Argumente gegen Wechsel zu Kia Soul

Diskutiere Argumente gegen Wechsel zu Kia Soul im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, nachdem wir (aus verschiedensten Gründen) den Fabia Combi gegen einen Kia Sportage eingetauscht haben, steht nun der nächste...

  1. #1 Naserot, 04.07.2014
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
    Hallo zusammen,


    nachdem wir (aus verschiedensten Gründen) den Fabia Combi gegen einen Kia Sportage eingetauscht haben, steht nun der nächste Wechsel an:


    Verkauft wird nun unser Fabia Sport ( Interessierte dürfen sich gerne melden :D )


    Neukauf soll nun der Kia Soul werden, nachdem das örtliche Autohaus nun nach dem dritten dort gekauften Skoda nicht in der Lage war, uns ein anständiges Angebot für einen Fabia Monte Carlo (Listenpreis ca. 22800€) zu machen.


    Habt ihr Argumente für einen Verbleib bei Skoada Fabia?

     
  2. #2 SuperbHD, 04.07.2014
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.852
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Naja der Soul hat ein schönes Design, bietet viele nette Assistenzsysteme die der Fabia nicht hat, die Garantie ist verlockend, naja Motorenauswahl ist extrem bescheiden, preislich weiß ich nicht, für den Fabia spricht natürlich das er nun mit ordentlich Rabatten zu haben ist.
     
  3. #3 Richter86, 04.07.2014
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.684
    Zustimmungen:
    205
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Auf den 3er warten ;)
     
  4. #4 SKODA DOC, 04.07.2014
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Hm zuwenig information über die zahlen um die es geht. Hört sich nach heulerei an....mimimi der skoda Händler ist so böse.....in 5 Jahren steht im kia forum: buähhhh mein kia ist gebraucht völlig wertlos. Niemand will den. Nochnichtmal der Kia Händler.
     
  5. #5 Naserot, 04.07.2014
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
    aha
     
  6. #6 KleineKampfsau, 04.07.2014
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.134
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Reisende soll man doch nicht aufhalten und am Ende setzt sich Qualität durch . ....
     
  7. #7 Naserot, 04.07.2014
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
  8. #8 SKODA DOC, 04.07.2014
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Und wo ist das Problem? Die 1200€ unterschied hast du in 3-5 Jahren Haltedauer doppelt drin mit dem skoda. In Deutschland geht es nicht darum das ein Kia (oder hier andere beliebige Marke aus Korea, Frankreich usw eintragen) gebraucht nix wert ist sondern das kein Händler ihn überhaupt haben will. Der kia Händler nimmt lieber nen skoda als nen Kia. Zumindest wenn er geld verdienen will.
     
  9. #9 SuperbHD, 04.07.2014
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.852
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Naja der Wiederverkaufswert mag bei Skoda sicher besser sein. Wenn man den Wagen allerdings an die 10 Jahre fährt spielt das keine Rolle mehr, egal welches der beiden Modelle es dann ist.
     
  10. #10 SKODA DOC, 04.07.2014
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Nur die wenigsten fahren ihr auto 10 Jahre. 5 ist da schon realistischer.
     
  11. #11 pelmenipeter, 04.07.2014
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    161 NM beim 1.6er Benziner sind mager ;(
    Als Vernuft-Auto ist der Kia für mich die bessere Wahl (auch wenn ich keine Erfahrungen mit Kia habe, außer eine Probefahrt im Kia Sportage, der mir an sich gefallen hat)
    Mehr Spaß macht sicher der Fabia 1.2er Turbo.
     
  12. #12 SKODA DOC, 04.07.2014
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Der kia wird deutlich mehr verbrauch bei deutlich scg
    Schlechteren Fahrleistungen. Ich geh davon aus das der TE das getestet hat und es ihm egal ist.
     
  13. #13 sprinter54, 04.07.2014
    sprinter54

    sprinter54

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Fresh Combi 1.2 TSI DSG 77 KW BJ: 07/13
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen Automobile Berlin
    Kilometerstand:
    37000
    Ich fuhr seit Anfang 1990 bis 2013 verschiedene Honda Modelle und war mit den Wagen voll zu Frieden.
    Die neuen Modelle sagen mir nicht mehr zu. Nun fahre ich Skoda. Habe aber auch bei Kia geschaut.
    Die lange Garantie hat schon was. Und warum sollte man so ein Auto nicht 7 Jahre fahren.
    Danach bekommst du eh nicht mehr viel. Also was soll es.
     
  14. Lulu72

    Lulu72

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi "Best of" 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    28500
    Die Durchschnittliche Haltedauer beträgt derzeit ca. 8 Jahre lt. Statistik. Wer sich einen Kia kauft ist sich des Wertverlust bewußt und wird auch die 7 Jahre Garantie ausnutzen. Ob danach der Skoda noch etwas mehr Wert hat ist fraglich?
     
  15. #15 Octarius, 04.07.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Kia

    Skoda
     
  16. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Das sind aber verdammt viele Knöpfchen...
     
Thema:

Argumente gegen Wechsel zu Kia Soul

Die Seite wird geladen...

Argumente gegen Wechsel zu Kia Soul - Ähnliche Themen

  1. Fabia III Wechsel Radiosender

    Wechsel Radiosender: Hallo zusammen, ich habe eine Amundsen und wie man den Radiosender in der Radio Ansicht wechselt weiß ich natürlich :) Aber, wenn ich z.B. die...
  2. Starkes Qualmen nach AGR wechsel

    Starkes Qualmen nach AGR wechsel: Hallo, wir haben bei einem Octavia 1.9 TDI Combi Bj 2005 280tkm,105PS das AGR Ventil getauscht. Dieses war wohl schon länger Defekt. Nun Qualmt...
  3. Wechsel von 1.4TSI auf 1.8TSI

    Wechsel von 1.4TSI auf 1.8TSI: Ich Frage Mal in die Runde Ich habe derzeit eine Limousine mit den 1.4TSI Eigentlich wollte ich von Anfang an einen Combi haben. Derzeit wäre...
  4. Frontgrill - Ausbau/Wechsel Rapid Mj.2016

    Frontgrill - Ausbau/Wechsel Rapid Mj.2016: Hallo, hat schon jemand den kompletten Frontgrill ausgebaut ? Oben sitzen ja 4 Torx-Schrauben, unten greift man durch das Gitter und fühlt die...
  5. Wechsel Kabelbaum Fahrertür - Dringend!!!

    Wechsel Kabelbaum Fahrertür - Dringend!!!: Hallo Zusammen, wollte gerade den kompletten Kabelbaum der Fahrertür wechseln, dazu habe ich zunächst ohne Probleme die Verkleidung demontiert...