ausdämmung der motorhaube

Diskutiere ausdämmung der motorhaube im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; bei meinem octi 1.6i ist innen an der motorhaube überhaupt kein dämmmaterial. ich denke im moment darüber nach, das zu ändern. deshalb meine...

  1. #1 nick name, 13.09.2002
    nick name

    nick name Guest

    bei meinem octi 1.6i ist innen an der motorhaube überhaupt kein dämmmaterial. ich denke im moment darüber nach, das zu ändern.

    deshalb meine fragen: hat da schon mal jemand was gemacht? bringt es tatsächlich was, dort dämmmatten einzukleben? und wenn ja, was für material habt ihr da verbaut?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supermario, 14.09.2002
    supermario

    supermario Guest

    hallo "nick name",
    fahre auch einen 1,6 und finde es nicht laut. wenn du trotzdem eine dämmung haben willst, dann geh zu skoda und lass dir die filzdämmung vom dieselmodel geben. bringt aber nicht sehr viel, bei dem leisen säuseln.
     
  4. #3 Power Feli, 14.09.2002
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hi

    @nick name

    muß auch sagen die dämmmatte bringt nicht wirklich viel. wenn du dennoch ein haben möchtest muste zu dein händler die dämmmatte kostet um die 90€.

    gruß power feli
     
  5. #4 Abductee, 14.09.2002
    Abductee

    Abductee Guest

    servus,

    ich würd schätzen das originaldämmmatten nicht billig sind, ich würd einfach zu ATU gehen und mir selbstklebende Bitumen oder Geräuschdämmmatten holen würd den 1m² auf 10? schätzen.

    mfg
    Abductee
     
  6. #5 kloetenklaus, 15.09.2002
    kloetenklaus

    kloetenklaus Guest

    hi nick name
    Ich wollt mal fragen ob Dein Fahrzeug nachts draußen steht oder in der Garage?????
    Im ersten Fall würde ich Dir möglichst von Geräuschdammmatten aus Filz abraten. Es sei denn Du bist ein Freund von Mardern.
    Ich hatte nämlich bei meinem Fiat Punto solche Dämmmatten drinnen. Jedoch nicht lange .
    Die dummen Mistviecher haben mir die ganze Matte zerfressen. :böse: :böse: :böse: :böse:
    Es verging kein Morgen an dem ich keine Filzfetzen aus dem Motorraum angelte :böse: .
    Also überlegs Dir wenn Dein Octi nachts öfters mal draußen steht.
    Gruß Kloetenklaus
     
  7. #6 octavius, 15.09.2002
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    die dämmmatte vom tdi kannst du nehmen
    ist in 5 min drin
    und kann jederzeit wieder raus.
    hab das teil bei mir im winter drin
    im sommer hab ich angst, wegen der kühlung
     
  8. Kay

    Kay

    Dabei seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schönefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    Toyota Prius
    Kilometerstand:
    131000
    Habe die Dämmatte seit März 1999 drin. Als ich meinen Octi im Februar gekauft hatte und die erste Autobahntour mit max. 120km/h machte, sind mir fast die Ohren rausgefallen.
    Mein damaliger Skodahändler, sagte mir, das es Dämmatten für die Dieselmodelle bzw. den großen Benziner gibt. Ich das Teil also bei ihm bestellt (damals ca. 38,-DM) und er hats dann auch schnell eingeklipst nachdem es geliefert wurde.
    Sicher, der Motor ist immer noch laut und deutlich zu hören, aber die Dröhnfrequenzen, die sind weg.
    Auch im Sommer bei über 30°C und langen Autobahntouren incl. Stau gab es keinerlei thermische Probleme.

    Gruß Kay
     
  9. #8 nick name, 15.09.2002
    nick name

    nick name Guest

    schonmal danke an alle für die tipps! ihr dürft aber gern noch weiterposten. *g*

    @octavius: bringt das was akustisch? hast du den eindruck, dass dein octi leiser geworden ist mit der matte drinne? und was kostet die?

    @kloetenklaus: ich hatte hier mit meinem punto selig nie probleme mit mardern, obwohl der häufig draussen stand. die marder hier stehen wohl eher auf opel omega. diese erfahrung hat zumindest kürzlich mein nachbar gemacht.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 octavius, 15.09.2002
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    ich fahre ja den Turbo und den finde ich schon auch laut.
    Es bringt in jedem Falle was.

    Die Matte hat 29,70€ gekostet. Schei.. Inflation kann ich da nur sagen.

    thermisch habe ich im Sommer Angst wegen der fast 200PS im Stadtverkehr und im Sommer störts mich nicht so dolle, da ich den Wagen in dieser Jahreszeit weniger benutze.
     
  12. #10 Marccom, 15.09.2002
    Marccom

    Marccom Guest

    Gibs eigentlich auch möglichkeiten den Fabia TDI zu dämmen?

    Der A3 TDI PD meines Schwiegervaters ist schon einiges leiser als mein Fabia, obwohl es der gleiche Motor ist.

    Und wenn der Motor kalt ist, ist der schon ziemlcih penetrant solange man unter 60km/h fährt.

    Gruß

    Marc
     
Thema: ausdämmung der motorhaube
Die Seite wird geladen...

ausdämmung der motorhaube - Ähnliche Themen

  1. Motorhaube geht nicht auf, "Nippel" ist weg.

    Motorhaube geht nicht auf, "Nippel" ist weg.: Moin, der schwarze Nippel zum Aufziehen der Motorhaube steckt hinten zwischen den Rippen des Kühlergrills, man kann ihn nicht greifen. Hatte das...
  2. Motorhaube läßt sich nicht öffnen

    Motorhaube läßt sich nicht öffnen: Hallo, ich möchte mich mit einem Problem an euch wenden, wo ich nicht mehr weiter weiß. Leider habe ich beim Stöbern im Forum nichts Passendes...
  3. Dichtgummi der Motorhaube - mittig

    Dichtgummi der Motorhaube - mittig: Hallo zusammen! Ich war gestern mal im Motorraum zu Gange und mir ist aufgefallen, dass der Dichtgummi der an der Haube befestigt ist, nicht über...
  4. Privatverkauf Milotec Liftomat für Motorhaube, Octavia II – Edelstahl

    Milotec Liftomat für Motorhaube, Octavia II – Edelstahl: Hallo, es ist mal wieder soweit: Ich gebe meinen Octavia II FL ab und habe ihn wieder in den Originalzustand versetzt. Biete hier an: Milotec...
  5. Lackprobleme an der Motorhaube

    Lackprobleme an der Motorhaube: Hallo, ich habe ein Problem mit dem Klarlack an der Motorhaube und kann mir die Ursache für das abblättern nicht ganz erklären. Betroffen ist nur...