Audi Navi+ in einem Fabia

Diskutiere Audi Navi+ in einem Fabia im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallöli, ich hab vor ein Audi Navi+ (wahrscheinlich ein älteres vom A8 ohne TMC, die sind günstiger) in meinen Fabia einzubauen. Ich weiss, dass...

  1. snooze

    snooze Guest

    Hallöli,
    ich hab vor ein Audi Navi+ (wahrscheinlich ein älteres vom A8 ohne TMC, die sind günstiger) in meinen Fabia einzubauen.

    Ich weiss, dass das Navi+ ein paar mm größer als ein normaler doppel-DIN-schacht ist, und dass die Blende vom Navi+ auch nicht passt. das wären so im groben die "mechanischen" Probleme.

    Nun hat der Fabia schon zum Glück das GALA signal mit im Radioschacht, aber ich benötige nun noch das Rückfahrsignal.

    Gibt es da andere Möglichkeiten, als Kabel vom Rücklicht zu ziehen?

    Weiter möchte ich "am liebsten" (also nicht zwingend) die GPS antenne über den Himmel ziehen. und dann das Loch vom normalen Antennenausgang am Dach nutzen. Wie realisiere ich sowas am besten?

    Grüße,

    Marc
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KarstenU, 29.05.2004
    KarstenU

    KarstenU Guest

    Zum Rückfahrsignal kann ich nur soviel sagen - mach dir deswegen keine Arbeit. Du brauchst es schlicht und ergreifend nicht. Hab das bei mir auch nicht dran, fahre schließlich mehr vorwärts als rückwärts :-)
     
  4. snooze

    snooze Guest

    ich hab gelesen, dass das navi dann zw. 15 sek. und mehreren minuten braucht, um sich wieder zu kalibrieren. und das nach einem rückwärts einparken. dann zieh ich lieber extra kabel, als dass ich da warten muss ..
     
  5. #4 KarstenU, 30.05.2004
    KarstenU

    KarstenU Guest

    Ich hab das MFD von VW, da kann ich das zumindest nicht bestätigen.

    Hier gibt´s ein Forum für Audi Navi+, vielleicht bekommst du da Gewissheit:

    http://navi-forum.net/board/index.php
     
  6. snooze

    snooze Guest

    ja, daher hab ich ja die informationen ;)

    danke für den tipp mit der page, aber ich hab schon fleissig recherchiert. vielleicht was für dein MFD:

    http://www.navi-projekt.de


    ich würde trotz allem gern wissen, wo ich das rückfahrsignal abgreifen kann. eine idee wär am sicherunskasten, aber wie geh ich da am besten vor? und muss nicht irgendein kontakt geschlossen werden, wenn ich den rückwärtsgang einlege? den könnt ich ja auch benutzen.
    sonstige vorschläge? ansonsten bleibt ja nur das rückfahrlicht anzuzapfen.

    weiterhin steht noch meine frage mit der antenne. wie ziehe ich die am besten über den himmel?

    gruss,
    marc
     
Thema:

Audi Navi+ in einem Fabia

Die Seite wird geladen...

Audi Navi+ in einem Fabia - Ähnliche Themen

  1. Bauanleitung Ladeboden Fabia 3 Kombi Modell 2017

    Bauanleitung Ladeboden Fabia 3 Kombi Modell 2017: Hallo, ich möchte mir gerne aus mdf Platten/vesenkbaren Kappscharnieren und Linoleumbezug einen doppelten Ladeboden für den Fabia 3 Kombi Modell...
  2. Fabia III Navi Pois für Bolero im Fabia 3

    Navi Pois für Bolero im Fabia 3: Hallo alle zuammen, also meine frage ist wie bekomme ich die Pois auf Bolero drauf? erstellten usb stick mit den daten habe ich gemacht. beim...
  3. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...
  4. Kaufempfehlung Fabia Combi

    Kaufempfehlung Fabia Combi: Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Fabia Combi zu kaufen.Ich fahre ca 15000 Kilometer im Jahr,davon ca.80 Prozent alleine im Stadtverkehr und...
  5. Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf

    Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf: Liebe Forengemeinde, nachdem ich als letztes aufgrund Leistungsmangels bei höheren Drehzahlen einen neuen LMM verbaut habe (Problem weg), suche...