Auto verkaufen, aber keine Ersatzteile liefern können ...

Diskutiere Auto verkaufen, aber keine Ersatzteile liefern können ... im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Habe seit Freitag meinen Yeti 1.2TSI. Heute morgen: "Motorstörung: Werkstatt" :evil: :evil: :evil: Resultat: Maderbiss an 2 Zündkabeln. Normal...

  1. Yeti10

    Yeti10

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Habe seit Freitag meinen Yeti 1.2TSI.
    Heute morgen: "Motorstörung: Werkstatt" :evil: :evil: :evil:
    Resultat: Maderbiss an 2 Zündkabeln. Normal kein Problem, morgens bestellt, nachmittags geliefert. Aber Skoda hat derzeit Lieferrücksatand bei den Zündkabeln ... Aussage des Händlers: mit viel Glück kriegt er siie morgen ^^ , mit viel Pech in 3 Wochen :cursing: .
    Da frägt man sich doch: wie kann ein Unternehmen wie die Volkswagengruppe win Auto verkaufen, zu dem sie nicht in der Lage sind ein 0815-Ersatzteil (wir reden ja nicht von einem ganzen Getriebe, oder Motor!) kurzfristig zu liefern?

    Und ich frag mich: wie siehts da mit der Mobilitätsgarantie aus? Ist ja nicht mein Verschulden, dass Skoda das Teil nicht liefern kann. Der Schaden ist zwar auch nicht Skodas Schuld (und die Repearatur bezahle ich natürlich auch selbst). Aber bei der Mobilitäätsgarantie gehts ja auch nicht darum wer verschuldet, sondern um die garantierte Mobilität. Und die hab ich derzeit nunmal nicht.
     
  2. #2 SkodFather, 12.04.2010
    SkodFather

    SkodFather Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti und Seat Mii
    Werkstatt/Händler:
    immer der Preiswerteste
    Kilometerstand:
    58000
  3. Yeti10

    Yeti10

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den link. Skoda hats also offenbar in mehr als 3 Monaten nicht geschafft ein bekanntes Verfügbarkeits-Problem zu beheben. Was machen die Leute bei Skoda Deutschland so den ganzen Tag?
    Ergab sich bei Dir noch was zwecks Mobilitätsgerantie?

    Nur mal so als Maßstab:
    Hatte heute eine Reklamation bei amazon zu eiinem defekt gelieferten Artikel. Die schicken SOFORT einen neuen raus, und berechnen den nur, wenn man den defekten dann nicht nach 30 Tagen zurückgeschickt hast. DAS ist Service.
    Und dann kam noch ne persönliche Email zur Reklamation, mit der Aussage, man wolle das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt werden. Bei amazon könnte das klappen. Bei meinen bisher 3 1/2-jährigen (und damit dutzendfachen Reklamationen) Erfahrungen mit Skoda muß ich sagen, dass die da noch einen langen steinigen Weg vor sich haben! :cursing:
     
  4. #4 fabia-bobo, 13.04.2010
    fabia-bobo

    fabia-bobo

    Dabei seit:
    13.06.2002
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI 4X4 / Yeti 1.2 TSI 2X4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Wolfsburg
    Hast Du schon mal versucht den Mader zu suchen und Ihn zur Rede zu stellen? Zeig mir mal die Werkstadt die morgens ein Ersatztein bestellt und es Nachmittags da hat, ausser die Werkstadt ist in Kassel :) . Warum zahlst Du den schaden selbst???? Hat Deine Versicherung nicht Maderschaden in der Teilkasko?
     
  5. owedel

    owedel

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich nur bestätigen, ich warte inzwischen seit einigen Wochen auf eine neue Heckscheibe: Liefertermin: unbekannt ... selbes Problem bei der Telefonschale für das iPhone 3GS ... Liefertermin: unbekannt und das seit inzwischen einigen Monaten.
     
  6. Yeti10

    Yeti10

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    So eine Werkstadt kann ich Dir nicht zeigen, aber meine Werkstatt hat mir das so bestätigt.

    Mit "selbst" zahlen meinte ich generell, dass ich nicht erwarte, dass Skoda den Schaden übernimmt. Und wenn so ein Kabel 15 EUR kostet, zuzüglich Einbau, dann dürfte das noch weitaus billiger als die SB der Teilaksko (bei mir 150 EUR) sein.
     
  7. Yeti10

    Yeti10

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Da frag ich mich doch, wieso in Tscheschien noch Yetis produziert werden können, wenn es scheinbar keine Zündkabel und Heckscheiben mehr gibt. Da schiebt man die ganzen Teile offenbar lieber zur Produktion rüber, um mehr Neuwagen ausliefern (und berechnen) zu können, als Bestandskunden (da ja schon Ihre Kohle ins Unternehmen gepumpt haben) mit Ersatzteilen zu beliefern. Generell scheint es die Teile ja zu geben, sonst könnte nicht produziert werden. Man gibt sie nur nicht als Ersatzteile her.
    Ne ganz große Schweinerei ist das!!!
     
  8. #8 scroll tdi, 13.04.2010
    scroll tdi

    scroll tdi Guest

    mir ist nicht bekannt dass Skoda die Zündkabel selber herstellt.

    Ich arbeite auch bei einem Autozulieferer und bei uns laufen die Maschinen schon 7 Tage 24 Stunden und das seit Januar.

    Es ist eben die anziehnender Automarkt und viel wird nach Asien geliefert.

    Es ist natürlich ein Problem der Lagerhaltung und den Kosten, da jede Firma sparen will/muss.

    Alles günstig zu haben und dann noch 10fache Ausführung.. alles schwierig. Denke aber dennoch wenns 3 Wochen kein Ersatzteil gibt dass die dir einen Leihwagen geben müssen!



    Du hast dich ja auch für einen günsitgen Skoda entschieden.

    Denke aber dennoch dass dein Ersatzteil nicht viel länger dauert als die Expresslieferung in einer Apotheke
     
  9. #9 fabia-bobo, 13.04.2010
    fabia-bobo

    fabia-bobo

    Dabei seit:
    13.06.2002
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI 4X4 / Yeti 1.2 TSI 2X4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Wolfsburg
    Ist das beschädigte Zündkabel so ein Problem? Wir hatten da schon 10 Schläuche auf einmal die der Mader verschlungen hat. Der eine Wasserschlauch hat auch 3 Wochen auf sich warten lassen, aber die Werkstadt hat den Schlauch so gut mit Klebeband verschlossen das noch nicht mal Wasser im Ausgleichsbehälter verlohren ging. Da finde ich es auch schon schlimmer mit der Scheibe. Du hast TK mit SB? das ist aber sehr mutig :thumbup:
     
  10. #10 klaus1201, 13.04.2010
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Das funktioniert bei meiner VW Werkstatt bisher schon so,
    morgens um 7:15 bestellt und um 15:00Uhr kann ich das Ersatzteil abholen wenn sie es selber nicht auf Lager haben.
     
  11. Yeti04

    Yeti04

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    YETI 1,2 TSI / DSG Ambition Platingrau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hövelberndt, Gelsenkirchen, Verkäufer Herr Alawieh
    Kilometerstand:
    14440
    Ja es ist so bei VW im Ruhrgebiet. Morgens bestellt abends gebracht. Besorge dir die Zündkabel doch bei einem VW Händler. Wenn es keine "Wald und Wiesenwerkstatt in Hinterzupfenhausen" ist hat man sowas auf Lager.



    Gruß

    YETI 04
     
  12. #12 dathobi, 13.04.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.097
    Zustimmungen:
    933
    Kilometerstand:
    123.300
    Da finde ich es auch schon schlimmer mit der Scheibe. Du hast TK mit SB? das ist aber sehr mutig.











    Was ist da mutig?

    Das ist doch in Ordnung?!
     
  13. Yeti10

    Yeti10

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Es ist der hier in der Gegend führende Audi-, Volkswagen- und Skodahändler, mit mehreren Niederlassungen. Passen die Zündkabel denn zwischen den Marken? Also kann ich ein Zündkabel für zB Tiguan im Yeti einbauen?
     
  14. #14 dathobi, 13.04.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.097
    Zustimmungen:
    933
    Kilometerstand:
    123.300
    Wen es der gleiche Motor ist, ja.

    Auf dem Zündkabeln stehen doch Teilenummern, aufschreiben und und mal beim VW Händler anrufen.

    So mache ich es zumindest bei bestimmten Teilen.
     
  15. Yeti10

    Yeti10

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hab der Werkstatt das auch mal gesagt mit der Idee, das Ersatzteil von VW zu nehmen. "Angeblich" hatte er die Idee auch schon... Am nächste Tag rief er an, und sagte mir, dass das doch nicht ganz paßt. Muß ich halt mal glauben.

    Nun wurds mir langsam zu doof. Hab mich dann entschieden, mal die ganzen Skodahändler in der Gegend abzutelefonieren, und zu fragen, ob vielleicht einer dieses Kabel auf Lager hat. Ganz schnell fand ich dann heraus, dass die einzelnen Zündkabel tatsächlich nicht lieferbar sind, aber dafür ein komplettes Zündkabelset. Das enthält natürlich Zündkabel für alle 4 Zylinder. Aber da sollte man sich als Händler doch fragen was besser ist: den Kunden auf unbestimmte Zeit warten lassen (Liefertermin für die einzelnen Kabel ist absolut nicht absehbar), oder sich halt 2 Kabel aus dem Set aufs Lager legen (und bei der derzeitigen Liefersituation dürfte ihm die eh jemand freudig aus den Händen reißen).
    Man könnte ja bei Skoda auch mal überlegen, ob man einige der verfügbaren Sets nicht von Haus aus auftrennt und als Einzelkabel anbietet. Dann sieht auch der Händler direkt, dass sie verfügbar sind, und braucht sich nicht Gedanken über Alternativlösungen machen (oder wie in meinem Fall die Gedanken vom Kunden machen lassen). Aber das scheitert vermutlich am bürokratischen Wasserkopf des Unternhemens.

    Angemerkt sei auch noch, dass mir ein Ersatzwagen auf Mobilitätsgarantie nie aktiv angeboten wurde, obwohl gemäß Bedingungen diese Garantie hier greifen sollte.
     
Thema: Auto verkaufen, aber keine Ersatzteile liefern können ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. händler muss kunde beliefern muss ihm aber njcht alles verkaufen

Die Seite wird geladen...

Auto verkaufen, aber keine Ersatzteile liefern können ... - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Verkaufe Superb-II für unter 9.000 €

    Verkaufe Superb-II für unter 9.000 €: Verkaufe meinen Superb-II Limousine Ambition Schwarz 1,4 TSI 125 PS, ca. 138.000 km. ACHTUNG - neuer Motor seit 07/2015 bzw. 27.000 Kilometern....
  2. Der Praktik und passende Ersatzteile

    Der Praktik und passende Ersatzteile: Hallo, ich bin neu hier im Forum und besitze seit kurzem einen 07er Praktik als Allzweck-Transporter. (Im Alltag fahre ich einen 97er Audi A4)...
  3. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  4. Auto hui - Motor + Getriebe pfui!

    Auto hui - Motor + Getriebe pfui!: Nach 1 1/2 Jahren Erfahrung möchten wir unseren Rapid Spaceback 1,6 TDI, Modell 2016, eigentlich nicht mehr missen. Raumangebot, Verarbeitung,...
  5. Achslast Vorderachse wenn Auto leer?

    Achslast Vorderachse wenn Auto leer?: Ich werde in wenigen Wochen einen Parkplatz in einer Tiefgarage mieten, der einen Aufzug hat (also zwei oder drei Autos übereinander). Laut...