Ausfall des Tempomaten

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von DiMüHan, 20.08.2008.

  1. #1 DiMüHan, 20.08.2008
    DiMüHan

    DiMüHan Guest

    Heute tuckerte ich gemächlich mit meinem Fabia² über die Autobahn zur Arbeit, drücke den Tempomaten zur Speicherung der Geschwindigkeit ... nix ... Geschwindigkeit fällt merklich ab. Unterwegs habe ich es noch mehrfach versucht, auch auf der Rückfahrt ... immer noch nix ...

    Bevor gutgemeinte Vorschläge in dieser Richtung kommen:
    Der fummelige Miniatur-Hebel zum Einschalten stand natürlich auf "on".
    Und ich habe den ebenso fummeligen Miniatur-Kippschalter auch genauso bedient wie sonst immer.
    ^^
    Ich habe auch schon die Sicherung # 5 geprüft ... ist i.O.

    Und jetzt ?( ?

    Wenn Skoda nicht an einer Betriebsleuchte für die "Geschwindigkeits-Regel-Anlage" gespart hätte, könnte ich wenigstens den Ein-Aus-Schalter als Fehlerursache ausschließen.

    Die Motorsteuerung wurde evtl. bei einer kürzlichen Reparatur der Einspritzung (wg. Problemen im Gasbetrieb) verstellt ...

    Habe mir erstmal einen Werkstatttermin geben lassen. Wenn ich genaueres weiß, werde ich diesen Beitrag ergänzen. Aber vielleicht gibt es ja Forumsmitglieder, die schon Erfahrung mit dem Ausfall des Tempomaten haben?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Hallo!

    Manchmal hängt das Bremspedal minimal und dadurch lässt sich der Tempomat nicht starten... einfach mal den Fusshebel etwas hochziehen und dann nochmal probieren.

    Gruß Michal
     
  4. #3 DiMüHan, 20.08.2008
    DiMüHan

    DiMüHan Guest

    Innovativer Tipp !

    Werde ich gleich morgen früh ausprobieren ... :) ... Danke !
     
  5. #4 DiMüHan, 21.08.2008
    DiMüHan

    DiMüHan Guest

    ... am Bremspedal lag es nicht ;(

    Trotzdem vielen Dank für den Versuch, Michal!
     
  6. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Halllo!

    Tut mir leid! dann hilft nur der Gang zum Freundlichen. Vielleicht ist aber trotzdem der Kontakt defekt, welcher das Bremspedal überwacht?

    War nicht auch das Kupplungspedal überwacht? Hast Du da mal probiert?

    Gruß Michal
     
  7. #6 KleineKampfsau, 22.08.2008
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Defekte Tempomaten sind eigentlich O² Probleme ... Ab zum Freundlichen, Speicher auslesen lassen und dann soll der machen ... (Ich denke mal Austausch des Hebels ...).

    Andreas
     
  8. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Ja, typisches o2-Problem. Aber unser Fabia hat das auch. Zum Glück noch (!) nur sehr selten. Aber so hat es sich beim o2 auch angebahnt.
     
  9. #8 tinohalle, 22.08.2008
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    funktioniert der Tempomat gar nicht oder verliert Du erst Geschwindigkeit (ca. 10km/h) bevor er einsetzt?
    Dadurch das beim Fabia² keine Anzeige für die GRA gibt, kann es vorkommen, dass wenn man bereits eine Geschwindigkeit im Speicher hat (Unterbrechung der GRA durch bremsen) und du den Tempomat wieder aktivierst, das dann die Steuereinheit etwas durcheinander kommt.
    Ich hatte am Anfang diese Probleme, seitdem drücke ich immer nur noch die obere Wippe, wenn der Tempomat bereits eine Geschwindigkeit hatte und wenn ich schneller/langsamer fahren will, regele ich die Geschw. über den Regler.
    Aber wenn es überhaupt nicht funktioniert, Termin beim :) machen
     
  10. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Nee, nee, bei mir isst Fehlbedienung ausgeschlossen. Das Ding spinnt einfach.
     
  11. #10 schmidti77, 22.08.2008
    schmidti77

    schmidti77 Guest

    Das Problem hatte ich bei meinem Superb auch gehabt, war ein defekter Bremskontakt. Ausgestauscht und seitdem funktioniert der Tempomat einwandfrei.
     
  12. #11 Fabia_Combi_II, 22.08.2008
    Fabia_Combi_II

    Fabia_Combi_II Guest

    Das Problem hatte ich bereits beim Fabia 1. Dort war der Tempomat nach 35'000 km defekt. Der Freundliche teilte mir mit, dass dies üblich sei, wenn man ihn oft brauche. Es musste der Tempomathebel ausgetauscht werden. Kosten Fr. 300.00 (ca. Euro 200.00).
    Nun habe ich auch den Fabia Combi 2 und hoffe, dieses Problem nicht so schnell wieder zu kriegen. Ich benutze den Tempomat sehr oft.
     
  13. #12 DiMüHan, 22.08.2008
    DiMüHan

    DiMüHan Guest

    Danke für die doch recht unterschiedlichen Vorschläge! :)

    Ich habe einen Termin bei meiner Skoda-Werkstatt und bin mal darauf gespannt, was die Jungs da unternehmen.

    Hoffentlich bedeuten die letzten Beiträge zum Thema nicht, dass der Tempomat alle 30.000 km kaputt gehen wird. :S
     
  14. #13 Fabia_Combi_II, 22.08.2008
    Fabia_Combi_II

    Fabia_Combi_II Guest

    Ich weiss es nicht. Ich habe den Fabia RS mit 50'000 km verkauft und den neuen Fabia Combi 2 bestellt. Denke, dass kann es geben und wird nicht häufig vorkommen.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 DiMüHan, 03.09.2008
    DiMüHan

    DiMüHan Guest

    Der Tempomat war bei Einstellrbeiten an der Motorsteuerung wohl aus Versehen "weggeklickt" worden.

    Ein erneuter Klick und der Tempomat lief wieder. Puh! :whistling:

    Jetzt kann ich wieder völlig entspannt über die Autobahn zuckeln ...

    Allen Community-Mitgliedern, die mir mit Tipps etc. helfen wollten, sei abschließend noch einmal gedankt.

    :thumbsup:
     
  17. #15 tinohalle, 06.11.2008
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    So heute morgen hat es mich auch erwischt. Nichts passierte, außer das ich langsamer wurde :) , beim anstellen der GRA.
    ON / OFF Stellung ausprobiert, Motor an einer Ampel neu gestartet, das Problem besteht weiterhin
    Da am Montag bei mir auch neue Software für den Motor drauf gespielt wurde, tippe ich auch einmal auf einfach "weggeklickt".

    Wenigstens läuft mein Motor im Stand jetzt ruckelfrei :thumbsup:
     
Thema:

Ausfall des Tempomaten

Die Seite wird geladen...

Ausfall des Tempomaten - Ähnliche Themen

  1. Abblendlicht Ausfall rechts

    Abblendlicht Ausfall rechts: Hallo Leute, war heute mitm RS unterwegs und da es neblig ist najatürlich mit Licht.Nach einer ziemlich langen weile fiel mir auf das irgendwie...
  2. Ausfall der Beleuchtung

    Ausfall der Beleuchtung: Ich habe bei meinem OIII (BJ 1/2014, ca. 120´km) das Problem,´dass jetzt nach und nach die Lämpchen kaputtgehen: Standlicht rechts bei 90´ km,...
  3. Tempomat und Spritverbrauch

    Tempomat und Spritverbrauch: Hi! Ich bin schon ewig ein riesiger Tempomat-Fan. Meine Frau meckert schon immer, weil ich "nur noch mit den Knöpfen" fahre und das gar kein...
  4. Tempomat GRA läßt nicht nicht aktivieren

    Tempomat GRA läßt nicht nicht aktivieren: Hallo, hab ein kleines Problem: wie oben beschrieben. Bin in der Sufu auf Eintrag gestoßen, dass man beim Octavia 2 den linken Lenkstockhebel, wo...
  5. Ausfall Spanner Skoda Superb 1.8 TSI - Tatgericht

    Ausfall Spanner Skoda Superb 1.8 TSI - Tatgericht: Ich reichte eine Klage gegen eine Gruppe von Volkswagen Polen, mit Sitz in Poznan wegen des Ausfalls des Spanners im Motor TSI Skoda Superb 2009...