Auto startet nicht wenn Massekabel angeschlossen ist und andersrum...?

Diskutiere Auto startet nicht wenn Massekabel angeschlossen ist und andersrum...? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, der techniker hat gestern meine ANlage eingebaut und hat auch alles funktioniert solange das auto aus ist. Nur wenn das Massekabel an der...

  1. #1 superb-fan, 07.10.2010
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.495
    Zustimmungen:
    245
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Polo 1.6 TDI, Civic 1.4, 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    89000
    Moin,

    der techniker hat gestern meine ANlage eingebaut und hat auch alles funktioniert solange das auto aus ist. Nur wenn das Massekabel an der Batterie dran ist startet das Auto nicht, nur der Anlasser dreht. Die anlage also aktiver Subwoofer funktioniert also nur wenn das Auto aus ist. Woran kann das liegen?

    VG

    Basty
     
  2. #2 superb-fan, 07.10.2010
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.495
    Zustimmungen:
    245
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Polo 1.6 TDI, Civic 1.4, 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    89000
    Übrigends er ist mit dem Remote Kabel wohl am tagfahrlicht dran, hates damit was zutun?

    VG

    Basty
     
  3. #3 Scanner, 07.10.2010
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.014
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    ganz ehrlich ... du solltest deinen Techniker in die Wüste schicken ...
    am ende macht er aus deiner Box noch eine Waschmaschine :whistling:

    schließ alles so an, wie es sich gehört, dann kannst du auch während der Fahrt Musik hören

    Heinz
     
  4. #4 superb-fan, 07.10.2010
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.495
    Zustimmungen:
    245
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Polo 1.6 TDI, Civic 1.4, 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    89000
    der techniker hat ja alles zum laufen gebracht, bloß keine hebebühne um besser ans Massekabel zum Motor zu kommen. Das hab ich vorhin beim Honda Autohaus angewiesen die machen das.

    Problem ist einfach nur dasses der accord ist, dementsprechend man nicht ans Radio muss sondern an die hinteren Boxen um das Audio Signal zu holen. Klappt auch alles nur mit dem Massekabel nicht, vielleicht is irgendwas kaputt an der hardware...könnte das sein?

    VG

    Basty
     
  5. #5 Scanner, 07.10.2010
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.014
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    glaub mir, wenn die Gerätschaften allesamt marschieren, dann kann es nur an den Kabeln liegen.

    1. Was hat das Radio bzw Remote mit TFL zu tun?
    2. Hast du hilow-Adapter zwischen LS und AMP?
    3. wen 2. nein, wie sind die LS am AMP angeschlossen?

    mannomann, der Typ könnte dein Radio oder aber dein Auto abrauchen lassen ...
     
  6. #6 superb-fan, 07.10.2010
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.495
    Zustimmungen:
    245
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Polo 1.6 TDI, Civic 1.4, 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    89000
    Der hat schon mein 3tes Auto einbegaut in knapp 3 Jahren bisher immer alles chic.

    Nein Highlow adapter brauch ich nicht weil der aktive subwoofer/verstärker nen Input für Highlow hat.

    Das Audiosignal hat er von dem integrierten subwoofer des seriemäßigen soundsystem´s geholt und diesen abgeklemmt weil 2e gleichzeitig sich scheiße anhört.

    Danke für die hilfe schonmal.

    was meinst du mit AMP?

    VG

    Basty
     
  7. #7 superb-fan, 07.10.2010
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.495
    Zustimmungen:
    245
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Polo 1.6 TDI, Civic 1.4, 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    89000
    also hab jetzt klarheit, honda hat angerufen, lag echt nicht am einbauer. Auto startet jetzt garnicht mehr xD. Liegt am sogenannten Trägheitsschalter, der verhindert bei einem Unfall das Benzin austritt also verhindert die kraftstoffzufuhr bei nem Crash. Der wurde neu bestellt und kommt morgen, danach funktionierts auch :thumbup:

    VG

    und danke für die Hilfe :)
     
  8. #8 Scanner, 07.10.2010
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.014
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Superb-fan,

    sei mir jetzt nicht böse, aber was du da so alles wirr anfragst, ist schon sensationell.
    Du behauptest erst, das Auto springt bei angeschlossener Masse der anlage nicht mehr an.
    Ohne ginge es. Da muss doch jeder annehmen, dass alles andere noch funktioniert.
    Und Masseprobleme sind ja möglich, meist durch Dummheit provoziert.
    Eine solche dummheit hab ich hier mal angenommen.

    Dann zeigst du die lange Nase, ätsch, ist doch was anderes ....

    habe die ehre Mister durcheinander ...

    Heinz
     
  9. #9 superb-fan, 08.10.2010
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.495
    Zustimmungen:
    245
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Polo 1.6 TDI, Civic 1.4, 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    89000
    war ja auch erst so, dann haben die bescheid gesgat springt garnicht mehr an nimm einen leihwagen wir prüfen. dann mit prüfer ran, teil bestellt was kaputt ist und dann solls nachher hoffentlich klappen.

    VG
     
Thema: Auto startet nicht wenn Massekabel angeschlossen ist und andersrum...?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. navi angeschlossen auto startet nicht

    ,
  2. wenn das massekabel im auto kaputt ist

    ,
  3. massekabel auto

    ,
  4. massekabel angeschlossen und auto springt nicht mehr an,
  5. massekabel am auto nicht angeschlossen
Die Seite wird geladen...

Auto startet nicht wenn Massekabel angeschlossen ist und andersrum...? - Ähnliche Themen

  1. Octavia leckt unter Auto

    Octavia leckt unter Auto: Moin. Mein Octavia, im Dezember drei Jahre alt, DSG Getriebe, leckt seit einer Woche. Was kann ich leider nicht sagen. Wenn man vor dem Auto...
  2. Spontaner Lüfterstart (Auto steht, Motor kalt)

    Spontaner Lüfterstart (Auto steht, Motor kalt): Hallo Gemeinde, damit es nicht zu unübersichtlich wird bei den Threads bezüglich langem Lüfterlauf nach Motorstopp etc. hier mal etwas neues....
  3. Smartphone "Android Auto" am Amundsen

    Smartphone "Android Auto" am Amundsen: Das Smartphone am Amundsen mit "Android Auto" benutzen. Teil4 meiner Kodiaq-Reihe. Wer Lust und Zeit hat ist eingeladen. [MEDIA]
  4. Auto hat "stromausfall"

    Auto hat "stromausfall": ich war heute mit meinem Oktavia beim einkaufen. Als ich wieder zurück war habe ich das Auto ausgeladen und wollte wieder los fahren. Als ich...
  5. 502er Öl in Longlife-Auto gekippt

    502er Öl in Longlife-Auto gekippt: Hi zusammen, das Thema gab es hier schon so ähnlich, es artete aber schnell aus, deshalb eröffne ich mal einen frischen Faden, sorry dafür vorab....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden