Ausstattungspaket Kurven- und Abbiegelicht sinnvoll?

Diskutiere Ausstattungspaket Kurven- und Abbiegelicht sinnvoll? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Habe mich noch einmal mit der Konfiguration meines Skodas 1.2 TSI DSG beschäftigt und mich gefragt ob: a) das Ausstattungspaket: Kurven-...

  1. #1 Dr. Sargdeckl, 06.12.2011
    Dr. Sargdeckl

    Dr. Sargdeckl

    Dabei seit:
    25.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Habe mich noch einmal mit der Konfiguration meines Skodas 1.2 TSI DSG beschäftigt und mich gefragt ob:

    a) das Ausstattungspaket: Kurven- Abbiegelicht für den Aufpreis überzeugt
    b) worin genau der Unterschied liegt und welche Funktion die Nebelscheinwerfer haben.

    Hab natürlich zuerst die Suchfunktion im Forum benutzt und auch paar Infos gefunden. Was ich nicht ganz verstehe, ist der Zusammenhang zwischen Abbiegelicht und Nebelscheinwerfer Gehen die Nebelscheinwerfer beim Abbiegen von alleine an und dann wieder aus oder gehen die beim betätigen der Blinker an?

    Vielleicht könnten auch diejenigen die diese Funktion haben, mitteilen in wieweit das Kurven- und Abbiegelicht sich m Alltag bemerkbar macht. Bringt es merkbare vorteile oder eher das Gegenteil? Will man es vielleicht gar nicht mehr missen oder sagt man sich, dass die Funktion den Aufpreis nicht rechtfertigt?

    Grüße
    Dr. Sargdeckl
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geronimo, 06.12.2011
    geronimo

    geronimo

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    1. Beim Abbiegelicht gehen die Nebelscheinwerfer automatisch an, sowohl beim Einlenken als auch beim blinken. Über 40km/h ist die Funktion deaktiviert
    2. Auf das Abbiegelicht könnte ich ohne weiteres verzichten, aber dsas Kurvenlicht will ich nicht mehr missen! Es ist ein absoluter Sicherheitsgewinn, wenn auf kurvigen Landstraßen oder in Autobahnaus- und auffahrten der kurveninnere Rand beleuchtet wird. In meinen Augen ist es eines der sinnvollsten Extras, weshalb ich zB beim Fabia RS niemals das Blacklight-paket nehmen würde, denn bei den schwarzen Scheinwerfern gibt es kein Kurvenlicht

    Mein Fazit: absolute Kaufempfehlung :thumbsup:
     
  4. #3 Timeagent, 06.12.2011
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Kann mich Geronimo nur anschließen. Das Kurvenlicht ist Top. Beim Abbiegelicht kann es dir passieren, das du öfters angesprochen wirst, weil die Leute denken, das du einen kaputten Scheinwerfer hast. Schlägst du nämlich beim Stand ein wenig das Lenkrad ein, aktivierst du den Scheinwerfer. Das ist schon nervig. Was auch blöd ist, ist das einschalten des Scheinwerfers beim betätigen des Blinkers an der Ampel!! Ansonsten ist das Paket jeden Pfennig wert!!!
     
  5. #4 ndl-schatten, 06.12.2011
    ndl-schatten

    ndl-schatten

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Fabia 2 RS EZ 10/2011 ca. 2500KM auf der Uhr
    Also ich finde gerade das Abbiegelicht extrem angenehm bei meinem RS. Wohne in Köln und bin fast nur in der Stadt unterwegs und ein dunkel gekleideter Fahrradfahrer oder Fußgänger in eine schlecht beleuchteten Seitenstraße wird wesentlich eher von mir erkannt. Absoluter Gewinn an Sicherheit beim Abbiegen wie ich finde.

    Das Kurvenlicht fällt innerorts kaum auf und macht sich nicht weiter bemerkbar bei mir.

    MfG
     
  6. #5 orso-ch, 06.12.2011
    orso-ch

    orso-ch

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Europa
    Fahrzeug:
    OC2 4x4 2.0 (CFHC) CR 170/125 DSG 395 nm
    Kilometerstand:
    55000
    Verstehe die Frage nicht, ein Sargdeckel sollte sich doch im Dunkel bestens zurecht finden. :D Spass beiseite.

    der verwirrende Rest habe ich gelöscht.
     
  7. #6 Richter86, 06.12.2011
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Der Fabia hat kein Xenon ;)
     
  8. #7 orso-ch, 06.12.2011
    orso-ch

    orso-ch

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Europa
    Fahrzeug:
    OC2 4x4 2.0 (CFHC) CR 170/125 DSG 395 nm
    Kilometerstand:
    55000
    Upps. -Das ist natürlich schade für ihn. Dann bleibt nur die bessere Kurvenausleuchtung.
     
  9. #8 geronimo, 06.12.2011
    geronimo

    geronimo

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    1. Du hast wahrscheinlich übersehen, dass sich die Frage auf einen Fabia bezieht. Für dieses Modell gibt es kein Xenon! Und somit übrigens auch keine automatische Leuchtweitenregulierung.
    2. Das Abbiegelicht hat mit der besseren Kurvenausleuchtung nichts zu tun, es sei denn du fährst langsamer als 40km/h. Dafür ist das Kurvenlicht zuständig, wie der Name schon sagt. Immer wieder erstaunlich, wie viele Menschen diese beiden Techniken durcheinander würfeln, obwohl die technische Bezeichnung eigentlich eindeutig ist.
    3. Da der Fabia kein Xenon hat, kann das Kurvenlicht auch nicht deaktiviert werden.

    Sorry, aber dein Beitrag in diesem Thread ist eher verwirrend als informativ... ;)
     
  10. #9 orso-ch, 06.12.2011
    orso-ch

    orso-ch

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Europa
    Fahrzeug:
    OC2 4x4 2.0 (CFHC) CR 170/125 DSG 395 nm
    Kilometerstand:
    55000
    Sorry, hast natürlich recht. Wollte eigentlich Kurvenlicht schreiben. Habe die Irrungen gelöscht.
     
  11. 360SL

    360SL

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Habe selbst scheinwerferbaugleichen Roomster mit Kurven- und Abbiegelicht.
    Bei mir im Chromring um Projektorlinse steht aber BENDING BI XENON.
    Rechts vom Lichtschalter sitzt auch ein Blinddeckel statt der manuellen LWR und SWR war auch ab Werk....
     
  12. #11 Dr. Sargdeckl, 06.12.2011
    Dr. Sargdeckl

    Dr. Sargdeckl

    Dabei seit:
    25.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnellen Antworten!

    Also gehen beim abbiegen (z. B. Kreuzung) nur die Nebelscheinwerfer an und danach wieder aus.
    Und beim schnelleren Fahren wird das Abblendlicht in der Kurve automatisch abhängig der der Kurvenneigung zur Seite ausgerichtet.

    Wäre das so richtig?
     
  13. #12 geronimo, 06.12.2011
    geronimo

    geronimo

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Dann hättest du den ersten und wahrscheinlich einzigen Roomster mit Xenon. Und das wage ich ernsthaft zu bezweifeln!

    Beide Systeme arbeiten unabhängig voneinander. Das Kurvenlicht funktioniert also auch bei Geschwindigkeiten unter 40km/h...
     
  14. #13 elchjung, 06.12.2011
    elchjung

    elchjung

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1,9 TDI DPF EZ 01/2008
    Werkstatt/Händler:
    Krion Wetzlar (sehr zufrieden)
    Kilometerstand:
    72000
    Hallo Dr. Sargdeckl,

    das Abbiegelicht empfinde ich als sehr hilfreich kurz vor dem Einbiegen in Einfahrten, Parkplätze etc. Da wird bereits beim Blinken ein Bereich ausgeleuchtet, den das normale Scheinwerferlicht zu diesem Zeitpunkt noch überhaupt nicht erreichen kann. Auf defekte Nebellampen hat mich noch niemand angesprochen. Wahrscheinlich auch, weil fast alle Hersteller diese Funktion zunehmend in ihre Fahrzeuge bringen.

    Die Vorteile des Kurvenlichtes sehe ich - wie der eine oder andere Vorschreiber auch - bei Autobahnauf- und ausfahrten bzw. in anderen engen Kurven. Diese Funktion scheint - gerade in dieser Fahrzeugklasse - eine Besonderheit von Skoda zu sein. Meines Wissens gibt's die beim Polo nicht.

    Den Aufpreis halte ich für angemessen. Insgesamt würde ich beide Funktionen nicht mehr missen wollen.
     
  15. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI

    Aber nur das in dessen Richtung du willst (lenkst/blinkst), das andere bleibt dunkel.
    Man wird auch heute noch, obwohl die Technik schon etliche Jahre am Markt ist, gerne auf Parkplätzen angesprochen, das der eine Nebelscheinwerfer kaputt sei :-).
     
  16. #15 Richter86, 06.12.2011
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Das wäre mir ganz ganz neu. Noch nie gehört und gesehen!
     
  17. DetteK

    DetteK

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 3,6 V6 4x4
    Werkstatt/Händler:
    1a Autoservice Mühe, Kranichfeld Thüringen
    Kilometerstand:
    84000
    Kurvenlicht ist wirklich Klasse, wenn man es hat. Das Abbiegelicht, müßte nicht sein in meinen Augen, da kann ich keinen so großen Unterschied mehr feststellen.
     
  18. #17 Allgaydriver, 06.12.2011
    Allgaydriver

    Allgaydriver

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Sophienstädt
    Fahrzeug:
    FABIA CRS
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Schweiger Reutte/ Nesselwang Verkäufer: AutoCenterWeber Leipzig Lindenthal
    Kilometerstand:
    112000
    Ich finde das Kurven und Abiegelicht als absolut sinnvoll, Da ich häufig mit dem Octavia II meines Mannes unterwegs bin merke ich den Unterschied schon deutlich. Wenn du eimal Kurven/ abiegelicht hast möchtest du nicht mehr ohne fahren.
     
  19. #18 stefanthh, 06.12.2011
    stefanthh

    stefanthh Guest

    Moin,
    mein RS übernachtet heut bei meinem :). Hab nen VW Fox als Ersatz. Ohne Servolenkung! Puh!
    Als ich heute Abend bei Regen zu Hause in meine kleine Straße einbog, hab ich mein Kurven- und Abbiegelicht echt vermisst! War zappenduster!
    Wenn mans hat, will mans nicht mehr missen!

    Wegen defekten NSW ... mein alter F² Sport (BJ 03/2008 ) hatte auch schon Kurven- und Abbiegelicht. Da kamen öfter Kommentare. Damals hatte in dieser Klasse keiner sowas. Mercedes hat man damals öfter mit "kaputten" NSW gesehen. ;)

    Witzig! Nicht wundern über das Leerzeichen hinter 2008 - macht man ja normalerweise nicht! Aber sonst würde da 2008) stehen! :D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dulan

    Dulan

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi - Elegance
    Hallöchen zusammen,

    also ich kann zum F2 Kurvenlicht nichts sagen...
    ich habs bei meinen Superb mit den Xenonen und da würd ich es nicht mehr hergeben...

    und bin schon zickig wenn ich mit den NSW fahren muss und da das Kurvenlicht deaktiviert wird *grrrr*

    glg.
    Erwin
     
  22. 360SL

    360SL

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Das Wagnis würde ich nicht eingehen.
    Hätte auch den Umbau hier beschrieben, habe aber keinen Bock auf Kommentare von anderen Nutzern, welche mir mangelnde Intelligenz unterstellen. Bin doppelt so alt wie der hiesige Durchschnitt, hatte schon mal persönlichen Kontakt mit Silverskyter, nachdem ich die Umbaupläne und mein technisches Umfeld/Möglichkeiten erläutert hatte, dieses auch für möglich hielt.
    Fange Projekte auch erst dann an wenn es heißt "......geht nicht, ......passt nicht, ....kann man nicht, ...gibt es nicht" usw.
    Habe auch einen Brabus 107 3.6 mit mit SCHALTgetriebe und von mir nachgerüsteten original Tempomat, was angeblich auch nicht geht und es nie gegeben hat. Letzteres ist richtig, habe jetzt wohl den einzigsten in dieser Kombination und eben auch den einzigsten Roomster/Praktik mit Bending Bi Xenon und anderen Extras.....
     
Thema: Ausstattungspaket Kurven- und Abbiegelicht sinnvoll?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Nebelscheinwerfer gehen in kurven automatisch an

    ,
  2. Nebelscheinwerfer sinnvoll skoda fabia

    ,
  3. skoda roomster kurvenlicht nur im paket

    ,
  4. abbigelicht nebelscheinwerfer sinnvoll,
  5. Wie erkenne ich das mein skoda fabia 2 kurvenlicht hat,
  6. bending xenon octavia
Die Seite wird geladen...

Ausstattungspaket Kurven- und Abbiegelicht sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Chiptuning bei 185000 km sinnvoll?

    Chiptuning bei 185000 km sinnvoll?: Hallo Zusammen, ich möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Michael und ich bin seit Dezember stolzer Besitzer eines Fabia 6Y 1.9 TDI mit 101...
  2. Octavia RS FL Corner Abbiegelicht

    Octavia RS FL Corner Abbiegelicht: Hallo zusammen, Hätte mal eine Frage an die Gemeinschaft :). Habe im Februar meinen RS konfiguriert und bestellt und jetzt mal wieder im...
  3. Abbiegelicht

    Abbiegelicht: Hallo zusammen, Leider hat mir die Suchfunktion nicht weiterhelfen können. Bin mir aber fast sicher hier schon mal was darüber gelesen zu haben....
  4. Abbiegelicht und Spiegelabsenkung programmieren (EU-Import)

    Abbiegelicht und Spiegelabsenkung programmieren (EU-Import): Hallo zusammen, ich habe einen Superb Kombi 1.4 TSI aus dem Baujahr 2015 und habe bei der Inspektion gefragt ob man mir das Abbiegelicht und die...
  5. S3 nur mit Bolero: Sinnvolle Handyapps?

    S3 nur mit Bolero: Sinnvolle Handyapps?: Kollegen, der Titel sagt es schon: lohnt es sich für mich als nur Bolero-Besitzer (MJ2017), irgendwelche Apps am Handy runterzuladen? Ich würde...