Allgemein Anzeige von Geocaches im Navi

Diskutiere Anzeige von Geocaches im Navi im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community, ich bin seit einer Woche Besitzer eines Fabia Combi III mit dem Amundsen Navi und begeisterter Geocacher Kennt jemand eine...

Dave04

Dabei seit
04.03.2017
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo liebe Community,

ich bin seit einer Woche Besitzer eines Fabia Combi III mit dem Amundsen Navi und begeisterter Geocacher
Kennt jemand eine Anleitung, wie ich ein Pocket Query mit Geocaches im Navigationsgerät anzeigen lassen kann? Die Google-Recherche zu diesem Thema gibt zwar viele Treffer, doch sind diese meist sehr veraltet (Links gibt es nicht mehr, Makros sind nicht zu finden, etc.)
Es gibt - soweit ich weiß - drei mögliche Ansätze:
1) Geocaches als Visitenkarte:
- Das scheint grundsätzlich über einen Import via USB Stick zu gehen. Leider ist hier jedoch nur die Auswahl über "Ziele" anzuwählen. Eine Anzeige aller Einträge auf der Karte habe ich nicht gefunden.
2) Geocaches als POI:
- Im Setup habe ich auch die Funktion des POI Imports gefunden. Über mydestination.skoda-auto.com/POIs soll man hierzu auch POIs erstellen können. Leider gelingt mir dies nicht mit den gpx Dateien von Gecoaching.com. Kennt jemand eine Software/ Trick wie ich das gpx Format entsprechend formatieren kann?
3) Geocaches als Bilder:
- Im Handbuch habe ich gelesen, dass auch Bilder in denen die Koordinaten als Metadaten enthalten sind importiert werden können. Auch eine Möglichkeit. Nur weiß ich nicht wie ich die entsprechenden Icons aus dem GPX erstellen kann.

Vielleicht gibt es hier ja auch den ein oder anderen Geocacher. ;)

Vielen Dank und Happy hunting.
 

octaviapaul

Dabei seit
05.07.2018
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Octavia TSI 1.5 Combi
Hallo Dave04

Ich vermute Deine Fragen sind nicht mehr aktuell?
 

Dave04

Dabei seit
04.03.2017
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Ich habe das nicht weiter verfolgt aber wenn es Lösung gibt bin ich dafür offen.
Sowohl das Auto als auch das Hobby sind noch aktuell. ;-)
 

octaviapaul

Dabei seit
05.07.2018
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Octavia TSI 1.5 Combi
Ok, für heute ist es spät, aber Du bekommst eine Beschreibung, wie ich die Geocaches auf mein Columbus kriege inkl. Symbol. Das Listning fehlt jedoch. Aber dafür hat man ja das GPS. Ich nutzte dazu GSAK und das Connect-Portal zum Estellen der Datei, die dann über über das Columbus down geloaded wird. Morgen oder die Tage gerne mehr, muss noch was vorbereiten für morgen. Nutzt Du auch GSAK zum Geocachen?

Gruß octaviapaul
 

bjmawe

Dabei seit
08.02.2009
Beiträge
3.266
Zustimmungen
320
Fahrzeug
Seat Leon Sportstourer ST FR 2.0TDI beats Leistungsteigerung 135kW (184PS) -> 184kW (250PS), VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
Ich habe das nicht weiter verfolgt aber wenn es Lösung gibt bin ich dafür offen.
Sowohl das Auto als auch das Hobby sind noch aktuell. ;-)

Auf der Seite www.poibase.de kannst Du Dir kostenlose und auch kostenpflichtige POIs direkt für Dein Amundsen herunterladen; inkl. Blitzer & Co.
Geocaching POIs findest Du unter: Startseite -> POIs & Blitzer laden -> POIs herunterladen -> Outdoor & Natur -> Geocaching [URL='https://www.pocketnavigation.net/poibase/pb/home/pois-blitzer-laden/downloadPois/outdoor_nature/geocaches_opencaching_de/'](opencaching.de)[/URL]
 

octaviapaul

Dabei seit
05.07.2018
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Octavia TSI 1.5 Combi
Hallo Dave04,
also grundsätzlich sind die PQ's von geocaching.com zu groß und somit können diese nicht in POi’s umgewandelt werden. Max. kann die Datei 4,76 M groß sein. Ich gehe daher über eine kml-Datei.
Zudem kann einer Datei nur ein Symbol zugeordnet werden, d.h. meine PQ sind nach Art der Geocaches aufgeteilt. Ich nutze einen PC und das Connect-Portal über das Internet, unterstützt durch BaseCamp von Garmin.

Vorgehen:

1. Schritt: PQ erstellen bei geocaching.com (mit GSAK arbeite ich teilweise als Zwischenschritt, um quasi Geocaches aus verschiedenen Quellen oder PQ zusammen zu fassen und manuell eine GPX-Datei zu erstellen)

2. Download der GPX-Datei ohne Waypoints (diese werden sonst zu einem eigenen Geocache-POI) und in BaseCamp öffnen (eigene Sammlungen, geht auch per Drag and Drop). Sollten Waypoints enthalten sein, lösche ich diese.

3. Das Verzeichnis in BaseCamp markieren, Datei, exportieren, Format *.kml auswählen und speichern.

4. Das entspreche Cache-Symbol als z.B. gif-Datei erstellen

5. Portal öffnen (PC) und „Meine Points of Interest“ und POI-Datei hinzufügen auswählen
B ei youtube gibt es für das Vorgehen ab 5. ein gutes Video unter den Suchbegriffen „ŠKODA Connect - Meine Sonderziele“.

6. POI-Dateien online erstellen

7. Navigationsgerät im Auto mit Internetverbindung: Skoda connect, Aktualisierungen, Download starten

8. Durch die Zuordnung des Symbols erscheinen die Geocaches dann als Symbol auf der Karte, Ggf. noch in den Karten Einstellungen diese Symbole für die Ansicht aktivieren.



Anmerkung: zurzeit habe ich allerdings Probleme die POI’s in mein Columbus zu laden, es erscheint die Meldung: „Online-Dienst zurzeit nicht verfügbar“. Bisher hattes es immer ohne Probleme funktioniert. Da sonst alles funktioniert, hoffe ich auf eine kurzfristige Störung. Vielleicht wird ja am Server gearbeitet. Vielleicht wird die POI-Datei im klm-Format ja auch über den Stick oder SD-Karte eingelesen. Da kenne ich mich nicht aus.

Ich hoffe das hilft und zeigt Möglichkeiten auf. Falls jemand eine Idee ohne das Portal hat, gerne mal schreiben.

Gruß
octaviapaul
 

Donsen64

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
98
Zustimmungen
1
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Elegance und Octavia 2 Combi Ambition
Kilometerstand
100000
Hallo octaviapaul,
ich mache es fast genauso wie du mit dem Import der GC auf meinem Columbus. Leider bekomme ich auch die Meldung „Online-Dienst zurzeit nicht verfügbar“ wenn ich die POIs am Columbus importieren will. Dieser Zustand ist auch schon bestimmt 3 Wochen so. Ich habe heute meinen Freundlichen deswegen besucht. Er hat mir ein Update installiert. Leider ohne Erfolg, es geht immer noch nicht. Jetzt läuft eine technische Anfrage bei Skoda. Bin gespannt was da heraus kommt.

Hier eine Beschreibung wie ich die GCs aufs Columbus bekomme:
  1. Im Programm GSAK lade ich mir die GCs rein die ich übertragen will. Übrigens kann ich GSAK nur jeden empfehlen der etwas mit Geocaching macht und bei Geocaching.com ein Premium User ist. Es ist einfach ein super Programm für die Vorbereitung und seit dem Letzten Versionswechsel auch noch kostenlos.
  2. Über ein Macro erstelle ich für jeden GC Typ eine ASC Dateien. Die sind besonders klein und sprengen auch bei einigen Tausend GCs nicht die max. Größe der Dateien.
  3. Dann gehe ich auch skoda-connect.com > Meine Points of Interest und lade die einzelnen Dateien mit den jeweils richtigen Bild hoch.
  4. Jetzt kann ich die im Auto als POIs unter Setup > Speicher verwalten > Meine Sonderziele abrufen (Online) importieren. Leider geht dieser Punkt zur Zeit nicht weil eine Fehlermeldung kommt.
Gruß Ingo
 

octaviapaul

Dabei seit
05.07.2018
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Octavia TSI 1.5 Combi
Hallo Ingo,
das mit den 3 Wochen kann ich bestätigen. Ich bin am WE den Umweg über Poibase gegangen. Als Übergang ok. Ich hoffe ja noch, dass es über die Online-Aktualisierung wieder funktioniert. Habe eine Anfrage bei der Hotline laufen und spätestens nächste Woche will ich mal zum Freundlichen. Wir halten uns einfach mal auf dem Laufenden, oder?
Gruß
Octaviapaul
 

Donsen64

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
98
Zustimmungen
1
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Elegance und Octavia 2 Combi Ambition
Kilometerstand
100000
Hallo Octaviapaul,
ich werde berichten wie es mit der Anfrage beim Freundlichen weiter geht. Ich glaube du solltest es auch möglichst schnell melden, denn dann merkt der Hersteller eventuell, dass er dort ein Problem hat. Ich würde vermuten, dass diese Funktion nicht wirklich oft verwendet wird.

Wie hast du das mit POIbase gemacht? ich suche auch nach einer TEMP Lösung, denn wir haben uns schon so daran gewöhnt, dass wir die GCs auf dem Navi parat haben. Wir halten dann öfters mal spontan an.

Gruß Ingo
 

Dave04

Dabei seit
04.03.2017
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Vielen Dank für die ausführlichen Rückmeldungen. Wir fahren am Wochenende in den Urlaub.
Da werde ich mich daran mal versuchen.
 

octaviapaul

Dabei seit
05.07.2018
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Octavia TSI 1.5 Combi
Hallo Zusammen,

komme gerade vom Freundlichen. Es gibt eine interne Meldung bei Skoda zu dem Thema POI, es gibt wohl ein Firmware-Update aufgrund der POI-Fehler-Meldungen. Ich kriege es nächste Woche eingespielt. Da ich noch Garantie habe, geht der Kollege aus der Werkstatt davon aus, dass das Update für mich kostenfrei sein wird. Am Dienstag Abend vermutlich mehr, bis dahin also Daumen drücken.
Die Hotline hatte sich heute auch gemeldet mit dem Hinweis POI gehen wieder, aber alles wie bisher. Vielleicht laufen die Server ja wieder und mit dem Update geht es dann.

POIbase:
1. Import der POIs in POIbase:
Da gibt es eine kostenfrei Version, für mich ausreichend für den Übergang. Ich habe mir bei youtube ein Video dazu angeschaut und es einfach auch so gemacht. Das Video ist 10 Minuten lang und ich habe es unter dem Stichwort "POIbase POI-Import" gefunden. Ob es ohne wieder hinkriegen würde, glaube ich gerade nicht. Die Übung fehlt halt. Wichtig ist nur, das fehlt auch im Video, dass unter "Geräte" das richtige Navi eingestellt ist. Für mein Columbus habe ich direkt vor dem Download des Programms "VW Discover PRO / Columbus 2 / Seat Navi Plus" ausgewählt, geht aber wohl auch noch im Nachgang.

2. Export auf SD-Karte:
Unter Startseit --> POIs & Blitzer laden --> meine ausgewählten POIs kannst Du die diese dann direkt auf eine SD-Karte exportieren und zwar direkt im richtigen Format. Unten auf der Seite ist hierfür in POIbase ein Button.

3. Installation auf dem Columbus:
Hinweis in POIbase:
Für die Installation der POIs im VW Discover Media haben wir eine Video-Anleitung erstellt. Diese kann hier aufgerufen werden: Video Installation der POIs & Blitzer im VW Discover Media

Gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Führen Sie die SD-Karte in den Kartenslot (im Handschuhfach) für das VW Discover Media ein.
2. Drücken Sie die Taste „NAV“.
3. Drücken Sie die Bildschirmtaste „Setup“.
4. Drücken Sie die Bildschirmtaste „Speicher verwalten“.
5. Drücken Sie die Bildschirmtaste „Meine Sonderziele aktualisieren“.
6. Wählen Sie den Bildschirmtaste "Aktualisieren".
7. Bestätigen Sie mit „Weiter“, bei Anzeige der richtigen POI-Datenbank.
8. Bestätigung nach erfolgreicher Installation mit „OK“.
9. Wie die POIs auf der Karte aktiviert werden, zeigt das obige Video.

Bin mal gespannt, ob ich das ohne Video wieder hinkriege, ;-)

 

Donsen64

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
98
Zustimmungen
1
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Elegance und Octavia 2 Combi Ambition
Kilometerstand
100000
Hallo,
hier ein erster Zwischenstand zu den Problemen:
  1. POIs im Auto direkt aus dem Internet laden. Fehler „Online-Dienst zurzeit nicht verfügbar“.
    • Software soll aktualisiert werden. Wurde bereits gemacht. Hatte aber keinen Erfolg Fehler ist noch da.
    • Laut Hersteller soll ich mein Fahrzeug unter skoda-connect.com löschen und neu einfügen.
    • Ich habe ca. 70 Ziele hinterlegt.
    • Vermutlich sind die dann alle verschwunden.
    • Der Freundliche stellt erneut eine Anfrage wie das gelöst werden kann und ob ich die Ziele vorher sichern kann.
  2. POIs über eine SD Karte/USB Stick laden. Navi stürzt beim Import im Auto ab.
    • Über die Webseite http://mydestination.skoda-auto.com/POIs ist es möglich ein Update Paket für das Columbus zu erstellen.
    • Es kommt eine ZIP Datei dabei raus.
    • Dies ZIP Datei auf eine SD Karte oder USB Stick auspacken.
    • Daten im Auto Importieren.
    • Ergebnis das Columbus stürzt beim Import mit einer Fehlermeldung ab und startet neu.
    • Vermuteter Fehler: Das Update hat nicht das richtige Format für das Columbus 2. Ja mit dem FL ist auch eine neues Columbus 2 gekommen. War mir auch vorher nicht bekannt.
    • Anfrage bei Skoda per Mail gestellt. Noch keine Antwort bekommen.
Soweit die kleine Übersicht zum stand Geocaching mit dem Skoda Columbus 2.

Gruß Ingo
 

octaviapaul

Dabei seit
05.07.2018
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Octavia TSI 1.5 Combi
Hallo,

mein Skoda war heute beim Freundlichen, neue Firmware ist drauf, erster Test und großer Frust, da es immer noch nicht geht. Wieder rein zum Freundlichen, ratlose Gesichter und Schulter zucken.
Ich habe dann vorgeschlagen, dass ich mich mal bei Skoda-Connect neu einrichte und mich dann melde.
Also im Columbus den Part Skoda-Connect auf Werkseinstellung gesetzt und neu angemeldet. Eine ganze Weile ging dann gar nichts, mittlerweile alle Funktionen bei Skoda-Connect wieder da, bis auf die Online-Aktualisierung und jetzt neu auch der Fahrzeugzustandsbericht ist im Portal nicht verfügbar. Da es im Portal nicht angezeigt wird, vermute ich hier aber Wartungsarbeiten. Vielleicht lösche ich morgen noch mal das Auto aus dem Portal und setzte Skoda-Connct im Columbus noch mal zurück und installiere neu, um ein Fehler oder "Verklicken" beim Einrichten aus zu schliessen. In den Einstellungen müsste ja eigentlich auch stehen, ob der Dienst aktiviert ist, mal abwarten.
Morgen dann wieder zum Freundlichen und mal schauen wie es denn dann weiter geht.
Bis zu einer endgültigen Lösung werde ich dann weiter über POIbase gehen (müssen).

Ein Karten-Update geht ja auch über SD-Karte.

Auf bald, dann hoffentlich mit besseren Neuigkeiten.

Gruß
octaviapaul
 

Anhänge

  • 20190912_110033.jpg
    20190912_110033.jpg
    425 KB · Aufrufe: 106
  • 20190912_110014.jpg
    20190912_110014.jpg
    377,5 KB · Aufrufe: 106

Donsen64

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
98
Zustimmungen
1
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Elegance und Octavia 2 Combi Ambition
Kilometerstand
100000
Hallo,
Also mein Freundlicher hatte mir geraten mein Auto aus der Garage also aus dem Portal zu entfernen und neu zu registrieren. Nachdem ich gefragt hatte ob dann meine ca. 70 eingetragenen Ziele gelöscht werden wollte er nochmals nachfragen. Habe heute Angefragt, es gibt noch keine Ergebnis. Wenn du nicht so viele Ziele eingetragen hast kannst du es ja mal probieren mit dem Löschen aus der Garage.

Auch bei der Mail Anfrage an die Hotline wegen Import über SD/USB ist noch nichts passiert.

Gruß Ingo
 

octaviapaul

Dabei seit
05.07.2018
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Octavia TSI 1.5 Combi
Hallo,

ich hatte sowohl im Columbus Skoda-Connet zurück gesetzt als auch in der Garage (Portal) das Auto gelöscht und alles neu installiert. Das selbe Ergebnis wie vorher. Alles geht, bis auf die Online-Aktualisierung. Noch mal Zurücksetzten ging irgendwie nicht. Vielelich probiere ich es noch einmal am WE.
In der 2. Oktoberwoche ist wohl wieder ein Skoda-connect Fachmann aus dem Urlaub zurück, denn gehe ich noch mal hin.
Die Hotline hat sich auch noch nicht wieder gemeldet.

Gruß
octaviapaul
 

octaviapaul

Dabei seit
05.07.2018
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Octavia TSI 1.5 Combi
Hallo,

gestern Abend kam die Mail vom Skoda-Service (Hotline), dass das Ticket gelöst sei, aber beim Testen immer noch keine Online-Aktualisierung möglich. Ein Reset (ca. 15 Sek. die Aus-Taste drücken) brauchte auch nichts. Dann Im Portal und im Gerät zurück gesetzt, mit dem Ergebnis, dass ich das Gerät gar nicht mehr anmelden kann. Ich habe den Eindruck, dass das Columbus den Pin erst gar nicht sendet, so schnell wie die Meldung kommt "Anmeldung nicht erfolgreich. Probieren Sie es später erneut" (oder so ähnlich). So langsam habe ich keine Lust mehr .........Hätte ich es bloss gelassen. Also neues Ticket und der Hinweis im Moment laufen die Server, aber es gibt wohl Verbindungsprobleme.

Ein Hinweis an Donsen64: Die vorher eingespielten POI's sind alle noch da. Ich hatte Sie vorher über SD-Karte eingespielt.

Gruß
geocachepaul
 

Donsen64

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
98
Zustimmungen
1
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Elegance und Octavia 2 Combi Ambition
Kilometerstand
100000
Hallo,
hatte gestern mit der Skoda Hotline gesprochen. Meine zwei Fälle sind wohl in Bearbeitung. Leider noch ohne Ergebnis. Nach Aussage der Hotline bin ich nicht der Einzige der mit dem SKODA Connect Probleme hat. Ich soll mich also gedulden, es wird daran gearbeitet.

Na mal schauen was da noch so kommt.

Gruß Ingo
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.076
Zustimmungen
178
Ort
München
Fahrzeug
Superb 3 L&K
Servus,

ich hab den Fehler "Online-Dienst ist zurzeit nicht verfügbar" auch seit 4 Wochen und heute zum gefühlt tausendsten Mal mit der Hotline telefoniert, einen Screenshot hingesendet...

Mir platzt ja langsam der Kragen, Ich bin sowieso kurz vor der Klagevorbereitung wegen der ständigen Nichtverfügbarkeit der Online-Bedienbarkeit der Standheizung - der Händler hat bisher auf Fristsetzungen zur Lösung der Probleme nicht reagiert - und dann werde ich das gleich mit abfackeln.
 

Donsen64

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
98
Zustimmungen
1
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Elegance und Octavia 2 Combi Ambition
Kilometerstand
100000
Hallo,
Habe Heute mal getestet und siehe da es funktioniert. Ich konnte Heute über die Online Funktion die GC POIs auf mein System laden. Es waren ca. 6.500 GCs die ich so geladen habe.

Jetzt ist nur noch das POI laden über SD Karte / USB offen. Ich bin gespannt wie es da weiter geht.

Gruß Ingo
 
Thema:

Anzeige von Geocaches im Navi

Anzeige von Geocaches im Navi - Ähnliche Themen

KML POI'S in Columbus importieren: Hallo Leute, ich bin seit einigen Tagen stolzer Besitzer einer Superb 3FL Style Limo. Ich habe ua. das Technik-Paket mit dem "Columbus" Navi...

Sucheingaben

skoda amundsen gpx geocache

,

geocaches auf autonavi skoda anzeigen

Oben