ASR funktioniert scheinbar nicht

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Clever2110, 19.08.2015.

  1. #1 Clever2110, 19.08.2015
    Clever2110

    Clever2110

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Naunhof
    Liebe Gemeinde,

    ganz kurz, ich bin mal wieder ratlos!

    Wieso drehen bei meinem Octavia III beim anfahren auf rutschigem Untergrund (Schnee, Regen, Sand etc.) die Antriebsräder durch? Ich dachte, eben das regelt das ASR.

    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fireball, 19.08.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Schalt das ASR mal ab und vergleiche, wie er sich verhält ohne dass das ASR regelt. ASR kann auch erst eingreifen, wenn es etwas zu spät ist...
     
  4. #3 PolenOcti, 19.08.2015
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 3 1,4, Fabia 3 1,0 MPI
    Werkstatt/Händler:
    EU-Händler, Markenhändler
    Kilometerstand:
    57000, 250
    Du musst eine gewisse Geschwindigkeit erreichen, dann greift ASR erst. Ich meine ca 30.
     
  5. #4 fireball, 19.08.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Hö? ASR sollte doch vom Stand aus regeln.
     
  6. #5 Clever2110, 19.08.2015
    Clever2110

    Clever2110

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Naunhof
    Danke FIREBALL,

    ich probier´s mal.

    Die Kontrollleuchte im Tacho funktioniert aber normal.
     
  7. #6 Fireheart, 19.08.2015
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    40000
    Ihr könnt das ASR abschalten? Also ich zumindest nicht.....

    @Clever2110

    Das ASR reguliert immer dazwischen...die reifen drehen schon durch, aber er versucht es trotzdem immer wieder zu greifen. Es sollten aber auch recht gute Reifen drauf sein. mit meinem Premacy HP komm ich bei Näse auf diesen Weißen Linien bei Ampeln und co keinen Meter vom Fleck...
     
  8. #7 Clever2110, 19.08.2015
    Clever2110

    Clever2110

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Naunhof
    Erst ab 30 km/h? Und im Winter, am Berg, mit DSG?
     
  9. #8 Fireheart, 19.08.2015
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    40000
    Was Occi meint ist wohl was anderes...ACC oder sowas :D
     
  10. #9 fireball, 19.08.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Öhm - geht ASR abschalten im O3 nimmer? Dann sorry - aber eigentlich kann ichs mir nicht vorstellen... Im Zweifelsfall die "ESP"-Taste... von Haus aus ( :D ) schaltet die nur das ASR ab...
     
  11. #10 nancy666, 19.08.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    ASR funktioniert ab 0 km/h und man kann es abschalten

    ASR deaktivieren/aktivieren
    Die Aktivierung bzw. Deaktivierung der ASR kann ausstattungsabhängig auf
    eine der folgenden Arten erfolgen.
    › Im Infotainment » Bedienungsanleitung Infotainment, Kapitel CAR - Fahrzeugeinstellungen.
    › Durch kurzes Drücken der Symboltaste » Abb. 146.
    › Durch kurzes Drücken der Symboltaste » Abb. 146.
    Bei der Deaktivierung leuchtet im Kombi-Instrument die Kontrollleuchte auf
    und im Display wird die folgende Meldung angezeigt.
    Traktionskontrolle (ASR) deaktiviert.
    ASR AUS
     
    Fabia1977 und fireball gefällt das.
  12. #11 fireball, 19.08.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Alles andere hätte mich doch schwer gewundert. Danke.
     
  13. #12 PolenOcti, 19.08.2015
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 3 1,4, Fabia 3 1,0 MPI
    Werkstatt/Händler:
    EU-Händler, Markenhändler
    Kilometerstand:
    57000, 250
    Also bei meinen Autos hat ASR erst ab ca 30 funktioniert. Gerade noch an einem T5 probiert. Mag sein das das jetzt anders ist. Aber ich kenne das so.
     
  14. #13 nancy666, 19.08.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    was soll das für sinn machen ? die räder drehen doch meist beim anfahren und bei geringer Geschwindigkeit durch
     
    Fabia1977 gefällt das.
  15. #14 PolenOcti, 19.08.2015
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 3 1,4, Fabia 3 1,0 MPI
    Werkstatt/Händler:
    EU-Händler, Markenhändler
    Kilometerstand:
    57000, 250
    Man hat im ESP System ja noch ein EDS und das regelt die Drehzahl der Reifen beim anfahren. So habe ich das gelesen und erfahren..

    Also meine ich zu wissen das das ESP, ABS, ASR im System erst ab ca 30 in Aktion tritt.
     
  16. #15 nancy666, 19.08.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    Elektronische Differenzialsperre (EDS)
    EDS, oder Elektronische Differenzialsperre, ist eine noch nicht so weit verbreitete Sicherheitskomponente im Fahrzeugbau, die vorwiegend im gehobenen Geländewagensegment Anwendung findet. Der Zweck ist im Grunde dem einer mechanischen Differenzialsperre ähnlich, nur mit dem Unterschied, dass hier eine Elektronik die Steuerung übernimmt. Das hat den Vorteil des besseren und schnelleren Reaktionsvermögens, da die Elektronik in ständigem Kontakt mit sensiblen Fahrzeugdaten ist, die das Fahrverhalten dokumentieren. Ein Differenzial im Auto[​IMG] hat die Funktion, Geschwindigkeitsunterschiede zwischen den Antriebsrädern auszugleichen, um die gleiche Kraft auf der Straße oder im Gelände[​IMG] zu realisieren. EDS und jede andere Differenzialsperre hat die Funktion, Schlupf zu verhindern.

    EDS: die intelligente Differenzialsperre
    Schlupf entsteht dann, wenn ein Rad keinen angemessenen Bodenkontakt mehr hat und durchzudrehen droht. In Folge dessen kann das Auto gefährlich ausbrechen. Hier greift EDS ein, indem es das Differenzial entweder graduell oder komplett sperrt, um den Schlupf zu verringern. Dazu bedient es sich der bereits vielfach in Fahrzeugen[​IMG] eingebauten Sensoren von ABS, ESP und anderen Systemen, die relevante Daten liefern. EDS muss also nicht über eigene Sensoren verfügen, was das System sicher attraktiv macht gegenüber passiven Differenzialsperren, die über einige Nachteile verfügen, die auf elektronischem Wege unterbunden werden. So ist EDS flexibler in der Parameteranalyse und sozusagen feinfühliger als eine passive Sperre. In Grenzsituationen ist es in der Lage, die bestmögliche Antriebskraft zu realisieren, werden zusätzlich ABS und ESP aktiv, kann EDS abgeschaltet werden. Aber gerade diese Flexibilität macht das System teuer und einen Einbau aufwändig, so dass es eigentlich nur für das gehobene Geländewagen- und SUV-Segment relevant ist.
     
    Fabia1977 gefällt das.
  17. #16 nancy666, 19.08.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    Antriebs-Schlupf-Regelung (ASR)
    Wenn man sich ein neues Auto[​IMG] kauft, kommt man um diese vielen kleinen Abkürzungen, die in der Beschreibung des Autos stehen, nicht herum. Gerade im Bereich der großen Neuwagen fallen Abkürzungen wie ABS, ASR, ESP, TCSS und DTC ganz besonders auf. Nur was bedeuten sie alle, fragt sich der Ottonormalverbraucher. Nehmen wir zum Beispiel ASR – was im Fachjargon Antriebs-Schlupf-Regelung heißt. Die anderen Abkürzungen bedeuten, bis auf ABS und ESP, das Gleiche, nur dass sie von verschiedenen Herstellern anders benannt werden. Um näher auf die Abkürzung ASR einzugehen, muss dabei beachtet werden, dass dieses System sich nicht in jedem Auto[​IMG] befindet, sondern nur in den teureren Modellen renommierter Hersteller.

    ASR bietet Fahrspaß mit Sicherheit
    Im Gegensatz zu den früheren Kavalierstarts mit durchdrehenden und qualmenden Reifen, wenn der Wagen seitlich wegbricht, oder hoher Beschleunigung in Kurvenfahrten, reguliert die Antriebsschlupfregelung durch gezieltes Bremsen der einzelnen Räder oder bei voll ausgebildeten ASR-Systemen, dass die Räder selbst bei hoher Beschleunigung nicht durchdrehen und immer ein sicheres Anfahren gewährleisten. Während beim ABS das Bremsen kontrolliert wird, reguliert das ASR das Beschleunigen, Anfahren sowie Kurvenfahren und greift auf die selben Sensoren wie das ABS zurück. Wenn ein Rad seinen Grip verliert, registriert das System diesen Verlust, bremst das Rad einzeln aus und verlagert den Antriebsmoment auf die anderen Räder. Somit ist ein sicheres Fahrvergnügen[​IMG] selbst bei hohen Geschwindigkeiten gewährleistet. Mit als erstes fahrerunterstützendes Elektroniksystem baute es Bremsdruck auf die Räder unabhängig vom Fahrer auf. Der Nachteil dieses Systems ist im Off-Road-Bereich, in dem durch ständiges Bremsen und Anfahren des Systems die Bremsen glühend heiß werden können, ohne dass der Fahrer während der Fahrt jemals gebremst hat.
     
    Fabia1977 gefällt das.
  18. #17 nancy666, 19.08.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    und mein O3 hat beides ASR und EDS in zusammenhang mit ABS und ESP
     
    Fabia1977 gefällt das.
  19. #18 PolenOcti, 19.08.2015
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 3 1,4, Fabia 3 1,0 MPI
    Werkstatt/Händler:
    EU-Händler, Markenhändler
    Kilometerstand:
    57000, 250
    Ja meiner auch. Und mein Fabia auch.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Clever2110, 19.08.2015
    Clever2110

    Clever2110

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Naunhof
    Schön und gut, trotzdem drehen meine Vorderräder beim anfahren durch. Sehr unangenehm auf lockeren Untergrund - da schmeißt´s den ganzen Dreck unters Auto. Oder bei nasser Straße - blöd, wenn man schnell anfahren muss.
     
  22. #20 PolenOcti, 19.08.2015
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 3 1,4, Fabia 3 1,0 MPI
    Werkstatt/Händler:
    EU-Händler, Markenhändler
    Kilometerstand:
    57000, 250
    So noch mal nach gelesen, es gibt verschiedene Arten von diesen Systemen. Je nachdem was gefordert wird und was die Hersteller wollen. Also nicht alles gleich.
     
Thema: ASR funktioniert scheinbar nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 1u2 asr regelt unter 15 km h

    ,
  2. fabia asr geht nicht

    ,
  3. asr funktioniert nicht

    ,
  4. skoda octavia traktionskontrolle ohne Funktion ,
  5. octavia asr ohne funktion ,
  6. octavia 3 asr geht nicht,
  7. octavia 2 0 lll asr aktivieren
Die Seite wird geladen...

ASR funktioniert scheinbar nicht - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  2. Webasto nachgerüstet mit ipcu. innengebläse funktioniert nicht!

    Webasto nachgerüstet mit ipcu. innengebläse funktioniert nicht!: Hallo bräuchte eure hilfe. Habe eine gebrauchte Webasto tt C gekauft die in mein skoda octavia II combi tdi rs bj2008 eingebaut. heizgerät...
  3. Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr

    Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr: Hi Zusammen, ich möchte den Lichtschalter ausbauen – wie es funktioniert mit dem Reindrücken – Drehen – Rausziehen weiß ich schon. Leider hat es...
  4. Heizung funktioniert nicht so wie sie soll.

    Heizung funktioniert nicht so wie sie soll.: Hallo Leute, habe seit kurzem bei meinem 3.6er das Problem mit der Heizung im Innenraum. Beim Beginn der Fahrt kommt nach kurzer Zeit warme Luft...
  5. Abgasleuchte und ASR Leuchte gleichzeitig

    Abgasleuchte und ASR Leuchte gleichzeitig: Hallo, heute ist mir nachdem ersten Schneefall das Abgaslämpchen und das ASR Lämpchen gleichzeitig angesprungen. Wollte mich einmal Informieren...