ASR abschalten ???

Diskutiere ASR abschalten ??? im Skoda Citigo Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi leutz, habe jetzt seit ca. 3 Monaten den Citigo Green Tec 60ps, und bin ganz zufrieden. Relativ Sparsam auf meiner Kurzstrecke. Platzangebot...

  1. #1 leinadx., 11.12.2012
    leinadx.

    leinadx.

    Dabei seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi leutz,

    habe jetzt seit ca. 3 Monaten den Citigo Green Tec 60ps, und bin ganz zufrieden. Relativ Sparsam auf meiner Kurzstrecke. Platzangebot ist für das kleine Autochen echt üppig. Ok der Fahrersitz war von Anfang an kaputt (echt nervig) aber das wurd auf Garantie gewechselt...

    Aber jetzt kommt ja der Winter... nun ja, erstmal merkt man das ab 20cm Schneehöhe nix mehr geht, da sitzt der Gute auf. Wenn ich gewusst hätte das der Greentec tiefergelegt ist, hätte ich eventuell den normalen genommen, aber ok. Später ist man immer klüger. Am nervigsten ist aber das die ASR nicht abzuschalten geht!!!!!!!!!!!!!!!! sobald man im hohen Schnee wo raufkraxeln muss wirds heikel. Bis jetzt kam ich immer hoch, aber es nervt tierisch wenn man merkt das der alles abregelt. Hat irgendjemand einen Trick parat wie man das abschalten könnte?? das kans doch net sein... die haben da wirklich keine knopf dafür vorgesehen... frag mich wo die dieses süsse auto im schnee getestet haben?
    oder muss ich die sicherung dafür finden und entfernen? :D

    gruss daniööööl
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Also bei einigen aus dem VW-Gebilde kann man das komplette ESP abschalten:

    Zündung ein,
    Warnblinker an,
    Gaspegal 5 mal schnell hintereinander durch drücken.

    Dann Motor starten.


    Wenn der Warnblinker ausgemacht wird, geht das ESP wieder an.
     
  4. #3 leinadx., 11.12.2012
    leinadx.

    leinadx.

    Dabei seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi Duke, ok ich teste das mal... das wäre ja super wenn das ginge ! falls mal doch mal hängenbleibt auf jedenfall ne gute Sache.


    Gruss Daniel
     
  5. #4 holger-76, 11.12.2012
    holger-76

    holger-76

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Wölfersheim/Berstadt
    Fahrzeug:
    Citigo FUN (60PS) & Fabia 3 1,2TSI (90PS) Drive Combi
    Werkstatt/Händler:
    Müller Zwickau / MTS Friedberg
    Das ist ja wirklich blöd. Ich dachte da wäre ein Knopf wie im Fabia.

    Also muß ich mit Warnblinker rumfahren wenn ich ohne ASR/ESC fahren will? :huh:
     
  6. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Fast...
    Dabei geht das komplette ESP aus.
    Also auch ABS z.B.
     
  7. #6 holger-76, 11.12.2012
    holger-76

    holger-76

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Wölfersheim/Berstadt
    Fahrzeug:
    Citigo FUN (60PS) & Fabia 3 1,2TSI (90PS) Drive Combi
    Werkstatt/Händler:
    Müller Zwickau / MTS Friedberg
    Na toll. Bei Schnee fahre ich oft ohne ASR.

    Naja, zum Glück haben wir aum Berge. :rolleyes:
     
  8. #7 leinadx., 11.12.2012
    leinadx.

    leinadx.

    Dabei seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hmmm, also irgednwas schaltet er bei dem trick ab, zumindest erscheint kurz die schleuder-leuchte im tacho, aber es schlupft munter weiter. allerdings habe ich mich mal in der betriebsanleitung belesen, der hat ja zusätzlich ne elektronische differenzialsperre. kann natürlich sein das die dem normalen antischlupfsystem dann entgegenwirkt wenn man im tiefschnee steckt. ich muss wohl mal ne richtig fiese testrunde drehen..
    also danke schonmal, ich berichte.

    gruss daniel
     
  9. Rychy

    Rychy

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Das ist nicht Dein Ernst??? :D :D :D :D :D

    Gruß
    Richy
     
  10. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Doch.

    Edit:

    Wenn es geklappt hat geht die ASR Leuchte an.
    Also das dingen mit dem rutschendem Auto
     
  11. #10 ByteVRS, 11.12.2012
    ByteVRS

    ByteVRS

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.2 12V HTP / Citigo Style 75PS
    Kilometerstand:
    F1:196000 Citi 130
    Sorry aber warum sollte man das ASR ausschalten? Ich habe ja in meinen F1 den Schalter für ASR aus... Habe das schon paar mal getestet und gerade beim Anfahren bringt mir das ASR mehr als wenn es ausgeschaltet ist auch wenn ich mal einen steilen Berg rauf muss. Habe das gefühl ich hätte mehr Kontrolle mit ASR über das Auto was bisher nur mein Vorteil war... Erklärt mir mal bitte warum man das ASR ausschaltet bei diesem Wetter...
     
  12. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    129
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    49700
    Weil sich das Gas je nach Situation viel besser dosieren laesst, als wenn da irgendeine Elektronik reinpfuscht. Zum Glueck gibts im UK keinen Schnee, fuer mich also ein Ding, das sinnlos im Hintergrund mitlaeuft ;-)
     
  13. stekky

    stekky

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Edertal
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi '11, CAYB
    Kilometerstand:
    88888
    Sobald Schnee liegt habe ich mein ASR im Fabia auch ausgeschaltet. Ich arbeite gerade in Kurven dann viel mit dem Gaspedal und wenn das ASR dagegen steuert, fühl ich mich unwohl... Hab´ den Wagen ja so gekauft, aber ich wäre nicht böse drum, wenn er kein ASR hätte... :D
     
  14. Uberto

    Uberto

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr FS
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 1.0 Ambiente 5-Türer (75PS)
    Werkstatt/Händler:
    Auto & Servie PIA
    Nach dem es die letzten Tage wirklich schön viel Schnee hat, nervt mich das nicht deaktivierbare ASR ebenfalls! Gerade bei tieferem Schnee regelt die Elektronik so frühzeitig und stark, dass ein vorankommen nur schwer bis gar nicht möglich ist :thumbdown: :cursing:
    Ebenso ärgerlich ist das rudimentär abgestimmte ABS, welches wie wild schon bei kleinstem Schmierfilm auf der Straße regelt als ob er auf spiegelblank poliertem Eis steht...
     
  15. R2D2

    R2D2 Guest

    Normal funzt das mit dem ASR aber einwandfrei, man muss nur wirklich voll auf dem Gas drauf bleiben. Die paar wenigen Situationen, wo man ohne ASR wirklich besser unterwegs ist, kann man i.d.R. aufs Autoleben gesehen leicht an einer Hand abzählen. Nice to have wäre halt ein mechanisches Sperrdiff und nicht das pseudo elektronische, was einem als Sperrdiff als zusätzliche Ausstattung angepriesen wird, das ist auch nix anderes, als ASR, weil das ein Nebeneffekt vom ASR Bremseneingriff ist.
     
  16. #15 holger-76, 13.12.2012
    holger-76

    holger-76

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Wölfersheim/Berstadt
    Fahrzeug:
    Citigo FUN (60PS) & Fabia 3 1,2TSI (90PS) Drive Combi
    Werkstatt/Händler:
    Müller Zwickau / MTS Friedberg
    Bei normalem Wetter schalte ich das ASR auch nicht aus. Bei Schnee aber recht oft. Das ASR regelt sich bei Schnee und Glätte tot. Ohne kann man sich noch schön durchwühlen.

    Das Problem ist, daß die wenigsten wissen wie ASR/ESC funktionieren. Meine Schwiegereltern sind der Meinung, daß sie das ESC einschalten wenn das Symbol dauerhaft leuchet und sie deswegen besser vorwärts kommen. Ich musste sie dann mal aufklären. :rolleyes:



    Das liegt dann aber nicht am ABS sonder eher an den Reifen. Das ABS regelt halt wenn ein Rad stehen bleibt.
     
  17. Uberto

    Uberto

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr FS
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 1.0 Ambiente 5-Türer (75PS)
    Werkstatt/Händler:
    Auto & Servie PIA
    Die Semperit Reifen sind eigentlich sehr gut, auch bei Schnee. Aber wie ich schon immer festgestellt habe, regelt das Bremssystem immer wieder willkürlich herum, was ich stetig am Relaisklackern hören kann.
     
  18. #17 holger-76, 13.12.2012
    holger-76

    holger-76

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Wölfersheim/Berstadt
    Fahrzeug:
    Citigo FUN (60PS) & Fabia 3 1,2TSI (90PS) Drive Combi
    Werkstatt/Händler:
    Müller Zwickau / MTS Friedberg
    Ich weiß, ich kaufe die auch immer. Gehören ja auch zu Conti. :D

    Ich kann nur sagen, daß ein ABS nur regelt wenn ein Rad blockiert. Was dann bei Dir regelt? ?(
     
  19. R2D2

    R2D2 Guest

    Ein gutes ABS regelt schon zeitiger, weil die "Blockierneigung" erkannt wird, ähnlich es an sich beim ASR, nur anders rum, in beiden Fällen ist es (von Ausnahmesituationen abgesehen) schlecht, die Regelung auszuschalten. Genauso ist es in beiden Fällen i.d.R. schlecht, vom Pedal zu gehen; für das ABS gilt das insbesondere, weil man dann Bremsweg verschenkt, was gewöhnlich kontraproduktiv ist, die Fehlbedienung lässt sich aber duch den Bremsassistenten verhindern, den Gasassistenten gibts noch nicht, aber da kommt man ja auch wenigstens nur nicht vom Fleck... ^^

    Well... auch bei aktiven ASR kann man das Gas selber sehr gut dosieren, nicht anders, als mit deaktivierten ASR. ;) Der Normalfall ist aber sicher fast immer, dass einem das ASR hilft, Ausnahmen bestätigen aber die Regel und es macht Sinn, das Auto so zu bauen, dass Ottonormalfahrer damit gut klar kommt, letzter nutzt die Ausnahmen i.d.R. eh nicht...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 holger-76, 13.12.2012
    holger-76

    holger-76

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Wölfersheim/Berstadt
    Fahrzeug:
    Citigo FUN (60PS) & Fabia 3 1,2TSI (90PS) Drive Combi
    Werkstatt/Händler:
    Müller Zwickau / MTS Friedberg
    Also ich fände es schade, daß man das ASR nicht deaktivieren kann.

    Bei Schnee ist es alleine vom Bremsweg "besser" ohne ABS. Ohne ABS baut sich vorm Rad ein Schneekeil auf der mit verzögert. Das ist bei ABS nicht der Fall aber der eine Vorteil wiegt niemals die Vorteile von ABS auf. ;)

    Aber irgendwann ist für das ASR Schicht im Schacht. Da kommt man dann mit Wühlen besser vorwärts. So steht auch in der Bedienungsanleitung.

    Das Problem ist, daß der Ottonormalverbrauchen meist keine Ahnung hat was die Systeme machen und viele denken, daß ein ESC ein Wundersystem ist und sie damit fahren können wie sie wollen. So wars/isses ja auch mit dem ABS. Klar ist, daß die Systeme Leben retten können. Am besten die Systeme von Teves. ;)
     
  22. #20 dünnbrettbohrer, 13.12.2012
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    266
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    122000
    Der Grip spielt eine entscheidende Rolle. Das ASR zeigt einem gnadenlos, wie schlecht der Reifen ist (wenn er schlecht ist). Mit meinen neuen WR hab ich nie das Bedürfnis das ASR abzuschalten. Ich meine auch dass trotz ASR ein gefühlvoller Gasfuß was bewirken kann. Wenn ich mich an die Regelgrenze herantaste, geht m.E. mehr, als wenn ich stumpfsinnig drauflatsch. Da hat das Sytem einfach zu große Unterschiede zu regeln. Das ganze geschieht ja digital und um im Bild zu bleiben, sind die "Pixel" bei Vollgas groß/wenig und an der Regelgrenze klein/viel. Das kann man nicht mit der Regelung beim ABS vergleichen, weil das Bremssystem schneller reagieren kann als der Antrieb.

    Auf trockener Fahrbahn nervt das ASR z.B. bei beherzter Bewältigung von Alpenpässen, weil es wirklich etwas zu früh eingreift. ESP würd ich nicht abschalten wollen, weil der Fabia frontgetrieben ist und Driften somit ausscheidet. Das ESP hat bisher bei mir nur bei provozierten Fahrfehlern eingegriffen.
     
Thema: ASR abschalten ???
Die Seite wird geladen...

ASR abschalten ??? - Ähnliche Themen

  1. Fabia Monte Carlo ABS ASR und Reifendruck Kontrolle leuchtet

    Fabia Monte Carlo ABS ASR und Reifendruck Kontrolle leuchtet: Hallo zusammen, Hab seit heute Probleme mit meinem Fabia. Wie schon im Titel beschrieben leuchten ASR und Reifendruck Kontrollleuchten dauerhaft,...
  2. e-call, Notrufsystem abschalten

    e-call, Notrufsystem abschalten: Ich habe einen Oktavia Kombi bestellt. Nun musste ich leider feststellen, dass bei dem Faclift Model ohne dass ich vorher Kenntnis erhalten hatte...
  3. ASR und EPC Lampen an

    ASR und EPC Lampen an: Guten Morgen zusammen, ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Sokda Roomster 1,2 HTP BJ 2009, 115.000km gelaufen, Landirenzo Gasanlage....
  4. Zu niedriger Raildruck nach ASR einsatz

    Zu niedriger Raildruck nach ASR einsatz: Hallo zusammen, zum Fzg. Octavia 2 RS TDI Bj 2011 mit 260.000 km. meine HD Pumpe hat Späne geworfen, daraufhin habe ich das Kraftstoffsystem...
  5. Dauerstrom vom Zigarettenanzünder in Mittelkonsole abschalten

    Dauerstrom vom Zigarettenanzünder in Mittelkonsole abschalten: Ich hab mir ne Dasccan eingebaut die automatisch bei Zündung starten soll. Wie kann man den Dauerstrom vom Zaz. abstellen so das er nur bei...