Auf der Suche nach ner MP3-Lösung ...

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von topo958, 28.05.2005.

  1. #1 topo958, 28.05.2005
    topo958

    topo958

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Tach zusammen,

    habe mir im Frühjahr 2004 einen Octavia Combi RS als (Halb-)Jahreswagen zugelegt. Das Modell hat sowohl das original Skoda-Navigationssystem als auch den werksseitig eingebauten 6-fach-Wechsler im Kofferraum. Da mir das ständige Austauschen der CDs irgendwie langsam auf die Nerven geht wollte ich bei euch mal fragen ob es da irgend ne Lösung mit MP3-Speicherung von Musikdaten gibt.
    Kann man anstelle des Wechslers eine MP3-Festplatte (Phatbox, etc.) oder ne mobile Lösung (iPOD, etc.) anschließen, falls ja müssen dann irgendwelche Adapter oder Zwischengeräte eingebaut werden? Wie läuft das Ganze dann von der Menüführung im Display? Ist so ein Einbau eine einfache Sache oder sollte das lieber ne Fachwerkstatt erledigen? Was kostet der Spaß so in etwa?

    Würde mich freuen, wenn ihr ein paar Tipps geben könntet bzw. euere Erfahrungen mitteilen würdet.

    Gruß
    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heidi

    Heidi Guest

    Hallo,

    schau mal in die AutoHifi 04/05, dort wird ein Festplattenspieler von Dension vorgestellt. Der Player kostet 380€ mit 40 GB Festplatte und kann mit individuellen Adaptern auch an Orginalradios angeschlossen werden. Bedienung über Player oder mitgelieferte Sateliten-Display.


    Grüße

    Heidi
     
  4. klausi

    klausi

    Dabei seit:
    28.11.2001
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lörrach
    Hallo

    schaue mal unter http://www.movikom.de/index_2.htm da gibt es eine Mp3 Lösung für das Navi. Habe ich selber im Gebrauch und muss sagen toll!!!


    Allerdings muss Du das GALA Signal vom Navi trennen damit Du auch während der Fahrt Titel usw.. sehen kannst.



    klausi
     
  5. oliano

    oliano

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gröbenzell / FFB
    Also ich hab ne Phatbox drin, funktioniert halt über Sprachausgabe, aber man kommt gut damit zurecht, und es liegen eben keine CD´s mehr im Auto rum.

    Adapter brauchst da keinen, einfach an das Wechslerkabel anschließen, Musik drauf und es läuft. Solltest allerding drauf achten eine VW Phatbox zu kaufen, da die Audi-Teile offenbar einen etwas anderen Anschluß haben und Du dann das Wechslerkabel tauschen müsstest.

    Software zum encodieren von Musik-CD´s ist auch dabei.

    Oli
     
  6. #5 topo958, 26.11.2005
    topo958

    topo958

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Hab es getan ... auch wenn es ne ganze Weile gedauert hat!!!

    Habe jetzt einen iPod Mini (4 GB) mit einem ICE-Link Plus Dock Cable in meinem Auto verbaut und muss sagen, dass es im Vergleich zum serienmäßigen 6-fach-Wechsler schon einiges komfortabler ist. Die Steuerung/ Menuführung ist nach kurzer Eingewöhnung kein Problem und das Musikangebot ist mit an die 1000 Lieder (.MP3-Format) mehr als ausreichend!
    Kann diese Lösung nur empfehlen :hoch: :hoch: :hoch:

    Thomas
     
  7. Ckone

    Ckone

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam 14558
    Fahrzeug:
    Fabia 2.0 GT Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Teltow
    Kilometerstand:
    18900
    Wie sieht es denn mit einem FM Modulator aus ? Keine Kabel ziehen , nix auseinanderbauen und einfach in Handschuhfach legen ? So macht man nix kaputt , verliert keine Skoda Garantie im gegensatz zum Kabel legen.....


    :victory:
     
  8. mucsk

    mucsk Guest

    Schwachsinn !
     
  9. Ckone

    Ckone

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam 14558
    Fahrzeug:
    Fabia 2.0 GT Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Teltow
    Kilometerstand:
    18900
    wieso Schwachsinn ???? Wenn ich zb. das Radion ausbaue und Kabel verlege und dabei irgendwas kaputt geht verliere ich auf diese von mir ausgebauten Teile die Garantie!
     
  10. mucsk

    mucsk Guest

    Auf Geäte, die auf Grund unsachgemäßer oder nicht fachmännischen Handhabung kaputt gehen, hat's noch nie Garantie gegeben. Ich bezog mich auf das Anstecken des Kabels. Und allein dadurch erlischt die Garantie nicht.
     
  11. #10 TorstenW, 27.11.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Nich jut!

    1. Diese Modulatoren, die Senden sind in D VERBOTEN!!!! :fingerheb:
    2. Ist die Qualität dieser Geräte nicht der wirkliche Bringer....
    3. Die Geräte, die in die Antennenleitung eingeschleift werden sind zugelassen, aber auch nicht der wahre Genuss. Außerdem musst Du Dir bei diesen Geräten etwas mit den Phantomspeisung einfallen lassen, da diese nicht mehr gegeben ist.

    Grüße
    Torsten
    PS: Kurz: PW (Pfoten weg!) 8o
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Geoldoc, 27.11.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Außerdem ist das FM-Signal deutlich schlechter als ein direkter Eingang am Radio und man verliert nochmal Qualität und erlaubt sind in D auch nur die Teile, wo man das Radio ausbauen muss, um sie zwischen Antenne und Radio zu stöpseln. Da hat man also garantietechnisch nichts gewonnen.
     
  14. #12 Schralau, 11.12.2005
    Schralau

    Schralau Guest

    Für mein Grundig-Radio SCD 5390 RDS steht die entsprechende Beschaltung einfach in der Bedienungsanleitung: CD- oder DAT-Spieler NF an entsprechende Wechslereingänge schalten und C13 (CD-Bus) an Masse (z.B. C15 - Versorgungsspannungsmasse) schalten.

    Inwieweit der Zusatzanschluss (CD-Wechsler, Line-Ausgang, und Phone-Eingang) des Radios mit anderen Geräten kompatibel ist, kann ich nicht sagen !!!
     
Thema:

Auf der Suche nach ner MP3-Lösung ...

Die Seite wird geladen...

Auf der Suche nach ner MP3-Lösung ... - Ähnliche Themen

  1. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  2. Fabia II Suche 2 Din Fach und Radio gebr.

    Suche 2 Din Fach und Radio gebr.: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  3. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  4. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  5. Suche Suche OBD Diagnosegerät

    Suche OBD Diagnosegerät: Moin, ich bin auf der Suche nach einem guten Diagnosegerät zum auslesen des Fehlerspeichers. Da die Werkstatt immer n "guten" Obolus haben möchte....