Auspuff und Krümmer Unterschiede 120/130

Diskutiere Auspuff und Krümmer Unterschiede 120/130 im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Gibt es zwischen den Endschlldämpfern vom 105 / 120 bzw. 130/135/136 Unterschiede? ich wollte an meinen 120LS Motor im S100 mal zu Sound...

  1. #1 kerrman, 08.01.2019
    kerrman

    kerrman

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    4
    Gibt es zwischen den Endschlldämpfern vom 105 / 120 bzw. 130/135/136 Unterschiede?

    ich wollte an meinen 120LS Motor im S100 mal zu Sound Vergleichszwecken einen originalen Endschalldämpfer montieren. Ich habe hier einen liegen, weiß aber nicht ob vom 120 oder 130. Die Länge der beiden Rohre scheint aber nicht zu passen um ihn im S100 zu verbauen.
    Daher frage ich mich nun, liegt es am Unterschiedlichen Bauraum zwischen S100 und S120 oder am falschen Auspuff z.B. aus einem 130er?

    MfG, Kerrman
     
  2. #2 kerrman, 08.01.2019
    kerrman

    kerrman

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    4
    Zweite Frage: Passt eigentlich der originale S100 Krümmer samt Auspuff für den 120LS Motor? Dann wäre dank der Schelle statt drei Stehbolzen auch die Montage deutlich einfacher.
     
  3. #3 skodasüd, 08.01.2019
    skodasüd

    skodasüd

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Kornwestheim 70806 deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S110R Coupe ,Favorit 135LSE, Octavia I
    Werkstatt/Händler:
    Selberschrauber , S110R Coupe Club, Freie Werkstatt
    Krümmer von S100 und S120 sind unterschiedlich. Können aber mit Auspuff getauscht werden. Würde an den S100 die Anlage vom S120 anbauen, da der S100 Auspuff nicht mehr lieferbar ist, oder schwer zu bekommen.
     
  4. #4 kerrman, 08.01.2019
    kerrman

    kerrman

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe aktuell den S120 Krümmer montiert und daran den "Rallye Auspuff" aus der Tschechoslowakischen Motor Revue. Allerdings will ich dieses Jahr ein wenig mehr fahren und das Ding ist schon sehr laut auf längeren Touren.

    Ich habe noch einen zweiflutigen originalen Endschalldämpfer liegen (ich weiß nicht vom 120er oder 130er), auf jeden Fall passt dieser nicht einfach so an den 120LS Motor mit 120er Krümmer im S100. Es sieht so aus als müssten die beiden geraden Rohre verlängert werden. Auch ist das Festsschrauben des hinteren Stehbolzen mit Heckkühler nicht wirklich angenehm.

    Daher aktuell meine Idee einen S100 Krümmer samt S100 Auspuff für den 120LS Motor zu nehmen, wenn diese passen würden und die Mehrmenge an Abgas problemlos aushalten. Das ist dann einfach "Plug and Play".
     
  5. #5 skodasüd, 08.01.2019
    skodasüd

    skodasüd

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Kornwestheim 70806 deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S110R Coupe ,Favorit 135LSE, Octavia I
    Werkstatt/Händler:
    Selberschrauber , S110R Coupe Club, Freie Werkstatt
    müsste passen, aber der S100 hat nur 1Krümmerrohr, denke mal, dass er dann Leistung verliert und sehr heiß wird. Besorge Dir doch einfach nen 120 Auspuff, bekommst Du bei Skoparts Frank Heinze in Berlin
    Warum sollte Dein S120 Auspuff nicht an den S120 Krümmer passen??(
     
  6. #6 kerrman, 08.01.2019
    kerrman

    kerrman

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    4
    Das heiß werden wollte ich natürlich vermeiden. Ich habe letztes Jahr versucht den Endschalldämpfer probeweise anzubauen. Aber er hat nicht gepasst.

    Ich habe gerade keinen Zugriff auf Auto und Schalldämpfer. Die beiden geraden Rohre waren zu kurz. Daher meine ursprüngliche Frage ob die Endchalldämpfer zwischen 130 und 120 unterschildich sind. Vielleicht habe ich also nicht einen zweiflutigen 120er Endschalldämpfer hier.
     
  7. #7 skodasüd, 08.01.2019
    skodasüd

    skodasüd

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Kornwestheim 70806 deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S110R Coupe ,Favorit 135LSE, Octavia I
    Werkstatt/Händler:
    Selberschrauber , S110R Coupe Club, Freie Werkstatt
    Der Endtopf vom 120, 130 ab BJ 1985 ist gleich.,2flutiges Rohr
     
  8. #8 kerrman, 08.01.2019
    kerrman

    kerrman

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    4
    Interessant, wenn jetzt auch noch die Auslasskrümmer gleich bzw. gleich lang sind dann kann es ja nur noch an den unterschiedlichen Höhen des Heckbleches zwischen S100 und S120 liegen.
     
  9. #9 rapid 136, 08.01.2019
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Nabend Kerrmann,
    Die Auspufftöpfe sind vom 105-130er alle gleich vom Aufbau her.
    Beim 130er sind lediglich die 3 Befestigungsbohrungen anstelle von 8,5 auf 10,5 erweitert und der Krümmer hat halt da auch M10 Bolzen.
    Den S100 Krümmer kannst du auch an den 120LS Motor bauen, selbst am 130er funktioniert das prima.
    Der A. hat zwar nur ein Rohr aber dafür auch wesentlich dicker und der Innenaufbau ist einfacher gelöst als bei den Nachfolgern.,
    Der Doppelrohrauspuff vom 120er und co, liegt ja unten dann am Kühlerleitblech an und das muss dafür eingedrückt bzw. ausgeschnitten werden.
    Der Halter passt natürlich nicht und es muss einer vom 120er eingebaut werden.

    Zu kurze oder unpassende Auspuffanlagen können nicht original sein, sondern sind meistens irgendwelcher Edelschrott für zu hohe Preise.
    Ich verbaue nach wie vor Auspufftöpfe aus der DDR, die sind zwar nach 2-3 Jahren vergammelt und oben ausgeglüht aber das ist ja Wurst.
    Die Töpfe von S100 bzw 105-130 klingen total anders, sollte ein S120 usw. Topf wie ein S100 blubbern und blechern klingen ist das ein Nachbau wo eben nicht viel drinne ist.

    VG. Moritz.
     
  10. #10 kerrman, 08.01.2019
    kerrman

    kerrman

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    4
    Wenn der Sound vom Doppelrohr (105-130) angenehmer und leiser ist als die Einrohr S100 Variante spare ich es mir S100 Krümmer und Einrohr Auspuff zu besorgen.

    Ich werde wohl nicht drum rum kommen nochmal in Ruhe zu sehen wo der Doppelrohrauspuff nun tatsächlich aneckt. Ausgeschnitten ist das Blech schon teilweise, da ja der Rallyeauspuff auch anders baut.

    IMG_1790.jpg
     
  11. #11 kerrman, 09.01.2019
    kerrman

    kerrman

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    4
    Moritz, hast Du einen 120er Endtopf rumliegen und könntest bei Gelegenheit die Länge der geraden Rohre von der Oberseite des Schalldämpfers bis zur Unterseite Flansch messen?
     
  12. #12 rapid 136, 10.01.2019
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    HUHU, ja habe einige Töpfe liegen, werde mal messen...
    Aber lass doch den schönen Eigenbau drunter.

    Übrigens hören sich die Auspüffe vom S100 und 120er unterschiedlich an....der S100 Topf ist etwas lauter und klingt blechern....etwas lisplich im Leerlauf.

    Der vom 120er etwas leiser und dumpfer , der lispelt nicht...hihi,

    VG. Moritz.
     
  13. #13 kerrman, 10.01.2019
    kerrman

    kerrman

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    4
    Würde ich auch gerne, aber bei meinen geplanten Fahren habe ich meilenweit keine Werkstatt wie zuhause und will somit eigentlich "nur fahren". Das vorletzte Jahr hat mir gezeigt, dass 5000km in zwei Monaten mit dem Auspuff nicht angenehm sind. Er ist nur in der Stadt super und dann wieder erst wieder ab 130km/h. Landstraße ist unschön. Mit nem DB Eater habe ich es probiert, da wird aber der Motor zu heiß.

    Also möchte ich dieses Jahr mal den originalen Auspuff testen. Ich habe tatsächlich noch nie einen in echt gehört, weder 120er noch 100er. Meiner hatte beim Kauf vor Jahren schon diese "Edelstahl Sonderausstattung".

    Lisplich klingt schon interessant.
     
  14. #14 rapid 136, 11.01.2019
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Nabend,
    Lisplich klingt nicht nur interessant sondern eher am Auspuff komisch....:D

    VG. Moritz
     
  15. #15 Luchs96, 12.01.2019
    Luchs96

    Luchs96

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB 1968, Skoda Felicia 1961
    Werkstatt/Händler:
    Privat, durch mich gehegt und gepflegt
    Kilometerstand:
    35000

    Hallo Kerrman,
    das selbe Problem hatte ich mit meinem 1000 MB, als ich den 120er Motor mit 110r Krümmer und Auspuff zusammengeschraubt habe. Theoretisch müsste es ja passen aber die nachgefertigten Schalldämpfer sind einfach zu kurzt. Ich habe dann einfach zwei verlängerungen eingeschweißt und sie dann mit Hitzeschutzband umwickelt. Da sieht man die Verlängerung nicht und es wird nicht so viel wärme in dem Motorraum abgestrahlt.
    Zusammen mit dem 3-Reihenkühler habe ich nun keinerlei thermische Probleme. Der extremtest wurde letzten Sommer in Dresden mit mehr als 30°C und im Stop and go absolviert. Es gab keine Probleme.
    Viele Grüße Lukas.
     
Thema:

Auspuff und Krümmer Unterschiede 120/130

Die Seite wird geladen...

Auspuff und Krümmer Unterschiede 120/130 - Ähnliche Themen

  1. Unterschiedliche Helligkeit xenon Licht

    Unterschiedliche Helligkeit xenon Licht: Hallo Habe mir von Osram xenon Brenner eingebaut. Nach dem Einbau durch eine Fachwerkstatt stellt ich fest das die Scheinwerfer unterschiedlich...
  2. ACC Unterschied VFL und FL Modell?

    ACC Unterschied VFL und FL Modell?: Liebe Community! Ich frage mich, ob es tatsächlich einen Unterschied bei der ACC (Automatischen Distanzregelung) zwischen den VFL und FL Modellen...
  3. Unterschied Türschloß 3B1837015AM und 3B1837015AQ

    Unterschied Türschloß 3B1837015AM und 3B1837015AQ: Hi Leute, kann mir denn einer erklären ? Gibt es einen Unterschied dazu ? Hintergrund ist der folgende: In meinem Fabia ist das Schloss...
  4. Unterschied CUUB/DFSB ?

    Unterschied CUUB/DFSB ?: Hallo Zusammen Beim Yeti gab es bis 11/2015 den 110kW TDI mit dem MKB CUUB - ab 11/2015 wurde daraus DFSB. Da mein Yeti mit Baudatum 02.11.2015...
  5. Motorwechsel Fabia II 1.4 TDI (BMS), Unterschied Sensor Motorsteuertung

    Motorwechsel Fabia II 1.4 TDI (BMS), Unterschied Sensor Motorsteuertung: Hallo zusammen, dies ist mein erster Beitrag bei Euch, ich bin Heiko und fahre einen Octavia II und einen Fabia II. ich hatte einen Motorschaden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden