Auto startet ohne Tacho Nicht

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Blechdepp, 30.03.2002.

  1. #1 Blechdepp, 30.03.2002
    Blechdepp

    Blechdepp Guest

    Auto startet ohne Tacho Nicht - wie kann man das überbrücken
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Hi !

    Starten ohne Tacho....Vorsicht !!

    Ich würde da zumindest mit solchen Versuchen vorsichtig sein !! Im Tacho sitzt die "Wegfahrsperre" (daher springt er nicht an) und andere elektronische Helferlein, wenn das nun alles abgeklemmt ist und Du machst Startversuche, so sind Schäden an der Elektronik nicht auszuschließen !
    Gruß Michal ! ;-)
     
  4. #3 KleineKampfsau, 30.03.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Finger weg !!!!

    Wie Michal schon sagte befindet sich im Kombiinstrument nicht nur die Wegfahrsperre, sondern das gesamte "Gehirn" deines Fabias.

    Nachdem du deinen Tacho wieder eingebaut hast, werden mit Sicherheit einige Kontrolllampen leuchten. Da heißt es nur ab zum Skodahändler und Fehlerspeicher auslesen (müssten so 25 Fehler kommen) und wieder löschen lassen. Danach sollte alles wieder i.O. sein.

    Andreas

    P.S. Mal ne dumme Frage: Wieso willst Du ohne Tacho starten, oder hast du einfach nur ein bissl rumgebastelt.
     
  5. #4 Tango1603, 31.03.2002
    Tango1603

    Tango1603

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Kleinekampfsau!

    Ich hätte mal eine Frage.
    Wenn ich den Armaturenträger ausbaue und die Zündung nicht einschalte bzw. starte, leuchten dann nach dem Einbau der Einheit auch einige Kontrollampen und muß dann den Fehlerspeicher löschen lassen oder ist das nur wenn man startet ???
    :unschuldig:
    Gruß, Herbert
     
  6. Daniel

    Daniel Guest

    Also bei mir leuchteten bis jetz noch keine Kontrolleuchten ... und das bei 4-5 Mal ausgebauten Tacho.

    Inwieweit das im Protokoll steht hab ich keine Ahnung, aber im letzten Ausdruck stand nix drin.
     
  7. #6 KleineKampfsau, 31.03.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Nein, dann leuchtet nichts, zumindest wenn es richtig gemacht wird. Wenn kein Strom zugeführt wird, kann auch kein Fehler angezeigt werden.

    Ansonsten wie gesagt kein prob. das Fehlerauslesen dauert mit allem drum und dran ca. 45 min.

    Andreas
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Tango1603, 31.03.2002
    Tango1603

    Tango1603

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Danke für Eure raschen Antworten.
    :smoke:
    Gruß, Herbert aus Wien
     
  10. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Hi !

    Ich antworte Dir mal, (KKS möge mir verzeihen)

    wenn Du die Zündung AUS läßt, hast Du nicht soviele Fehler gespeichert !

    Bei mir kam beim Fehlerauslesen nur "Fehlendes Tachosignal" - da hatte die Elektronik also erkannt, daß der Tacho mal ab war. SONST NIX !

    Aber wenn Du die Zündung an hattest, dann "dreht alles durch" ! Spätfolgen unbekannt, aber sehr wahrscheinlich !

    Gruß Michal ! :rolleyes:
     
Thema:

Auto startet ohne Tacho Nicht

Die Seite wird geladen...

Auto startet ohne Tacho Nicht - Ähnliche Themen

  1. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...
  2. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  3. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...
  4. Android Auto: Welche Sprachbefehle gibt es?

    Android Auto: Welche Sprachbefehle gibt es?: Hallo zusammen, da ich meinen Superb nun endlich habe würde ich gerne wissen was man bei Android Auto alles sagen kann. Ich habe das hier...
  5. Spionagetechnik im Auto...?

    Spionagetechnik im Auto...?: Was haltet Ihr davon? Bin skeptisch!...