Auto geöffnet und Radio geklaut - ohne Beschädigung!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Mathias75, 11.01.2006.

  1. #1 Mathias75, 11.01.2006
    Mathias75

    Mathias75 Guest

    Hallo,

    heute morgen fand ich unsere beiden Fabias aufgeschlossen und ohne Radios vor. Die Türschlösser sind aber bei beiden Auto absolut unbeschädigt!!! Bei einem Passat, der noch auf dem Parkplatz stand, fehlt das Navi. Der Passat war sogar wieder korrekt verschlossen und die Alarmanlage war auch nicht angesprungen!

    Wie geht sowas??? Wäre es denkbar, das die Diebe sich über die hinter den Windschutzscheiben eingravierten Fahrgestellnummern Nachschlüssel organisiert haben oder kann man inzwischen tatsächlich die Autos OHNE (Nach-) Schlüssel absolut BESCHÄDIGUNGSLOS auf- und wieder zuschließen???

    Kurios: Bei unserem Combi lag vom Wochenende noch ein Kinderreisebett im Kofferraum. Irgendwie ist das jetzt auch weg...

    Mathias
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 brueggeuli, 11.01.2006
    brueggeuli

    brueggeuli Guest

    hast du vielleicht gestern am 10.1. bizz auf pro7 gesehen. da wurde gezeigt wie man autos beschädigungslos aufbekommt.
    DIe biegen mit luftpolstern den Türholm leicht auf bis ein draht durchpasst und ziehen dann am türgriff oder verrigelungspin.

    Kein wunder wenn das im fernsehn gezeigt wird, dass da auch irgendwelche heinis das direkt ausprobieren müssen...klasse Pro7

    Ich würde das ruhig bei der Polizei erzählen, wenn du die anzeige machst...(das mit dem Bizz beitrag)

    mfg
     
  4. #3 Mathias75, 11.01.2006
    Mathias75

    Mathias75 Guest

    Wobei diese Variante bei unserem Combi (Comfort von 2001) dank Safe-Verriegelung doch wohl nicht funktionieren dürfte?
     
  5. #4 SKODA DOC, 11.01.2006
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Dann muss er aber mit Fernbedienung sein und die rote LEd am Fahrertürpinn haben. Ich hab auch schon mal einen vom Kunden aufgemacht indem ich mit dem Draht auf den Verriegelungsknopf bei den Fensterheberschaltern gedrückt hab.
     
  6. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    42
    Mein Fabia hatte das auch ohne Fernbedienung (die jetzt nachgerüstet ist).

    Konnte man Autos nicht ganz einfach über die FFB öffnen, per Laptop oder so?

    Und wie verhält sich die Versicherung bei sowas? Nicht, dass einem unterstellt wird, der Wagen wäre nicht verschlossen gewesen...
     
  7. #6 olbetec, 11.01.2006
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Fabia wird aufgekeilt und dann die eigentlich nutzlose Heckdeckelfernentriegelung mit dem Draht gezogen, da nützt auch die Safe-Sicherung (@SkodaDOC, bei aktiver Safesicherung, also blinkende LED, hilft dir auch die Entriegelungstaste am FH-Schalter nichts) nichts.
    Beim Octavia ähnlich, nur daß dort die Motorhaube mit dem Draht entriegelt wird und dann wird im Motorraum elegant die Crash-Entriegelung aktiviert...
    Aber das ist zum Glück nicht die unauffällige Methode und für den Junki zu langwierig...
    @Mathias75 schon mal probiert, ob das (von außen unbeschädigte) Türschloß sich noch mit dem Schlüssel korrekt öffnen läßt??? :weglach: (OlBe :hammer:) Vielleicht kannst du jetzt auch deinen Schlüssel wegschmeißen und brauchst nur noch einen beliebigen Rohling... :rofl:
    Munter weitergerätselt
    OlBe
     
  8. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    @olbe
    Wie simmuliert man den Aufprall für die ZV, so dass sie aufgeht? Bist du dir sicher, dass das auch bei aktivierter Safe-Sicherung funktioniert? Denn die Safe-Sicherung ist ja im Fahrbetrieb, also dann wenn ein Unfall passieren kann und die ZV aufgehen muss, stets inaktiv.

    MfG, Matthias
     
  9. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Die haben die Autos bestimmt mit einem Polenschlüssel aufgemacht. Das erklärt auch die nicht angesprungene Alarmanlage beim Passat.

    Polenschlüssel: Ein Universalschlüssel für alle VW/Audi/Seat/Skoda.

    Micha
     
  10. #9 NiteCrow, 11.01.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Und das Schloß geht immer noch? Na dann haste ja einigermaßen Glück gehabt. Bei mir haben sie auch mal eingebrochen. Da war auch son Polenschlüssel am Werk. Man konnte dann zwar noch den Schlüssel in die Fahrertüt stecken, aber den Schlüssel nicht mehr bewegen. Musste dann erstmal alles auf der Beifahrerseite machen
     
  11. #10 olbetec, 11.01.2006
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Ein Polenschlüssel ist ein Gewaltschlüssel (Knack...) und kein Universalschlüssel. Einen Universalschlüssel gibt es nicht für Innenbahnschlüssel... Ist sehr unauffällig und schnell(er als Du die Taste auf der FB finden kannst)...
    Sorry, das ist nicht die Crash-Sicherung. Es wird im Motorraum an einem bestimmten Pin Zündplus angelegt/simuliert. Dann ist die Safe-Sicherung nicht mehr "safe", der Rest so wie von Knacki-SkodaDOC ;-) geschildert...
    Munter in der Garage geparkt :aetschbaetsch:
    OlBe
     
  12. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Vielleicht hätte ich hinter Universalschlüssel ein :achtungironie: machen sollen.

    Da er bei allen VW Group Fahrzeugen passt ist er doch ein Universalschlüssel.

    Micha
     
  13. #12 Mathias75, 12.01.2006
    Mathias75

    Mathias75 Guest

    Nö, die Schlösser sind absolut unbeschädigt. Ich kann mit den Schlüsseln beider Autos auch nur das dazugehörige Auto aufschließen. Beim Combi hatte das Schloß vorher schon leicht gehakt, habe jetzt subjektiv den Eindruck, dass es etwas mehr hakelt, kann aber auch Einbildung sein.

    Den Weg durch den Kofferaum können sie eigentlich auch nicht gegangen sein. Zumindest bei unserem kleineren Fabia (Hatchback) hätten Sie ja dann wieder schön aufräumen und die Heckablage wieder einhängen müssen usw.

    Was sagt Ihr zu der Variante mit den neuerdings so gut von außen sichtbaren Fahrzeug-Ident-Nummern. Wäre das denkbar, dass soetwas genutzt wird?

    Viele Grüße
    Mathias

    Nachtrag: Beide Autos haben keine FFB, der kleinere auch keine ZV.
     
  14. #13 Mathias75, 12.01.2006
    Mathias75

    Mathias75 Guest

    Wenn man so googelt, gibt es da die unteschiedlichsten Reaktionen. Bei uns habe ich unserem Vertreter nur am Telefon die Tagebuchnummer der Polizei durchgegeben, nach einer halben Stunde hatte ich die Zusage, dass ich die Autos sofort reparieren lassen kann. Positiv hat sich sicher ausgewirkt, dass die Schäden recht gering sind und wir auch zum Vertreter einen recht guten Kontakt haben (haben alle unsere Versicherungen dort).

    Viele Grüße
    Mathias
     
  15. #14 NiteCrow, 12.01.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Lohnt sich das überhaupt mit Versicherung? Hatte Teilkasko mit 250 SB und da das Radio nur 130 und die Reperatur auch so 100 gekostet hat inkl. Einbau hat sichs nicht gelohnt
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Master-S, 12.01.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    hast du dir schonmal angesehen was du für deine Teilkasko zahlst??
    warum eine mit 250€ beteiligung??
    hab beim Octavia bei 100% eine SB von 150€ und zahl dafür im jahr grad mal 140€, das ist doch ein lacher!
    Ne freie SB würde mich ca. 200€ kosten und somit wäre dann auch mal ne kostenlose Winschutzscheibe drin...

    Solltest dich mal erkundigen was du mehr zahlen müsstest wenn du eine geringere SB nimmst!

    MfG
    Sven
     
  18. #16 NiteCrow, 12.01.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Weil "mein" Auto meiner Freundin gehört, und das die Oma bezahlt (ja ich weiß, typisch :tanzen: ). Und die kümmern sich oder auch nicht um die Versicherung. Werde das demnächst mal ändern. Denke von Steinen in der Windschutzscheibe werde ich auch nicht immer verschont bleiben.
     
Thema:

Auto geöffnet und Radio geklaut - ohne Beschädigung!

Die Seite wird geladen...

Auto geöffnet und Radio geklaut - ohne Beschädigung! - Ähnliche Themen

  1. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  2. Privatverkauf Skoda Bolero Radio mit 6 Fach CD Wechsler

    Skoda Bolero Radio mit 6 Fach CD Wechsler: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Skoda Bolero Radio mit 6 fach CD Wechsler und SD stammt aus einen Superb 2 Bj 2013 incl. Bedienungsanleitung und...
  3. Octavia I Radio mit BT ohne CD gesucht

    Radio mit BT ohne CD gesucht: moin, moin, ich habe momentan ein 1 DIN Radio von Piioneer und eine Parrot Freiswprecheinrichtung verbaut. Im Grundsatz ga´nz ok. Aber ich hätte...
  4. Allgemein DAB Radio Sender muss mehrfach manuell neu eingestellt werden

    DAB Radio Sender muss mehrfach manuell neu eingestellt werden: Fahre Superb 3 mit Columbus und Canton Sound. Ergebnis durch die vielen Lautsprecher klingt DAB deutlich besser als der gleiche Sender mit FM....
  5. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...