Auto Winterfest machen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von xSeppelx, 02.10.2011.

  1. #1 xSeppelx, 02.10.2011
    xSeppelx

    xSeppelx

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    mein Fabia hat keine Klima, im Winter könnte das etwas problematisch werden.(bzw. länger dauern)
    Was sind eure Tipps gegen vereiste Scheiben?
    Meistens ist innen ja das größere Übel...

    Ich hab mir früher immer eine Wärmflasche in Auto(nicht an die Scheibe!) gelegt. Das hat ein bisschen geholfen, aber trodzdem friert es meistens von innen zu.
    Paar Leute in der Nachbarschaft sprühen das Frostschutzmittel verdünnt auf die Scheiben(von außen), meint ihr das taugt was?

    Für Innen was für Tipps habt ihr?

    PS: Ja ich weiß noch viel Zeit, aber wenns kommt dann kommts ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    118209

    für das einfrieren gibt es einen Entfeuchter fürs Auto so wie HIER...das hab ich auch immer benutzt...



    Das aufsprühen mache ich auch, aber unverdünnt ^^ das hemmt die Eisbildung über Nacht.
     
  4. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Ja, auf jedenfall ich mache es auch so und das wichtigste ist für mich auch, das die Scheiben nicht durch Scheibenkratzer zerkratzt werden und Vorteil ist auch das du die gesamte Scheibe frei bekommst durch das Sprühen was mit dem Kratzer ja nicht ganz der Fall ist.
    Auch wenn du die Scheibe abdeckst mit Folie usw. besteht die Möglichkeit des anfrierens, was auch nicht so toll ist.

    Zur Klima: auch wir mit Klima haben bei Minus Graden die Ar.....karte, da sie bei Themparaturen unter plus 3 Grad nicht mehr anspringt.

    Aber ich bin froh meine Sitzheizung zuhaben, das ist schon was feines :thumbsup:
     
  5. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Da ich zwei Autos habe aber nur eine Garage habe ich mir von der Firma Eigbrecht eine Ganzgarage gekauft(kostet so ca100€) abends übers Auto gemacht mit dem Saumzug festgezogen,morgens auch bei minus 20 Grad Ganzgarage runter und losfahren ohne Kratzen und sonstiges.Habe die Garage jetzt schon fast 10 Jahre.Diese billigen Ganzgaragen taugen nichts da sie am Auto festfrieren.
     
  6. #5 pelmenipeter, 02.10.2011
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    ja sowas wäre auch was für mich .... aber ich glaube kaum das die hier eine nacht auf dem auto bleiben würde X(
     
  7. pixit

    pixit

    Dabei seit:
    30.09.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Planet AG Gera
    Kilometerstand:
    140000
    also das geht auch billiger ;) mit Speisesalz und Stoffsäcken (kan man ja von der frau Nähen lassen ;)) habe ich bei meinem Skoda Felicia auch immer gemacht ist auch wiederverwendbar ;) oder man habt halt diese kleinen Entfeuchterkissen auf die bei manchen Geräten dabei sind :D

    Da kann ich auch wieder nur das gute Speisesalz empfehlen.... geht auch super und ist umweltschonender! ob das mit dem Frostschutzmittel funktioniert weiß ich nicht aber die anderen sagen ja das sie das auch machen.
     
  8. #7 Berndtson, 03.10.2011
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Moin,
    kontrolliere doch ersteinmal deine unteren Türverkleidungen. Sind diese etwas feucht bzw zeigen sie Wasserränder hast du es mit undichten Geräteträgerdichtungen zu tun. In deisem Fall sind die betroffenen Aggregateträger erstmal abzudichten. Desweiteren empfehle ich den Austausch der Stofffußmatten gegen welche aus Gummi. Eingetragener geschmolzener Schnee kann hier nach der Fahrt problemlos wieder entsorgt werden.

    mfg Berndtson
     
  9. #8 Nathaniel87, 03.10.2011
    Nathaniel87

    Nathaniel87

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Elegance 2.0 TDI DSG PD DPF EZ 2008
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sven Erkner
    Kilometerstand:
    108000
    Ich schreibe mal was über meine Erfahrungen aus dem Letzten Winter.
    Mein Fabia (siehe links für Modell) BJ 2001, hat auch keine Klimaanlage oder ähnliches. Einzig die beheizbare Heckscheibe ist im Winter sehr nützlich.
    Worauf man achten sollte, sind wie schon angesprochen die Fußmatten. Die sollte man wenn möglich immer wenn man nach Hause kommt mitnehmen und trocknen. Damit wird es etwas einfacher was die Luftfeuchtigkeit im Auto angeht wenn man am nächsten Morgen losfahren möchte.
    Ansonsten hab ich für die Frontscheibe bei weniger festem Eis einfach etwas mehr Frostschutzmittel zum Scheibenwischwasser gemischt und dann einfach nur noch den Scheibenwischer betätigt (Die Methode ist besonders gut wenn ihr definitiv nach dem Winter eure Scheibenwischer wechseln wollt :D)

    Ansonsten kann ich nur empfehlen immer an genug zusätzliches Equipment zu denken. Einiges kann man im Auto lassen, anderes besser nicht (Beispiel Türschlossenteiser :P)
    Ich hab außerdem immer dabei:

    - Frostschutzmittel
    - Bundeswehrklappspaten (sehr nützlich falls es mal so wie letzten Winter kommt und das Auto vom Schnee eingegraben ist)
     
  10. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Eigentlich dürften die Scheiben von innen bei dem was an Luftfeuchtigkeit normalerweise ins Auto gelangt gar nicht zufrieden.

    Ich vermute speziell beim Fabia sollte es helfen, wenn man die hinteren Türen mal ordentlich abdichtet, damit der ganze Schnell nicht durch die Verkleidung in den hinteren Fußraum gelangt?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 xSeppelx, 03.10.2011
    xSeppelx

    xSeppelx

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar ;)
    Bis jetzt hatte ich den Fabia ja auch noch nie im Winter.
    Hatte vorher mal im Winter mit einem Corsa und einem Colt umgehen müssen, bei beiden hatte ich besagte Probleme.

    Mal schauen ob ich mir solche Feuchtigkeitssäche hole oder es selber mache ;)

    Das Frostschutzmittel kommt aufjedenfall in eine Sprühflasche, abends ein mal drauf und dann morgens nochmal.
    Schlossenteiser muss ich noch besorgen, das wäre natürlich verdammt ärgerlich^^
     
  13. #11 Nathaniel87, 04.10.2011
    Nathaniel87

    Nathaniel87

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Elegance 2.0 TDI DSG PD DPF EZ 2008
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sven Erkner
    Kilometerstand:
    108000
    Ich muss noch hinzufügen, dass ich letztes Jahr trotz des harten Winters keinen gebraucht habe.
    Aber besser man hat's als es zu brauchen und nicht zu haben :D
     
Thema: Auto Winterfest machen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti winterfest machen

Die Seite wird geladen...

Auto Winterfest machen - Ähnliche Themen

  1. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  2. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...
  3. Android Auto: Welche Sprachbefehle gibt es?

    Android Auto: Welche Sprachbefehle gibt es?: Hallo zusammen, da ich meinen Superb nun endlich habe würde ich gerne wissen was man bei Android Auto alles sagen kann. Ich habe das hier...
  4. Spionagetechnik im Auto...?

    Spionagetechnik im Auto...?: Was haltet Ihr davon? Bin skeptisch!...
  5. DSG macht Geräusche und Auto vibriert M

    DSG macht Geräusche und Auto vibriert M: Seit gestern vibriert mein S3 zwischen 60 und 80. Und das DSG knackt wenn er im Eco Modus in den Leerlauf geht...