Aussentemperatur +Klima gehen nicht

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von FabiafürLaura, 16.07.2006.

  1. #1 FabiafürLaura, 16.07.2006
    FabiafürLaura

    FabiafürLaura Guest

    Hallo an alle hier Anwesenden!!
    Bin neu hier und stelle sicher Fragen die früher schon behandelt wurden!!!

    Also ich hab meiner Tochter einen Skoda Fabia gekauft und der hat leider 2 Mängel.

    Problem 1, ist sicher einfacher..... das hintere Fenster (el.) läßt sich betätigen--> der Motor läuft , aber das Fenster bleibt oben... man kann es dann mit Hand runterschieben--> vermute also irgend eine Verbindungs-"Mitnehmer" ist defekt..
    ISt der teuer? Wie bekommt man den Griff an der Türverkleidung und die Verkleidung selbst weg--> gibts da irgendwelche Tricks????

    Problem2 -> ist eigentlich das wirkliche Problem...... Die Aussentemperaturanzeige zeigt immer -45 °C an. --> Klima geht dann net!!!!!!!!!!
    Skoda -Fehler sagt Aussentemperaturfühler defekt oder so!!!!
    Der nette Skoda- Mann hat einen anderen Fühler getestet und es war immer noch gleich--> FAZIT.. der Fühler ist es nicht.. also dann das KAbel oder das Steuergerät...

    So nun die wichitge Frage!!!! Wo endet das Kabel vom Fühler---> vermute hinten am Tacho beim Mehrfachstecker.... also WIE BAUT MAN DEN SCH---TACHO AUS!!! ISt das ein großer Akt?????????

    Vielen dank schon im Voraus... WEnn hier jemand dabei ist der es schon gemacht hat.. gibt s da Bilder dazu?????


    :bigeyes: :könig:

    Tochter ist natürlich schon ganz unglücklich und ungeduldig ob der Papa das hinbekommt!!!!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 17.07.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.001
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Dann schau mal hier: http://www.kleinekampfsau.de/html/gallery.html

    Unter Nummer 2.1 sind Bilder vom Tachoausbau ...

    Andreas
     
  4. #3 FabiafürLaura, 17.07.2006
    FabiafürLaura

    FabiafürLaura Guest

    Hallo Kampfsau......Vielen Dank erst mal für die schnelle Antwort, sieht eigentlich net so wirklich schwierig aus... nur eine Frage, wie bekommt man denn die Blende am Tacho weg......hab da keine schreuben oder so gesehen !!! :headbang:
     
  5. #4 Geoldoc, 17.07.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Die Blende vor dem Tacho bzw hinter über dem Lenkrad?

    Einfach ziehen!
     
  6. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Und warum läßt Du die Mängel an einem neu gekauften Auto nicht vom Händler beseitigen? Läuft doch noch unter Gewährleistung, oder?

    Grüße
    Fred
     
  7. #6 FabiafürLaura, 18.07.2006
    FabiafürLaura

    FabiafürLaura Guest

    :king:Soll ja noch so was wie privar-kauf geben, und so war es hier und ausserdem haben wir gewusst das der Fühler defekt ist!!!!! :headbang:


    :fingerheb:Thema mit dem Fenster ist erledigt!!!!!!!
     
  8. #7 Harald1, 19.07.2006
    Harald1

    Harald1

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hier findest Du den Schaltplan der Multifunktionsanzeige:
    http://www.polo9n.com/datenbank/s19n_2-%7E_25.pdf

    Im Polo 9N ist die elektrische Anlage mit Ausnahme der Zählweise im Sicherungskasten vollkommen identisch!!!
    Einzig einige Farbcodes der Leitungen können abweichend sein, aber die PIN-Belegung an den Steckern ist vollkommen gleich.

    Schau mal auf Seite 2 des verlinkten Schaltplans und dort siehst Du links unten den Geber *G17*, das ist der Außentemperautrfühler in der Stoßstange links hinter dem unteren Ziergitter.
    Von dort führt eine Strippe zum 32-poligen Stecker am Instrumenteneinsatz PIN 31.
    DIe Belegung des Steckers am Instrumenteneinsatz kannst Du im Schaltplan der Steckerbelegungen auf Seite 2 sehen:
    http://www.polo9n.com/datenbank/s19n_2-%7E202.pdf

    Die andere Strippe führt zum Massepunkt im Motorkabelstrang.
    Ich denke, dass der Fehler eher hier zu suchen ist und nicht am Kombiinstrument.

    Die Steckerbelegung des Steckers in der Schottwand zwischen Motorraum und Innenraum ist auf diesem Schaltplan zu sehen:
    http://www.polo9n.com/datenbank/s19n_2-%7E202.pdf

    Es ist der Stecker rote T6q, der auf diesem Plan mit *G* bezeichnet ist.
    Diesen Stecker erreicht man wie folgt:

    - Abbau der Verkleidung unterhalb der Lenksäule

    - Ausbau des Bordnetzsteuergerätes (großer schwarzer Kasten ganz unten links, ist nur eingeclipst. Clips rechts öffen und nach unten rausnehmen

    - Abbau der Relaishalteplatte und des Kunststoffbügels und dann sieht man ganz oben hinten das Steckerfeld.
    Man erreicht er fast gar nicht. Die Stecker sind an einer Seite mit einer Rastzunge zu entriegeln, damit man sie abziehen kann.

    Ich würde empfehlen, mit der Fehlereingrenzung bei der Masse des Fühlers zu beginnen.
    Fühler beim Anschluß T2d2 (vermutlich braun/blau, kann im Fabia anders gefärbt sein) mit einer Meßleitung o.ä. direkt Masse anzulegen.
    Wenn die Anzeige dann funktioniert, dann kannst Du auch eine Massestrippe direkt an einen Massepunkt legen, oder zum Batteriepol.
    Das wäre einfacher als hinter dem Armaturenbrett herumzufummeln.

    Die Masseleitung ist über den braunen Stecker T6r (im Schaltplan *C*) in den Innenraum geführt. Dieser ist total be.....en zu erreichen.
    Ich habe schon an vielen Fabias gearbeitet und jedes Mal erneut geflucht, wenn man da ran muß.

    Und überhaupt vor der ganzen Aktion den Fühler mal ausbauen und auf Unterbrechung messen.
    Dann die Kontakte des Steckers auf Oxidation und festen Sitz prüfen.
    Ich hatte auch schon mal den Fehler, dass eine Werkstatt beim Vorbesitzer die Strippe am Stecker so stark belastet hatte, dass die Kupferlitzen innen in der Isolierung abgerissen waren.
    Von außen nicht sichtbar, aber mit Ohmmeter und Pinnadel einfach eizugrenzen und durch eine Lötstelle und ein Stück Schrumpfschlauch zu beheben.

    Weitere Schaltpläne auf polo9n.com:
    http://www.polo9n.com/newsandmore.html


    Gib uns Feedback wo der Fehler lag.
    Ich würde aus Erfahrung auf einen Fehler im Motorkabelstrang tippen, vermutlich oxidierte Masseleitung...
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 FabiafürLaura, 23.07.2006
    FabiafürLaura

    FabiafürLaura Guest

    :blauesauge: :blauesauge: :blauesauge: :blauesauge: :-( :-( :-(Also hab den Fehler gefunden..........äääääääääääääätzend..................habe den Kabelbaum im Berieich des Motors aufgeschnitte.
    Dort sind alle Kable verschrumpelt und oxidiert und mich wundert nur, dass nur die Aussentemperaturanzeige nicht ging , die sind so brüchig , dass alles hätte ausfallen können.
    So nun gibts 3 Möglichkeiten...neuen KAbelbaum kost wohl um die 1200 Euro............ODER WEISS JEMAND WO AMN dEN GÜNSTIG BEKOMMT..............oder alle KAbel einzeln flickejn und hoffen dass es geht und alles funktst und es hält....oder gegen den Baum setzen................grrrrrrr für 5 Kabel so etwa 2,5 h gebraucht zum flichekn.....War wohl ein totaler FEhlkauf................

    Bin echt gefrustet........................ :motzen:
     
  11. #9 Harald1, 24.07.2006
    Harald1

    Harald1

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Die gute Nachricht: Im Polo 9N (ab Nov. 2001) sind beinahe alle Motorkabelstränge vollkommen identisch mit dem Fabia und weisen auch die selbe Teilenummer auf!!!

    Daher kannst Du auch nach Poloteilen suchen.
    Zuerst anahnd der Fahrgestellnummer und Motorkennung die richtige Teilenummer ermitteln.
    Mit etwas Glück findet sich auch ein Aufkleber am Kabelstrang selbst.
    Dann kann ich Dir anbieten im Ersatzteilkatalog nachzusehen, ob diese Nummer mit dem Polo übereinstimmt.
    Die Kataloge für Fabia und Polo liegen mir vor.


    Gute Quellen für Fabia-/Poloteile sind beispielsweise:

    Retek AG
    Ems-Jade-Straße 3
    26632 Ihlow
    http://www.retek.de


    http://www.koppitz-entsorgung.de/

    http://www.autoteilemarkt24.de/sm_liste.php?ArtUGrNr=1058&x=SKODA+-+Fabia


    Ja ich habe nach erfolgloser Suche in D/A und CZ beim englischen Verwerter Roadside Rescue [Link: http://www.skospares.com/coprofile.htm ] angefragt und dort prompt ein passendes Motorsteuergerät gefunden.
    Er hat ein sehr gut sortiertes Angebot für Skodateile.
    Die Preise liegen etwa bei max. dem halben Neupreis.


    Harald
     
Thema: Aussentemperatur +Klima gehen nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Außentemperatursensor für Oktavia

    ,
  2. polo aussenfühler position

    ,
  3. skoda fabia g17 relais temperaturfühler

    ,
  4. skoda fabia geber g17,
  5. aussentemperaturanzeige funktioniert nicht superb,
  6. außentemperatur skoda octavia,
  7. sicherung aussentemperaturanzeige vw,
  8. skoda octavia außentemperaturanzeige,
  9. polo 9n temperatur stecker Kabel,
  10. skoda fabia 2003 außentemperaturanzeige,
  11. position außentemperaturfühler skoda,
  12. position aussenfühler skoda roomster,
  13. aussenluftsensor skoda octavia,
  14. skoda octavia außentemperatursensor klimaanlage,
  15. skoda fabia 2007 schaltplan klimaanlage
Die Seite wird geladen...

Aussentemperatur +Klima gehen nicht - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. alle eFH gehen nicht mehr

    alle eFH gehen nicht mehr: Hallo, ich habe einen Octi TDI (8004+329) Bj12/98 mit 81kW und 4x eFH. Seit heute gehen die FH nicht mehr über die Tasten, alle an allen Türen....
  3. Octavia III Bolero darstellungsfehler Klima

    Bolero darstellungsfehler Klima: Hallo, Folgendes ist mir eben am Rasthof aufgefallen. Meine Klima Darstellung scheint nen Bug zu haben. Genauer gesagt oben Links, die Optionen....
  4. Skoda Fabia. Beide Kühl-Lüfter laufen. Drucksensor/Klima ?

    Skoda Fabia. Beide Kühl-Lüfter laufen. Drucksensor/Klima ?: Hallo Ich habe ein Problem mit einem Skoda Fabia 1.4 16V. Bj.2003 Der Motorlüfter und Klima Lüfter laufen, sobald die Zündung an ist. Wenn ich...
  5. Gänge 1-5 gehen schwer rein

    Gänge 1-5 gehen schwer rein: Moin, ich fahre einen Fabia Bj 2012. Seit heute morgen gehen die Gänge 1-5 schwer rein, wenn der Motor läuft. Wobei eins noch am schwierigsten...