Auspuff + Air intake

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Hecht_Vrs, 02.03.2016.

  1. #1 Hecht_Vrs, 02.03.2016
    Hecht_Vrs

    Hecht_Vrs

    Dabei seit:
    05.01.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Fabia 5j RS
    Hallo,

    Folgendes Thema :
    Ich habe von HG-Motorsport ein Cole Air system verbaut kurz gesagt Ansaugsystem dieses ist Eintragungspflichtig was ich auch gemacht haben. Nun habe ich mir eine Auspuffanlage von Bull-x eingebaut mit EWG also NICHT Eintragungspflichtig gilt auch nicht als Sportauspuff sondern als Austauschanlage also wie ein Ersatzteil. Der tüv sagt etz ne ne geht so nicht der Hersteller sagt aber geht weil die Auspuffanlage ja mit e Nummer sogesehen ein Ersatzteil ist und nicht ins Gewicht fällt.. Ewiges hin und her also, hat jemand Erfahrungen ? Evt sogar des gleiche Thema ??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fireball, 02.03.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.416
    Zustimmungen:
    1.721
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Eigentlich ganz einfach: was steht denn jeweils in den Papieren?

    Ich kenne es so dass bei Änderungen in Ansaugung UND AGA mindestens eine Einzelabnahme fällig wird (viel Spass, wird grade mit der AGA spannend) - wenn überhaupt eine EIntragung möglich ist.
     
  4. #3 Hecht_Vrs, 02.03.2016
    Hecht_Vrs

    Hecht_Vrs

    Dabei seit:
    05.01.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Fabia 5j RS
    Ja bei einer Sportauspuffanlage ist das der Fall das ist richtig.
    Aber die zählt ja also Austauschanlage also wie zB
    Die alte Orginal Aga geht kaputt und du kaufst dir eine normale Aga (keine Sportauspuffanlage) mit e Nummer von der marke xy weil dir zB eine Orginal zu teuer ist.
    Dann musst du die doch nicht abnehmen lassen weil des ja nur ausgetauscht wurde da die alte kaputt war ;)
     
  5. Alrik

    Alrik

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    243
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TDI
    Bei der Kombination von geändertem Ansaug- und Abgassystem muss man immer aufpassen. Wär das grad mein Problem, würd ich mir zuerst das Teilegutachten vom Ansaugdings vorknöpfen, da steht vielleicht schon was drin.
    Das mit dem e-Zeichen hat in dem Zusammenhang erstmal nix zu sagen, weil sowohl Serie als auch jede Form von "Sport-" oder Austauschsystem eins haben müssen.
     
  6. #5 Hecht_Vrs, 02.03.2016
    Hecht_Vrs

    Hecht_Vrs

    Dabei seit:
    05.01.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Fabia 5j RS
    Aber die Aga ist ja mit EWG Erlaubnis also komplett Eintragungsfrei somit ist es eben wie wenn ich eine defekte Orginal Aga tausch, es wird ja auch nicht verlangt wenn ich eine defekte Orginal Aga gegen eine erlaubte Austausch Standard Aga ersetze diese einzutragen
     
  7. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    M.W.n. müssen Komponenten, die sich gegenseitig beeinflussen, in Kombination eingetragen werden. Ganz ähnlich verhält es sich mit eintragungsfreien Rädern bei geändertem Fahrwerk.
     
    Alrik und fireball gefällt das.
  8. #7 Hecht_Vrs, 02.03.2016
    Hecht_Vrs

    Hecht_Vrs

    Dabei seit:
    05.01.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Fabia 5j RS
    Ja das ist schon alles richtig das kenne ich auch so bei einer Sport-AGA oder eine mit ABE oder Teilegutachten.

    Aber seht es doch mal so:

    Ich fahrt eine original AGA tragt bei dieser ein Ansaugsystem ein, nun habt ihr ein zB Loch in der AGA diese muss nun ausgeTAUSCHt werden, ihr wollt aber keine orginal VAG da euch diese zB. zu teuer ist somit kauft ihr eine Austausch/Ersatz AGA Marke xy mit zulassung die der Original gleicht bei den DB werten also KEINE SPORT AGA.

    Da kann doch dann nicht verlangt werden das ich diese nur weil sie nicht Original ist sondern ein Eintragungsfreies Ersatzteil ich alles neu abnehmen lassen muss?!

    Das würde ja bedeuten das ich NUR VAG teile benutzen darf


    Oder habe ich da einen Denkfehler ?
     
  9. #8 dünnbrettbohrer, 02.03.2016
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Die Bull-X kannst Du nicht ernsthaft als serienidentisch bezeichnen nur weil sie eine ABE(?) hat? Was wäre dann eine Sport-AGA - ab Turbo mit 200-Zeller?
    Hat HG keine Lösung für das Problem?
     
  10. #9 MrSmart, 02.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2016
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    30000
    Das Problem liegt oft am unwissenden Sachverständigen. Ruf mal bei HG-Motorsport an, die können Dir sicher weiterhelfen. Wenn eine ABE vorhanden ist, dann ist diese ausschlaggebend. Sonst müssen alle die, die einen defekten Auspuff haben und den gegen z.B. Walker, Bosal und Co. ersetzen auch durch die HU fallen. Denn die habe auch nur eine ABE mit e-Nummer. 8|
     
  11. #10 Basti HRO, 02.03.2016
    Basti HRO

    Basti HRO

    Dabei seit:
    23.02.2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Rostock
    Kilometerstand:
    ändert sich im Dauerlauf
    Moin,

    mal ne Frage: Die Bull-X hat doch ne Klappensteuerung, oder?!
     
  12. #11 fireball, 02.03.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.416
    Zustimmungen:
    1.721
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Selbst wenn eine ABE vorhanden ist, kann diese Einschränkungen beinhalten. Daher schlicht und ergreifend: reingucken.
     
    Alrik gefällt das.
  13. #12 TubaOPF, 02.03.2016
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    6.987
    Zustimmungen:
    2.667
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Ei jei jei jei ...

    Walker, Bosal und Co gelten als Ersatzteile, gefertigt aus dem gleichen Billigblech wie die Serienanlage, baulich und vom Geräuschverhalten her mit dieser nahezu identisch. Supersprint, Friedrich, Bull und Co. sind Anlagen mit Typgenehmigung, die vom Serienstand deutlich abweichen. Diese Anlagen sind nur dann eintragungsfrei und zulässig, wenn sie an einem ansonsten serienmäßigen Motor samt Anbauteilen bzgl. Gemischaufbereitung und Abgasführung montiert sind. Wenn der TE nun ein geändertes Ansaugsystem verbaut hat, trifft das eben gesagte nicht mehr zu und die Typgenehmigung ist hinfällig. Gleiches gilt für das Ansaugsystem: Es ist zwar eingetragen, aber an einem ansonsten serienmäßigen Fahrzeug. Die geänderte Abgasanlage ruiniert die Eintragung, selbst wenn sie im Schein steht. Der Kollege vom TÜV hat also leider Recht.

    Nur wenn beide (!!) Teilegenehmigungen (die Typgenehmigung des Abgasanlage und das Teilegutachten des Ansaugsystems) das jeweils andere ausdrücklich zulassen, ist beides gemeinsam eintragbar.
     
    Basti_Jena und fireball gefällt das.
  14. Alrik

    Alrik

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    243
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TDI
    Ja, is mir vorhin dann auch noch eingefallen: Die EG-Genehmigung für den Schornstein kann sich ja nur auf den Serienstand vom Auto beziehen, kein Auspuffhersteller kann riechen, was der Endverbraucher noch alles am Auto verschlimmbessert.
    Die beiden Änderung sind spätestens in Kombination geeignet, das Abgas- und/oder Geräuschverhalten zu verhunzen. Ergo ist die Betriebserlaubnis im Eimer, sofern nicht das Gegenteil festgestellt wird (z.B. durch Anbauabnahme oder Betriebserlaubnisbegutachtung).
     
  15. #14 TubaOPF, 03.03.2016
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    6.987
    Zustimmungen:
    2.667
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Kennst Du einen aaS, der ein geändertes Ansaugsystem gemeinsam mit einer Spochtauspuffanlaach heute noch einträgt? Ich nicht so wirklich... es sei denn, da macht jemand ein Abgas- und ein Geräuschgutachten für dieses Auto.
     
  16. #15 dünnbrettbohrer, 03.03.2016
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Ich würde mich von dem nutzloseren der beiden Dinge einfach trennen.
     
    TubaOPF gefällt das.
  17. Alrik

    Alrik

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    243
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TDI
    Nicht in Hessen.
    Die Jungs vom TÜV versuchen ja oft genug, sich schon vor den normalen Änderungsabnahmen zu drücken. Versteh ich absolut nicht.
     
  18. #17 Hecht_Vrs, 03.03.2016
    Hecht_Vrs

    Hecht_Vrs

    Dabei seit:
    05.01.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Fabia 5j RS
    Bull x sagt kein Problem da die Aga eine EWG hat und somit so wie gar nicht vorhanden ist, Aussage von Bull x am Telefon und per Email hab mich da schon "Stunden" mit denen auseinander gesetzt
     
  19. #18 MrSmart, 03.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2016
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    30000
    Ich muss meine vorherige Aussage relativieren. Wie schon geschrieben wurde ist der Inhalt der EWG und des Teilegutachtes zu prüfen. Da das Ansaugsystem schon eingetragen wurde muss eventuell nur die Abgasanlage geprüft werden. Dieses hat nach §19.2 oder §19.3 zu erfolgen (richtet sich nach der EWG und dem Teilegutachten). Wenn ich es richtig verstanden habe, dann muss eine Gräuschmessung durchgeführt werden und fertig. Die Abgasanlage ist nicht das Problem, sondern die Kombination mit dem Ansaugsystem. Die Aussage die hinter vorgehaltener Hand erfolgte, darf ich hier nicht posten. :D

    Poste bitte mal das Teilegutachten des Ansaugsystems und die EWG der Abgasanlage.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Alrik

    Alrik

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    243
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TDI
    Bei der "EWG" gibt's nichts nachzuschauen, die geht auf sowas nicht ein.
     
    TubaOPF gefällt das.
  22. #20 MrSmart, 03.03.2016
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    30000
    Gut, nun ist die Frage, was im Teilegutachten des Ansaugsystems steht.
     
Thema:

Auspuff + Air intake

Die Seite wird geladen...

Auspuff + Air intake - Ähnliche Themen

  1. Zeitweise starke rauchentwicklung aus dem Auspuff

    Zeitweise starke rauchentwicklung aus dem Auspuff: Guten Abend. Ich fahre einen skoda Octavia 2 tdi 1.9l combi bj 2009. Das Auto hat jetzt im moment 149.000km Laufleistung. Seit mehreren Monaten...
  2. Privatverkauf Auspuff Active-Sound-System von Eberspächer (AUDI) + Sound Booster

    Auspuff Active-Sound-System von Eberspächer (AUDI) + Sound Booster: Wegen Fahrzeug Verkauf abzugeben. War am Octavia 3 RS TSI montiert. - 6 Klangstufen - Steuergeräte inkl Kabelsatz für O3 - Halterungen dabei....
  3. Suche original Auspuff 3.6 Combi

    original Auspuff 3.6 Combi: Moin, da ich meinen 3.6er gerne verkaufen möchte und momentan noch eine Edelstahl-Auspuffanlagen von PPH drunter habe, suche ich eine gebrauchte...
  4. Auspuff Blende

    Auspuff Blende: Habe in einem Video des Pariser Autosalons gesehen das es scheinbar doch eine Auspuffblende geben wird! Weiß jemand mehr? Grüße Machu Picchu
  5. Kurzzeitig bläulicher Qualm aus dem Auspuff

    Kurzzeitig bläulicher Qualm aus dem Auspuff: Hi, Wir waren heut auf der Autobahn unterwegs als mir auffiel dass beim Gas geben kurzzeitig bläulicher Qualm aus dem Auspuff kam. Dann mussten...