Auto Rüttelt beim Anfahren 2,0 TDI

Diskutiere Auto Rüttelt beim Anfahren 2,0 TDI im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen habe ein SuperB 2,0 Tdi und beim Anfahren rüttelt das Auto manchmal. Was könnte das sein? Kupplung habe ich vor 5000 km wechseln...

Jey-Jey

Guest
Was bedeutet rütteln genau??

Bei gut 100000 KM schon Kupplung gewechselt??? ?(
 

TBCH2002

Dabei seit
18.12.2010
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Ort
Rheinlad 40723 Hilden
Fahrzeug
Super 3U
Kilometerstand
100000
Ja die war Platt keine Ahnung wie der Vorbesitzer damit gefahren ist.

Wenn ich los fahren will Rüttelt das Auto ganz kurz, weiss nicht wie man das soinst beschreiben soll.

Ansonst alles ok ist halt selten das es beim Anfahren Rüttelt und Schüttelt
 

Jey-Jey

Guest
Ist das noch ein PD TDI oder schon ein CR?
Beim PD gibts die kleine Anfahrschwäche. Könnte man eventl. als rütteln oder schütteln empfinden.
Ansonsten, wenn Du jetzt nicht geschrieben hättest die Kupplung ist neu, würde ich auf eben diese tippen...

Ist es jedes mal beim anfahren oder nur ab und zu?
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.447
Zustimmungen
2.050
Ort
Dresdner Umland | Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Bei diesem besagten TDI handelt es sich um einen PD (Pumpe- Düse). Der S1 ist nur als PD unterwegs gewesen.

Tritt das besagte Rütteln auch beim Anfahren auf, wenn Du direkt mit erhöhter Drehzahl los fährst?
 

TBCH2002

Dabei seit
18.12.2010
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Ort
Rheinlad 40723 Hilden
Fahrzeug
Super 3U
Kilometerstand
100000
Ab und An passiert das nicht immer.

Wenn ich mit 1500 bis 1800 Umdrehung starte dann ist es meistens ab 2000 fast nie und wenn ich mit Kupplung starte dann auch nicht
 

therde

Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
368
Zustimmungen
0
Ort
Hannover
Kilometerstand
55000
Moinsen,

also hatte ich damals auch beim 2.0er TDI. Irgendwie ein wubbern der Kupplung bis sie greifte. Bei mir
war es von Anfang an und ging dann aber irgendwann von selbst weg. Bei 75TKM ging der Wagen dann
ohne Kupplungsprobleme weg.

Das Zweimassenschwungrad macht wohl auch oft Probleme. Ich würde aber ersteinmal so
weiterfahren.

Grüße,
Timo
 

TBCH2002

Dabei seit
18.12.2010
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Ort
Rheinlad 40723 Hilden
Fahrzeug
Super 3U
Kilometerstand
100000
Ich will das Auto verkaufen, habe nur fehler und Mängel an einem 3 Jahren alten Wagen. Hoffe das es bald weg ist.
 

Stern2203

Dabei seit
28.12.2009
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Superb 3U 2.0 TDI Baujahr 06/07
Kilometerstand
180000
Hallo als die deine Kupplung gewechselt haben wurde das Zweimassen Schwungrad, Kupplungsautomat, Kupplungszylinder und Ausrücklager auch gewechselt? Oder haben die dir nur die reine Kupplungsscheibe gewechselt? Weil der 2.0Tdi neigt dazu das die Federn im Schwungrad müde werden und sich dadurch dann die Kupplungsscheibe abnutzt.
Bei mir wurde bei 114000Km alles gwechselt. Die Kupplungsscheibe war schon bis auf die Nieten abgenutzt, weil das Schwungrad geschlagen hat.
 

IEDler

Guest
Hallo,

ich hatte auch dieses Rattern oder Ruckeln beim Anfahren, allerdings mit einem 1,9TDI. Das aber schon nach 25000km. Es ist ein Problem mit der Schwungscheibe, die Federn brechen entweder oder leiern aus. Ich hatte auf meiner Kupplung Rattermarken. Bis jetzt ist das Problem nicht wieder aufgetaucht, hoffe es bleibt auch so. Denn jetzt müßt ich das selber zahlen. :-(

Grüße
 
serotinus

serotinus

Dabei seit
07.05.2011
Beiträge
65
Zustimmungen
2
Ort
Potsdam
Fahrzeug
Superb 1,9 TDI AVB
Werkstatt/Händler
Scene-Cars Ahrensfelde / OT Blumberg
Kilometerstand
181000
Hallo zusammen,

echt interessantes Gespräch. Bei meinem (1,9 TDI Bj.2002) tritt dieses Ruckeln auch nur ab und zu auf. Es ist, als wenn die Kupplung nicht ganz greift, aber als rutschen würde ich es nicht bezeichnen.
Hat vielleicht jemand erfahrungsgemäß ne Preisangabe für nen Kupplungswechsel bzw. ne Bestätigung, ob das Problem danach auch behoben ist?
Normalerweise dürfte ne Kupplung doch länger als 100.000km halten oder seh ich das falsch?
Gruß Volker
 
Marc-1987

Marc-1987

Dabei seit
03.02.2008
Beiträge
89
Zustimmungen
0
Ort
Halberstadt
Fahrzeug
Octavia Family Edition 1.6er Diesel
Werkstatt/Händler
Autohaus Lindner
Kilometerstand
26000
Hallo! Fahre auch ein Superb und hatte die selben Probleme wie beschrieben. Meiner hat nur im Stand Geräuche gemacht und wenn er warm war. Habe alles wecheln lassen und habe 979€ nur für Material bezahlt. Zum Glück hab ich eine Gebrauchtwagengarantie üüber 5Jahre abgeschlossen und so viel der Arbeitslohn weg.

Gruß Marc
 
Thema:

Auto Rüttelt beim Anfahren 2,0 TDI

Auto Rüttelt beim Anfahren 2,0 TDI - Ähnliche Themen

Kosten Zahnriemenwechsel: Hallo zusammen, Ich muss demnächst zur Inspektion. Meine Superb 2,0 140 PS hat jetzt 85000 km auf der Uhr. (6 Jahre alt) Ich überlege aufgrund...
Getriebekennbuchstabe beim Octavia 4x4 2,0 tdi von 2010: Hallo zusammen,wo finde ich den Getriebekennbuchstabe beim Octavia 4x4 2,0 tdi von 2010 ?
DSG Probleme Schaltet nicht richtig: Hallo zusammen . Ich fahre einen 2015 Superb 2,0 TDI Ich habe folgendes Problem . Jedes Mal wenn ich Rückwärts fahren und er noch min rollt ...
Superb III

Softwareoptimierung

Superb III Softwareoptimierung: Hallo zusammen, das ist mein erster Beitrag. Sollte irgendwas nicht passen, gebt mir bitte einen Hinweis. Ich bin seit Oktober Besitzer eines...
Octavia 1.6 tdi dsg rutscht / ruckelt im 2. Gang: Guten Tag Ich habe mir vor kurzem einen Octavia bj 08/2013 mit dem 1.6 tdi 105 ps Motor und dsg geholt. Mir ist aufgefallen, dass das dsg im 2...

Sucheingaben

rütteln beim fahren skoda

,

w463 rüttelt beim fahren

Oben