Octavia II Austausch dritte Bremsleuchte Octavia Combi 1Z

Diskutiere Austausch dritte Bremsleuchte Octavia Combi 1Z im Reparatur- und Umbau-Anleitungen Forum im Bereich Skoda Forum; Nachdem bei meinem Octavia wieder einmal die dritte Bremsleuchte gebrochen war (der Länge nach auf der Unterkante aufgerissen) habe ich diese nun...

tschack

Moderator
Dabei seit
20.09.2007
Beiträge
13.413
Zustimmungen
2.190
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia Combi TDI, Yeti TDI
Nachdem bei meinem Octavia wieder einmal die dritte Bremsleuchte gebrochen war (der Länge nach auf der Unterkante aufgerissen) habe ich diese nun in den letzten Tage gewechselt und dabei ein paar Fotos gemacht.
Hier also die Anleitung dazu.

Dazu benötigt werden:
  • 3. Bremsleuchte, 1Z9 945 097 C
  • Torxschraubendreher
  • Ratsche mit 13er Sechskant
  • Hebelwerkzeug

Die einzelnen Schritte:

1. Schritt: Torx-Schraube beim Griff der Heckklappe raus drehen.

IMG_20170716_155408926.jpg

2. Schritt: Die Verkleidung vom Kofferraumdeckel abnehmen.
Diese ist (nach der Entnahme der Schraube) nur mit Klemmhaken gesichert und kann mit Gefühl einfach abgenommen werden. In Summe ist die Verkleidung an 12 Stellen eingehakt.

IMG_20170716_160245105.jpg IMG_20170716_160317573.jpg
(rot = Klemmhaken, blau = Schraube des Zuziehhebels)

3. Schritt: Der obere Teil der Verkleidung ist links und rechts mit Torx-Schrauben gesichert.
Der Rest sind wieder einfach nur Klemmhaken und Plastiknasen zur Führung - also nachdem die Schrauben entfernt wurden wieder einfach alle Haken lösen und die Verkleidung abnehmen.

IMG_20170716_160336567_HDR.jpg IMG_20170716_161038227.jpg
(rot = Klemmhaken, grün = Führungsnasen)

4. Schritt: Jetzt muss nur noch die Bremsleuchte getauscht werden.
Die Leuchte ist durch drei Plastikmuttern gesichert - diese lösen. Dann die Sicherungsstifte lösen und die Bremsleuchte nach oben rausdrücken.
Strom- und Wasseranschluss ausclipsen (sind beide gesichert) und gut darauf achten dass die Stecker nicht in der Kofferraumklappe verschwinden.

IMG_20170716_161049846.jpg IMG_20170716_161424275.jpg

IMG_20170716_162345315.jpg IMG_20170716_162539105.jpg

Der Einbau der neuen Leuchte erfolgt dann in umgekehrter Reihenfolge.
Die Muttern sollte man mit Gefühl anziehen, da sonst das Plastik der Leuchte gleich wieder kaputt werden kann - die Dichtung sitzt ja doch sehr stramm am Kofferraumdeckel.

5. Schritt: Vor dem Zusammenbau aller Verkleidungsteile die Bremsleuchte auf Funktionalität prüfen.

6. Schritt: Der restliche Zusammenbau erfolgt dann einfach in umgekehrter Reihenfolge der Schritte 1 - 4.
Hier das Resultat. Der Austausch ist auch als ungeübter Schrauber locker innerhalb von 30 Minuten geschafft.

IMG_20170716_162930211.jpg

Bei Bedarf kann ich gerne noch ein PDF zu dieser Anleitung erstellen.
Und zu guter Letzt: Ich übernehme keine Verantwortung für Schäden und Defekte am eigenen Fahrzeug.
 

0²ctavist

Dabei seit
25.05.2014
Beiträge
1.442
Zustimmungen
251
Ort
bei Toulouse
Fahrzeug
07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
Werkstatt/Händler
Selbst bzw. With a little help from my friends
Kilometerstand
185000
...die serienmäßige Dritte ist andauernd gebrochen, entweder platzen die Gewindebolzen ab oder es bricht das ganze Bolzenstück mit Fuss raus und hinterlässt einen Lochkrater.
Da es mir zu blöd ist, das Teil alle 2 Jahre zu wechseln und in der Klappe nach den losen Muttern zu fischen, habe ich mir das geschwärzte LED-Teil von Litec Dectane günstig geschossen.
Stabiler Plastikkasten mit ordentlich eingebetteten Metallgewindebolzen. Lediglich die Spritzwasserdüse muss aus dem Originalteil ausgeclickt und ins Dectaneteil eingeclickt werden. Idealerweise sollte man vorher mit einem schwarzen Edding über den roten Düsenkopf malen.
Seitdem ist Ruhe da hinten oben....:thumbup:
29912747zb.jpg


29912749to.jpg


29912751ma.jpg


PS: Lieber Tschack, der Ausbau der gesamten Heckklappenverkleidung ist nicht zwingend erforderlich. Es funktioniert auch nur mit dem Ausclipsen des oberen Teils der Scheibenumrandung und etwas abhebeln. Dann kommt man auch mit normalen Händen an die Muttern zum Lösen oder Rausfischen aus den Öffnungen und an die Stecker für Strom und Wasser
 
Zuletzt bearbeitet:

tschack

Moderator
Dabei seit
20.09.2007
Beiträge
13.413
Zustimmungen
2.190
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia Combi TDI, Yeti TDI
Wem's gefällt. Mir hätte diese schwarze Variante zu sehr Bastelbudencharakter und würde auch nicht zum Rest des Autos passen.
der Ausbau der gesamten Heckklappenverkleidung ist nicht zwingend erforderlich. Es funktioniert auch nur mit dem Ausclipsen des oberen Teils der Scheibenumrandung und etwas abhebeln.
Ist mir klar. So ist es aber der deutlich komfortablere Weg und man kann bei der Gelegenheit gleich noch weitere Arbeiten durchführen.
 

turrican944

Dabei seit
06.10.2011
Beiträge
1.160
Zustimmungen
82
Ort
Bargfeld
Fahrzeug
Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
Werkstatt/Händler
ich
Kilometerstand
245000
Das geht aber alles nur so einfach wenn man keinen Werksheckspoiler hat.
 

ManniO2

Dabei seit
31.05.2014
Beiträge
15
Zustimmungen
2
Ort
Wünsdorf
Fahrzeug
Skoda Octavia 2 FL Combi
Kilometerstand
165000
Das Thema ist zwar schon etwas älter, aber ich wollte einfach nur Danke sagen :).

Der Wechsel hat vll 20 Minuten gedauert und es funktioniert wieder tadellos :).
 

Wayne

Dabei seit
13.03.2015
Beiträge
85
Zustimmungen
3
Ort
Bergstraße
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi Family II 1,6 CR - 105 PS / 09-2012
Kilometerstand
137.500
Hallo,

ich muss die Leuchte auch ersetzen und habe das Ersatzteil Original bestellt.

Gestern habe ich die beiden Verkleidungen entfernt und auch Schin mal probehalber die Leuchte ausgebaut - aber die Verkabelung noch nicht entfernt.

Ist es schwierig, die Clips zu entfernen bzw. das Stromkabel und den Wasserschlauch an die neue Leuchte anzuschließen?

Grüße
 

ManniO2

Dabei seit
31.05.2014
Beiträge
15
Zustimmungen
2
Ort
Wünsdorf
Fahrzeug
Skoda Octavia 2 FL Combi
Kilometerstand
165000
Nein das geht eigentlich sehr einfach. Bisschen eng aber trotzdem alles sehr schnell erledigt.

Viel Glück
 

Wayne

Dabei seit
13.03.2015
Beiträge
85
Zustimmungen
3
Ort
Bergstraße
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi Family II 1,6 CR - 105 PS / 09-2012
Kilometerstand
137.500
Danke. In FB in der Skoda Gruppe schrieb jemand, dass er den Schlauch abschneiden musste und nun ne Sxhraube reindrehte, damit kein Wasser in den Kofferraum läuft.
Ich hatte die Leuchte ja schon von den Muttern befreit und etwas rausgezogen aus dem Kofferaumdeckel. An das Kabel kam ich ganz gut. Den Schlauch sah ich jetzt ehrlich gesagt nicht auf den ersten Blick. Da aber das Ersatzteil erst am Mittwoch kommt, baute ich dann bis auf die Verkleidung wieder alles zusammen ;-)

Danke und Grüße
 

ManniO2

Dabei seit
31.05.2014
Beiträge
15
Zustimmungen
2
Ort
Wünsdorf
Fahrzeug
Skoda Octavia 2 FL Combi
Kilometerstand
165000
Kannst ja dann berichten
 

Wayne

Dabei seit
13.03.2015
Beiträge
85
Zustimmungen
3
Ort
Bergstraße
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi Family II 1,6 CR - 105 PS / 09-2012
Kilometerstand
137.500
Mache ich. Hier im Thread steht ja auch einfach ausclipsen ;-)
Wird schon schiefgehen.
 

tschack

Moderator
Dabei seit
20.09.2007
Beiträge
13.413
Zustimmungen
2.190
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia Combi TDI, Yeti TDI
Hast du dir das Foto mit der ausgebauten Bremsleuchte größer angesehen? Da siehst du beides ja ganz gut. Der Wechsel sollte also kein Problem sein.
 

Charlesjon

Dabei seit
28.07.2019
Beiträge
2
Zustimmungen
0
hallo Zafis
Meine Bremsleuchte an der Hecktüre oben ist teilw. defekt. Wie kann ich das Teil ausbauen. Muss ich da von innen die Verkleidung entfernen ?

Gruss und Dank
AceofZafi
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.316
Zustimmungen
3.259
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
hallo Zafis
Meine Bremsleuchte an der Hecktüre oben ist teilw. defekt. Wie kann ich das Teil ausbauen. Muss ich da von innen die Verkleidung entfernen ?

Gruss und Dank
AceofZafi
Den Beitrag Nummer 1 hast du wohl nur versehentlich übersehen, oder?
 

bert013

Dabei seit
17.04.2017
Beiträge
18
Zustimmungen
3
Fahrzeug
Octavia 5E5 Kombi, 1,5 TSI, EZ 07/2020
Kilometerstand
100
Hallo Tschak,
Danke für Deine ausführliche Anleitung. Die hilft sehr. Ich bin eher der mit zwei linken Händen und alles Daumen. Dank Anleitung hat es gut geklappt. Es ist wirklich nicht schwierig.

Ich war überrascht, mit wieviel Kraft man die beiden Kunststoffteile abziehen muss. Aber es kann wirklich kaum etwas kaputt gehen, wenn man die Teile nicht knickt. Ergänzung zur Anleitung: Auch im oberen Verkleidungsteil sind zwei Führungsnasen, eine an der oberen Seite, eine an der unteren. Wenn man die berücksichtigt, geht es einfacher. Wenn nicht, besteht die Gefahr, dass die Metallaschen neben den Aussparungen landen. Dann passt es nicht sauber und die Kunststoffüße der Metallklipse können bröseln.

Nach dem Ausbau sah ich, dass die alte Leuchte innen gebrochen war. Ich vermute, dass beim Einbau zu fest angezogen wurde. Dadurch trat Wasser ein, was der Elektrik nicht gut tat.

Mit dem Ersatzteil ist wieder Ruhe und der TÜV klappte ohne Beanstandung.

Merci vielmals.
Jörg
 

Damutz

Dabei seit
09.05.2010
Beiträge
26
Zustimmungen
0
Ort
Magdeburg
Fahrzeug
Skoda Superb 3T5 2.0 TDI
Werkstatt/Händler
Nigari Magdeburg
Kilometerstand
140000
Hat das auch schon mal jemand bei der Limo gewechselt?
 

Stan_Mammut

Dabei seit
25.02.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo Leute ich hab aktuell das Problem das mir das Wasser vom Scheibenwischer in die Heckklappe läuft. Jetzt sitz bei mir die Düse nur auf einem Kunststoffwinkel. ist das Original oder fehlt da ein Teil?

Muss noch dazu sagen das als ich die Verkleidung abgemacht habe, der Winkel schon nicht mehr auf der Düse saß.
 

Hobo2k

Dabei seit
04.01.2020
Beiträge
1.878
Zustimmungen
465
Ort
90768 Vach
Fahrzeug
Superb 3V5 - MJ16-2.0TDI-4x4
Werkstatt/Händler
beide: Graf & Pillenstein
Kilometerstand
111.111++
Fahrzeug
Golf 5, 2.0TDi
Kilometerstand
200.000++
Am besten mal nen Bild zeigen, also normal ist der Schlauch auf nem Winkel, der dann per Klick auf die Bremsleuchte gesteckt wird.
Zumindest beim Superb, und ich denke auch beim Octavia.
 

säppel

Dabei seit
18.04.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Das geht aber alles nur so einfach wenn man keinen Werksheckspoiler hat.
Hallo,

da hast du leider recht. Ich habe einen Octavia Combi Bj 2010 und einen Werkheckspoiler verbaut. Leider ist nun meine 3. Bremsleuchte zum 1. Mal defekt.

Ich habe es bereits probiert, hat aber nicht geklappt, da der Spoiler im Weg ist.

Hat irgendjemand vielleicht eine Idee ohne den Spoiler zu beschädigen ?

Vielen Dank für Eure Vorschläge.

Gruß

Säppel
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.316
Zustimmungen
3.259
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
 

säppel

Dabei seit
18.04.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo,

Ich habe einen Octavia Combi Sport Edition Bj 2010 und einen Werkheckspoiler verbaut. Leider ist nun meine 3. Bremsleuchte zum 1. Mal defekt.

Ich habe es bereits probiert, hat aber nicht geklappt, da der Spoiler im Weg ist.

Hat irgendjemand vielleicht eine Idee ohne den Spoiler zu beschädigen ?

Vielen Dank für Eure Vorschläge.

Gruß

Säppel
 
Thema:

Austausch dritte Bremsleuchte Octavia Combi 1Z

Austausch dritte Bremsleuchte Octavia Combi 1Z - Ähnliche Themen

Octavia II Anleitung Austausch Boardnetz Steuergerät (BCM Steuergerät) Octavia 2 FL: Habe nicht wirklich eine Anleitung gefunden, der Ausbau und Einbau eigentlich selbst erklärend ist, habe ich mir trotzdem gedacht mache eine...
Octavia II Fernlicht Assistent FLA Octavia 2 FL Modell: So, beschreibe kurz wie ich den FLA nachgerüstet habe in meinem Octavia 2 FL Modell mit dem Modelljahr 2009. Vorweg, ich übernehme keine Haftung...
Octavia III Wärmetauscher selber wechseln Octavia 3: Moin moin. Kurz und knapp: beim Octavia 3 kann man den Wärmetauscher (bei mir kam fast nur kalte Luft raus) ziemlich leicht selber wechseln und...
Wie das dritte Bremslicht bei Skoda Octavia 3 Bj. 2013 auswechseln?: Hallo zusammen, bei meinem Skoda Octavia 3 Bj. 2013 ist vor ca. 1,5 -2 Jahren eine kleine Ecke beim dritten Bremslicht weggebrochen (direkt...
Heckwischermotor tauschen Superb 3T5: Servus zusammen! Dieser Beitrag soll in erster Linie als kleine Hilfestellung für all diejenigen dienen, die solche Arbeiten noch nie gemacht...

Sucheingaben

skoda octavia 3 bremsleuchte wechseln

,

3 bremsleuchte wechseln skoda octavia 2

,

3. bremsleuchte octavia 1z5

,
3. bremsleuchte skoda octavia 1z5
, skoda octavia 2 3 bremsleuchte wechseln, skoda octavia 3. bremsleuchte ausbauen, 3 bremsleuchte skoda octavia combi ausbauen, skoda octavia 1z5 3. bremsleuchte wechseln, skoda octavia 1z 3 bremsleuchte wechseln, skoda octavia 3. bremsleuchte, octavia 3 bremsleuchte wechseln, skoda octavia dritte bremsleuchte ausbauen, skoda octavia bremslicht heckklappe, skoda octavia combi 3 bremsleuchte wechseln, octavia bremslich tauschen, so wirds gemacht Skoda Octavia 3. Bremsleuchte reparieren, drittes bremslicht skoda octavia, bremsleuchte skoda octavia combi wechseln, skoda octaviä 3. bremms!icht defekt, skoda octavia 3 bremslicht wechseln, skoda octavia 1z5 3. bremsleuchte, 3. bremsleuchte octavia combi wechseln, skoda octavia drittes bremslicht wechseln, octavia 1z5 kombi mittelbremsleuchte , skoda octavia 3 bremslicht hinten wechseln
Oben