Audi Navi+ im Fabia

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von snooze, 17.08.2004.

  1. snooze

    snooze Guest

    Projekt Audi Navi+ im Fabia

    Ich möchte hier nunmal meinen "Leidensweg" von der Idee eines Navi+ bis zum jetzigen Stand schildern.

    Die Idee:
    Als ich zum ersten mal mit dem A6 (alt), später mit dem A8 und wieder später mit dem neuen A6 gefahren bin,
    bin ich absoluter Fan vom Audi Navi+ (Doppeldinschacht-großes Navi mit Farbdisplay).
    Rein zufällig wurden solche Geräte bei eBay gerade zu verschleudert!

    eBay:
    Also hab ich in meinem jugendlichen Leichtsinn sofort zugegriffen. Und zwar folgendes:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=38778&item=2479764090

    Sieht ja soweit gut und schön aus ;) .. Recherchewütig wie ich bin, hab ich mich dann sofort informiert
    und massenweise Software (man bekommt wirklich ALLES online) gedownloadet. Nebenbei musste ich feststellen,
    dass das Navi, welches ich bestellt hab aus einem ganz alten A8 stammt und noch kein TMC
    (das berechnet die Route um Stau's herum) kann, obwohl es groß und
    breit in der Artikelbeschreibung als TMC fähig propagiert wurde. Das fand ich letztendlich aber nicht so schlimm.
    Das Geld habe ich am Tag der Ersteigerung sofort gezahlt.
    Nun könnte ich hier eine extra-Story erzählen, aber das würde den Rahmen sprengen, deswegen nur kurz:
    nach ca. 2 1/2 Monaten (am 25.5. ersteigert, am 12.8. kam das Gerät) und vielen Drohungen und zuletzt eBay-Beschwerde
    kam das Gerät endlich. Erfreulicherweise war das Gerät nicht nur unversehrt (man hörte oft von beschädigten
    Geräten) sondern es war auch ein neueres Modell (Endbuchstabe H) MIT TMC!
    Mein längst in Vergessenheit geratenes Projekt Navi+ konnte also wieder ausgegraben werden.


    Das Gerät:
    Nun hier ein Foto am Tag der Lieferung:
    [​IMG]

    Zu dem Zeitpunkt hab ich dann festgestellt, dass ich die falsche GPS antenne hatte (ich benötigte eine mit LMB anschluss)
    die ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht da, aber schon bestellt ;)
    ---
    edit: eine kleine GPS Antenne ist da. Die hab ich aber vorerst nur provisorisch (an der winschutzscheibe und rechte a-säule entlang. dann unter die abdeckung weiter unter dem handschuhfach entlang zum navi verlegt.
    Ich bekomm die kommenden Tage eine Triplex-Antenne *schon wahnsinnig freu* :> .. wird auch wieder viel Bastelarbeit :)


    Der Einbau:
    Tja, der Einbau war nicht gerade leicht. Erstmal "verbraucht" das Gerät den kompletten Schacht inkl. rechter und linker
    Blende (deswegen hab ich im Forum auch den Dosenhalter angeboten)! Zusätzlich hat die Blende vom Navi links und rechts
    unbrauchbare Schrägen, die noch abgefeilt werden müssen.

    Ich hab mich also am WE hingesetzt und die kompletten Mittelkonsole (also Radioschacht-Rahmen) ausgebaut (Fotos auf Anfrage).
    Da merkt man dann, dass die Elektrik der Drehknöpfe vom Navi zuviel Platz benötigen und das ganze Teil nicht komplett
    in den normalen Doppeldinschacht geschoben werden kann. Zum Glück hab ich alles ausgebaut und konnte nun schön mit einem
    scharfen Messer in dem weichen Plastik rumschneiden.

    Zum jetzigen Zeitpunkt (Fotos weiter unten) müssten immernoch einige Kanten komplett weggeschnitten werden, damit das
    Navi komplett drin ist (im Moment fehlen noch etwa 5 mm).

    Ausserdem bleibt immernoch ein Stück über dem Navi übrig, wofür es "normalerweise" fertige Blenden von Skoda gibt, welche
    aber nun hier nicht passen. Mal schaun was ich da mache...

    Sound:
    Das Navi hatte schon beim Test nur Sound aus den vorderen Lautsprechern gegeben. Hab da natürlich überall den Fehler
    gesucht, nur nicht am Navi. Tja, das Gerät unterstützt aber leider keine passiven Hecklautsprecher. Man könnte -
    laut Aussage vom Navi-Forum - schon froh sein, dass überhaupt die vorderen passiven Lautsprecher unterstützt werden.
    Was mir nun also noch fehlt ist eine 4 oder 2 Kanal endstufe (welche man problemlos betreiben kann) um alle oder die
    hinteren 2 Lautsprecher ansprechen zu können.
    Was ausserdem noch fehlt ist ein CD-Wechsler (werden bei eBay günstig angeboten) - oder ein Wechslersimulator in
    Verbindung mit einem mp3-(festplatten-)player. Damit kann man dann den mp3-player mit dem Navi steuern
    (eben Wechsler Simulator)
    --- edit:
    tja, mittlerweile hab ich diesen gelben stecker für die chinch-eingänge. meine subwoofer endstufe hab ich auch angeschlossen, allerdings hab ich ein dauerndes brummen. nach recherche liegts am potentialunterschied, also muss ich z.B. die masseanschlüsse von endstufe und navi verbinden. mal schaun wie ichs mach :>

    Rechtliche Bedenken:
    Für den Preis von 315 € für ein etwa 1500€ teures Gerät (ist ja ohne TMC-Tuner, ohne Wechsler, etc.) kann man
    eigentlich nur schwer davon ausgehen, dass es aus legaler Quelle kommt. Andererseits verkaufte diese Person schon
    seit 2002 Navi's und ist immernoch 'am Markt'.

    Fazit:
    Ich bereue nichts, aber es war bisher viel Recherchearbeit und für den Einbau ist es sehr viel Fummel- und
    Bastelarbeit.

    Ich habe im Moment Probleme mit dem Update des Navi's. Ausserdem warte ich noch auf die GPS-Antenne. Dann kommen
    wahrscheinlich eh noch Probleme mit GALA, Rückfahrsignal, etc. :) ICH BERICHTE DANN!!!
    --- edit:
    GPS-Antenne ist da (siehe oben)
    GALA war kein Problem, obwohls nich direkt am Stecker hing, sondern nur ein freies kabel (übrigens bei mir braun-weiss und nich blau/lila-weiss) da hing.
    Rückfahrsignal hab ich noch nicht angeschlossen.


    Fotos:
    hier noch 3 nette Fotos nach dem 'provisorischen' Einbau. Sobald die Triplex-Antenne da ist, wird nochmal
    am Schacht gebastelt und die Kanten werden abgefeilt.

    http://www.henklein.com/pix/navi_licht.jpg
    http://www.henklein.com/pix/navi_update.jpg
    http://www.henklein.com/pix/navi_schacht.jpg


    Ich hoffe dieser kleine Bericht hilft vielleicht einigen die ähnliche Probleme beim Nachrüsten haben, oder aber sich hier Anregungen holen wollen.
    Es ist alles machbar - man muss nur genug Zeit mitbringen ;)

    Grüße,
    Marc
    --
    edit am 24.08.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ganter24, 18.08.2004
    ganter24

    ganter24 Guest

    @snooze
    Hallo Snooze..ich habe mal eine Frage...warum machst du dir eigendlich das Leben so schwer und hast ein Audinavi genommen?

    Warum nimmst Du nicht das große VW-Navi...das passt ohne Abfeilen...in den Schacht. :umfall:

    Für das große VW-Navi hättest du vielleicht 150 € mehr gezahlt, aber das hätte gepasst und TMC hätte es auch gehabt.

    Ich spreche aus Erfahrung...ich habe selber ein VW-Navi im Auto und alles funktioniert ohne Probleme.

    Wo ich Probleme hatte war die verlegung der Originalantenne unter dem Dachhimmel bis zur A-Säule.
     
  4. snooze

    snooze Guest

    Mir gefällt das Audi Navi besser ;) deswegen.
    Ich hätte natürlich auch das original SKODA navi nehmen können.

    Ich denke mal, dass das Einstellungssache ist. Letztendlich hab ichs mir selbst "leichter" vorgestellt. :)

    Hast du da ne Triplex-Antenne benutzt?

    Gruss,
    Marc
     
  5. kane01

    kane01 Guest

    :)
    respekt an die arbeit-hab ich auch schon bei einem freund gemacht.

    aber mal ehrlich: diese navi´s sind vom preis/leistungsverhältniss eine freichheit...
    schade ums geld...
     
  6. #5 ganter24, 18.08.2004
    ganter24

    ganter24 Guest

    @snooze


    Original VW halt...die bei den alten Golf 4 drauf waren.ISt ein bissel blöd den Himmel abzuklappen(ganz ist nicht nötig,ist da dünn die Leitung)aber geht schon.

    Das mit dem GEschmack versteh ich.. aber was ich nicht versteh ist...wenn man sich das Audinavi anschaut und dann mal den Schacht beim Fabia anschaut hätte man doch ausmessen können und gleich gesehen das man feilen muß ....oder ?

    Soll keine Kritik sein......wenn du gerne feilst...immer munter drauf los gefeilt. :cowboy:

    Was für eine Antenne willst du verbauen...??
     
  7. snooze

    snooze Guest

    ich hatte ja erst einen richtigen vergleich, als das gerät da war. (hab nich son tolles augenmaß).. und ich bin nicht auf die idee gekommen, bei den audi's mal nachzumessen oder mir die maße zu besorgen. hab blind vertraut ;) ich hab damit gerechnet, dass das navi komplett in den doppeldinschacht passt.
    das mit dem Feilen ist aber kein problem :> mach ich doch gern :umfall: :duspinnst:

    also für den anfang kommt eine normale "GPS-Maus" rein. Wenn dann das nächste Gehalt kommt (also Ende des Monats *hoff*) gibts dann CD-Wechsler o. mp3-player, tmc-box und ne triplex.
     
  8. #7 ganter24, 18.08.2004
    ganter24

    ganter24 Guest

    @snooze

    Sorry was ist eine GPS-Maus..kenne ich nicht ?Meinst Du mit Triplex die Originalantenne ?
     
  9. snooze

    snooze Guest

    eine gps-maus ist eine etwa 5cm+5cm große schwarze gps-box mit langem kabel.

    eine triplex antenne hat antenne, gps und gsm-anschluss. sieht aus wie eine normale radioantenne mit einer schwarzen scheibe dran. muss auch über den himmel gezogen werden, hat aber 3 kabel.
     
  10. #9 ganter24, 18.08.2004
    ganter24

    ganter24 Guest

    @snooze

    Habe die Triplex verbaut....ist gar nicht so schwer. Was kostet ne Triplexantenne ?


    Die Triplex hat noch Kabel für Telefon u.s.w...nicht war ?
     
  11. snooze

    snooze Guest

    jup, hat telefon (gsm) anschluss.

    kostet zw. 120 und 180€ soweit ich weiss. darüber mach ich mir aber erst gedanken, wenn ich mich von meinem finanziellen schock (strom-nachzahlung, autoinspektion, neue reifen, autoversicherung,etc.) erholt hab :>
     
  12. #11 ganter24, 18.08.2004
    ganter24

    ganter24 Guest

    @snooze

    Hammer.....so teuer ?Oh..oh.. ich schreibe Dir in den nächsten Tagen mal eine PN vielleicht kann ich die Sache mit der Antenne ein bissel supventionieren... :D
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. snooze

    snooze Guest

    oha :> cool :) *schon froi*
     
  15. #13 ganter24, 18.08.2004
    ganter24

    ganter24 Guest

    @snooze
    Du hast Post
     
Thema:

Audi Navi+ im Fabia

Die Seite wird geladen...

Audi Navi+ im Fabia - Ähnliche Themen

  1. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  2. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  3. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  4. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  5. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...