Autobahnen ohne Tempolimit

Diskutiere Autobahnen ohne Tempolimit im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Unter folgendem Link sind Autobahnen bzw. Autobahnteilstücke angegeben auf denen es (noch) kein Tempolimit gibt...

Christian

Guest
Das ist aber ne seltsame und vor allem unvollständige Aufstellung.

z.B. gibts auf der 9 zw. Nürnberg und Landesgrenze (weiter in den Osten komme ich selten, und wenn nur über die 72) auch Teile, die offen sind...


Christian
 

?

Guest
Die Liste ist entstanden durch einen Bericht über Fahrzeuge die 300 km/h machen (siehe entsprechenden Topic auch hier im Forum - Tempo 300: Bahn frei, wir kommen ). Geplant war das die Autoren des Beitrages sämtliche Autobahnen abfahren um eine komplette Liste zu erstellen, nun haben aber soviele Leser offene Teilstücke gepostet, das die Erkundungsfahrt nicht mehr nötig ist. Die Liste wird wohl noch weiter geführt, wenn du also noch freie Autobahnstücke kennst, dann wende dich an www.auto.t-online.de (am Besten direkt an die Autoren Holger Wittich / Uli Baumann).
Diese Internetseite gehört übrigens zur Zeitschrift "auto motor und sport.

Gruß
Mic
 
Domer

Domer

Dabei seit
13.11.2001
Beiträge
128
Zustimmungen
16
Ort
Hennef
Original von Mickey
Die Liste ist entstanden durch einen Bericht über Fahrzeuge die 300 km/h machen (siehe entsprechenden Topic auch hier im Forum -
Gruß
Mic

Vielleicht sollte man auch direkt die Teilstücke mit optimaler Anbindung an Rettungshubschrauber und/oder Krankenhäuser mit sehr guter Chirugie aufzählen.

:nee:

Ist immer wieder prächtig wenn irgendwelche Deppen nen SL500 überführen und dann auf der A3 zwischen Frankfurt und Kölle rumsausen! Leider fahren die in den Baustellen auch nicht wirklich langsam.

... just my two cents!


Domer
 

muc

Guest
Das schnelle Fahren an sich ist nicht das Problem...
das schlimme sind diejenigen, die vor dem Überholen nur einmal in den Spiegel schauen und sonst den Verkehr auch nicht weiter beobachten... Die sehen dann nur einen "Kleinwagen" im Spiegel und schupps ziehen sie raus.
Da es aber Fabias geben soll, die deutlich mehr als nur 150km/h laufen bekommt man da schon immer so einen netten Gesichtsausdruck :wow:
Fahre ich mit meinem Fabia ist das so, mit meinem Toyota kenne ich das Problem so gut wie nicht, da machen alle schön Platz...
 

Marccom

Guest
Ich weiss nicht, irgendwas macht Ihr falsch...

Mir macht man Platz ;-)

Und ich glaube nicht dass ein Toyota mehr Hochgeschwindigkeitsprestige hat, als ein Skoda.

Zum Thema:

Sicherlich geht man ein gewisses Risiko ein, wenn man schnell fährt. Aber ich denke ebenso wie 'muc', dass die richtige Verkehrsraumbeobachtung eine große Rolle spielt. Außerdem - ob man schnell fahren will oder nicht - kann man heute nirgendswo erwarten, dass man durchgehend 220 (z.B.) fahren kann, ohne dass man mal hier und da verzögern muss. Es gibt eben mittlerweile nicht gerade wenig Autos auf den Strassen...sind ja nicht mehr in den 50ern.

Gruß

Marc
 

muc

Guest
Mir macht man Platz
Mir schon auch, es ist nur die Frage wie schnell und ob dir überhaupt einer vor die Nase fährt...
Und ich glaube nicht dass ein Toyota mehr Hochgeschwindigkeitsprestige hat, als ein Skoda.
Das brauch ich nicht glauben, das erfahre ich immer wieder...
Ist ja auch kein Wald und Wiesen Toyota wie Yaris oder Corolla...
 

muc

Guest
Naja, gar so "wild" muß es garnicht sein...
Der hier reicht auch schon...
mr2_intro_im.jpg
 
SkodFather

SkodFather

Forengründer
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.406
Zustimmungen
20
Ort
Winnenden
Fahrzeug
Skoda Yeti
Kilometerstand
92000
überholprestige und so hatten wir schonmal...
bitte wieder zum thema zurückfinden oder neuen topic aufmachen, der aber bitte nichts mit vmax, schneller..höher...weiter...tiefer... zu tun hat!
danke!
 

muc

Guest
No Panic... hat ich nicht vor!

Zu den Daten sag ich nur soviel... :suche: ist wirklich nicht schwer!
 

Marccom

Guest
hey, keine panik...

wollte muc ja nur deutlich machen, dass ich meinen 'Irrtum' einsehe...ich hab nur Toyota gelesen und konnte die Aussage nicht nachvollziehen.

Die Daten hätte muc mir ja per PN oder mail schicken können...aber ich glaub ich guck mal auf der Toyotaseite.

Gruß

Marc
 

Daniel

Guest
Ich brauche keine derartige Aufstellung ich lebe in einem Südstaat :D

Das was Chrisitan sagt is natürlich richtig ... die A9 ist ja bis auf die Passage an Bayreuth vorbei inzwischen 3-Spurig ... leider gibt es hier ein tolles Teilstück das wurde innerhalb von 2 Jahren von

Unbeschränkt
auf 130
auf 120
auf 100

begrenzt ... toll ein auf 100 begrenztes 3-Spuriges Stück (fast so breit wie eine Landebahn), welches zu 2-Spurigen zeiten mit einer verdammt gefährlichen Kurve unbeschränkt war ... das soll mal einer verstehen
 

muc

Guest
Ich glaub, ich weiß, welches Stück du meinst... ist wirklich ziemlich bescheiden, da mit 100km/h zu fahren; keine Ahnung, was das soll?!
 

SkodaDuke

Guest
auf jeder autobahn gibt es ein tempolimit, wenn keine verkehrszeichen da stehen gilt immer noch richtgeschwindigkeit von 130km/h!!!!!


mfg André, FL
 

Trooper

Guest
Original von SkodaDuke
auf jeder autobahn gibt es ein tempolimit, wenn keine verkehrszeichen da stehen gilt immer noch richtgeschwindigkeit von 130km/h!!!!!


mfg André, FL

Richtgeschwindigkeit ist kein Limit.
Wenn an der Ausfahrt kein 130/100 km/h oder was auch immer steht, gilt zwar Richtgeschwindigkeit von 130km/h, aber die Strecke hat kein Tempolimit!

btw: A72 ab Zwickau richtung Hof ist ebenfalls unbegrenzt.
 

muc

Guest
Sehr kreativ... :rofl: eine Richtgeschwindigkeit ist kein Llimit :nono: vielmehr eine Empfehlung, wie schnell man fahren soll... aber man braucht sich nicht daran zu halten.
 

?

Guest
Die Richtgeschwindigkeit ist lediglich eine Empfehlung, das ist richtig, allerdings gilt folgendes (was die wenigsten wissen):

Wer die Richtgeschwindigkeit überschreitet, haftet zu 20%, wenn der durch verkehrswidriges Verhalten eines anderen verursachte Unfall bei Einhaltung der Richtgeschwindigkeit (130 km/h) vermieden worden wäre (OLG Hamm NZV 1995, 194).
 
Thema:

Autobahnen ohne Tempolimit

Autobahnen ohne Tempolimit - Ähnliche Themen

Elektrifizierung der Autobahn - Teststrecke: Laut nachfolgendem Link soll wohl im Norden des Landes eine etwa 10km lange Teststrecke für elektrisch angetriebene Lkw errichtet werden...
EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (Mängel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
Octavia III CHIPTUNING für den Octavia G-TEC :-): Wir werden euch jagen! :-) Wenn Ihr ein Octavia G-TEC auf der Autobahn im Rückspiegel erkennen könnt, macht lieber Platz auf der linken...
Panoramaschiebedach und Sonnenrollo entkoppeln: Moin liebe Gemeinde, habe einen OIII Combi, Bj. 2015 mit Pano-Dach. Leider musste ich feststellen, dass das Dach mit dem Sonnenrollo gekoppelt...
Oben