Aschenbecher Problem

Diskutiere Aschenbecher Problem im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe zwar das Problem beim Superb gelesen aber beim Octavia II ? Mein Aschenbecher geht nicht mehr zu ? Hat jemand evtl. einen Tipp...

  1. #1 badeplatz, 06.05.2006
    badeplatz

    badeplatz Guest

    Hallo,

    ich habe zwar das Problem beim Superb gelesen aber beim Octavia II ?

    Mein Aschenbecher geht nicht mehr zu ?

    Hat jemand evtl. einen Tipp an was das liegt ?

    Grüße

    Thomas
     
  2. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo ! Ja das selbe wie beim Superb......
    ab zum Autohaus und auf Garantie nen euen einbauen lassen....
    MfG :wink:
     
  3. #3 Sgt.Paula, 06.05.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.186
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    hi,

    das ist doch der Achenbecher der vor dem Ganghebel sitzt mit der Klappe zum runterdrücken. Oder habt ihr noch einen anderen.
    Sonst musste man doch blöß die Klappe austauschen.
     
  4. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner

    ist der Mechanismussssss ..... giebts nur Komplet......... beim Superb wird nur die Alte Blende ( HOLZ ) beibehalten wegen muster .....
    MfG
     
  5. #5 badeplatz, 06.05.2006
    badeplatz

    badeplatz Guest

    Hallo,

    ja das ist der vor gem Ganghebel.

    Also wahrscheinlich auswechseln lassen, oder ?

    Ich kann doch mit nem EU Wagen zu jeden Skoda Händler
    gehen, wegen Garantie, oder ?

    Am besten warte ich noch auf die 1. Inspektion (glaube bei so 2000 km), oder ?

    Dann hat der Händler wenigstens einen kleinen Auftrag.



    Thomas
     
  6. #6 Sgt.Paula, 06.05.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.186
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    hi,


    wie gesagt tauschen wenn noch garantie denn drauf tauschen.

    mfg
     
  7. #7 Octi4ever, 09.05.2006
    Octi4ever

    Octi4ever Guest

    Aschenbecher mal ausleeren ? :clown:
     
  8. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    - Kannste auf jeden Fall! :gitarre:
     
Thema:

Aschenbecher Problem

Die Seite wird geladen...

Aschenbecher Problem - Ähnliche Themen

  1. Problem Zahnriemen

    Problem Zahnriemen: Hallo Leute, ich habe mir einen 1.9 Tdi AWX mit 179000Km geholt, der Zahnriemen wurde durch eine Skoda Vertragswerkstatt im jahr 2014 bei Km...
  2. Mäusekino bzw Elektrik Problem

    Mäusekino bzw Elektrik Problem: Hallo zusammen, nach 7 1/2 Jahren hab ich ein großes Problem mit meinem Fabia 2 EZ 1/ 2010 1.2 li Limousine. Vorrab hab ich schon das Forum...
  3. Problem mit der Heckklappe

    Problem mit der Heckklappe: In letzterZzeit geht die Heckklappe nur noch halb zu öffnen, also der vordere Teil. Es geht weder die Anzeige an noch funktionirt das Öffnnen der...
  4. Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP

    Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP: Guten Abend alle miteinander! Ich bin Daniel,neu hier und komme auch gleich mit meinem ersten Problem. Selbstverständlich habe ich Forum und Netz...
  5. Federung aufgesetzt - Problem?

    Federung aufgesetzt - Problem?: Hallo, ich war mit meinem Dicken heute recht ordentlich beladen, vor allem hinten. Beim Durchfahren einer Bodenwelle hatte ich dann das Gefühl,...