Auspuff am Octavia RS

Diskutiere Auspuff am Octavia RS im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hat einer von Euch schon einen neuen Auspuff am Octavia RS (oder evtl. Octavia mit 1.8T) angebaut? Welche Leistungssteigerung habt Ihr erziehlt...

  1. SiCN

    SiCN Guest

    Hat einer von Euch schon einen neuen Auspuff am Octavia RS (oder evtl. Octavia mit 1.8T) angebaut? Welche Leistungssteigerung habt Ihr erziehlt und wie teuer war das ganze? Konntet ihr beim RS das Abschlussrohr behalten (damit die RS-Optik nicht verändert wird)?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Daniel

    Daniel Guest

    Mit einem Auspuff (ich nehme mal schwer an Du meinst einen Endschalldämpfer) wirst Du nicht sehr viel Leistungssteigerung erzielen ... das hält sich alles in den Bereichen in den man es fast garnicht merkt, deswegen muß man die Dinger ja nicht abnehmen lassen.

    Eine Leistungssteigerung wäre bei einem Turbo nur durch eine Strömungsoptimierte Anlage drin, die einen höheren Durchschnitt hat - diese müsste dann aber eben eine Halbanlage sein ab Kat.

    Hier mal ein paar Links wo Du Dich vielleicht mal mit Deinen Wünschen hinwenden könntest.

    www.bastuck.de
    www.jetex.de
    www.germantuning.de
     
  4. SiCN

    SiCN Guest

    Sorry, hab' mich vielleicht falsch ausgedrückt. Meinte eine Abgasanlage ab Kat. Trotzdem soll der Abschluss Original-RS-ausschauen :hihi:
     
  5. Daniel

    Daniel Guest

    Die Links gelten trotzdem, da diese Firmen auch Sonderwünsche realisieren ;-) aber auch bei einer Halbanlage wird sich der Leistungszuwachs in Grenzen halten.
     
  6. SiCN

    SiCN Guest

    Ab "wann" hält sich denn der Leistungszuwachs nicht mehr in Grenzen? 8)
     
  7. #6 octavius, 08.07.2002
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    ich dachte, ich hätte es schonmal gepostet:

    +10 PS für vor und endschalldämpfer waren bei abt und mtm angegeben. ob das stimmt, weiss ich nicht
     
  8. #7 keepondrifting, 08.07.2002
    keepondrifting

    keepondrifting Guest

    @octavius
    Ich arbeite zwar nicht als Mechaniker aber ich glaube + 10 PS nur mit VSD und ESD sind utopisch. :teletubby:
    Da gehören bei einem Benziner (jetzt abgesehen von Turbo chipen) mehr dazu. Also so ca. Fächerkrümmer plus Rest, und Kanalbearbeitung und Luftfilter und,und,und.........
    .....glaube ich
    Mit Kopfbearbeitung usw. sind so ca. 25 PS drinn.
    Grüsse Markus
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 octavius, 08.07.2002
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    keepondrifting,

    deshalb schreibe ich ja, dass ich es nicht weiss und dass es mtm und abt angegeben haben.

    ich persönlich hatte einen AbtA4 mit anderer Auspuffanlage und geänderter Luftführung mit 215PS.
    Auf dem prüfstand hatte dieses Teil nur 5PS mehr, als mein gechippter Octi. Die von abt angegebene vmax hat er aber gebracht 243 (Tacho knapp 260).

    Für Leistungssteigerung reicht doch das chiptuning. Real sind beim 1,8T-RS mit dem kleinen LLK und dem kleinen Lader etwas mehr als 200 PS zu machen.

    An der RS-Auspuffanlage wird Skoda schon was gemacht haben, denke ich.

    Für ganz Verrückte, gibts auch Sportkats + Abgasanlage.
    Für das Geld sollte man aber überlegen, ob man sich nicht einen 2l-Turbo von Opel holt.
     
  11. smhu

    smhu Guest

    Keine schlechte Idee, wenn man nicht auch den Rest des Autos mitkaufen müsste. Eine neue Abgasanlage ohne gleichzeitiges Chiptuning bringt wohl tatsächlich nicht so viel bzw. die hierbei gewonnen PS sind teuer erkauft.

    Ich habe ja nur den Remus ESD und hatte nach dem Einbau das Gefühl, dass der Motor in unteren Drehzahlbereichen etwas besser anspricht und auch etwas leichtfüssiger hochdreht, auf jeden Fall klang er nachher um einiges schneller, was ja auch nicht schlecht ist. Bei hochtourig gefahrenen Passstrassen kommt mit dem ESD fast so etwas wie ein dezent sportlicher Sound auf, welcher aber nur selten lästig wirkt. Am schönsten ist eigentlich das sonore Brummeln im Leerlauf wo es vorher nur gesäuselt hat und die nun komplette Optik des Hecks (sah ja mit den versteckt verlegten Endrohren etwas unfertig aus.) Für den wirklichen Leistungszuwachs habe ich den Chip.
     
Thema:

Auspuff am Octavia RS

Die Seite wird geladen...

Auspuff am Octavia RS - Ähnliche Themen

  1. Bald Octavia 1.4 TSI

    Bald Octavia 1.4 TSI: Hallo, ich werde ab 24.1.17 einen Octavia 1.4 mit 150 PS fahren. Grund : Mein 7er Golf mit 105 PS war als Zugmaschine für meinen Weinsberg Cora...
  2. Kodiaq RS

    Kodiaq RS: Ich glaube jetzt darf er einen eigenen Thread haben, oder nicht? ...
  3. Fehler Octavia III 5e

    Fehler Octavia III 5e: Hallo zusammen, habe mit meinem OBDeleven die Fehlercodes ausgelesen. Folgende Fehler wurden gefunden: Diagnoseinterface für Datenbus: Analoger...
  4. Mittlere Wabe unten Skoda 2.0 RS austauschen

    Mittlere Wabe unten Skoda 2.0 RS austauschen: Hallo zusammen, ich hab auf Anhieb leider nicht genaues gefunden, deswegen frage ich einfach kurz und direkt: Ich bin meinem Chef in seinen...
  5. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...