ATU-Sport-ESD für 1.4 55kW

Diskutiere ATU-Sport-ESD für 1.4 55kW im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich spiele derzeit mit dem Gedanken, mir einen Sport-ESD in meinen Fabia einzubauen, um den Sound etwas zu verbessern. Insbesondere die...

  1. ChrisM

    ChrisM

    Dabei seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich spiele derzeit mit dem Gedanken, mir einen Sport-ESD in meinen Fabia einzubauen, um den Sound etwas zu verbessern.

    Insbesondere die ATU-Angebote (keine Kommentare zu ATU als Werkstatt bitte, habe da selbst schon genug erlebt) gefallen mir recht gut, z.B. der hier:
    http://www.atu-tuning.de/hp18551/A.T.U-Sportschalldaempfer-Skoda-Fabia-1-x-85-mm-gerade-SSD010.htm

    160 Euro. Wenn ich dazu noch ein Anschraub-Endrohr von ATU nehme, bin ich immer noch unter 200 Euro und zumindest die Optik stimmt schonmal.

    Aber wie sieht es mit dem Sound aus? Hier im Forum wird ja immer wieder von den ATU-ESDs abgeraten, aber hat denn mal einer diesen ESD getestet? Wie ist der Sound so, wie die Haltbarkeit?

    ChrisM
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Kein Skoda Vertragshändler mehr, seit 5 Jahren glücklich!
    Kilometerstand:
    335150
    ...kaufst'e Scheisse, krist'e Scheisse...

    Muss jeder selber wissen, ob er sich nun einen Akkuschrauber für 15,99 € oder halt einen ESD für 159 € holen will.

    Ist meine Persönliche Meinung, jeder muss aber seine Erfahrungen selbst machen.
     
  4. ChrisM

    ChrisM

    Dabei seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    eben deswegen frage ich doch.

    Wenn ihr sagt, dass der ESD Müll ist oder nur 5000 Kilometer hält, kaufe ich ihn auch nicht. Ich will auch nicht um jeden Preis billig kaufen, nur möchte ich halt gerne wissen, wie groß die Unterschiede zum "Marken-ESD" für 400 Euro sind.

    ChrisM
     
  5. #4 Xalixco, 23.11.2006
    Xalixco

    Xalixco

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Golf VI Variant Comforline
    Kilometerstand:
    39000
    Hi ChrisM,
    kauf das ding ruhig, ich hab ihn auch drunter. ich fahre auch einen fabia 1,4l mit 55kw und der reicht für meine begriffe aus. wenn der motor kalt ist, ist er nicht so laut, aber wenn man ein paar meter gefahren ist und der motor warm ist hört man ihn schon ausreichend. Ich find den Ton genau richtig, laut genug aber nicht nervig, ich konnte ohne Hörschaden damit im Sommer bis nach Ungarn und zurück fahren. Du hast damit nur ein Problem wenn du einen Fabia GT oder eine GT-Stoßstange hinten hast, denn dann ist das Endrohr etwas zu kurz. Dann musst du es verlängern.
    Ansonsten ist er aus Edelstahl und ATU gewährleistet eine Garantie auf das Material von 10 Jahren. Für den Preis auf jeden Fall top und ausreichend.
     
  6. #5 KleineKampfsau, 23.11.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.024
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    Abgesehen davon dass du weder Sound noch Optik bekommst ist auch die Qualität fürn :lmaa:. Meine persönliche Meinung. Markenprodukte kosten nunmal um die 250-350 €, sind aber jeden Cent wert. Ich würde es nicht machen ...
    Was ich nicht verstehe ... was willst du mit einem Anschraubendrohr und einem SportESD ?

    Andreas
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Xalixco, 23.11.2006
    Xalixco

    Xalixco

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Golf VI Variant Comforline
    Kilometerstand:
    39000
    @ kleinekampfsau,
    wie gesagt mir reicht der geräuschpegel aus und ich hab 10 Jahre garantie. Darum sehe ih es nicht ein bei GTG 200 € oder anderen, mehr auf den Tisch zu packen. Ich find es nämlich schrecklich wenn ein Auspuff alles übertönt und man mit dem Auto nicht mehr als 50 Km fahren kann ohne einen Hörsturz zu bekommen. Wie gesagt gut abgestimmt für meine Verhältnisse und ATU steht auch nicht drauf.
     
  9. ChrisM

    ChrisM

    Dabei seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin immer noch am Überlegen.

    Es gibt ja leider nirgends ein Hörbeispiel vom Sound, also weiß ich bislang nur, dass es auf jeden Fall mal lauter ist als der Serien-ESD. Aber wie klingt er denn? Bissig beim Gasgeben oder eher dezent? Hört man ihn auch schon im Leerlauf vor sich hin grummeln oder ist er da eher fast lautlos wie der Serien-ESD?

    Wieviel hat denn die Montage bei dir gekostet, Xalixco? Oder hast du es selbst gemacht?

    ChrisM
     
Thema:

ATU-Sport-ESD für 1.4 55kW

Die Seite wird geladen...

ATU-Sport-ESD für 1.4 55kW - Ähnliche Themen

  1. Bald Octavia 1.4 TSI

    Bald Octavia 1.4 TSI: Hallo, ich werde ab 24.1.17 einen Octavia 1.4 mit 150 PS fahren. Grund : Mein 7er Golf mit 105 PS war als Zugmaschine für meinen Weinsberg Cora...
  2. Neuer 1.4 TSI mit Fragen

    Neuer 1.4 TSI mit Fragen: Hallo zusammen, bin absolut neu im Forum und wollt mal etwas von euren Erfahrungen profitieren. Ich hab am letzten Freitag meinen Nagelneuen...
  3. Motoröl 1.4 16v 2006

    Motoröl 1.4 16v 2006: Hallo nun steht der Ölwechsel bei meinem Roomi an. Die Werkstatt vorher hatte 10W 40 drin Longlife brauche ich nicht da ich nicht so oft fahre und...
  4. Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG

    Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG: Hallo Ich fahre einen Yeti, 1.4, 150PS mit DSG, 4x4, 2016er Model, hat erst etwa 2000 km runter. Der Verbrauch liegt zwischen 9,5 - 11,06 Liter,...
  5. Privatverkauf Skoda Superb 3T Combi 1.4 TSI

    Skoda Superb 3T Combi 1.4 TSI: Hallöchen an alle, biete nun doch endlich meinen Liebling an: Bilder und alles hinter dem link....