Audi Rotor RS3 8,5x19 ET53

Diskutiere Audi Rotor RS3 8,5x19 ET53 im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bin grad am überlegen mir die oben genannten Audi Roto Felgen zuzulegen, jedoch habe ich bedenken dass es innen zu eng wird. Hat jemand...
Tonizzle

Tonizzle

Dabei seit
09.05.2014
Beiträge
261
Zustimmungen
34
Ort
Ilsenburg
Fahrzeug
Skoda Rapid 1.2 TSI 110 PS
Werkstatt/Händler
Autohaus Wernigerode
Kilometerstand
30000
Hallo, ich bin grad am überlegen mir die oben genannten Audi Roto Felgen zuzulegen, jedoch habe ich bedenken dass es innen zu eng wird. Hat jemand Erfahrungen? Fahrwerk habe ich nen AP Gewinde drin mit 335 mm Radmitte Kotflügelkante und Tomason TN9 in 8,5x19 ET45 mit 225er Reifen. Entweder möchte ich sie komplett in 8,5x19 ET53 oder z.b VA 8x19 ET50 und HA 8,5x19 ET53
wenn alle Stricke reissen dann komplett in 8x19 ET50. Einfach kaufen und probieren ist problematisch da die Rotor so teuer sind. Nachbauten kommen nicht in Frage und die 8,5x19 et43 vom A4 auch nicht. da et 45 schon aufgrund von Achsversatz zu Problemen führte.

Vielleicht weiß ja jemand was.
 
Cordi

Cordi

Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.988
Zustimmungen
2.352
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Du hast ja jetzt schon ne 8,5 ET45; praktischer geht es fast nicht. Miss einfach mal wieviel Platz auf beiden Seiten zum Dämpfer ist.
ET50 wäre 5mm näher dran, die ET53 dann 8mm.
 
Tonizzle

Tonizzle

Dabei seit
09.05.2014
Beiträge
261
Zustimmungen
34
Ort
Ilsenburg
Fahrzeug
Skoda Rapid 1.2 TSI 110 PS
Werkstatt/Händler
Autohaus Wernigerode
Kilometerstand
30000
Muss ich dann im Frühjahr machen. Ist auch schwierig zu messen. Original ist ja die 7,5x18 et 51 nen zoll breiter ist schon ne Hausnummer bei höherer ET.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 
Thema:

Audi Rotor RS3 8,5x19 ET53

Oben