Ausbau hintere Lüftungsdüse

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von UniformKeks, 21.01.2012.

  1. #1 UniformKeks, 21.01.2012
    UniformKeks

    UniformKeks

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hagen am Teutoburger Wald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 T RHD ; Skoda Superb 2.0 TDI (170 PS)
    Kilometerstand:
    267000 ; 143000
    Leider muss ich nochmal nerven...
    da ich nicht über die Suche fündig geworden bin.

    Es geht um die hintere Lüftungsdüse.
    Diese wollte ich gerne wechseln, da die Gitter gebrochen sind.
    Kann man, wenn man den Aschenbecher ausbaut und von oben mit einem schraubenzieher rangeht, die Düse raushebeln?

    Oder gibt es einen einfacheren Weg?




    Desweitern wollte ich nach dem Komfortsteuergerät sehen.
    (Da Teile der Beleuchtung (hinten Ambientebeleuchtung/ hintere Türhebelbeleuchtung /Fahrer Schminkspiegelbeleuchtung) nicht funktionieren und bei der li. voderen Tür wird am BC nichts angezeigt wenn die Tür offen ist.

    Darum vermute ich, dass das Komfortsteuergerät nass geworden ist.

    Da ich einen Rechtslenker habe, wollte ich fragen wie wahrscheinlich es ist, dass ich es auf der linken Seite (wo es glaube ich im normalen linkslenker liegt) vorfinde?

    Will das richtige Teil finden und habe Angst das ich nacher ein anderes Bauteil fälschlicherweise für das Komfortsteuergerät halte.


    Besten Dank
    ;)

    Schönen Abend und schönes Wochenende euch noch
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bernd64, 21.01.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Bin mir jetzt nicht sicher. Aber wenn du aus der Mittelarmlehne das Fach dort raushebelst,
    dann sollte man doch eigentlich überall von innen rankommen, was den Mitteltunnel angeht.
    Dieses Fach braucht man nur noch oben rausheben. Geht ganz einfach.
    Ich hatte es auch schon draußen, weiß aber nicht mehr genau,
    ob man da bis hinten an die Lüftungsdüsen drankommt. Denke aber schon.

    Gruß Bernd
     
  4. #3 UniformKeks, 21.01.2012
    UniformKeks

    UniformKeks

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hagen am Teutoburger Wald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 T RHD ; Skoda Superb 2.0 TDI (170 PS)
    Kilometerstand:
    267000 ; 143000
    echt?

    Das wäre ja der Oberhammer :)
    Muss ich mal morgen nachgucken.
    Danke Bernd




    -----
    edit
    -----

    Was mir aber gerade noch einfällt.

    Du meinst ja das Fach unter der Armlehne oder ?
    Aber wie soll man das nach oben rausziehen?
    Ist da nicht das Stellrad für die Klimatisierung des Faches verbaut?

    Das muss doch irgendwo verbunden sein.
    muss ich da irgendwas bei dem Ausbau noch beachten?
     
  5. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    ich glaube irgendwo habe ich noch Ersatzteile für die hintere Düse
     
  6. #5 UniformKeks, 21.01.2012
    UniformKeks

    UniformKeks

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hagen am Teutoburger Wald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 T RHD ; Skoda Superb 2.0 TDI (170 PS)
    Kilometerstand:
    267000 ; 143000
    Danke marc,
    aber leider war ich da schon schneller hab bei der Bucht mir die gesamte Düse günstig ersteigert.

    Neu ist ja nicht bezahlbar o.O


    PS: werd ich mir aber merken und falls ich mal wieder was brauche einfach erstmal im Forum nachfragen ;)
     
  7. #6 Bernd64, 21.01.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Das Fach ist nur eine einfache Schale, wenn ich es richtig in Erinnerung habe.
    Denn ich habe nix weiter aus- oder abbauen müssen.
    Ein wenig hin- und herruckeln nach oben und es war draußen.
    So bin ich nämlich an das Klappfach darunter gekommen, als es sich verhakt hatte.

    Berichte mal bitte :)

    Gruß Bernd
     
  8. #7 UniformKeks, 22.01.2012
    UniformKeks

    UniformKeks

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hagen am Teutoburger Wald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 T RHD ; Skoda Superb 2.0 TDI (170 PS)
    Kilometerstand:
    267000 ; 143000
    So mit einem anderen Browser komm ich wieder rein ^^


    Leider habe ich die Schale heute morgen nicht heraus bekommen.
    Werd es aber nacher noch mal ausprobieren, da es mir einfach keine Ruhe lässt :D

    Villeicht klemmt die auch nur irgendwo...
    Jetzt ist es ja hell.

    Aber das Einstellrad für die Klimatisierung habt ihr auch oder? (hierFig. 103)


    ;)
     
  9. #8 UniformKeks, 24.01.2012
    UniformKeks

    UniformKeks

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hagen am Teutoburger Wald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 T RHD ; Skoda Superb 2.0 TDI (170 PS)
    Kilometerstand:
    267000 ; 143000
    hab es hinbekommen ;)
    hat ein bisschen geklemmt hinten links.

    Werde wahrs. morgen vormittag versuchen die Lüftungseinheit herauszubekommen und zu ersetzten ;)


    Halte euch auf dem Laufenden :)
     
  10. #9 Bernd64, 24.01.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hi Uniformkeks

    War heute mal wieder am Auto :)
    Das Fach läßt sich relativ leicht von vorn nach hinten rausheben.
    Hinten ist es noch irgenwo angeclipst. Das Einstellrad für den Luftkanal ist da fest mit dran.
    Aber dieser Ausbau wird dir wohl nicht so viel nützen.
    Drunter verläuft ein relativ breiter Lüftungskanal für die hinteren Düsen.
    Da ist es doch relativ eng. Aber evtl. kann man mit etwas längerem die Düse von hinten rausdrücken.

    Gruß Bernd
     
  11. #10 UniformKeks, 24.01.2012
    UniformKeks

    UniformKeks

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hagen am Teutoburger Wald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 T RHD ; Skoda Superb 2.0 TDI (170 PS)
    Kilometerstand:
    267000 ; 143000
    Hab ich schon mitbekommen... :huh:

    das ist eine gute Idee ;)


    Werd ich morgen früh mal probieren ^^

    Danke Bernd :thumbup:
     
  12. #11 UniformKeks, 25.01.2012
    UniformKeks

    UniformKeks

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hagen am Teutoburger Wald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 T RHD ; Skoda Superb 2.0 TDI (170 PS)
    Kilometerstand:
    267000 ; 143000
    Sooo habe die Düse getauscht...
    mit dem rausdrücken geht das eher schlecht.

    Habe die Düse rausgehebelt, wenn man weiß wo die 4 Klammern sind geht das sehr gut.
    Nur aufpassen sonst zerkrazt man schnell das Dekor!




    ANDERES Problem

    Habe jetzt mal nach dem Komfortsteuergerät gesehen... und ratet mal ..
    Es ist abgesoffen ...
    Der Teppich ist von unten komplett nass.... fühlt man oben aber nicht -.-

    Wie bekommt man das am besten wieder trocken ??
    Mit einem Fön?

    Komischerweise ist oben (richtung Motor) der Teppich trocken...
    Ich dachte das Wasser müsste von der Richtung kommen ... komisch



    --------------
    EDIT
    --------------

    Habe heute mal warmes Wasser bei Pollenfilterkasten, (nähe) Batterie, vordere linke Tür(scheibe), frontscheibe rübergegossen.
    Kam nix im Innenraum an!

    Hab unters Auto geschaut und gesehen das da das Wasser normal abläuft.



    Hab jetzt erst mal das Komfortsteuergerät auf den Teppich gelegt, sodass es erst mal aus der nassen Umgebung kommt.
    Hole mir auch gleich paar Kochbeutelreis und leg die unter den Teppich.

    Am Wochenende geh ich noch mit dem Fön ran.


    Fazit:
    -trockenes Steuergerät!
    -wahrs. Kabel defekt! (korrosion / grünspan sichtbar)

    kann man einfach die Kabel abknipsen und neue einsetzen?
    Welchen Querschnitt sollten diese haben?


    Sind die PDC Sensoren mit dem Komfortsteuergerät auch verbunden?
    Kann man doch sicher messen oder?

    Grüße
    Uniformkeks
     
  13. #12 UniformKeks, 26.01.2012
    UniformKeks

    UniformKeks

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hagen am Teutoburger Wald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 T RHD ; Skoda Superb 2.0 TDI (170 PS)
    Kilometerstand:
    267000 ; 143000
    werde die Tage mal Fotos von dem oben genannten Sachen machen.


    GEDC0583.JPG GEDC0584.JPG GEDC0585.JPG GEDC0586.JPG GEDC0587.JPG GEDC0588.JPG GEDC0595.JPG GEDC0594.JPG

    Hier sieht man ja deutlich, dass da schon jemand dran war. :(
    Sieht auch eher dahin gepfuscht aus.

    Desweiteren ist bei dem einen Foto die Fußraumbeleuchtung zu sehen, die SO doch eigentlich nicht ab Werk verbaut wurde ^^

    Auf dem Foto 84 sieht man auf dem Gummifaltenbalg den Grünspan. :S

    Denke, dass bei den selbst isolierten Kabeln die Feuchtigkeit sehr gut dran kam.
    Bin die gestern da nicht mehr zu gekommen mal nach zuschauen, werde das aber die Tage wahrscheinlich mal machen.

    Was für einen Querschnitt haben denn die Kabel?
    Und wie müsste die Fußraumlampe (Bild 95 ) normalerweise verbaut sein?
    Da müsste doch eine Metalhalterung sein die breiter ist...
     
  14. #13 Malikinho, 26.01.2012
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Oh Shit, das mit dem Wasser und dem KSG.

    Es kann u.a. auch von undichten Aggregateträgern in der Tür kommen. Da kommt dann das Wasser durch eine defekte Dichtung auf den Schweller und dann rein.

    Ich hofe auch jedesmal, dass mir sowas erspart bleibt. Zumindest bis zum Frühjahr, dann will ich mir die Dichtungen mal anschauen und machen.

    Hier findest du Tipps von marc:

    http://www.passatplus.de/arbeitshilfen/wasser/index.htm

    Viel Erfolg

    PS: Ist es möglich, das KSG zu "verpacken, dass selbst wenn Wasser eindringt, es nicht nass wird?
     
  15. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    das KSG ist doch schon in einem Kasten
     
  16. #15 Malikinho, 26.01.2012
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000



    ach so. und wieso geht es trotzdem kaputt oder ist der Kasten nicht wasserdicht bzw sind draussen davor noch Stecker die korrodieren?

    Habe nämlich kein Bild davon und versuche eine prophylaktische Lösung zu finden, dass man das KSG solange schützen kann bevor ich die Dichtungen im Frühjahr erneuere.

    So könnte man das alles etwas hinauszögern, vor allem wenn man wie bei Uniformkeks gar nicht erkennen kann, dass man einen Wassereinbruch hatte. Ich schaue zwar ab und an unter der Fussmatte nach, aber da alles trocken "scheint", dachte ich bisher alles ist in Ordnung.

    Hab jetzt ein mulmiges Gefühl und hoffe, dass ich am WE etwas Zeit habe, dort nachzuschauen :S



    EDIT: Ich glaub das sieht dann ungefähr so aus ;( ;(

    http://www.passat3bg.de/forum/viewtopic.php?f=9&p=226205#p228477
     
  17. #16 Bernd64, 26.01.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Das Steuergerät für die PDC-Sensoren sitzt im Kofferraum rechts hinter der Verkleidung.
    Das wo die Steckdose für den Kofferraum ist.
    Da kommt man auch relativ leicht ran.

    Gruß Bernd
     
  18. #17 UniformKeks, 26.01.2012
    UniformKeks

    UniformKeks

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hagen am Teutoburger Wald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 T RHD ; Skoda Superb 2.0 TDI (170 PS)
    Kilometerstand:
    267000 ; 143000
    Das solltest du wirklich machen, da ich beim Kauf des Autos auch unter der Fußmatte gefühlt habe, und der Teppich (Oberseite) war trocken!




    Danke Bernd
    werde vorsichtshalber auch mal dort nach einer Pfütze ausschau halten ;)




    Werde euch auf dem laufenden halten
     
  19. #18 Bernd64, 27.01.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Also an das PDC-Steuergerät kommt so schnell eigentlich kein Wasser ran.
    Denn es "hängt" etwas höher und kann eigentlich kaum mit viel Wasser in Berührung kommen.

    Gruß Bernd
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 UniformKeks, 28.01.2012
    UniformKeks

    UniformKeks

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hagen am Teutoburger Wald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 T RHD ; Skoda Superb 2.0 TDI (170 PS)
    Kilometerstand:
    267000 ; 143000
    Der Dicke ist jetzt erst mal trocken ^^

    (Betroffen war zum Glück nur der Beifahrerfußraum (für euch Fahrerseite)) :P

    Sieht aber so aus, als wenn der Vorbesitzer da schon dran war. :S

    Die betroffenen Kabel sind aber noch nicht ersetzt worden. Das werde ich erst in Angriff nehmen, wenn es bisschen wärmer ist.

    Stelle morgen die besagten 2-3 Fotos rein. Hätte diesbezüglich noch die ein oder andere Frage.



    Hier ist auch mal die Fehlerliste, die ich ausgelesen habe:

    Adresse 08 -------------------------------------------------------
    Steuergerät: 3U0 907 044 A
    Bauteil: CLIMATRONIC S B5 C 2004
    Codierung: 17000
    Werkstattcode: WSC 00028
    1 Fehler gefunden:
    01274 - Stellmotor für Staudruckklappe (V71)
    37-10 - defekt - Sporadisch

    Adresse 46 -------------------------------------------------------
    Steuergerät: 1C0 959 799 B
    Bauteil: 5F Komfortgerát HLO 0003
    Codierung: 00259
    Werkstattcode: WSC 00028
    5 Fehlercodes gefunden:
    01135 - Sensoren für Innenraumüberwachung
    36-10 - Unterbrechung - Sporadisch
    00928 - Schließeinheit für Zentralverriegelung Fahrerseite (F220)
    27-10 - unplausibles Signal - Sporadisch
    00929 - Schließeinheit für Zentralverriegelung Beifahrerseite (F221)
    27-00 - unplausibles Signal
    00930 - Schließeinheit für Zentralverriegelung hinten links (F222)
    27-10 - unplausibles Signal - Sporadisch
    00931 - Schließeinheit für Zentralverriegelung hinten rechts (F223)
    27-10 - unplausibles Signal - Sporadisch




    Bis morgen
    Uniformkeks
     
  22. #20 Bernd64, 28.01.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Die sporadischen Fehler würde ich ruhig löschen.
    Wenn an denen was dran sein sollte, kommen sie wieder.

    Gruß Bernd
     
Thema: Ausbau hintere Lüftungsdüse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lüftung touran hinten ausbauen

    ,
  2. wechsel lüftung touran hinten

    ,
  3. skoda octavia Ausbau Lüftungsdüse

    ,
  4. skoda superb ausbau Lüftung hinten,
  5. skoda octavia lüftung hinten 1u5 ,
  6. luftdüse mitteltunnel skoda octavia 2 ausbauen,
  7. vw passat komfortsteuergerät ausbauen,
  8. skoda octavia luftschacht hinten ausbauen,
  9. octavia 3 hintere lüftung ausbaun
Die Seite wird geladen...

Ausbau hintere Lüftungsdüse - Ähnliche Themen

  1. Handschuhfach ausbauen

    Handschuhfach ausbauen: Hallo, kann mir jemand auf die schnelle Helfen wie ich die letzte Schraube hinter dem Knopf raus bekomme um das Handschuhfach auszubauen? Bin...
  2. Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  3. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  4. Radnabe vorn ausbauen

    Radnabe vorn ausbauen: Hallo, muss die vordere Radnabe ausbauen. Lt. meinem CZ-Rep-buch gibt es hierfür eine Vorrichtung die ich natürlich nicht habe.Bin überzeugt, dass...
  5. Amundsen Ausbauen - O III

    Amundsen Ausbauen - O III: Hallo zusammen, da ich auch ein knarzen aus dem Navi. wahrnehme und es mich nervt, möchte ich das gerne selber beseitigen. Habe schon vesucht die...