Ausfall Fensterheber

Diskutiere Ausfall Fensterheber im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen. Hab schon div. Beiträge zu defekten Fensterhebern gefunden, leider treffen alle nicht auf mein Problem zu. Die Fensterheber in...

  1. #1 schub1973, 18.06.2012
    schub1973

    schub1973

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout
    Kilometerstand:
    52000
    Hallo Zusammen.
    Hab schon div. Beiträge zu defekten Fensterhebern gefunden, leider treffen alle nicht auf mein Problem zu.
    Die Fensterheber in meinem Roomi-Scout(nur vorn) fallen spontan und völlig sporadisch aus - letztmalig am Samstag, wo ich nach dem Losfahren die Fenster öffnen konnte und nach kurzer Fahrt ein Schließen nicht mehr möglich war! Zwischen öffnen und Schließen lag kein Tür öffnen, kein ausmachen und neu starten, auch keine Holperstrecke. Am Sonntag funktionierte dann wieder alles! ?(
    Mit dem Problem war ich schon beim Freundlichen, wo der Fehlerspeicher erfolglos ausgelesen wurde und anschließend der Kabelbaum der Fensterheber kontrolliert wurde - auch erfolglos. Festgestellt wurde dann, dass das Komfortsteuergerät defekt sein muss - allerdings tritt das Problem nach dem Tausch erneut auf, wie Samstag geschehen. :evil:
    Teilweise funktionieren die Fensterheber tagelang nicht und dann wieder zwei Wochen ohne Probleme, mit allen Funktionen.
    Bevor der Freundliche anfängt, sinnlos irgendwelche "Verdachtskomponenten" auszutauschen, wollt ich mich mal hier nach Erfahrungen umhören.

    Schon mal vielen Dank im voraus! :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PilsnerUrquell, 18.06.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    wie ich sehe hast du lt. deiner Signatur mehrere Komponenten am Auto umgebaut, da stört sicherlich etwas den Can-Bus.
     
  4. #3 schub1973, 18.06.2012
    schub1973

    schub1973

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout
    Kilometerstand:
    52000
    Hab mal die Signatur auf den neuesten Stand gebracht ;)

    Kann mir nicht vorstellen, dass davon noch was gravierend stört!?
     
  5. #4 Malikinho, 21.06.2012
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Ich hatte mal ein ähnliches Problem vor mehreren Jahren in einem Audi80. Dort funktionierte auch der Fensterheber nach Lust und Laune.

    Letztenendes war die Ursache eine kalte Lötstelle im zuständigen Relais. Nachgelötet und danach keine Probleme mehr gehabt.

    Sind die Tasten bei dir beleuchtet? Sind sie auch an, wenn der FH nicht mehr funktioniert?

    PS: Frag mal nen Mod, ob er dir deinen Thread ins Unterforum deines Fzg-Modells verschiebt. Vielleicht gibt es dort noch andere mit deinem Problem.

    gruss Malikinho
     
  6. #5 schub1973, 26.06.2012
    schub1973

    schub1973

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout
    Kilometerstand:
    52000
    Ja, das mit der kalten Lötstelle kam mir auch in den Sinn, da es teilweise bei wärmen Temperaturen besser funktionierte als bei kalten.
    Mittlerweile scheint mir die Lösung aber eher unwahrscheinlich - das Problem scheint Temperaturunabhängig.

    Die Tasten sind beleuchtet und fallen auch nicht aus, wenn die Fensterheber ausfallen.
     
  7. #6 schub1973, 08.09.2012
    schub1973

    schub1973

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout
    Kilometerstand:
    52000
    Hallo.
    Für Interessierte.....

    Der Fehler ist mittlerweile behoben und wurde nicht von Skoda, sondern einen kleinen,freien Werksatt gefunden.
    Das Problem war ein defektes Steuerteil am Fensterhebermotor der Fahrerseite - dieses gab, je nach Lust und Laune, Meldungen an das Komfortsteuergerät weiter.
    Die Meldungen lauteten von "kein Fensterheber verbaut" bis "es ist einer da, der kann aber nicht angesteuert werden"!

    Kurzum musste also der Fensterhebermotor komplett getauscht werden, da solch ein Steuerteil nicht einzeln bestellbar ist - leider gab es auch vom Teileverwerter kein positives Feedback.

    Zum Glück funktioniert wieder alles.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Ausfall Fensterheber
Die Seite wird geladen...

Ausfall Fensterheber - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber Bedienung hintere Türen

    Fensterheber Bedienung hintere Türen: Servus. Und zwar möchte ich es so machen, dass meine hinteren Passagiere die Fensterheber nicht bedienen können. Im Bordcomputer gibt es zwar das...
  2. Fensterheber Bedienelement def. Innentürverkleidung abbauen

    Fensterheber Bedienelement def. Innentürverkleidung abbauen: Grüße Communitymitglieder, ich habe folgendes Problem. Fahren einen Octavia 3 Limo, bei den die Fahrerbedienelement für alle Fensterheber nicht...
  3. Fensterheber defekt - Bowdenzug vom Fensterheber ist gerissen

    Fensterheber defekt - Bowdenzug vom Fensterheber ist gerissen: Hallo, bei mir ist der Bowdenzug vom Beifahrerfensterheber gerissen, somit geht da gar nichts mehr. Wie kann ich das reparieren, ich kann ja...
  4. Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber auf Fahrerseite kaputt

    Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber auf Fahrerseite kaputt: Moin Bei meinem Fabia funktioniert auf der Fahrerseite die Zentralverriegelung nicht mehr. Entweder es passiert gar nichts oder nur die...
  5. Komplett-Elektronik-Ausfall???

    Komplett-Elektronik-Ausfall???: Hallo Ich hoffe jemand hat die gleichen Erfahrungen gemacht. Letztes Jahr im Juni haben wir uns einen Skoda Octavia 3 1.4 tsi limousine gekauft....