Auto gab plötzlich kein Gas mehr

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von BlueWhite65, 01.12.2013.

  1. #1 BlueWhite65, 01.12.2013
    BlueWhite65

    BlueWhite65

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    bei mir ist vor gut einer Stunde ein Problem aufgetreten. Ich hatte heute eine Fahrt von knapp 100 Km vor mir und nach ca. 60 Km, die bis dahin problemlos abliefen, gab mein Auto (Skoda Fabia 1.2 HTP, 2007, 33333 Km) innerorts plötzlich kein Gas mehr und ich rollte einfach nur noch aus und hab ihn dann an den Straßenrand gestellt. Dabei leuchtete die rote Warnleuchte der Batterie und eine gelbe Warnleuchte mit den Buchstaben "EPC". Der Motor selbst war noch an. Ich hab ihn daraufhin ausgemacht und sofort wieder neugestartet. Dies lief ohne Probleme ab. Ich bin dann die restlichen 40 Km bis zu meinem Ziel gefahren. Nachdem ich dort geparkt hatte, hab ich noch zwei Probestarts, um zu sehen ob er auch wieder anspringt, gemacht. Bei beiden versuchen hats kurz gedauert bis er gestartet ist (nu nicht lange aber schon merklich länger als sonst) und es leuchtete die gelbe Motorwarnleuchte auf.

    Ich hab die Woche noch einige kürzere Wege vor (überwiegend <10 Km) und am Donnerstag dann die gleichen 100 Km wieder zurück nach Hause. Ich hab jetzt ein wenig "Schiss", dass ich bei einer dieser Fahrten liegen bleibe...

    Muss zugeben habe was Autotechnik betrifft null Ahnung und kann daher auch nur sehr schlecht die Schwere des Problems einschätzen bzw. dessen Ursachen usw.. Als Laie würde ich jetzt sagen, ab in die Werkstatt und durchchecken lassen, allerdings wie gesagt vorm Wochenende eher ungern, da ich bis dahin das Auto benötige (danach eigentlich auch). Zumindest Autobahnen werde ich erstmal meiden bis ich Klarheit habe.
    Irgendwelche Tipps/Ratschläge was ich machen soll, welche Ursachen das haben könnte und falls es wieder auftritt, sollte ich dann wieder einfach neustarten und weiterfahren?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 01.12.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.215
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Erst mal Hallo und willkommnen hier bei uns.

    Zum Thema: um eine Fehlerauslese wirst du nicht herumkommen. Die Ursachen für das Problem können vielfältig sein.
     
  4. zeero

    zeero

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Fabia I Excellent Kombi 1.4 16V 75PS EZ 2004
    Kilometerstand:
    160000
    Die gelbe Motorwarnleuchte sagt in dem Fall nur, dass ein Fehler im Steuergerät vermerkt ist. Da er nicht mehr aufs Gas reagiert hat, aber noch lief, wäre es möglich, dass am elektronischen Gaspedal was defekt ist. Es bleiben aber noch zig andere Möglichkeiten.

    Wie skodabauer schon sagte: Ohne Auslesen beim Freundlichen wirst du nicht wirklich was rausfinden. Dass der Motor noch lief heißt lediglich, dass irgend ein Notprogramm im Steuergerät noch funktioniert hat.

    Die Batteriewarnleuchte heißt eigentlich, dass das Ladesignal der Lichtmaschine fehlt. Das erklärt aber nicht, wieso er kein Gas mehr angenommen hat. War vllt. ein Marder im Kabelbaum unterwegs? Die Symptome erinner mich an die Kabelbaumaktion, die beim 2007er aber ja nicht mehr von Belang sein sollte.
     
  5. #4 Wulf_Ma, 03.12.2013
    Wulf_Ma

    Wulf_Ma

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    100010
    Hallo,

    ich denke auch, dass du nicht drumrum kommst, in der Werkstatt den Fehler auslesen zu lassen. Da bist du wenigstens auf der sicheren Seite und weisst, ob du noch mit weiterfahren kannst. Das wäre ja echt blöd, wenn auf dem Rückweg irgendwas passiert. Ich würde auf Nummer sicher gehen.

    Grüße Wulf
     
  6. #5 thomas64, 05.12.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    warum fragst dueigentlich? die Batteriekontrolle leuchtet bei laufendem Motor auf, dann liegt ein Fehler bezüglich des Generators vor.
    das kann am Generator selbst liegen, oder es kann auch eine Kabelgeschichte oder Kontaktproblem sein.

    klemm die Batterie ab und prüfe ob alle Kabel und Sicherungen auf dem Batteriekasten fest/ bzw i.O sind. dann prüfst dun noch den Ladekabelanschluss am Generator. das ist die Mutter SW13. prüfe ob verschmort, fest usw

    findest du keinen offensichtlichen Fehler oder bist damit überfordert, dann bring ihn in die Werkstatt.

    die leuchtende Mot Kontrolle kann auch nur ein Folgefehler sein, zB Unterspannung
     
  7. zeero

    zeero

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Fabia I Excellent Kombi 1.4 16V 75PS EZ 2004
    Kilometerstand:
    160000
    Ich würde behaupten, weil bei Ausfall der LiMa das Gaspedal aber noch funktionieren sollte ^^ Und EPC ging laut Beschreibung auch an, also hat das Steuergerät wohl einen gravierenden Fehler festgestellt.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 thomas64, 08.12.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    das ist Käse was du da schreibst. grundsätzlich KANN natürlich sonst irgendein Fehler (UNABHÄNGIG vom Fehler in der Stromversorgung) gespeichert sein.
    aber bevor der Themenersteller fragt: "....was ist mit meinem motor los....." muss er erst mal die Spannungsversorgung in Ordnung bringen.(wie, das hab ich ja geschrieben) und wenn dann noch irgendwas is, kann man weitersehen.

    Denn bei Unterspannung treten alle möglichen Fehler, Fehlereinträge und sonstiges "undefinierbares Fehlverhalten" auf.
    Ohne Strom läuft vielleicht noch das Eicher Dieselross Baujahr 1952 störungsfrei ;) Und das aber auch nur wenn mans anschiebt und kein Licht benötigt
     
  10. zeero

    zeero

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Fabia I Excellent Kombi 1.4 16V 75PS EZ 2004
    Kilometerstand:
    160000
    Also wenn ein 1.8er Golf 10km ohne LiMa schafft, also nur auf Batteriebetrieb, dürfte ein 1.2er Fabia doch nicht beim Wegfall der LiMa SOFORT total ausfallen? o.O Klar laufen die Motoren nicht ohne Stromzufuhr, aber eine normale Starterbatterie kann das schon eine Weile bewältigen - auch wennd as nicht gerade förderlich für die Lebenszeit der Batterie ist.
    Wenn bei Ausfall der LiMa das MSG provisorisch das Gas abstellt, wäre das ja mal ne saublöde Konstruktion, lass das mal am Berg passieren :P Daher vermute ich immer noch am ehesten, dass das Auto irgend einen komischen defekt hat/hatte, durch den es anfing etwas zu halluzinieren. Ein wirklicher Defekt an der LiMa sollte auch nicht nach einem Neustart verschwinden und nie wieder auftauchen.
    Wenn ich nicht zu faul wäre würde ich an der LiMa in unserem 1.2er mal die Kabel abziehen und schaun was passiert xD Das interessiert mich jetzt :)
    Am besten wäre es, der Thread-Ersteller würde mal schreiben ob er inzwischen was rausgefunden hat, bevor wir uns hier weiter totdiskutieren ^^
     
Thema: Auto gab plötzlich kein Gas mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda Fabia nimmt kein gas an

    ,
  2. kein gas mehr geben beim skoda fabia

    ,
  3. skoda Fabia gelbe fehlerlampe nimmt kein gas an

    ,
  4. Skoda fabia nimmt nach überbrücken kein Gas an,
  5. Skoda kann plötzlich kein Gas mehr geben,
  6. skoda fabia am berg kein gas,
  7. skoda nimmt kein gas an,
  8. vw skoda ursachen wenn das gas nicht angenimmen wird,
  9. skoda warnleuchte während der Fahrt und kein gas,
  10. wenn die Batterie beim Skoda kaputt ist nimmt dann auch kein gas an,
  11. skoda fabia nimmt kein gas ,
  12. vw passat nimmt kein gas an und batteri lampe leuchtet,
  13. auto reagiert auf autobahn plötzlich nicht auf gas,
  14. batterie im auto alt gibt kein gas mehr,
  15. roomster 1.4 benzin plötzlich gas weg,
  16. skoda roomster nimmt kein gas an batterielampe leuchtet,
  17. skoda fabia gibt kein gas mehr
Die Seite wird geladen...

Auto gab plötzlich kein Gas mehr - Ähnliche Themen

  1. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  2. Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein

    Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein: Hallo liebe Gemeinde. :thumbsup: Ich habe die Suche schon einmal bemüht, allerdings nix passendes gefunden. Und zwar funktionierte bis vor einer...
  3. Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr

    Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr: Hi Zusammen, ich möchte den Lichtschalter ausbauen – wie es funktioniert mit dem Reindrücken – Drehen – Rausziehen weiß ich schon. Leider hat es...
  4. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...
  5. Android Auto: Welche Sprachbefehle gibt es?

    Android Auto: Welche Sprachbefehle gibt es?: Hallo zusammen, da ich meinen Superb nun endlich habe würde ich gerne wissen was man bei Android Auto alles sagen kann. Ich habe das hier...