Audi Sportsitze an Yeti Sitzheizung anklemmen?

Diskutiere Audi Sportsitze an Yeti Sitzheizung anklemmen? im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Moin ich habe die Serien Barhocker in meinem Yeti durch Sportsitze aus einem Audi ausgetauscht, Soweit schon mal richtig geil, weil...
GrillMaster

GrillMaster

Dabei seit
28.03.2017
Beiträge
78
Zustimmungen
25
Ort
Großraum HH
Fahrzeug
125kw+ Yeti
Kilometerstand
107000
Moin Moin

ich habe die Serien Barhocker in meinem Yeti durch Sportsitze aus einem Audi ausgetauscht,
Soweit schon mal richtig geil, weil anständiger Sitzkomfort, allerdings bekomme ich die besch**** Sitzheizung nicht ans Laufen... Bei dem Audi Sitz kommt ein grüner Stecker an mit 4 Kabeln (2x dick & 2x dünn) an und bei meinem Yeti (3x dick 3x dünn) zumindest auf der Fahrerseite, dazu hat der Yeti dann noch soein Steuergerät mit dran...

Die Beifahrerseite ist egal, da fährt eh nur selten jemand mit.

Hat da jemand eine Idee wie man das zusammenschalten kann?

yeti2.jpg
 
MiRo1971

MiRo1971

Dabei seit
02.04.2009
Beiträge
4.298
Zustimmungen
146
Ort
Peine
Fahrzeug
Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
Werkstatt/Händler
Do it yourself
Kilometerstand
241.007
Hast du Bilder von den beiden Steckern, wo man auch die Leitungen erkennt?
 
ottensener

ottensener

Dabei seit
22.02.2016
Beiträge
1.162
Zustimmungen
788
Fahrzeug
Fabia II - 1,4
Kilometerstand
130.000+
Der Sommer kommt... :D
 

bubirsr

Dabei seit
06.03.2017
Beiträge
20
Zustimmungen
2
Versuch dir mal die Schaltpläne zu besorgen.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
 
GrillMaster

GrillMaster

Dabei seit
28.03.2017
Beiträge
78
Zustimmungen
25
Ort
Großraum HH
Fahrzeug
125kw+ Yeti
Kilometerstand
107000
Ja ich weiss... aber der nächste Winter kommt sicher auch irgendwann. Und bei -10 Grad oder regnerischem Herbstwetter fang ich dann nicht an draußen irgendwelche Verkabelungen am Auto zu basteln ;-)

Hier mal ein Bild der Stecker
stecker.jpg
 
Keks95

Keks95

Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
9.699
Zustimmungen
2.074
Werkstatt/Händler
Gekauft: Carpark Nürnberg
Ohne ne Lösung zu kennen: saubere sache, gefällt mir :D

is die sitzheizung bei skoda eig auch über can-bus gesteuert? bei meinem a3 lässt sich die temperatur der heizmatten im VCDS variieren.
 
GrillMaster

GrillMaster

Dabei seit
28.03.2017
Beiträge
78
Zustimmungen
25
Ort
Großraum HH
Fahrzeug
125kw+ Yeti
Kilometerstand
107000
Keine Ahnung wie das umgesetzt ist, letztendlich ja alles VAG Baukasten, deswegen passen auch der Audi Sitz auf den VW Konsolen so Formschön in den Yeti :D
 
GrillMaster

GrillMaster

Dabei seit
28.03.2017
Beiträge
78
Zustimmungen
25
Ort
Großraum HH
Fahrzeug
125kw+ Yeti
Kilometerstand
107000
War Heute mal bei Schrotter und hab tatsächlich einen Golf 6 gefunden der das gleiche Steuergerät hat wie mein Yeti. ich hatte zuvor schon mit einem anderen Golf6 Steuergerät herumprobiert, das hatte aber nicht funktioniert.
Jetzt mit dem gleichen Steuergerät und dem Kabelbaum vom Golf Sitz (den von meinem Yeti Sitz wollte ich nicht zerschneiden) konnte ich das jetzt ans laufen bringen. Das gleiche Steuergerät scheint der Schlüssel zu sein :)
 
Keks95

Keks95

Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
9.699
Zustimmungen
2.074
Werkstatt/Händler
Gekauft: Carpark Nürnberg
haste direkt beide seiten angeklemmt? was haste fürs steuergerät bezahlt?
 
GrillMaster

GrillMaster

Dabei seit
28.03.2017
Beiträge
78
Zustimmungen
25
Ort
Großraum HH
Fahrzeug
125kw+ Yeti
Kilometerstand
107000
Nein, habe erstmal nur die Fahrerseite angeklemmt. Auf der Beifahrerseite liegen keine 12V für die elektrische Verstellung an, das rüste ich irgendwann mal mit der Heizung nach wenn ich lange Weile habe ;-)

Kabelbaum Samt Steuergerät für 20 Euro. Ich denke mal das war war fair, bei Skoda oder VW hätte das sicher wieder ein Vermögen gekostet

Für alle die da auch Bock drauf haben, es gibt die Sitze fast Baugleich im Q3 zu kaufen, da passt dann vermutlich auch die Sitzheizung direkt ran. Oder wenn man irgendwelche Audi Sportsitze einbaut, Kabelbaum und Steuergerät vom original Sitz nehmen oder baugleich besorgen. Da gehen 2 kleine Stecker an die Sitzheizung, davon den 4 Poligen abschneiden und eine Buchse für den Audi Stecker anklemmen, dann läuft das.
 
TMü

TMü

Dabei seit
04.12.2021
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Yeti 2.0 Tdi SCR
Kilometerstand
67000
Hallo Grillmaster, wie hast du das mit dem Airbagstecker gelöst (gelb)? Bei mir sind die Stecker vom Q3 Sitz und Yeti leider unterschiedlich. Hat irgendjemand zu diesem Thema evtl. auch Bilder bzw. Beschreibungen, wie ihr den Umbau bewältigt habt. Bei ist nur der Stecker mit der Stromzufuhr geometrisch gleich, aber anders belegt, sowohl Airbagstecker bzw. der kleine schwarze (Gurtstraffer?) sind komplett unterschiedlich…. Danke euch.
 
GrillMaster

GrillMaster

Dabei seit
28.03.2017
Beiträge
78
Zustimmungen
25
Ort
Großraum HH
Fahrzeug
125kw+ Yeti
Kilometerstand
107000
mach mal paar gescheite Bilder von Stecker am Sitz und vom Gegenstück am Jeti.
Die Kabel samt Farben sollten auch darauf zu erkennen sein.

Ich habe mir ein paar original Airbag Stecker mit Kabel vom Schrott besorgt und einen Plug & Play Adapter selber gebaut. Fertig gibt es das selbstverständlich nicht zu kaufen

Q3 sollte ansonsten ja wie schon gesagt ansonsten gut passen, nur leider keine Ausziehbare Oberschenkelauflage, aber ob man die nun unbedingt braucht...
 
TMü

TMü

Dabei seit
04.12.2021
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Yeti 2.0 Tdi SCR
Kilometerstand
67000
Die ersten Bilder sind vom Yeti

Und das die vom Audi Sitz (inkl elektrische Lordose.
 

Anhänge

  • 51AEE803-14EA-4216-A53D-937360F3E810.jpeg
    51AEE803-14EA-4216-A53D-937360F3E810.jpeg
    358,9 KB · Aufrufe: 14
  • D0342680-2156-4643-8DDB-10A0A6E20235.jpeg
    D0342680-2156-4643-8DDB-10A0A6E20235.jpeg
    324,4 KB · Aufrufe: 11
  • C1EDA38D-CF2F-4C55-9CF4-B70D3C04EFDC.jpeg
    C1EDA38D-CF2F-4C55-9CF4-B70D3C04EFDC.jpeg
    265,5 KB · Aufrufe: 12
  • 9A063F44-9C52-4B31-8F12-5E9E7AFE3D91.jpeg
    9A063F44-9C52-4B31-8F12-5E9E7AFE3D91.jpeg
    636,5 KB · Aufrufe: 10
  • C293AB6E-702A-4C8C-81DC-11EF8CC2AC9B.jpeg
    C293AB6E-702A-4C8C-81DC-11EF8CC2AC9B.jpeg
    1.018 KB · Aufrufe: 10
  • E5C12662-11FA-40C0-99FD-BE4547D17367.jpeg
    E5C12662-11FA-40C0-99FD-BE4547D17367.jpeg
    396 KB · Aufrufe: 8
  • B0DB6A9B-BA1E-4311-8386-AAB64AF51695.jpeg
    B0DB6A9B-BA1E-4311-8386-AAB64AF51695.jpeg
    781,3 KB · Aufrufe: 8
  • AAA3F528-AABB-415E-ACAC-F31A10574E2E.jpeg
    AAA3F528-AABB-415E-ACAC-F31A10574E2E.jpeg
    339,9 KB · Aufrufe: 9
  • CC7832F3-5518-4D12-B9B4-FB8640AE9BDF.jpeg
    CC7832F3-5518-4D12-B9B4-FB8640AE9BDF.jpeg
    347,7 KB · Aufrufe: 9
  • 6C617F0B-B3FD-4661-B6C6-9F2B8389710A.jpeg
    6C617F0B-B3FD-4661-B6C6-9F2B8389710A.jpeg
    540,3 KB · Aufrufe: 10
GrillMaster

GrillMaster

Dabei seit
28.03.2017
Beiträge
78
Zustimmungen
25
Ort
Großraum HH
Fahrzeug
125kw+ Yeti
Kilometerstand
107000
Leider nicht ganz so optimal
siehe Bild D0342 und C1EDA gehören wohl zusammen. und zumindes ist beim D0342 noch die Kabelfarbe sichtbar. Beim Bild E5C12 sind die Kabelfarben leider nicht erkennbar.
(Das sind die Airbagstecker)

Dann fragst Du nach Airbag und schickst Bilder aller Stecker die Du finden kannst? Ist etwas verwirrend. 9A063 kannst Du einfach weglassen, dann entfällt der Warnton falls man mal vergißt sich anzuschnallen ;-)
51AEE ist der Stecker Beifahrerseite Sitzheizung. B0DB6 ist Fahrerseite Für die Sitzheizung

CC783 und AAA3F kann ich so nicht zuordnen. gehört aber auch nicht zum Airbag

am besten immer Bilder umbenennen zB: "Airbag-Stecker-Yeti" oder "Airbag-Stecker-Q3" das ist etwas übersichtlicher ;-)

Hattest Du zu den anderen Steckern auch irgendwelche Fragen oder weshalb hast Du die gepostet??

Du kannst auch wenn Du die Funktion nicht kennst Yeti-1 Yeti-2 Q3-1 usw. beschriften
 
TMü

TMü

Dabei seit
04.12.2021
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Yeti 2.0 Tdi SCR
Kilometerstand
67000
Moin GrillMaster, erstmal sorry für die Verwirrung - ich hatte eigentlich die Bilder vom Yeti und die vom Audi Sitz seperat in zwei kommentare getrennt verschickt. Das wurde wohl zusammen gefasst. Die Bilder einzeln zu beschriften, wäre sicher deutlich besser gewesen. Und: vielen Dank bis hierhin für deine Infos.
Kurz zur Erklärung: bis zum Bild C293 sind es alles Bilder vom Yeti Sitz. Danach kommen die vom Audi. Beides sind die Beifahrersitze gewesen.
Bzgl Airbagstecker: es sind beide Stecker hinsichtlich Kabelfarbe und Anzahl gleich - nur der Stecker komplett anders. Ich werde mal schauen, ob ich einen Skoda Airbagstecker beim Schrotter finde und diesen an den Audi Sitz anbauen kann.
Bzgl Sitzheizung: der erste Stecker (Yeti 51AEE) ist vom Yeti Sitz ohne elektrische Verstellungen. Bild B0DB6 ist vom Audi Sitz und der hat Sitzheizung und elektrische Lordosenverstellung. Weißt du, ob das Plug and Play funktioniert?
Vielen Dank schon mal 👍
 
GrillMaster

GrillMaster

Dabei seit
28.03.2017
Beiträge
78
Zustimmungen
25
Ort
Großraum HH
Fahrzeug
125kw+ Yeti
Kilometerstand
107000
ich empfehle eher einen Zwischenadapter zu bauen, damit Du weder am Sitz noch am Fahrzeug bleibende Modifikationen durchführen musst. Genau, wenn die Kabelfarben passen, passt das auch vom System her zusammen.

Wenn beide Stecker vom Beifahrersitz sind, wird das nicht plug & Play passen.
Siehe Skoda Stecker (der mit nur 3 Kabeln) ist das dicke blaue Kabel dran was beim Q3 Sitz komplett fehlt. auch wo bei Skoda der dünne blaue rangeht, geht beim Audi ein dickes Kabel rein.

Da Kabel auch teuer Geld kosten kann man sich generell Sicher sein das wenn da ein dickes Kabel dran geht, das das seinen Grund hat. Da braucht es dann doch einiges mehr an Modifikationen

wenn es nicht gerade so kalt wäre würde ich meine mal ausbauen ^^ um Bilder zu machen
Tauscht Du nur den Beifahrersitz?
 
Zuletzt bearbeitet:
TMü

TMü

Dabei seit
04.12.2021
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Yeti 2.0 Tdi SCR
Kilometerstand
67000
Ich habe es befürchtet 🙈. Das mit dem Airbagstecker ist kein Thema - da sollte ich etwas hinbekommen. Der dicke Stecker für den Strom für Sitzheizung und Lordosenverstellung ist eher ein Thema. Ich werde da mal noch einen Kollegen fragen - der kennt sich mit sowas ganz gut aus…
Der Fahrersitz wird auch getauscht. Allerdings wollte ich genau aus den jetzt passierten Gründen erst auf der unwichtigeren Seite beginnen….
 
GrillMaster

GrillMaster

Dabei seit
28.03.2017
Beiträge
78
Zustimmungen
25
Ort
Großraum HH
Fahrzeug
125kw+ Yeti
Kilometerstand
107000
Wenn Du jemand hast der sich damit auskennt ist´s ja gut

Allerdings würde ich würde an der Fahrerseite beginnen, das Steuergerät für beide Seiten ist unter dem Fahrersitz...
Leider lädt das Wetter Momentan ja nicht zu ausgiebigen Bastelaktionen unter freiem Himmel ein
 
Thema:

Audi Sportsitze an Yeti Sitzheizung anklemmen?

Sucheingaben

Welche Sitze passen in yeti

Oben