Auszug aus dem Verkehrszentralregister

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Super-Bee, 14.01.2009.

  1. #1 Super-Bee, 14.01.2009
    Super-Bee

    Super-Bee

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB
    Kilometerstand:
    230000
    hallo leute

    ich wollt mal nachfragen ob einer weiß wie ich meine punkte in flensburg erfahre? wollt mal wissen ob ich noch welche habe oder ob die schon verfallen sind. hat das schon einer gemacht? muss ich da n antrag stellen, wenn ja wo?

    danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Beetle007, 14.01.2009
    Beetle007

    Beetle007

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 3T 2.0 TDI-CR DSG Elegance
  4. #3 SuperbElegance, 14.01.2009
    SuperbElegance

    SuperbElegance

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07743 Jena
    Fahrzeug:
    SuperbII 1.8 TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fischer Jena
    Kilometerstand:
    85
  5. #4 Super-Bee, 14.01.2009
    Super-Bee

    Super-Bee

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB
    Kilometerstand:
    230000
    ich bin mir nich mehr sicher. weil wenn man welche hat und in dieser frist neue dazubekommt, dann verlängert sich das doch wieder. habs mal ausgedruckt und hingeschickt. mal sehen was zurück kommt.

    THX
     
  6. #5 SuperbElegance, 14.01.2009
    SuperbElegance

    SuperbElegance

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07743 Jena
    Fahrzeug:
    SuperbII 1.8 TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fischer Jena
    Kilometerstand:
    85
    Richtig

    Ging nen Kumpel so
    In voller Vorfreude auf ein punktefreies fahren ließ er eine Woche vor Ablauf nen Foto von sich und seinem Auto machen :D

    War ganz interessant auf der AMI - da war so ein besagter Stand der Polizei
    Die konnten dir ganz genau sagen Wann du deine Punkte bekommen hast, Wieviele, Wieso und wann du (theoretisch) wieder Punktefrei bist.
    Nehme mal an deine Auskunft wird dann ähnlich ausführlich sein
     
  7. #6 the_freak, 15.01.2009
    the_freak

    the_freak

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee Konstanz Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1.4l 16V Style (Ausfhrg. Ambiente + Extras)
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo,
    irgendwas macht ihr falsch :D
    Ihr müsst doch einfach nur das, was auf dem Schild steht nehmen, 20 draufrechnen, dazu 3% vom Ursprungswert und das im Tempomat einstellen.
    Und wenn ein Blitzer kommt, bremsen :D
    Dann gibts im Schnitt ca. 2-4 Fotos im Jahr, die je 35 € bzw. 30 € (innerorts/außerorts) kosten und gut is ^^
    Ich bin in meinen 3 Autojahren bisher ca. 100.000km gefahren und habe noch keinen einzigen Punkt kassiert.

    Gruß, Nick :)
     
  8. #7 Quax 1978, 15.01.2009
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Vom Zeitpunkt des letzten Eintrags in das Bundeszentralregister gerechnet 2 Jahre, dann sind die Punkte weg. Sollten zwischendurch mal welche dazukommen, also innerhalb dieser 2 Jahre, dann ab dem neuen Zeitpunkt 2 Jahre. Dann sind auch die vorher gesammelten Punkte weg. Ausgenommen Punkte die durch Straftaten oder Verurteilungen eingeheimst wurden.
     
  9. #8 Felix Blue, 15.01.2009
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    und was ist mit den Punkten die man mit den Verstoß Dez 2007 und Feb 2008 geanntet wurden sind ( Rotlich unterhalb 1 Sec und 3Punkte) wann verfallen diese?

    Gruß Andreas
     
  10. #9 Octi_Tuner, 16.01.2009
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Hallo zusammen
    @ the freak
    WOW. In 3 Jahren 100000km. Nicht schlecht. Und noch keinen Punkt??? Wahnsinn.
    Wie genau geht denn dein Tacho? Wahrscheinlich wie alle. ca. 5-10km/h vor.

    Ich würde mal sagen du hast bisher einfach Glück gehabt.
    Weil wenn du auch nur noch 1km/h schneller bist kann es schon vorbei sein mit der Punktefreiheit.

    Oder du hast es mal wirklich eilig. Genau dann bist du unaufmerksam und wirst "erwischt".

    Das geht immer schneller als man denkt.
    Sicher ist man nur wenn man so schnell fährt wie erlaubt ist und sich nicht ablenken läßt.
    Und nichts anderes. Diese Spielchen wie du sie vorschlägst gehen auch ziemlich fix mal ins Auge.

    Gruß
    Octi_Tuner
     
  11. #10 turbo-bastl, 16.01.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich kann the freak nur beipflichten: seit fast 5 Jahren und rund 150 Tkm fahre ich Auto nach ähnlichem Muster und habe in dieser Zeit nur einen einzigen Punkt bekommen. In der Fahrschule wurde der beschriebene - in Deutschland ja eigentlich übliche - Fahrstil mit "Tempolimit+Mehrwertsteuer" bezeichnet :D
    Am "gefährlichsten" sind aber Abstandsmessungen: der Abstand ist schwer einzuschätzen und im dichten Berufsverkehr praktisch gar nicht einzuhalten (sonst ziehen einem andere ohne Rücksicht auf Verluste vor die Nase). Da hilft nur, aufmerksam auf weiße Linien vor Brücken zu achten, aber ein Restrisiko bleibt.
     
  12. #11 Super-Bee, 16.01.2009
    Super-Bee

    Super-Bee

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB
    Kilometerstand:
    230000
    @ the_freak

    clevere Rechnung und glückwunsch das es dich punkte mäßig noch nich so doll getroffen hat. aber wenn ich meinen tempomat so einstelle und dann doch ein schild mal übersehe, was mal im dunkel schnell passieren kann und man dann geblitz wird hab nix davon, im gegenteil dann würde ich ja ncoh mehr zahlen. leider hab ich auch keinen restlichverstärker um im dunkel jeden blitzer zu sehen.
     
  13. #12 roedelheimer52, 16.01.2009
    roedelheimer52

    roedelheimer52

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Oktavia Combi 2.0 TDI L&K DSG PDF 135KW 4X4 mit fast Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Aschaffenburg
    Ist doch eigentlich ganz einfach. nur so schnell fahren wie`s erlaubt ist.
     
  14. #13 Alfred_ML, 16.01.2009
    Alfred_ML

    Alfred_ML

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    Superb Exclusive 2.0 BiFuel Baujahr 08/2007
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe LE /AH Glinicke EF
    Kilometerstand:
    60000
    Ab Rechtskraft des Bußgeldbescheids 2 Jahre, dann sind diese Punkte auch weg. Voraussetzung natürlich, du baust in dieser Zeit keinen neuen Scheiß. Aber generell gilt: kein Punkt bleibt länger als 5 Jahre (also kann nicht beliebig durch andere Punkte verlängert werden). Ausnahmen - wie Quax schon schrieb - : Verkehrsstraftaten und evtl. Alkohol.

    MfG Alfred
     
  15. #14 digiman25, 16.01.2009
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    Das wäre mir noch viel zuviel. 6 Fotos in 28 Jahren (ca. 25000 km/Jahr), davon eins mit 2 Punkten. Ich kann mich Roedelheimer52 nur anschließen: einfach mal an die Vorschriften halten und nicht immer die wilde Sau spielen...
    Das wäre dem Polofahrer heut morgen vor mir auch besser bekommen. Er hat zwar kein Foto kassiert, aber er kann sein Wrack jetzt in aller Ruhe selbst fotografieren.

    Gruß aus Lippe
    Walter
     
  16. #15 Super-Bee, 16.01.2009
    Super-Bee

    Super-Bee

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB
    Kilometerstand:
    230000
    tja... aber manchmal passierts auch einfach so, weil man nich aufpasst. ist sicher jedem schonmal passiert. auch denen mit den klugen sprüchen, dass man sich einfach mal an die vorschriften halten soll. jeder hat sicher auch schon mal n knölchen bekommen.is ja das selbe...
     
  17. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    :thumbup: jo - so mach ichs auch - allerdings nur mit 15 mehr. In sechs Jahren mit 240000 Km habe ich eine handvoll Bilder mit 15-20 Euronen Fotogebühr erhalten. Man weis ja auch, wo man sich zusammenreisen soll (Baustelleneinfahrten, Baustellen, erstaunlich niedrige Geschwindigkeitsbegrenzungen, etc.) In dem Sinne allen eine Punktefreie Fahrt!

    Roomy
     
  18. #17 the_freak, 16.01.2009
    the_freak

    the_freak

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee Konstanz Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1.4l 16V Style (Ausfhrg. Ambiente + Extras)
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo,
    also, um das mal klarzustellen :D
    Ich hatte in meinem alten Auto keinen Tempomat, das mit dem Tempomat habe ich erwähnt, um die prinzipielle Vorgehensweise zu beschreiben ;)
    Das heißt nicht, dass man immer auf Teufel komm raus 20 mehr fährt, als auf den Schild steht, auch wenn man schier aus der Kurve fliegt.
    Es heißt nur, dass man eben so fährt, wenn es geht.
    Aber wenn es geht, was ja oft der Fall ist, und es sich nicht um einen Gefahrenbereich (sei es im Sinne von wirklicher "Gefahr", also Schulen, Kindergärten etc. oder im Sinne von "Gefahr eines Blitzers", also Baustelle, bekannte Blitzerstellen usw.) handelt, fahre ich immer so.
    Sprich: Einfach nie die 20 zu viel überschreiten und alles ist gut.
    Und mir ist es bisher auch noch nie passiert, dass ich wirklich schneller gefahren bin.
    Weil irgendwie hat man das mit der Zeit auch im Gefühl, man weiß ja auch, wie schnell man fährt, wenn man nicht auf den Tacho schaut.
    Gut, Schild nicht gesehen oder sowas, kann vielleicht mal passieren.
    Mir ist das aber bisher noch nie passiert (ist mir wirklich noch nie bewusst aufgefallen und ich schaue automatisch 2-3mal die Minute auf den Tacho)...
    Merkt man auch darauf, dass all meine "Premiumfotos" eben immer 20, 25, 30 oder 35 € gekostet haben (immer zwischen 10 und 20 km/h, also nach Tacho 15-25 zu viel; innerorts/außerorts)

    Die Bezeichnung als "Brutto-Fahrweise (inkl. MwSt.)" find ich gut, muss ich mir merken :D

    Gruß, Nick :)
     
  19. #18 Super-Bee, 27.01.2009
    Super-Bee

    Super-Bee

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB
    Kilometerstand:
    230000
    so.. habe heute mein Auszug aus dem Verkehrszentralregister bekommen. aber eins versteh ich nich. da ist die rede von einer Überlegungsfrist für Punkte aus 06/2004 und 01/2006. was heißt denn überlegungsfrist. sind die jetzt weg oder wie?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Lutzsch, 27.01.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Eindeutig zu langsam unterwegs! Fährst Du schon oder schleichst Du noch?
    Nimms nicht ernst :D
     
  22. #20 Felix Blue, 27.01.2009
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000

    hast du in 01/2006 noch welche dazu bekommen? wenn ja ist/sind der/die Punkt(e) noch net verfallen da keine 2 Jahre um wahren. undsomit beginnen die 2 Jahre von Vorne. Aber die Punkte verfallen nach 2 Jahren und wenn nach 01/2006 keine dazu gekommen sind. Bist du sie los seit einem Jahr.

    Gruß Andreas
     
Thema:

Auszug aus dem Verkehrszentralregister

Die Seite wird geladen...

Auszug aus dem Verkehrszentralregister - Ähnliche Themen

  1. Endrenovierung bei Auszug

    Endrenovierung bei Auszug: Hallo Gemeinde, da ich in den kommenden Monaten umziehe, frage ich mich, wie ich dem Vermieter die Wohnung übergeben kann/darf. In meinem...