AT: realistischer Rabatt für O2

Diskutiere AT: realistischer Rabatt für O2 im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mein Kollege möchte vergleichen, ob es für ihn günstiger kommt, in D oder AT einen neuen Octavia (1.4 TSI DSG) zu kaufen. Er hat ein deutsches...

campr

Dabei seit
03.06.2009
Beiträge
721
Zustimmungen
0
Ort
83404
Fahrzeug
Altea 1.2 TSI/105PS, Golf 6 1.4/80PS
Mein Kollege möchte vergleichen, ob es für ihn günstiger kommt, in D oder AT einen neuen Octavia (1.4 TSI DSG) zu kaufen. Er hat ein deutsches Angebot vorliegen, aber leider noch kein österreichisches. Wieviel Rabatt sind denn aktuell in AT realistisch? Vor reichlich einem Jahr wurden mir ca. 5-6% für einen Roomster geboten, wodurch er damals günstiger in AT war. Ich bin mir aber nicht sicher, ob dieser Wert auch heute für den O2 gilt.
 
tschack

tschack

Moderator
Dabei seit
20.09.2007
Beiträge
14.036
Zustimmungen
2.585
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia Combi TDI
Fahrzeug
VW ID.3
Ich habe 2007 bei der Bestellung des Sondermodells Nicco ca. 8% bekommen.

Irgendwo in der Region 5-10% wird man sich heute wohl auch bewegen - hängt natürlich auch davon ab, ob man schon länger wo Kunde ist usw...
In Ö hast du dafür keine Überführungskosten - aber müsstet ihr die NoVA zahlen?
 

campr

Dabei seit
03.06.2009
Beiträge
721
Zustimmungen
0
Ort
83404
Fahrzeug
Altea 1.2 TSI/105PS, Golf 6 1.4/80PS
Das mit den Überführungskosten und der NoVA ist ihm klar, nur die Rabatte nicht.
 

Guppy12

Dabei seit
03.10.2010
Beiträge
68
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Octavia III FL 1.5 TSI Clever
Hi Leute

also Ich habe mir vor kurzem nen neuen Octavia FL bestellt und habe 10 Prozent bekommen
 
Mexxin

Mexxin

Dabei seit
27.03.2008
Beiträge
2.626
Zustimmungen
67
Ort
Wien-Umgebung
Fahrzeug
Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
Kilometerstand
94949
Ich hab meinen R1 seinerzeit mit 9% bei einem großen Händler bekommen - um nach dem Abschluß einen kleinen Händler zu finden, der deutlich mehr (fast 15%) gegeben hätte. Nachgefragt wie das, meinte er: er braucht unbedingt die Stückzahlen, daher verkauft er ohne Gewinn. Das wirkliche Geschäft steckt beim Service, nicht beim Neuwagenverkauf. Der Große Händler meinte, Stückzahöen interessieren ihn nicht, da er die dank der Firmenwagenverkäufe locker erreicht und private nur mehr das Sahnehäubchen sind.
Die aktuelle Lage kenn ich nat. nicht, aber wenn suchen, dann auch kleine Händler ins Auge fassen :thumbup:
 
Thema:

AT: realistischer Rabatt für O2

AT: realistischer Rabatt für O2 - Ähnliche Themen

Superb III ab BJ2016 vs EU Neuwagen: Hallo, ich suche einen Skoda Superb III ab BJ 2016. Ich habe den Wagen aktuell (mit Facelift) konfiguriert aber anhand der Preisliste auch einen...
Es wurde ein Škoda: Hallo, da es sich so gehört, stelle ich mich mal vor. Ich bin 27 und aus dem Rhein-Main-Gebiet. Ein Auto sehe ich nicht wie eine Unterhose, die...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Resumee eines Octavia II: Nach knapp 8 1/2 Jahren haben wir jetzt unseren Octavia II Kombi, 1.8 TSI, DSG, Ambient schweren Herzens mit 61.000 km verkauft. Hier ein kleines...
Aktuelle Rabatte bei Finanzierung: Hallo liebe Community, ich stehe vor dem Kauf eines Skoda Fabias und hole mir gerade Finanzierungskonditionen für meine Konfiguration ein...
Oben