nur einen ;-)
    Kilometerstand:
    0
    Polizei-Volvo-Mecklenburg-Vorpommern.jpg

    Tja was soll man dazu sagen, deutsche Produkte sind anscheinend nicht gut genug. Kann mir nicht vorstellen das die billiger sind ?
     
    tdipower89, SuperBee_LE und Lausitzer_Sven gefällt das.
  2. #2 schmdan, 06.12.2017
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.579
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    Doch, kann natürlich sein. Den Großkunden- und Behördenpreis kennen wir alle nicht.

    Wenn man aber weiß, was ein BMW X3 als NEF in Bayern kostet........wird einem ganz anders. Den kriegt bloß kein "privater" (und ich werde ihn hier auch nicht preisgeben)

    Wenn Volvo die Autos in den Markt drücken will und bei der (vorgeschriebenen) europaweiten Ausschreibung das beste Paket abgeliefert hat, ist es keine Überraschung und hat nichts mit der Qualität oder Nicht-Qualität anderer (deutscher) Marken zu tun.
     
    Beastman_O3, Robert78 und Black Amber gefällt das.
  3. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.637
    Zustimmungen:
    1.304
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    185000
    Das geht ja nach der Gesellschaft die die Autos verwaltet die entscheidet hauptsäclich was wie kostentechnisch am Besten anzuschaffen ist.
    Das die deutsche Polizei jetzt chinesische Autos fährt hat natürlich einen faden Beigeschmack.
    Aber steig mal mit den ganzen Gerödel in einen MB ein und dann in einen Volvo, da nimmste mit Kußhand den Chinesen.
     
  4. #4 KaroqUA8, 06.12.2017
    KaroqUA8

    KaroqUA8

    Dabei seit:
    08.11.2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Göppingen
    Fahrzeug:
    momentan Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Team GP
    Kilometerstand:
    45000
    volvo ist doch schwedisch oder ?
     
  5. Timmy

    Timmy Guest

    Die werden ganz klar günstiger sein. Frag nich wie das heute läuft mit öffentlichen Sachen, da kann man endlose Romane schreiben und keiner verstehts. Einfach...EU-Ausschreibung der Leistung die gesucht wird (hier PKW für Polizei), Angebote, das Günstige wird genommen........absolute Kurzfassung.
    Und da kann auch ein Volvo gewinnen. Egal wo der gebaut wird oder wem die Firma jetzt gehört ;)

    Unser Unternehmen hat auch Dienstfahrzeuge im großen Stil eingekauft (nicht geleast, sondern richtig gekauft), zu Preisen von den ein Privatmann nur Träumen kann. Soviel Rabatt kann ein Händler für ein einzelnes Fahrzeug an einen Privatmann garnicht geben, sonst müßte er dem Kunden zu seinem Einkaufspreis noch Geld obenrauf geben :thumbsup:
     
  6. #6 likedeeler, 06.12.2017
    likedeeler

    likedeeler

    Dabei seit:
    07.01.2016
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Zinnowitz. Heimweg
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Kombi Joy
    Werkstatt/Händler:
    Wollgast
    Kilometerstand:
    8500
    Mooihn.Nee ist nicht so. Hat das Reich der Mitte die Hand drauf.
     
  7. #7 VielUnterwegs, 06.12.2017
    VielUnterwegs

    VielUnterwegs

    Dabei seit:
    21.02.2017
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    181
    Kilometerstand:
    78000
    Wollt ich gerade auch sagen, ist ziemlich bekannt das Problem...zudem hat die Polizei doch noch eine Überprüfung laufen gegen VW zwecks dem Diesel-Update und deren ungeklärten Spätfolgen, oder? Außerdem: Die deutsche Polizei fährt auch Toyota RAV4 usw.
     
  8. #8 PolenOcti, 06.12.2017
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    414
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    So, was wird denn da geprüft?
     
  9. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    3.056
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    75000
    Gibt überhaupt "die Autobahnpolizei"? Die normale Polizei ist doch Ländersache. Deshalb fahren die Bremer Mercedes.
     
  10. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.637
    Zustimmungen:
    1.304
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    185000
  11. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.637
    Zustimmungen:
    1.304
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    185000
    Völlig egal ob Bund oder Land, alle haben jeweils einen Betreiber der die Autos stellt und der kauft da ein wo er die besten Preise bekommt.
     
  12. #12 Black Amber, 06.12.2017
    Black Amber

    Black Amber

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    2.110
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Octavia III FL Combi 2.0 TDI DSG Soleil
    Werkstatt/Händler:
    Es gibt nur einen ;-)
    Kilometerstand:
    0
    Wikipedia sagt dazu : ;)

    In einigen Bundesländern heißen die Dienststellen der Autobahnpolizei Autobahnpolizeistation (APS) oder Autobahnpolizeirevier (APrev), in Nordrhein-WestfalenAutobahnpolizeiwache (APW). Früher hießen sie Polizeiautobahnstation(PASt). Seit dem 1. Januar 2007 werden in Nordrhein-Westfalen die bis dahin den Bezirksregierungen unterstellten eigenständigen Autobahnpolizeien – eine Autobahnpolizei (AP) je Regierungsbezirk Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Münster und Köln – den größeren Polizeipräsidien als Teil der Verkehrsdirektionen angegliedert.

    Einige Bundesländer haben keine eigenständige Autobahnpolizei. Dort wird die Aufgabe meist von der Verkehrspolizei mit übernommen.
     
  13. #13 PolenOcti, 06.12.2017
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    414
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Die "deutsche See" ist ein privat Unternehmen, ganz im Gegenteil zur "Autobahnpolizei" oder sonstigen öffentlichen Einrichtungen. Die werden nicht Klagen. Genau so wenig wie Kommunen oder Kreise klagen.
     
  14. #14 IFA, 06.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2017
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.637
    Zustimmungen:
    1.304
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    185000
    Das Fahrzeugmanagment (egal ob Bundes- oder Landespolizei, Bundeswehr etc.) ist outgecorcst und ein privater Anbieter verwaltet und stellt die Fahrzeuge, dieses ist dann ein Unternehmen in einer Rechtsform genau wie DeutscheSee und kann durchaus klagen.

    Zum Beispiel bei der Bundeswehr und bei den Regierungsfahrzeugen ist das die BwFuhrparkService GmbH.
     
  15. #15 PolenOcti, 06.12.2017
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    414
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Die gehören aber zu 100% dem Staat. Da wird niemand klagen.
     
  16. #16 HeinerDD, 06.12.2017
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    479
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    200000
    Naja, vielleicht der, dessen Produkt nicht zu Zug kommt.
    Ich kenne das Spiel mit den Ausschreibungen, ab einer bestimmten Höhe EU weit. Dann werden Spezifikationen erstellt und die muss der Anbieter treffen. Passt sein Modell, dann macht er ein Angebot (ich schätze mal, dass die BAB Polizei eine gewisse Vorstellung von Größe, Ausstattung, Fahrleistung, Umweltverträglichkeit etc. hat). Wenn dann der Mercedes E, Audi A6 oder BMW 5er zu teuer ist, wird es halt ggf. Volvo. Warum auch nicht, die Autos kommen aus Schweden, zumindest die großen. Wem der Konzern gehört ist zweitrangig. "Deutsche" Auto kommen ja auch nicht nur aus Deutscher Fertigung, mein Caddy Maxi z.B. aus Posen.
     
  17. #17 PolenOcti, 06.12.2017
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    414
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Oder glaubst du ernsthaft das, einfach gesagt, Berlin gegen Hannover klagt?
     
  18. #18 HeinerDD, 06.12.2017
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    479
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    200000
    Nein, eher nicht.
    Klagen könnten BMW; Mercedes, Audi gegen Volvo, gegen die Vergabestelle, die für die Polizei arbeitet. Oder die GDP, wenn sie triftige Gründe gegen den Volvo bringt. Irgendwann kriegen wir auch Amerikanische Verhältnisse, wo nicht die Vernunft oder der gesunde Menschenverstand entscheiden, sondern nur noch Juristen, die von Technik bzw. der Sachlage allgemein keine Ahnung haben.
     
  19. #19 Robert78, 06.12.2017
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.645
    Zustimmungen:
    3.207
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Schon Interessant.
    Jetzt wird schon wieder von "Klagen" etc. gesprochen.;)

    Dabei wurde alles entscheidende doch bereits im Beitrag Nr. 2 von @schmdan geschrieben.

    Vermutlich waren die deutschen Autobauer einfach zu gierig und haben bei der Ausschreibun ein zu schlechtes Angebot abgegeben. Passt ja zu ihnen.

    Kann man auch gut im Ingolstadter Raum sehen.
    Da bekommen lieber ein Paar Audi Manager noch teurere oder einen zweiten Dienstwagen anstatt gute Angebote für NEFs etc. abzugeben. Daher fahren da dann z.B. BMW oder auch Skoda für diese Zwecke rum.
     
  20. #20 PolenOcti, 06.12.2017
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    414
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Ja ich kenne das Spiel auch, echt lästig. Es kommt halt immer aufs Geld an. Das es aber in vielen Fällen nicht günstiger wird kann man an anderer Stelle sehen. Wie zum Beispiel beim BER...
     
Thema: Autobahnpolizei fährt jetzt Volvo.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. polizeiauto deutsch volvo

    ,
  2. volvo polizei

Die Seite wird geladen...

Autobahnpolizei fährt jetzt Volvo. - Ähnliche Themen

  1. welche Reifen- u. Felgenmaße bei 18/19“ fahrt ihr auf eurem O1?

    welche Reifen- u. Felgenmaße bei 18/19“ fahrt ihr auf eurem O1?: Moin Leutz, habe hier 8,5x19 eET42 5x112 Audi R8 Vorderachs-Felgen liegen. Sie kriegen 235/35R19 drauf. 2 Möglichkeiten: 1. Ich bräuchte...
  2. Teilzeit Stromer auf großer Reise: erste Eindrücke aus längerer Fahrt

    Teilzeit Stromer auf großer Reise: erste Eindrücke aus längerer Fahrt: Hallo zusammen, es haben ja fast alle richtig erraten. Ich habe mir einen Passat GTE Kombi zugelegt :love: Der Passat ersetzt meinen Superb 3...
  3. Skoda Rapid Schlägt während der Fahrt alarm.

    Skoda Rapid Schlägt während der Fahrt alarm.: Hi, bin neu hier. Eine große vorstellungsrunde und einen Einstand hatte ich auch nicht vorgesehen ^^ Fahre einen Rapid Spaceback Ambition 1,2l...
  4. Innenraumbeleuchtung Fond geht nicht mehr aus während der Fahrt

    Innenraumbeleuchtung Fond geht nicht mehr aus während der Fahrt: Hallo, ich fahre einen Superb III MJ 2020 TDI 150 PS Active. EZ 11/2019 Die Innenraumbeleuchtung geht nicht mehr aus - sondern erst wenn ich das...
  5. Auto geht auf Autobahn unter der Fahrt in Notbetrieb, Vorglühkontrolleuchte geht an

    Auto geht auf Autobahn unter der Fahrt in Notbetrieb, Vorglühkontrolleuchte geht an: Hallo zusammen, am Wochenende war ich auf dem Rückweg von meiner Heimat. Beim Irschenberg bergbauf beschleunigte ich etwas auf ca. 60 Km/h...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden