Auch ich bin neu hier...

Dieses Thema im Forum "User-/Fahrzeug- Vorstellungen" wurde erstellt von Katitrinchen, 14.05.2009.

  1. #1 Katitrinchen, 14.05.2009
    Katitrinchen

    Katitrinchen

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zw. FFM & DA 63225
    Fahrzeug:
    FabiaII, 1.2, 51kw
    Hallo !

    Ich möchte mich auch mal vorstellen (lese schon eine Weile mit ;-).

    Ich heisse Katrin und musste mich Ende April von meinen heissgeliebten und nun schmerzlich vermissten Polo Harlekin (Bj. 96) scheiden lassen- der TÜV hat es entschieden.

    Also hiess es hopphopp was neues zu finden und ich hatte mir nach einem Unfall im Oktober schon den Fabia ausgeguckt.

    Nach einiger Telefoniererei bekam ich nach grossem Hickhack (ich sag nur : Kundenservice...) gestern nun meinen neuen Skoda Fabia, 1,2, 70Ps in flamencorot-metallic (EU-Import). Ich bin richtig happy und stolz und freue mich nicht nur, dass ich jetzt wieder Stossdämpfer habe ;) . Ein klasse Auto mit viel mehr Platz hinten als der Polo (praktisch bei 2 kleinen Kindern mit Kindersitzen...).

    Ich hab schon viel gelernt in diesem Forum und freue mich auf den weiteren Austausch !

    Viele Grüße,

    Katrin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octi2007, 14.05.2009
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Hallo Katitrichen,

    dann sage ich mal Herzlichen Willkommen im der Community und vorallem viel Spaß und unfallfreie Fahrt mit deinem Fabia !!!

    Da haste ja richtig Glück gehabt, das der so kurzfristig verfügbar war.....
    Allerdings musst du wissen, das die Leute hier im Forum (mich eingeschlossen) uneheimlich neugierig sind. Und in dem derzeitigen Kaufrausch durch die Abwrackprämie sowieso ;)
    Also interessiert uns natürlich, was du so alles an Ausstattung in deinem Fabia hast und was du letztlich über den EU-ReImport bezahlt hast... :rolleyes: :whistling:

    Schöne Grüße
    Octi2007
     
  4. #3 Katitrinchen, 14.05.2009
    Katitrinchen

    Katitrinchen

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zw. FFM & DA 63225
    Fahrzeug:
    FabiaII, 1.2, 51kw
    Hallo und vielen Dank für das nette Willkommen !

    ich bin aufgrund der Kürze der Zeit und dank der Tatsache, dass es kaum noch welche gibt, einige Kompromisse eingegangen -aber keine, mit denen ich nicht leben kann ;)

    Es ist ein 1.2, 51kw, Ambiente OHNE ESP, OHNE Tempomat, OHNE Radio (hab ja noch eins...), Radiovorbereitung ist drin, aber dafür mit Sunset-Paket, mit Nebelscheinwerfern, Ablagepaket plus (vom Classic *g* ohne Mittelarmlehne), höhenverstellbare Vordersitze, Sitzheizung vorne, Metallic-Lackierung.

    Inkl. Überführung und Zulassung etc. 12500.-

    Wirklich vermissen tue ich die Parksensoren -das Auto ist doch deutlich länger als mein alter Polo *g*



    Es war wirklich grosser Zufall, ich hab rundherum die Autohäuser abtelefoniert und am nächsten Tag sollte dort ein LKW ankommen mit Octavias und Fabias (1x orange und 1x flamencorot), den hab ich mir gleich reservieren lassen, bin am nächsten Mittag hin und hab ihn gleich gekauft *g*, quasi vom LKW runter :D

    Bin heute das erste Mal "richtig" unterwegs gewesen und bin total begeistert :love:



    Viele Grüße,

    Katrin
     
  5. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Herzlich Willkommen im Forum und alles Gute zum neuen Fahrzeug !

    Du wirst sicherlich recht schnell rundum zufrieden sein mit Deinem neuen. Hatte zuvor ebenfalls einen Polo 6N, allerdings einen GTI; meine Ex ebenfalls recht lange einen Harlekin wie Du. Wir waren mit den Polos immer super zufrieden, da sie sich angenehm und komfortabel fahren ließen. Einzig die Sportsitze machten nach einer gew. Zeit Probleme, da sich die seitlichen Backen beim Aussteigen (man rutscht da ja leider immer wieder drüber), unschön abnutzten.

    Zu den fehlenden Ausstattungen: einige der angesprochenen Dinge lassen sich recht einfach nachrüsten bzw. nachträglich einbauen. Ein geschickter Mensch kann auch eine hochwertige Einparkhilfe einbauen (würde hierbei auf Produkte von Waeco zurück greifen). Gleiches gilt für den Tempomaten; dieses solltest Du allerdings wegen des Airbags beim Freundlichen machen lassen.

    LG
    bjmawe
     
  6. #5 Katitrinchen, 14.05.2009
    Katitrinchen

    Katitrinchen

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zw. FFM & DA 63225
    Fahrzeug:
    FabiaII, 1.2, 51kw
    Hallo,

    DANKE - Du weisst ja gar nicht, was für eine Freude Du mir damit machst !! Genau die Sportsitze im Polo waren am Ende schlichtweg durchgewetzt *gg* Ich dachte, das würde an meinem Hinterteil liegen ;)

    Tempomat ist nicht sooo dramatisch, aber eine Einparkhilfe... wäre nett *g* und natürlich würde ich ihn jederzeit bunt lackieren *nichhauenbitte* :thumbup:



    Viele Grüße,

    Katrin
     
  7. #6 uwe werner, 14.05.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Aus dem Harz auch ein Herzliches Willkommen und allzeit Gute Fahrt.

    Gruß Uwe
     
  8. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Ach iwo, der Polo war ein super Auto. Rasant, technisch gut ausgestattet (ab 3.Quartal 96 werksseitig mit ABS) und einfach nur schön. Nur die Sportsitze waren nach ca. 10 Jahren nicht mehr so toll; -> die Sitzwange gen Tür ! Hab' ich bei beiden Polos beim Sattler kostenlos neu machen lassen und dann war's wieder ok.

    Die Rückfahrwarner von Waeco lassen sich super einbauen; schon bei einem anderen F² incl. Anzeige im Armaturenbrett in ca. 5 Stunden erledigt.
    Der Harlekin war "das Frauenauto". Wir fielen immer auf, wenn wir mit diesem Auto irgend wo vorführen. Der flashrote GTI hingegen war eher understatement. MIt dem bunten hingegen war man immer als Eyecatcher unterwegs. Was hatte Deiner als Grundfarbe ? Bei dem meiner Ex war's rot.
     
  9. #8 feli 1982, 14.05.2009
    feli 1982

    feli 1982

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    ribbeck Ribbecker Dorfstr. 10 16792 Zehdenick Deut
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 GLX; dann Octavia 1.8 SLX; jetzt Octavia 1Z 1.9 TDI DPF Elegance
    Werkstatt/Händler:
    noch offen
    Kilometerstand:
    302000
    von mir dann auch :)
     
  10. #9 Katitrinchen, 14.05.2009
    Katitrinchen

    Katitrinchen

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zw. FFM & DA 63225
    Fahrzeug:
    FabiaII, 1.2, 51kw
    Tja, ABS hatte meiner leider nicht (1.Q 1996), dafür jetzt der Fabia *g*

    Meiner war in der Grundfarbe blau... *hachja* Hier im Ort gibts aber noch einen -den guck ich mir jetzt manchmal an *lach* Ja, die Sitzwanne war nicht mehr gaaanz an ihrem Platz, aber egal *g* Das wird einem erst klar, wenn man mal in einem Neuwagen gesessen hat *hihihi*
    Frauenauto ? Ja, das sagte mein Mann auch immer - der ist damit nur gefahren, wenn es sich nicht vermeiden liess :S

    Viele Grüße,

    Katrin
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Schönes Auto ! Meine Aussage, den Harlekin als Frauenauto zu klassifizieren kommt daher, dass hier in der Gegend noch 5 davon unterwegs sind; und alle werden von Damen geführt :P
    Defekte ? Sitzschiene kaputt ? Nein, nichts dergleichen, einfach nur 13 alt gewesen ... . Da wurd's eben Zeit für einen neuen. Und da ich nun keinen GTI mehr benötige, sondern eher ein Vernunftauto, kam als Drittwagen eben nur noch der F² als Kombi in Frage :D

    LG
    bjmawe
     
  13. #11 FabiaOli, 14.05.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Schön zusehen das es wirklich viele Neuzugänge hier gibt :thumbsup:

    Auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Vergnügen hier.
     
Thema:

Auch ich bin neu hier...

Die Seite wird geladen...

Auch ich bin neu hier... - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...
  2. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...
  3. Hier ist mein neuer

    Hier ist mein neuer: Hier ist meiner. Am Samstag in Gotha abgeholt. Skoda Sportline, 280, 4x4, Vollausstattung, aber ohne Parklenkassistent. Das Auto macht...
  4. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...
  5. Was haltet ihr vom neuen Dacia Sandero?

    Was haltet ihr vom neuen Dacia Sandero?: Da ich schon seit kurzen auf der Suche nach einen günstigen Zweitwagen bin, bin ich schon mal den aktuellen Sandero zur Probe gefahren...mittlere...