ASR vorhanden oder nicht ? (Fabia mit ESP)

Diskutiere ASR vorhanden oder nicht ? (Fabia mit ESP) im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo , ich habe einen Fabia (Cool Edition Baujahr 2009 mit 1,4 Motor inkl.ESP) Bei dem Winterwetter hatte ich schon häufiger Probleme beim...

Werner2009

Dabei seit
21.02.2009
Beiträge
121
Zustimmungen
0
Hallo , ich habe einen Fabia (Cool Edition Baujahr 2009 mit 1,4 Motor inkl.ESP)

Bei dem Winterwetter hatte ich schon häufiger Probleme beim anfahren -es drehen abundzu die Räder durch - wenn ich ESP ausschalte und KIT gebe drehen sie allerdings richtig ab - wenn nur so ein bischen Schneedreck auf der Straße liegt und ich z.B. eine Leichte Steigung hochfahre dann kann ich eigentlich Vollgas geben und das System regelt richtig - d.h. die Räder drehen fast nicht durch - esp off und die drehen an der gleichen Stelle extrem durch

Auf leichten Eisflächen kann ich allerdings nicht ohne durchdrehende Räder anfahren insb. wenn ein Rad mehr Gripp hat als das andere - d.h. ist mir auf fast ebener Fläche passiert das die Räder durchgedreht haben und ich nicht aus eine Parklücke kam

mache ich was falsch - gibt es einen Extra Schalter ?

Grüße Werner
 

shorty2006

Guest
das ASR greift nur ab einer bestimmten geschwindigkeit in die motorsteuerung ein, ich kenn das problem, egal ob fabia I oder II am anfang drehen die räder immer erstmal durch, dann greift das ASR und es wäre auch nicht gut wenn das ASR bis 0km/h runterregeln würde, dann gänge ja gar nix mehr, fürs freifräßen im schnee also mit durchdrehenden rädern bei tachonadel über 20km/h musste das ESP oder ASR abschlaten, wenns noch abschaltbar ist, aber bei 2009 müsste das gehen. bei den neuen modellen ab facelift bekomme ich widersprüchliche aussagen, die einen sagen es geht die andere nicht,egal bei 2009 müsste ist der knopf noch da und es lässt sich ausschalten. also mit dem ESP-knop ist ESP und ASR aus. ABS ist weiter in funktion, (EDS eigentlich auch, aber das weiss ich nicht 100%)
 

Werner2009

Dabei seit
21.02.2009
Beiträge
121
Zustimmungen
0
Ja ich habe das so einen Knopf zum abschalten - (schleuderndes Auto als Symbol)

Cool wäre ja so ne Rotationskette auch Schleuderkette für PKW dann wäre ich das Problem los
 

captfrag

Dabei seit
08.09.2010
Beiträge
64
Zustimmungen
4
Ort
Lippe / NRW
Fahrzeug
O3 Kombi 1.5 TSI DSG
Beim Facelift (MJ 2011) kann man mit der Schleuder-Taste neben der Klima das ASR abschalten, "Freifräsen" geht dann auch mit Tempo 90 noch :)
ESP ist aber hart aktiv und nicht (mehr) abschaltbar. Insgesamt so durchaus sinnvoll.

Hab genau das heute noch (vorsichtig) getestet.

Trotz aktivem ASR ist es aber wirklich so, das das System erst ab einer gewissen Minimal-Geschwindigkeit greift, jedenfalls nicht direkt beim Anfahren.

Zur eigentlich Frage:
Fehlt das schon erwähnte EDS ggfs?
EDS bremst bei einseitigem Schlupf das durchdrehende Rad mittels Bremse und verteilt so die Kraft zurück auf das Rad mit mehr Haftung. Das kann man auch ziemlich deutlich aus Schleif-/Kratzgeräusch der Bremse hören. Insbesondere jetzt im Winter auf Eis oder Schnee.
 

Matze89

Dabei seit
22.02.2009
Beiträge
270
Zustimmungen
0
Ort
Saarbrücken
Fahrzeug
F2 Elegance 1.6TDI; Golf 7 GTD
Kilometerstand
90000
Das verstehe ich nicht so ganz, welchen Sinn hätte es, erst ab na gewissen Geschwindigkeit einzugreifen? Dann würde es bei Situationen wie Anfahren im Schnee ja nix mehr bringen?! Bei meinem Bj2009 hat es immer beim Anfahren gegriffen, auch mein jetziger Astra drosselt die Drehzahl und greift gegebenenfalls mit Bremseingriffen ein, grade im Winter sehr praktisch zum Freifahren auf Parkplätzen und zugleich verschleißschonend für Kupplung und co. Wüsste keinen Grund warum man es ausschalten sollte im Schnee.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

ALWAG

Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
3.523
Zustimmungen
9
Ort
Linz, O.Ö.
Fahrzeug
Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
Kilometerstand
12600
Es ist der Geschwindigkeits-, genauer gesagt der Drehzahlunterschied zwischen den angetriebenen Rädern gemeint. Und dieser Drehzahlunterschied (Schlupf) kommt einem oft sehr hoch vor, bevor die Elektronik da eingreift.
 
Thema:

ASR vorhanden oder nicht ? (Fabia mit ESP)

ASR vorhanden oder nicht ? (Fabia mit ESP) - Ähnliche Themen

Erfahrungen mit dem Allradantrieb: Hallo zusammen Vorweg: Ja es ist eine Glaubensfrage und immer auch gewissermassen subjektives Empfinden. > Was habt ihr für Erfahrungen gemacht...
Reifen extrem schlecht, oder ESP zu aggressiv?: Hallo, eins vorweg, ich bin noch beim Einfahren und trete weder voll durch, noch lasse ich den Motor sehr hoch drehen. Aber heute ist es mir...
Mein Fabia I Combi 6Y5 mit Autobett 200x90 cm: Hallo Leute, durch das Forum hier konnte ich als Hobbyschrauber schon die ein oder andere wichtige Info für mein Fahrzeug bekommen. Grund genug...
Wartungsthesen zu älteren Fabia I, vor allem mit 55kW/75PS AUA: Wie hier beschrieben: https://www.skodacommunity.de/threads/lebewohl-geliebter-fabia-i-willkommen-fabia-iii.113211/ habe ich meinen F1 nun...
Fabia III kaufen oder Fabia I noch weiterfahren?: Hi. Mich würde mal eure Meinung zu dem Thema interessieren: Mein derzeitiges Auto: -Fabia I Limousine -Classic, Klimaanlage...

Sucheingaben

fabia esp ars

,

Fabia 3 Räder drehen durch

,

soka fabia II diesel vorglüchlampe und ars gehen an?

,
fabia 2 facelift asr
Oben