Aschenbecher (push to open) geht nicht mehr

Diskutiere Aschenbecher (push to open) geht nicht mehr im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich brauche noch einmal etwas Hilfe. Hab ja schon an meinem RS mittlerweile paar Sachen repariert, die ich immer hinaus geschoben hatte. Die...

  1. #1 FabiaOli, 05.05.2014
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.683
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Ich brauche noch einmal etwas Hilfe.
    Hab ja schon an meinem RS mittlerweile paar Sachen repariert, die ich immer hinaus geschoben hatte.

    Die letzte Kleinigkeit ist nun der Aschenbecher.
    Diese Push to Open Funktion geht nicht mehr.
    Das heißt ich muss die Klappe halt so per Hand öffnen.
    Welches Ersatzteil muss ich denn da besorgen?
    Und wie wechsel ich das?
    Oder gibt es das vielleicht nicht einzeln?

    Danke schon mal :)
     
  2. Emmi85

    Emmi85

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Oktavia
    Kilometerstand:
    90000
    ich denke das funktioniert über einen Federmechanismus. Hast du mal geschaut ob evtl. einfach die Feder verrutscht ist ?
     
  3. #3 FabiaOli, 05.05.2014
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.683
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Ja, irgendwas fehlt da auf jeden Fall, beim schließen geht er auch paar mm weiter zu als die normale Stellung.
    Also eben so weit, wie wenn man drückt damit er auf geht, jetzt "fällt" er eben gleich runter.
     
  4. #4 ringo1100, 05.05.2014
    ringo1100

    ringo1100

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Yeti TSI 1,4 Rosso-Brunello
    Bau mal den Ascher aus, auf der linken Seite ist ein Federmechanismus, da läuft eine Nase in einer beweglichen Führung. Vermutlich hat sich die ausgehängt.
    Eventuell etwas Gleitspray unter die Führung geben damit sie sich leicht bewegen kann. Die Führung muss leichtgängig sein damit der Öffnungsmechanismus funktioniert.
     
  5. #5 FabiaOli, 05.05.2014
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.683
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Also die Klappe geht richtig leicht auf.
    Aber ausbauen kann ich den ja mal und mal schauen.
    Hab jetzt noch nie genau geschaut.
    Wie mach ich das denn am besten und muss ich irgendwas beachten?
     
  6. #6 V6-Superb, 05.05.2014
    V6-Superb

    V6-Superb

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Berlin - Lichtenberg 13055
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,8l V6 Automatik
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    205845
    Ahoj,

    der Aschenbecher vom Octavia ist, wenn ich mich recht erinnere, baugleich dem des Superb 3U ...

    Die Blende / der Deckel ist am Aschenbechergehäuse mit 2 Kunststoffbolzen fixiert. Auf diesen Bolzen und damit ZWISCHEN dem Aschenbechergehäuse und dem Deckel / Blende sitzt jeweils eine Feder, welche im Gehäuse und Deckel mit einer Nase eingehakt ist. Durch das Schliessen des Deckels / Blende verdreht sich die Feder und erzeugt dadurch eine Vorspannung. Wenn Du nun den Deckel wieder öffnest, dreht sich die Feder wieder in ihre Nullstellung zurück und öffnet damit gedämpft die Blende. Wenn diese Federn ausgerastet sind, warum auch immer, kannste den Deckel leicht von Hand nach oben drücken und lässte gehn, fällt er runter wie n nasser Sack ...

    Also Aschenbecher ausbauen, zerlegen und schauen, ob die Federn locker sind und klappern ...

    Ausbau war beim Superb:

    Verkleidung Schalthebel ausclipsen und abnehmen, da sind 2 untere Schrauben am Aschenbechergehäuse, die raus. Dann Deckel nach oben und da sieht man dann eine 3 hintere Schraube, die auch raus und dann Ascher vorsichtig nach vorn ziehen ...

    Hoffe, beim Octavia wars genauso ... ist halt schon lang her ...

    [​IMG]


    Ok, grad gesehen, da sind 4 Schrauben zu lösen ...!!!

    Viel Erfolg

    So long,

    der Markus

    Ps: für mein Deutsch übernehm ich keine Verantwortung !!! 8)
     
  7. #7 ringo1100, 05.05.2014
    ringo1100

    ringo1100

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Yeti TSI 1,4 Rosso-Brunello
    Ist schon einige Zeit her dass ich den Ascher vom Oktavia in meinen Yeti eingebaut habe :D
    Du musst den Rahmen von Schaltsack aushebeln (ist nur geclipst) Darunter sind 2 Schrauben mit denen ist der Ascher fixiert. Wenn Du die löst kannst Du den Ascher herausziehen.
    Auf der linken Seite hinten ist die Beleuchtung angeschlossen, die habe ich nicht daher kann ich Dir nicht sagen wie Du die abhängen kannst.

    Bei meinem Ascher sind nur 2 Schrauben.
     
  8. #8 FabiaOli, 05.05.2014
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.683
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Ok, also ich werd mir das die Tage mal anschauen, wenn ich dazu komme :)
    Mal sehen ob es was wird :D
    Wär natürlich optimal, wenn nichts abgebrochen oder defekt ist und sich einfach so bauen lässt-

    Vielen Dank erstmal.
     
  9. #9 Rumgebastel, 05.05.2014
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    672
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    42000
    Das Problem hatte ich auch mal. Der komplette Aschenbecher ist wie schon mehrfach geschrieben schnell ausgebaut. Die beiden oberen Schrauben liegen dabei nen kleines bisschen verdeckt und man musste auch den Einsatz rausnehmen. Direkt defekt war bei mir aber nicht die Feder, sondern die Passung des Kunststoffbolzens (die Ellipse im Bild, Aschenbecher liegt auf der linken Seite) war gerissen (die andere rote Markierung). Als erste Abhilfe wollt ichs einfach nen bissl mit der Passung verschweißen (deswegen die raue Struktur auf dem Bild) aber das hat nur kurz gehalten. Hab mir schlussendlich nen gebrauchten Aschenbecher besorgt und umgebaut. Evtl. wäre auch kleben gegangen aber das ist bei POM wohl nicht ganz einfach, wenn es auch halten soll.
    Falls es bei dir die Feder oder eben irgendetwas anderes ist, kannst du bescheidsagen, dann könnt ich dir meinen Aschenbecher als Ersatzteilspender zukommen lassen.
     

    Anhänge:

  10. #10 FabiaOli, 06.05.2014
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.683
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Alles klar, klingt gut :)
    Ich werd mal schauen ob ich die Woche mal dazu komme, den auszubauen.

    Einen Gebrauchten holen ist schon eine gute Idee, aber kann man denn den Deckel wechseln?
    Denn einen vom RS werd ich sicher nicht so einfach ranbekommen.
     
  11. #11 Rumgebastel, 06.05.2014
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    672
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    42000
    Hast du da nen anderes Dekor drauf oder wo ist der Unterschied? Prinzipiell sieht das schon so aus, als wenn man die Klappe einzeln wechseln kann aber bei den harten Kunststoffen ist da wohl größte Vorsicht geboten, um nicht irgendwas abzubrechen.
     
  12. #12 FabiaOli, 06.05.2014
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.683
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Ja, das wird ein anderes Dekor sein.
    So silber mit Carbonoptik, auf jeden Fall silber ^^

    [​IMG]

    Hier sieht man den Ascher mal unten in der Ecke ;)
     
  13. #13 V6-Superb, 06.05.2014
    V6-Superb

    V6-Superb

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Berlin - Lichtenberg 13055
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,8l V6 Automatik
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    205845
    Ahoj,


    zur Not kannste ja den Deckel / Blende in RS Optik vom originalen übernehmen, WENN SIE NET KAPUTT IST !!! Sollte ja ansich passen ...

    Viel Erfolg!!!

    So long,

    der Markus
     
  14. #14 Oktavius_86, 06.05.2014
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    Bei meinem Bruder seinem Octi war das Problem auch mal.
    Damals war irgendwas weggebrochen und er musste die komplette Blende tauschen.
    Die vom "Wald-und Wiesenoctavia" passt rein, sieht aber nicht toll aus.
     
  15. #15 FabiaOli, 07.05.2014
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.683
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Klar passt die...aber es soll ja auch gut aussehen.
    Also das muss schon RS Optik bleiben.
    Alles andere wär doch nicht schön.
    Wenn es so wäre dann geht halt die Gunktion nicht aber es sieht gut aus :D
     
  16. #16 silverstar007, 21.05.2014
    silverstar007

    silverstar007

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giesen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Limo Ambiente 1.6MPI
    Werkstatt/Händler:
    Pulver KFZ, Ahbergen
    Kilometerstand:
    134549
    ähnliches Problem
    Dann werde ich es mal die Tage probieren ;-)
     
  17. #17 FabiaOli, 21.05.2014
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.683
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Ich glaub bei mir ist es ähnlich wie auf dem oberen Bild.
    Bräucht einen Austausch-Ascher und dann könnt ich das an meinen umbauen, aber naja...das eilt ja nicht.
    Geht ja trotzdem noch auf und zu ^^
     
Thema: Aschenbecher (push to open) geht nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia aschenbecher schließt nicht

    ,
  2. aschenbecher skoda octavia

    ,
  3. 1z ascher hinten schließt nicht

    ,
  4. skoda octavia aschenbecher reparieren,
  5. aschenbecher ausbauen beim skoda octavia,
  6. Aschenbecher geht nicht mehr zu oktavia,
  7. skoda octavia aschenbecher ausbauen,
  8. skoda octavia z1 Aschenbecher Deckel wechseln,
  9. skoda octavia 2.0 aschenbecher in octavia 3 einbauen,
  10. sjoda oktavia 1u aschenbecher ,
  11. octavia z1 aschenbecher defekt,
  12. w211 aschenbecher klappe geht nicht auf,
  13. skoda octavia 1u aschenbecher geht nicht mehr zu,
  14. aschenbecher geht nicht mehr zu skoda,
  15. octavia aschenbecher schließt nichmehr,
  16. aschenbecher oktavia 1u kaputt,
  17. push to open klappe wie öffnen,
  18. octavia aschenbecher,
  19. superb aschenbecher reperatur,
  20. klappe aschenbecher defekt
Die Seite wird geladen...

Aschenbecher (push to open) geht nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  2. Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen

    Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen: Mein Skoda Octavia Baujahr 2004, 1U, 1,9 l TDI, 66 kW Motortyp ALH lässt beim Öffnen über ZV die hintere rechte Tür aus. Kein Hören des Öffnen...
  3. MB1000 Warmer Motor geht aus

    MB1000 Warmer Motor geht aus: Hallo zusammen, ich hoffe ich bekomme zu meinem Problem ein paar Ratschläge. Mein MB 1000 startet kalt ohne Probleme und läuft gut. Nachdem der...
  4. meine elektrik geht nicht

    meine elektrik geht nicht: hallo seit heute mittag habe ich das problem das meine elektrik von meinem skoda nicht mehr geht. wo ran kann das wohl liegen??? es geht keinen...
  5. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...